Hugro echt super!

Diskutiere Hugro echt super! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, HUGRO Naturstreu ist Hanfstreu :-) Und ob man jemanden was böses will oder nicht... Wenn HUGRO die Aussage das Ihr Streu zu viele Pilze...

  1. #21 Vogelfreund, 18. März 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    HUGRO Naturstreu ist Hanfstreu :-)

    Und ob man jemanden was böses will oder nicht... Wenn HUGRO die Aussage das Ihr Streu zu viele Pilze hat als Geschäftsschädigung ansieht, könnte das teuer werden, für den der sowas behauptet...

    Deshalb bin ich immer vorsichtig was das verbreiten von Sachen angeht, die ich irgendwo von dritter Hand gehört habe...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gestern mit Dr. Pieper gesprochen und er empfiehlt BHG zu verwenden, weil es unter den strengen Richtlinien der Lebensmittelkontrolle liegt (wird unter anderem auch zum Räuchern benutzt).
    Bei Produkten, die eigens für Tiere hergestellt werden, kann man nicht immer sicher sein, wobei er nicht weiß, wie es bei Hugro gehandhabt wird.
    Nicht das Streu selbst sei verpilzt, es können sich aber Pilze aus den Darm durch die Saugfähigkeit und gute Bindung des Streus explosionsartig vermehren und dem Vogel durch Schnabel/Körperkontakt zugeführt werden. Er sagt nicht, man soll es nicht verwenden, er empfiehlt es nur. Vögel die keinen Bodenkontakt haben und nicht Pilzsporenanfällig sind, kann durchaus solch ein Einstreu geboten werden.


    Er ist gerne dazu bereit, mit der Firma Hugro in Kontakt zu treten um sich mit ihnen über das Thema auseinander zu setzen.

    Wie jetzt jeder einzelne zu dem Einstreu steht, muss jeder für sich entscheiden.
     
  4. Psittacus

    Psittacus Guest


    Okay, dachte Hanfeinstreu säh anders aus :)

    Und eigentlich hast du ja Recht... aber einfach so meine Klappe halten fällt bei sowas schwer. Nun hat Krabbi ja mal nachgefragt und ich hatte unrecht das das Streu selbst Pilze enthält, aber immerhin wissen wir jetzt das sich schneller Pilze bilden können.


    :0-
     
  5. #24 Vogelfreund, 19. März 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hallo,

    verstehe ich nicht ganz.

    Wenn meine Kanarien baden ist das Buchenholzstreu richtig nass... nach 2-3 Tagen fängt es an zu schimmeln...

    Mit Hugro wird das Wasser innerhalb kürzester Zeit aufgesaugt und es entseht auch nach einer Woche kein Schimmel...

    Für mich ist daher qualitativ hochwertiges Hanfstreu wesentlich sicherer als Buchenholz...
     
  6. Psittacus

    Psittacus Guest

    Naja man muss ja nicht jeden Schimmel sehen können. Aber wenn es doch schon so ist das allein der Kot die Einstreu schlecht werden lässt, ist das für mich schon bedenklich.


    :0-
     
  7. #26 Vogelfreund, 19. März 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Ja, da hast du recht...

    Müssen wir uns wohl Vögel anschaffen die nicht koten...

    :D

    Oder wird Buchenholz oder der gute alte Vogelsand nicht vollgekotet?

    :D
     
  8. Psittacus

    Psittacus Guest

    Also ich wäre für Windeln! :D Wäre auch praktisch für den Rest der Wohnung... *hihi*
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Oh ja, und du kommst 3x täglich zu mir und wechselst 19x Windeln :D :D :D

    Wenn es darum geht, dass sich der Schimmel durch den Kot bildet, müßte eigentlich Sand am schlechtesten abschneiden. Bis feuchter Sand trocknet, das dauert... Das Hugro liegt ja locker, und ist dadurch gut durchlüftet und trocknet schnell wieder auf.
     
  10. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Sand ist aber kein guter Nährboden für Pilze - im Gegensatz zu Pflanzengrundstoff
    Die Pilze verstoffwechseln die Zellulosefasern in Buchenholzspänen oder Hanf oder Mais etc. , in Sand ist nix was sie verwenden könnten.
    Sandkisten , die im Herbst monatelang nass sind schimmeln ja auch nicht , es kann sich an Verunreinigungen höchstens mal ein Algenteppich bilden , aber nasses Holz schimmelt ganz schnell
     
  11. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Was bei Hugro wohl zutrifft, jedoch bei allen Herstellern, die solche Schäben anbieten........da gilt es dann vorsichtig zu sein.
     
