Holzvoliere für Wellis?

Diskutiere Holzvoliere für Wellis? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Freut mich dass Euch die Voli gefällt. Mein Freund und ich haben sie in 1,5 Tagen gebaut. @megaturtle: ich guck mal, ob ich die MAterialliste...

  1. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Freut mich dass Euch die Voli gefällt.
    Mein Freund und ich haben sie in 1,5 Tagen gebaut.

    @megaturtle: ich guck mal, ob ich die MAterialliste noch irgendwo liegen habe, ansonsten schreib ich es noch mal auf. Kein Problem.

    Hier mal noch ein Bild näher dran. Die rechte Seite ist zur Zeit etwas arg leer, da kommt morgen wieder ein frischer Ast aus dem Garten meiner Eltern rein. *lecker*
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Seit 2 Tagen sind 6 Wellis in der Voli, dabei soll es jetzt auch bleiben.
    Sitzplätze sind übrigens pro Vogel mehr als 30 cm, habe ich neulich gerade ausgerechnet. :D

    Hier noch mal von der Seite ein Blick ins Innere
     

    Anhänge:

  4. #23 Sittichfreund, 17. Juli 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hat die denn sonst nix zu fressen gekriegt? :D
    Was lehrt uns die Geschichte?
    1. Preßlufthammer nicht im Wohnzimmer lagern! :D
    2. Gardinen gehören nicht ins Vogelzimmer! :D
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Gefuttert wird meist am Boden.

    Ich habe keine Schübe gemacht, sondern die unteren 20 cm mit Plexiglas verkleidet. So kann man die Vögel prima angucken und es gibt keinen Dreck.
     

    Anhänge:

  6. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Unter der Voli stehen übrigens 2 meiner insgesamt 5 umgewandelter Aquarien: bewohnt von insegamt 13 Mongolischen Rennmäusen.
    Hier ein kleiner Ausschnitt:
     

    Anhänge:

  7. #26 Sittichfreund, 17. Juli 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Das Ganze kann man auch mit einem OBI-Regal machen, wenn Ihea nicht in der Nähe sein sollte. Das passende System heißt dort "Björn".
    Übrigens, ich kriege bei denen keine Prozente! :D
     
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hier alle meine 6 Pieper auf einen Streich. Wenn ich die Voli öffne, dann flitzen die erst mal auf diesen Ast...


    @Sittichfreund: Ja, Wellis sollte man wirklich ab und an füttern...;)
     

    Anhänge:

  9. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    ... aber den Rest benutzen sie auch ab und zu....:D

    Oben auf der Voli (rechts ) gibt es übrigens lecker Grünzeug, zur Zeit leider nur Wasserlilie, der Rest ist mal wieder komplett zerschreddert...
     

    Anhänge:

  10. Mopsi

    Mopsi Guest

    oh ich hatte auch mal 36 von diesen süßen mäuslis.
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Klasse, wie machst Du die sauber, wenn keien Schübe vorhanden sidn, ausfegen oder wie? Ist unten nur Holz oder hast Du das auch noch ausgekleidet?

    Liora

    Sorry die vielen Fragen....:~

    Bin neugierig.....:0-
     
  12. MiLLiRoX

    MiLLiRoX Guest

    hallo

    ich habe diese voliere aus dem ivarsystem gebaut und bin damit voll zufrieden
    meine geier habe bis jetzt nicht an der voliere rumgeknabbert
    sie nehemen lieber die äste die in der voliere sind
    kanns ja mal auf meiner hp nachschauen da kannste sehen wie meine aussieht
     
  13. MiLLiRoX

    MiLLiRoX Guest

    Übrings ich hab lieber den draht außen an der voliere angebraucht wegen der VERLETZUNGSGEFAHR !!!!

    das gitter läßt sich nicht so sauber schreiden und es können kneine hacken mit scharfen kanten entstehen !!!!
     

    Anhänge:

  14. #33 kerzenonkel, 18. Juli 2003
    kerzenonkel

    kerzenonkel Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Limburg-Weilburg in Mittelhessen
    Die Frage mit dem Saubermachen beschäftigt mich auch noch.

    Ich habe vor, unten Holzplatten vom IVAR-Regalsystem als untere Abgrenzung einzubauen. Darauf wollte ich Papier legen und darauf dann so große Untersetzer für Balkonblumenkästen.

    Ist noch nicht der Weisheit letzter Schluß, aber ich nähere mich ihm mit großen Schritten *ggg*

    Als Staubschutz hatte ich vor, breitere Holzleisten anzubringen (etwa 8 cm hoch). Das wäre dann so hoch wie bei meinem jetzigen Käfig - und damit ausreichend...
     
