huhu

Diskutiere huhu im Kakadus Forum im Bereich Papageien; àlso,also... ganz neidisch schau...beider viel kakadu..schau,schau... friss i glei an besen bei der litanei...ups....armer timo´s oder boss:?...

  1. Rena1

    Rena1 Guest

    àlso,also...

    ganz neidisch schau...beider viel kakadu..schau,schau...

    friss i glei an besen bei der litanei...ups....armer timo´s oder boss:? :? :?

    weiterhin gutes gelingen:D :D :D

    :0- :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82 Timo's Boss, 6. März 2003
    Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    muss gleich nochmal in die Tasten hauen!!!
    hab grad nochmal alles angekuckt und gelesen, ihr seid echt SUPER!!
    Hey, Inge, Deine Links sind Top, Du bist schuld, hab mich seit vorhin "unsterblich" in diesen Brillenkakadu verliebt!!!
    Mary, also bei mir wars so, musste die Zähne zur Einarbeitung aus einem anderen Bild herauskopieren, von welchem Foto mag dann wohl Cora's Reiz- Papagei stammen??:D :D
    Nnniiicccooollleee!!!
    jetzt biste platt, oder?? Hoffe Du hast Deine Gewitterwolken somit wieder weggeblasen! Sind schon ein paar extrem verrückte Hühner hier am Werk :D
    Und auch Rena, Hi Du, hey danke, na da kann ich mir wohl dies Telefonat schenken!
     
  4. C.Cora

    C.Cora Guest

    Achja!!!!!! :D :D :D
     

    Anhänge:

    • south.jpg
      Dateigröße:
      17,4 KB
      Aufrufe:
      145
  5. Rena1

    Rena1 Guest

    so oder ist....

    leben,timo...mußt auf passn bei der und viel aufpasserei...ups

    die ausgeflippte groß tompteuse...:S :S

    :0- :0-
     
  6. C.Cora

    C.Cora Guest

    Vergesellschaftung

    Hallöchen,

    ich habe ja keine Kakaduerfahrung, trotzdem kriegt man ja öfter mal so einiges mit und man interessiert sich dafür!

    Bitte nicht gleich hauen, ich schreibe einfach mal so einen Gedanken nieder und der ein oder andere Kakaduhalter wird sicher mehr dazu sagen können!

    Ich denke oft daran, dass bei manchen Kakaduhähnen mit Einsetzen der Geschlechtsreife, sicher ist das nicht immer so, diese berühmt, berüchtigten Eigenschaften durchkommen und sie dann ihre Hennen verletzen, teilweise sogar töten.

    Ein Kakaduzüchter hat mir mal gesagt, dass das Zauberwort, um dem etwas entgegen zu wirken, Platz, Platz und nochmals Platz heißt!

    Je größer das Platzangebot ist, desto weniger passiert!
    Und er hat mir gesagt, dass sich die Kakaduhähne außerhalb der Brutzeit oft lieber mit anderen Hähnen beschäftigen, als mit ihren Hennen und das er desöfteren in der Gruppenhaltung festgestellt hat, dass Kakadus nicht immer eine Einehe führen und sogar manchen Hennen jeden Hahn becircen!

    Kann das jemand bestätigen?

    Kannst Du 2 Kakadus ein so großes Platzangebot zur Verfügung stellen, dass sie ausweichen können, wenn es mal zum Streit kommen sollte? Ich meine jetzt im Bezug auf Hahn/Henne!

    Du bist ja sicher auch nicht den ganzen Tag zuhause, um evtl. ständig eingreifen zu können!

    In einer normalen Zimmervoliere könnte da schnell Blut fließen!

    Ich habe auch schon oft davon gehört, dass 2 Hähne miteinander sehr gut auskommen und das es meist, wenn sie sich verstehen, weniger Streit gibt!

    Wäre das auch eine Möglichkeit, die evtl. in Frage kommen würde?

    Was meinen denn die anderen dazu und natürlich Du Helmut, als zukünftiger Schwiegervater :D !

    Wie gesagt, ich bin kein Kakaduhalter, weiß aber, dass sich die Haltung mitunter als sehr schwierig herausstellen kann!