  12. Psittacus

    Psittacus Guest



    8o Na wofür entwickel ich denn gerade die automatische Windelwechselmaschine? :D



    :0-
     
  13. joeflai

    joeflai Guest

    Hallo kace63!

    Im Sand ist nichts drin, das stimmt auffallend, aber auch nur wenn er noch im Sack ist oder kurz nachm ausstreuen in der Voliere oder Käfig!
     
  14. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    Hallo,

    ich hole mir Hanfstreu bei einem Bauern in der Nähe, diese wird hauptsächlich für Pferde verwendet. Geschimmelt hat die Hanfstreu noch nie, obwohl ich auch Weichfresser habe, die relativ flüssigen Kot absetzen.
    Entscheidend ist vor allem eine ausreichende Frischluftzufuhr und natürlich regelmäßiges Wechseln der Einstreu.
    Ich bin sehr zufrieden damit.

    Viele Grüße,

    Anke
     
  15. #34 Zugeflogen, 21. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    also wenn nach aussage des doc hanfeinstreu schimmel ansetzen kann ( den man nicht unbedingt sieht) dann kann das doch bei bhg genauso passieren, denn ich denke nicht, das jedes bhg von lebensmittelkontrolleuren unter die lupe genommen wird, gerade für den vogelbereich würde das doch für die herstellerfirma zusätzliche und in deren augen ja unnötige kosten verursachen.
     
  16. Rappy

    Rappy Guest

    ..das ist genau der Grund, wieso mein Futtermarkt weder Hugro noch BHG führt! Genau deshalb ist doch irgendwie Maisschrot das einzig Wahre..

    Wegen der Kissen für den verletzten Rocco im Käfig kann ich derzeit nur Decken drübert legen, ausschütteln und waschen! WAS für eine Sauerei - bin ich froh, wenn das um ist..:~
     
  17. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Sand, Hanfstreu, BHG da wird man ja noch ganz wirr im Kopf. Ich hab jetzt den ganzen Tread gelesen und bin immer noch nicht sicher was das Beste ist. Alles scheint doch irgendwie seine Vor- und Nachteile zu haben. :s

    Bisher gabs bei uns immer Zeitung und Sand drüber. Was alle 2 Tage gewechselt wird.

    Wo kauft ihr denn das BHG bzw. Hanfeinstreu?
    Vielleicht sollte ich auch mal was anderes probieren.

    Lg Heike.
     
  18. Psittacus

    Psittacus Guest

    Hallo Rappy,


    was ist denn Maisschrot? Wie sieht das aus und wo bekommt man das her? Und ist es echt so gut? Fragen über Fragen :D




    Ach so, ich wollte nur mal klarstellen das ich Hanfeinstreu allgemein meinte und nicht nur die von Hugro, hab´ nämlich grad was innem anderen Thread gelesen... :0-
     
  19. joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Schlens!

    Also bei uns gibt es den Hanfstreu in den Raiffeisenmärkten! Und Buchenholzgranulat bekommt man hier in Futtermittelbetrieben die sämtliche Körnersorten führen, ob nun für Hühner, Tauben oder Ziervögel!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Re: Hallo Schlens!

    Moin Jörg!

    Kannst Du mir mal schreiben, welche genau das sind? Dann hole ich mir das nächstens dort auch mal!
     
  22. Rappy

    Rappy Guest

    Maisschrot gibts bei Rico's und in einigen Futtermittelmärkten! Z.B. die Märkte, die Gipsy Produkte führen! "Rico's Futterkiste"und "Papageientreff Rheinhessen" führen es aber auch....
     
Thema: Hugro echt super!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buchenholzstreu für kanaris

Die Seite wird geladen...

Hugro echt super! - Ähnliche Themen

  1. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  2. Super Sendung über Papageien Planet Wissen SWR

    Super Sendung über Papageien Planet Wissen SWR: Hallo, es lief vor kurzem eine Super Sendung über Papageien. Die Sendung hieß Planet Wissen zu Gast war Matthias Reinscchmidt Zoodirektor im...
  3. super ängstliche Vögel

    super ängstliche Vögel: Hallo, Ich habe seit 3-4 Monaten 2 Kanarienvögel. Die leben in einem selbstgebauten Käfig bei mir im Wohnzimmer. Habe schnell feststellen...