Hübschen Welli gesehen - Farbschlag?

Diskutiere Hübschen Welli gesehen - Farbschlag? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Vor zwei Wochen im Zoogeschäft... :D Nein, ich war eigentlich wegen Aquaristikzubehör dort, mußte aber natürlich wie immer einen Blick...

  1. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vor zwei Wochen im Zoogeschäft... :D Nein, ich war eigentlich wegen Aquaristikzubehör dort, mußte aber natürlich wie immer einen Blick zu den süßen Kleinen hineinwerfen. Dabei fiel mir ein besonders Hübscher auf, der mich irgendwie nicht wieder losläßt. Er hatte einen dunkelblauen, fast schon violetten bauch, aber sehr helle, fast weiße Flügel, in denen die schwarze Zeichnung nur ganz hauchfein zu sehen war. Schwarze Augen.

    Was könnte das für ein Farbschlag gewesen sein? Gibt es häufiger mal solche, oder muß ich nun "ewig" hinter dem Kleinen hertrauern (weil ich im Moment keinen weiteren Platz mehr habe)?

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Körnergeier, 10. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Farbschlag

    Hallo ,

    schau mal auf diese Homepage.
    Ich habe auch nicht soviel Ahnung.
    Habe selber erst vor kurzem im Vogelforum meine Wellis beurteilen lassen.
    Aber diese Page könnte helfen.
    Nach der deiner Beschreibung könnte es eine rezessive Schecke (Harlekin) ein.
    Auf der Homepage werden auch "Hellflügler" beschrieben.
    Könnte auch passen.
    Ob das jedoch ein eigener Frabschlag ist, weiß ich nicht.
    Sehen aber süss aus.:D

    http://meineseite.i-one.at/animal-farm/farbe.htm

    Diese Seite wird ohne www. aufgerufen
    :?
    Keine Ahnung warum, aber es geht.
    :0-
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    So wie es sich liest ist es ein dunkelblauer oder Violetter Hellflügel, die meisten dieser Hellflügel werden in Mauve ( lindhellblau gezüchtet) die Dunkelen sind seltener. Dieser Vogel hat einen Dunkelfaktor. Selbiges kann man züchten in dem man Hell mit dunkel verpaart, inc. Faktor Hellflügel.
    In der Farbe gibt es auch Spangel, diese haben dann aber die Spangelzeichung auf den Flügel.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  5. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo Rebecca!

    Nach der Beschreibung käme da so einiges in Frage.

    Da Du von einer dünnen schwarzen Wellenzeichnung sprichst, würde ich allerdings eher auf einen Spangle als auf einen Hellflügel tippen.

    War denn nur der Bauch violett oder der gesamte Rumpf? Oder meintest Du, es war ein blauer Vogel, der am Bauch violett schimmerte?

    Mit einiger Sicherheit hatte der Kleine (mindestens) einen Violettfaktor. Der läßt sich nämlich nur bei bestimmten Lichtverhältnissen entdecken, da er eher in diesem Farbton irisiert, als wirklich "überzufärben".
     
  6. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Danke für euer Raten - ohne Bild ist das ja nun wirklich schwierig :)

    Der ganze Vogel war violett (oder zumindest dunkelblau, habe selbst einen komplett Violetten mit normaler Zeichnung), nur die Flügel waren fast weiß bis auf die feine Zeichnung. Ob sie schwarz oder bräunlich war, kann ich nicht mehr sicher sagen, denke aber, schwarz. Ist aber wirklich nur ein Hauch von Farbe gewesen. Spangle könnte schon sein... bin aber nicht mehr ganz sicher.

    Ach ja, wenn ich mal irgendwann wieder Platz haben sollte, dann werd ich mich vielleicht nach so einem hübschen Vögelchen umsehen :)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
Thema:

Hübschen Welli gesehen - Farbschlag?