    Was halten denn die Kakaduhalter von der Konstellation Hahn/Hahn?

    @Petra H.

    Ist nicht Dein Kakadu jetzt auch mit einem anderen Kakaduhahn vergesellschaftet oder hab ich da was falsch gelesen, bzw. werfe was durcheinander?

    Und es gab doch auch Probleme mit Deiner Henne, oder?

    Das waren jetzt mal so meine Gedanken und Überlegungen dazu!

    Viele Grüße
    Cora
     
  7. Rena1

    Rena1 Guest

    es..

    ist und bleibt eine schwierige sache kAKATUS ZU VERGESELLSCHAFTEN` verpaarungen anzustrengen...heute genauso,wie früher...also sollte timom´s boss nicht mit allen mitteln überfordert werden .....

    die art von verunsicherung dient nur der erfahrenen um neulinge zu etwas zu bewegen in welcher natur auch immer....fragt sich nur um was geht es hier manchmal....
     
  8. #87 Inge, 7. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2003
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Thema separieren

    Cora, bei aller Toleranz für die Närrigkeit, aber ich denke dass Dein (guter :)) Beitrag hier sowie meine Antwort auf die Verpaarungsfrage vorne dran in diesem Thread untergehen.

    Wir sollten dies - wenn es Helmut wünscht und er Wert darauf legt - in einem neuen Thread diskutieren.

    Teilen lassen sich die Beiträge schlecht, ich würde die auf das Thema bezogenen Beiträge bzw. Stellen daraus (d.h. die Frage, Deine und meine Antwort und evtl. noch was rauskopieren und nachvollziebar "zusammenschneiden")

    Wenn Helmut das will - Helmut dann sag bitte Bescheid, ich tus dann.
     
  9. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hallo miteinander,

    jaaaaaa, macht momentan riesigen Spaß ins Kakaduforum zu kucken!!! Mit unserer Cora haben wir nen Fang gemacht, gelle???
    Jetzt müssen wir sie nur noch überzeugen, dass sie auch Kakadus adoptiert; dann bleibt sie uns nämlich erhalten.


    Tja, was die Vergesellschaftung betrifft ... hhm, mit ein Grund, warum mir Kläuschen keinen weißen Kakaduvertreter genehmigt.
    Er kommt von der Horrorvorstellung nicht los, dass er irgendwann morgens unser evtl. Weiblein mit abgerissenem Oberschnabel auf dem Volierenboden auffinden würde.

    Da ich sooooooo gerne Goffins hätte, habe ich mich so nach und nach mal bei Züchtern schlau gemacht.
    Ich kann jetzt nur widergeben, was man mir z.B. so empfohlen hat:

    ... direkt zwei blutsfremde Babys vergesellschaften, damit sie miteinander aufwachsen können

    ... einen z.B. 1-jährigen Hahn mit einer Henne verpaaren, die ein paar Jährchen älter sein sollte

    ... Platz, Platz und nochmal Platz, um Ausweichmöglichkeiten zu bieten, falls der Hahn "ausklinkt"

    ... Versteckmöglichkeiten schaffen; in einer geräumigen Voliere bzw. dem Nistkasten mindestens ein zweites Ausflugloch für die Henne einplanen

    ... beim kleinsten Anzeichen von Aggression die Tiere solange trennen, bis der Hahn sich wieder beruhigt

    ... tja, und als letztes: ggfls. dem Hahn während der Brutzeit einen Flügel leicht stutzen, damit er nicht mehr so gewandt im Fliegen und die Henne dadurch klar im Vorteil ist.

    Was mir noch bei Züchternbesuchen aufgefallen ist: Fast alle hatten Videoüberwachungsanlagen vor ihren Volieren, um auch im Wohnhaus ihre Tiere im Blick behalten zu können.


    Hört sich alles nicht so toll bzw. verlockend an, oder? :(
     
  10. C.Cora

    C.Cora Guest

    Morgen zusammen,

    na hier steht ja schon wieder einiges :) !

    @ Inge:

    Ich finde es eine gute Idee, das Thema zu überarbeiten und wenn Du es machen willst, umso besser!

