Holz färben

Diskutiere Holz färben im Bastelanleitungen Forum im Bereich Vogelzubehör; Hallo, ich habe im Internet unbehandelte Buchenholzkugeln und Ringe für meinen Grauen gekauft. Da er aber lieber mit bunten Hölzchen...

  1. Sphere

    Sphere Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo,

    ich habe im Internet unbehandelte Buchenholzkugeln und Ringe für meinen Grauen gekauft.

    Da er aber lieber mit bunten Hölzchen spielt, will ich sie jetzt einfärben.

    Aber was nehme ich da :huh: - könnt ihr mir da helfen?!
     
  2. Sphere

    Sphere Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Das ich Lebensmittelfarbe nehmen soll, ist mir bekannt.

    Aber wo bekomme ich die und was kann man mit der eigentlich an Lebensmittel färben?????

    Ich kenn nur die Farbe zum Eier färben. :~
     
  3. #3 Angelika K., 19.04.2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28.03.2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Am Besten ist die flüssige Lebensmittelfarbe die es bei Kaufland gibt.
    Die Farben sind sehr intensiv.

    Wenn Du z. b. aus Marzipan etwas formen möchtest (Rose, Hase, Kleeblatt) kann man das in den gewünschten Farben einfärben. Oder blaue Sahne, grüne Frischkäsetorte.
    Die Glasur für Plätzchen.....da gibt es noch viele Möglichkeiten.

    Viel Spaß beim Basteln.
     
  4. Sphere

    Sphere Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Und wie muss ich das anwenden, wenn ich das Holz färben will. Steht das auf der Packung? Wohl eher nicht,oder?

    Oder im anderen Thread hab ich grad gelesen, dass auch Sisalseile gefärbt werden. Wie ist da das Verfahren?

    Danke für jede Antwort
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.527
    Zustimmungen:
    363
    Hallo Bettina

    schau mal ob Dir diese Seite vielleicht weiter hilft :) und nicht erschrecken wenn in der Überschrift "Chemie" steht. Weiter unten stehen natürliche, pflanzliche Farbstofflieferanten, wie z.B. rote Bete, Brennessel, Zwiebelschalen etc...
     
  6. #6 Reginsche † 2010, 20.04.2007
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Die Lebensmittelfarbe von Kaufland ich bisher die Beste die ich bekommen habe.
    Sie ist von der Firma Wisutta und ich kann sie dir nur empfehlen.

    Schütt zwei Flaschen in einen Gefrierbeute, leg die Holzteile dazu.
    Tüte zu und schütteln. Wenn die gewünschte Farb intensität erreicht ist, nimmst du sie mit Handschuhen raus und legst sie zum trocknen auf den Backrost.

    Das geht sehr gut.
    Irgendwo gab es mal eine Backbedarfsseite wo man diese Farbe auch in größeren Flaschen kaufen kann.
    Sei waren dann um einiges günstiger.
    Ich werd man schauen ob ich diese Seite wiederfinde.
     
  7. #7 Naschkatzl, 20.04.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Auen
    Und schmecken tut sie auch....:D :D

    [​IMG]

    So wie meine Geier die gefärbten Holzteile lieben, so arg liebt sie mein Enkelkind auch.

    Wenn Du Beziehungen in die USA hast dann lass Dir von dort Fruchtfarbe schicken.
    Die gibt dem Holz wärmere Pastelltöne und ich finde die färbt nicht so schnell ab.


    Grüssle
    Corinna
     
  8. #8 phorkyas, 20.04.2007
    phorkyas

    phorkyas Guest

    kaufhalle-des-ostens.de
     
  9. Sphere

    Sphere Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Danke! :cheesy:
     
  10. #10 Reginsche † 2010, 20.04.2007
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
  11. #11 Naschkatzl, 20.04.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Auen
    Regina unsere Kleine liebt das Papageienspielzeug und die Geier das Babyspielzeug.

    Verkehrte Welt.


    Grüssle
    Corinna
     
  12. #12 Reginsche † 2010, 20.04.2007
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Och du Corinna, das ist bei mir nicht abders.
    Wenn meine Freundin zu Besuch kommt mit ihrer 1-jährigen, spielt die auch immer mit Geierspielzeug.
    Von ihr bekomm ich dann das nicht mehr gebraucht Babyspielzeug für meine Schlümpfe.

    Echt verkehrte Welt.
     
Thema: Holz färben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holz mit lebensmittelfarbe färben

    ,
  2. wisutta lebensmittel

Die Seite wird geladen...

Holz färben - Ähnliche Themen

  1. Holzfarben

    Holzfarben: Servus Community, Ich bin auf der Suche nach Holzfarben die für Vögel ungefährlich sind um ein paar Nistkästen zu bemalen. Auf was muss ich da...
  2. Holzwurm

    Holzwurm: Hallo ! Ich habe so eine Holzrolle mit Löchern drin zum verstecken von Futter bzw. Leckerchen. Es ist wie man auf dem Bild sehen kann der Holzwurm...
  3. Hallo zusammen.. Ich suche ungiftige Holzplatten für meine Nymphensittiche

    Hallo zusammen.. Ich suche ungiftige Holzplatten für meine Nymphensittiche: Hi liebe Leute, ich suche ungiftige Holzplatten also kein mit Leim oder sonst was. Ich hab überall im Internet gesucht finde aber nichts.......
  4. Futterhölzchen in Wild- und Papageienfutter

    Futterhölzchen in Wild- und Papageienfutter: Hallo liebe Freunde der gefiederten Abteilung, Wir haben 2 Blaustirnamazonen, die für ihr Leben gerne die kleinen schwarzen Hölzchen fressen, die...
  5. Rabenkrähe vermisst (Raum Dortmund Holzen)

    Rabenkrähe vermisst (Raum Dortmund Holzen): Seit dem 17.9.2021 vermissen wir eine zutrauliche etwa fünf Monate alte Rabenkrähe, die seit mehreren Wochen frei flog und uns täglich besuchte…....