Holzvoliere - Keim- und Gezieferparadies

Diskutiere Holzvoliere - Keim- und Gezieferparadies im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, also eine Planskizze steht jetzt in groben Zügen, die genauen Maße habe ich auch schon berechnet. Jetzt "quälen" mich schon wieder neue...

  1. #1 Stefan R., 20. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also eine Planskizze steht jetzt in groben Zügen, die genauen Maße habe ich auch schon berechnet. Jetzt "quälen" mich schon wieder neue Gedanken. Wie ist das denn mit den Volieren aus Holzrahmen, denn meine Vögel duschen sehr gerne und dadurch ist das Holz großen Beanspruchungen ausgesetzt. Und das Holz muss doch Ungeziefer magisch anziehen, oder? Ich weiß, man kann die Spalte am Holz mit Leim verdichten, so dass sich nix zurückziehen kann, aber trotzdem.

    Wäre nett, wenn Ihr mir das noch erklären könntet;), denn so ganz 100pro konnte ich mich noch nicht zum Baustoff Holz durchringen.:s
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Logirius

    Logirius Guest

    also ich ´habe meine mit unbedenklichem lack lackiert. ganz frei ist eine voliere nie von bakterien, ist ja auch nicht notwendig, ist ja in der natur auch nicht. unsere vögel leben ja nicht steril. und welcher vogel kommt schon in die spalten und ritzen falls sich da doch was ansammelt.

    andere haben ihre freivolieren aus holz gebaut und die vögel sterben auch nicht. also ich denke das ist zuviel panik macherei von manchen. klar ist edelstahl vielleicht besser, aber nicht so schön und noch teurer.

    gruß

    jürgen
     
  4. #3 Stefan R., 20. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Denke ich mittlerweile auch, also werde ich es wohl demnächst in Angriff nehmen.
     
  5. #4 Mr.Knister, 20. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Holzvolieren

    moin moin,


    also, meine Av's sind alle aus Holz, hab alles, was mit Wasser un Witterung in berührung kommt mit ungiftigem Holzschutz gestrichen....hält, bis jetzt, alles wunnerbar *aufHOLZklopft*:D


    Was das Ungeziefer angeht, es is schon richtich, das da einige rumkrabbelt, aber alles garkein Problem.....erstens wohnen wir aufm land, da biste von "Ungeziefer" nie verschont und zweitens, sobald sich da ne Spinne oder Assel oder wa auch immer aus dem versteck traut, landen sim Magen von einem meiner Wachtelpärchen :D :D *mmmmmmmmmhhhhhhhh*

    Mit Ungeziefer meinste auch Mäuse...ect.????


    Mister:0-
     
  6. #5 Mr.Knister, 20. Juni 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    ...

    hi nochma,

    also für MICH is Holkz der Baustoff nr.1, ohne frage....

    lässt sich wunnerbar verarbeiten, kannste mal nen Nagel reinhaun oder ne schraube reindrehen und es ist nicht so schwer und es riecht auch noch gut :D :~ das einzige was vielleicht n beden nervich is, is 1. das mans für draußenanwendung schützen muss und 2. das Harz (richtiger Artikel??? der oder das????:~ )




    Mister
     
  7. Logirius

    Logirius Guest

    ja die lackiererei hat bei mir lang gedauert. alles erst geschliffen, dann lackiert, trocknen, nochmal schleifen - nochmal lackieren. das hat schon ne zeit lang gedauert. der rest war leicht.
     
  8. Logirius

    Logirius Guest

    achja und nochwas, ich kann dir nur den bahr in gersthofen empfehlen wegen dem holz. der hat die balken aus fichte, 34x34mm und 2m lang für 1,99 die 3m teile für 2,99. also wirklich saubillig. hab mit allen anderen verglichen, der war deutlich da mal der billigste. keine ahnung warum.

    gitter hab ich vom obi geholt, 5x1m kosten in 19x19 und 1,5 dick ca. 30 €

    gruß
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Stefan R., 20. Juni 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Mister,

    ne mit Ungeziefer dachte ich an Milben und sowas, die sich in den Zwischenräumen verstecken. Aber da kann ich ja mit Holzleim abdichten. Das ist also auch kein Problem, wenn ichs mir recht überleg.

    @Jürgen
    Danke für den Tipp, hab letztens beim Globus geschaut...:k 9 € und nochwas für eine 3,5 x 3,5 Leiste, die spinnen doch [​IMG]

    Achso, wo ist denn der Obi bei Euch in der Nähe? Den Bahr aus Gersthofen kenn ich, aber Obi, weiß ich jetzt nicht:?

    Also ich denke, ich machs aus Holz, ein Regal krieg ich auch zusammen, dann wird das auch hinhaun[​IMG]
     
  11. Logirius

    Logirius Guest

    den obi findest du in lechhausen neben dem real, beim schwabencenter in der nähe. da hab ich meins her das gitter. der müsste noch zwei rollen haben.

    denke schon das du das schaffst, so schwer ist das nicht, wenn man nicht handwerklich unbegabt ist. war auch mein erstes holz projekt, mit dem nötigen enthusiasmus schafft man das :)
     
Thema:

Holzvoliere - Keim- und Gezieferparadies

Die Seite wird geladen...

Holzvoliere - Keim- und Gezieferparadies - Ähnliche Themen

  1. Multiresistenter Keim beim Welli gefunden/ F10 über TW

    Multiresistenter Keim beim Welli gefunden/ F10 über TW: Hallo zusammen, nun hab ich die Abstrichergebnisse meiner kleinen Emmi bekommen und sie hat nun einen multiresistenten Erreger und zusätzlich...
  2. Anfänger hofft auf Unterstützung

    Anfänger hofft auf Unterstützung: Hallo liebe Forengemeinde! Ich werde in den nächsten Monaten ein Terrarienzimmer im Kellermachen und spiele mit dem Gedanken auch eine kleine...
  3. Keim/ Quellfutter herstellen...

    Keim/ Quellfutter herstellen...: Hallo, kurze Frage: Mein Züchter hat mir Quell/ Keimfutter mitgegeben. Wie mache ich das jetzt richtig? Er hat es mir zwar schon häufiger...
  4. Welche Art von Saat (lieber Einzesaat) zum Keimen ???

    Welche Art von Saat (lieber Einzesaat) zum Keimen ???: Hallo Freunde Meine Frage ist folgende : fressen JM gekeimtes Neggersaat ? Ich habe das normale Exotenfutter zum keimen benutz und habe es...
  5. Keim Futter Pro und Contra

    Keim Futter Pro und Contra: Hallo ihr Züchter. Man liest ja viel über vorgekeimtes Futter. Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Und wie habt Ihr es hergestellt ( bitte...