    Kann natürlich auch sein, dass sich Helmut die "fachlichen" Beiträge selbst herauskopiert, er wird sich dazu äußern denke ich!

    Jetzt noch ne Frage an Dich, weiß zwar nicht, ob Du mir die beantworten kannst, aber könnte gut sein, da Du ja in der Schweiz lebst!

    Ich habe jetzt schon mehrfach von Kakaduzüchtern in der Schweiz gehört, die anscheinend ihre Volieren (ich nehme an Außenvolieren) nicht so anordnen, wie es hier meist üblich ist und zwar nebeneinander, sondern die Volieren hintereinander, versetzt bauen und sich das so auf das Fluchtverhalten, bzw. Panikreaktionen positiv auswirkt!

    Weißt Du da Näheres zu???

    @ Nicole

    Das was Du über die Kakaduhaltung bzw. -vergesellschaftung schreibst habe ich auch schon mehrfach so gehört und das es häufiger als bei anderen Arten zu Schwierigkeiten kommt!

    Ich kenne einen Züchter persönlich, der hat sich von all seinen Kakadus getrennt, weil er jedes Mal kurz vor dem Herzinfarkt stand, wenn ein Hahn wieder eine Henne niedergemacht hat!

    Als dann wirklich ein Herzinfarkt kam, hat er die Kakaduzucht aufgegeben, kann ich gut nachvollziehen, wenn man die Tiere liebt ist so etwas wie ein Hohn und man versteht nicht, was man falsch macht!

    Er hat mir auch gesagt, dass teilweise die Hennen ein ziemliches Aggressionspotential an den Tag legen und es schon vorkam, dass sie ihre ganze Brut, die kurz vorm Ausfliegen stand totgebissen haben! Darf gar nicht dran denken, ich glaube, ich würde auch kurz vorm Kollaps stehen!

    Da scheint sich bei den Kakadus zu gewissen Zeiten etwas aufzubauen, was sie teilweise unkontrollierbar macht!

    Ich habe mir schon oft Gedanken darüber gemacht und denke, dass es evtl. an den Hormonausschüttungen liegen könnte und vielleicht auch zu einem Teil an der Ernährung!

    Wer weiß, was sie in der Natur aufnehmen können, was hier nicht vorhanden ist!?

    Und draußen ist ja genügend Platz und Ausweichmöglichkeiten vorhanden! Leider weiß man viel zu wenig über Freilandbeobachtungen, wohl nur, dass doch mehr tierische Nahrung aufgenommen wird, als man angenommen hat!

    Ich habe mal Filmaufnahmen gesehen, wo Kakadus über ein verendetes Schaf hergefallen sind und sich gierig die Fleischbrocken herausgezogen haben! Das hätte ich so nicht gedacht! Irgendwie war ich richtig erschrocken, als ich das gesehen habe!

    Ich finde, dass Wellis teilweise ähnliche Aggressionen zeigen, (hab ich selbst schon erlebt) da fällt es allerdings weniger auf, als bei den großen Kakadus!

    Ich habe es bisher abgelehnt Kakadus aufzunehmen, da ich im Moment nicht das Platzangebot habe, um sie so unterzubringen, dass ich nicht ständig Angst haben muss, das etwas passieren könnte!

    Wenn, dann schwebt mir eine riesiges Vogelzimmer mit angrenzender Außenvoliere vor, in der eine Gruppe lebt, die aber auch Familienanschluß hat! Aber dann müßte gleichzeitig eine zweite große Voliere existieren, um Vögel, die sich zeitweise aggressiv verhalten, vorübergehend zu separieren, ohne dass man sie auf engem Raum halten muss, denn ich denke, je größer der Platz ist, desto schneller entladen sich auch die Aggressionen und die Vögel können in die Gruppe zurück!

    Bisher alles nur ein Traum, der sich vielleicht mal irgendwann, wenn der liebe Gott es so will, verwirklichen läßt!

    Aber dazu brauche ich dann auch viel Zeit, denn ich werde mir sicher keine Jungtiere bei einem Züchter holen, sondern Abgabetiere und Behinderte aufnehmen und sowas wie eine "Seniorengruppe" zusammenstellen und das wird sicher nicht einfach sein, wenn man es mit Kakadus zu tun hat!

