Hotels/Unterkünfte für Vögel in Paraguay und kurz vorgestellt

Diskutiere Hotels/Unterkünfte für Vögel in Paraguay und kurz vorgestellt im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen! Also ich wollte nur eine Frage mit ner kurzen Vorstellung kombinieren ;) Ich bin Ramos, 27 Jahre alt und bin in Deutschland/Bayern...

  1. #1 RamosGross, 14. März 2014
    RamosGross

    RamosGross Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallöchen!
    Also ich wollte nur eine Frage mit ner kurzen Vorstellung kombinieren ;)
    Ich bin Ramos, 27 Jahre alt und bin in Deutschland/Bayern geboren. Meine Mutter kommt aus Paraguay und wir haben uns entschlossen dort Urlaub zu machen und Verwandte zu besuchen. Da wir 3 Aras besitzen, haben wir eine Weile überlegt wie wir das regeln könnten, da wir niemanden kennen der sich darum kümmern könnte. Deswegen meine Frage: Kann man Aras überhaupt mit in ein Flugzeug nehmen ? Und wenn ja: schadet es ihnen? Gibts es spezielle Hotels in die man Vögel mitnehmen darf? Wenn ja kennt jemand gute in Paraguay ? Wir werden uns dort ein Auto mieten und ein Treffen mit den Verwandten dürfte kein Problem darstellen. Sie wohnen in San Lorenzo und besitzen auch Fahrzeuge.

    Vielen DAnk im Voraus und liebe Grüße

    Ramos :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Ramaos

    willkommen bei den Vogelforen :D

    Das ist nicht so einfach, Ausfuhrpapiere, Einfuhrpapiere etc.
    Ihr werdet vermutlich nicht monatelang drüben bleiben wollen?
    Vielleicht findet sich doch jemand in eurer Nähe, der sich um die Vögel kümmern kann. Probier es mal bei der Vogelbetreuung
     
  4. #3 Callymero, 14. März 2014
    Callymero

    Callymero Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich denke auch - neben dem Stress für Euch mit Papieren und so - es ist doch für die Aras weit mehr Stress, mit Euch zu reisen, als sie in Eurer Umgebung oder zumindest dem Klima und ohne lange Reisewege zu belassen. Bedenke: Vögel - insbesondere auch Großpapageien sind sehr stressanfällig. Tu' deinen Vögeln einen Gefallen und lass' sie unter guter Betreuung hier. :)

    PS: Wann soll den der Urlaub sein und für wie lange? (auch ich lebe in Bayern .. und bin ab dem 15.4. in meiner neuen Wohnung sicher weit genug eingelebt. :) )

    LG Patricia
     
  5. #4 RamosGross, 17. März 2014
    RamosGross

    RamosGross Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Vielen Dank für die Antworten! Ich denke wir werden die Vögel doch einfach bei unseren Verwandten lassen. Müssen wir sie halt einweisen :D

    Gruß Ramos
     
  6. #5 RamosGross, 18. Juni 2014
    RamosGross

    RamosGross Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey, ich bin wieder zurück :)
    Das mit der Reise hat super geklappt und bei der Rückkehr haben sich die 3 echt auf mich gefreut (zumindest hatte ich das Gefühl :D) Habe auch später noch ein paar Hotels entdeckt, in die man sogar Vögel mitnehmen darf und in anderen waren diese ausdrücklich verboten (allerdings keine in Paraguay). Auf Seiten wie discavo habe ich diese Hotels entdeckt. Jetzt noch was zu Reise: Es war nur eine Woche und für mich ging es natürlich nicht nur darum meine Verwandten zu besuchen. Ich habe innerhalb der sieben Tage viele schöne Fotos von wunderschönen Vögeln machen können. Diese werde ich hier im Forum demnächst mal uploaden. Wir haben wirklich eine schöne Zeit gehabt, aber der schönste Tag, war der an dem das Dorf, in dem unsere Verwandten leben ein großes Grillfest für alle veranstaltet hatte. Es hat nicht nur köstlich geschmeckt, sonder war auch an sich ein sehr schönes Erlebnis. Vor allem die Verbundenheit und Liebe konnten man allen anmerken. Naja, ich hoffe das ist nicht zu sehr offtopic :S Fotos kommen wie gesagt noch.

    Gruß Ramos
     
Thema:

Hotels/Unterkünfte für Vögel in Paraguay und kurz vorgestellt

Die Seite wird geladen...

Hotels/Unterkünfte für Vögel in Paraguay und kurz vorgestellt - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  3. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  4. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...
  5. Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?

    Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?: Ist es möglich, in der Voliere nachgezüchtete Waldvögel auszuwildern? Ich geb mir große Mühe, unseren großen Garten vogelfreundlich zu gestalten...