  15. #34 kerzenonkel, 18. Juli 2003
    kerzenonkel

    kerzenonkel Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Limburg-Weilburg in Mittelhessen
    # millirox

    Damit sich die Vögel nicht an den Drahtenden verletzen können, habe ich vor, noch eine dünnere Zierleiste darüber zu machen.
     
  16. #35 Sittichfreund, 18. Juli 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Die haben sie gleich durch. Nimm lieber dickere Vierkantleisten. Fichte ist billiger, aber Buche ist stabiler und kann daher dünner sein.
    Wenn nur einseitig abgedeckt werden soll, dann kannst Du rechteckige Leisten (ca. 3x2cm oder 2x1cm) nehmen, ich würde aber nicht unter 1cm gehen.
    Wenn Du beide Seiten verdecken willst dann sollten sie quadratisch sein, vielleicht 2x2cm. Hier kannst Du auch ein Dreieckprofil einsetzen, dann aber mindestens 2x2cm Schenkelbreite, besser noch 2,5 oder 3,0.

    Wenn die Viecher eine schmale Angriffsfläche haben, bei Zierleiste (auch Dreieckprofil) ist das ja der Fall, dann haben sie sicherlich mehr Erfolg.
     
  17. #36 Sittichfreund, 18. Juli 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Es sieht aber besser aus, wenn das Gitter innen ist und der Rahmen wird nicht so verschissen.
    Geht schon, und ist nicht aufwendiger, man muß nur ein gutes Werkzeug, z.B. Seitenschneider aus dem Baumarkt für ein paar €, haben.
    Außerdm kann man das Ganze mit Eckleisten sehr schön abdecken. Im Zweifelsfall, wenn die Vögel ganz arg knabbern, müssen nur diese ersetzt werden.
     
  18. #37 megaturtle, 18. Juli 2003
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Danke Spirit, das ist wirklich superlieb von dir. :0- :D

    Übrigens sind wir Namensvettern und das wo der Name doch sooo selten ist ;)

    Liebe Grüße

    Petra
     
  19. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    @mopsi: 36 Rennmäuse? Boa, hast Du gezüchtet? Das ist ja eine ganze Menge. Ich habe mit meinen 13 schon ganz gut zu tun. :D

    @megaturtle: Jaaaa, ganz selten unser Name. Ich hatte auch nur 3 Namensvetterinnen damals in meiner Schulklasse. Haha...:D

    @Liora: Ich habe den Boden der Voli mit PVC ausgelegt, das haben wir einfach mit doppelseitigen Klebeband fixiert. Beim saubermachen wird das alte Buchenholzgranulat einfach rausgeschippt, dann wird alles heiß ausgewischt und fertig. Wenn viele kleine Federchen rumhängen, dann sauge ich meist noch mal schnell ab, vor dem Staubsauger haben meine Süßen erstaunlicherweise keine Angst, wie praktisch.

    Und durch das Plexiglas rundherum fliegt eh so gut wie nichts aus der Voliere raus. Das ärgert allerdings meinen Kater, der frißt doch sooo gerne die leckeren kleinen Federn....:D Aber ich finds prima, muß nicht mehr jeden Tag saugen. *jubel*
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mopsi

    Mopsi Guest

    ich habe nicht absichtlich gezüchtet. aber mir wurden eigentlich zwei schwestern gebracht, aber...wie es so ist, ging es ziemlich schnell und es waren sehr viele. wollte und habe mich sehr bemüht, sie schnell zu trennen, damit keine inzucht entsteht. aber erst nach der ganzen Zahl, konnte ich es eindämmen. sie waren aus ihren Kästen entkommen und dann hatte ich wieder den Salat. Die waren alle sehr süß, ich hatte sie alle lieb.
     
  22. DJpc

    DJpc Guest

    Jaja. Da kann ich auch ein Lied von singen. Da fährt man zwei Wochen in Urlaub, nach 8 Tagen ruft der Aufpasser an,"Du in dem einen Nest sind Eier".

    Was er aber nicht gesehen hatte waren die Eier in den zwei anderen Nestern die schon 6 Tage länger dort lagen:k

    Und so musste ich wohl oder über die ganze Voliere um 50 cm verbreitern um den ganzen Nachwuchs genug Platz zu geben.

    Btw: Meine Wellis haben genug zu knabbern im Hause aber die fressen auch lieber die Voliere auf.
     
Thema:

Holzvoliere für Wellis?

Die Seite wird geladen...

Holzvoliere für Wellis? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...