    Einen absoluten Notfall würde ich sicher nicht ablehnen und dann auch dafür sorgen, dass der vergesellschaftet wird und hier bleiben kann, aber mich freiwillg anbieten, ein relativ gesundes Tier aufzunehmen, das würde ich nicht, das muss noch warten bis der nötige Platz da ist oder wird eben niemals geschehen!

    Genauso, wie es mein absoluter Traum wäre, ein Pärchen Hyazintharas (Lieblingspapageien, die gentle giants) zu halten, aber ich kann diesen Tieren zur Zeit nicht gerecht werden, deshalb wird es auch nur ein Traum bleiben, es sei denn, ich würde meine anderen 4 Aras, die hier leben abgeben, dann hätte ich, wenn der Umbau fertig ist, ca. 100 qm für ein Paar zur Verfügung, aber ich gebe doch meine Schützlinge nicht her, um mir andere ins Haus zu holen! Nee, nee !!!

    @ Ursula

    hallo Ursel, wo bist Du denn???
    Du könntest doch hier auch einiges schreiben, wo Du so ein riesiger Kakadufreak bist und ja auch "Weiße" hältst!

    Viele Grüße
    Cora
     
  11. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    tja Nicole,

    aber auch das miteinander aufwachsen birgt keine Garantie.
    Siehe Niki und Kuki.
    Niki hat sich zum totalen Matscho entwickelt und wird sicher nie mehr mit Kuki alleine bleiben dürfen.

    Sogar wenn ich dabei bin greift er sie manchmal aus dem NICHTS an, obwohl er 3 andere hätte zum abbauen seiner Aggresionen.
     
  12. C.Cora

    C.Cora Guest

    :D :D :D , ups, da isse ja, die Ursula!!!

    Flott, flott!!! :D

    Hört auf Kommando, wie ein Hundchen, wenn man's ruft *grins*!!! (Bitte den Spruch nicht ernstnehmen!)

    Viele Grüße
    Cora
     
  13. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hallo Cora, hallo Ursula :0- ,

    hhm ... eine Garantie kann einem niemand geben, da hast Du völlig Recht, liebe Ursula.

    Liebe Cora, ich könnte hier wohl auch einiges zum Besten geben, was Horrorgeschichten von mir bekannten Züchtern betrifft :~ :( .

    Das Schlimme ist ja: Meist passieren diese "Angriffe" völlig unerwartet!!! Das Pärchen sitzt friedlich nebeneinander und von einer Minute zur anderen klinkt der Hahn aus 8o :(

    Ursula, gab es denn bei Dir, also vor Nickis Angriff, irgendwelche Warnsignale???

    Was den Platz, Platz und nochmal Platz betrifft:

    Hhm ... es gab da mal eine Umfrage in der Papageien. Erinnert sich noch einer von Euch daran??? Als Fazit konnte nur gezogen werden, dass sich diese tödlichen Übergriffe über alles hinwegziehen.

    Sie erfolgten in zu engen Volieren, in sehr großen Volieren, bei Paaren, die jahrelang zuverlässig miteinander brüteten, bei Paaren, die schon von Kindheitsbeinen an zusammensaßen, bei reinen Naturbruten, Handaufzuchten, Wildfängen ...

    Man konnte nirgendswo festmachen, warum ein Hahn so ausklinkt, dass er seine Henne urplötzlich angreift.
    Es gab auch eine Statistik, welche Art nun - ich sag mal - am meisten zu Aggressionen tendiert. Aber auch hier wieder die ganze Bandbreite ...
     
  14. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Also ich hab ja alles versucht:

    zwei junge Tiere gekauft
    dann nochmal zwei dazu genommen, wegen Gruppenhaltung
    viel Platz angeboten

    und trotzdem ist es passiert.

    Mein altes Paar harmoniert super und es gibt keinerlei Jagd oder auch nur ein böses Wort zwischen den beiden.

    Was ich aber sehr interessant finde, daß Niki sich mit der alten Henne Marobe auch gar nicht verträgt.

    Die beiden sind zur Zeit wie Hund und Katz (sprichwörtlich).
    Sobald Marobe Niki nur sieht wird sie zur Furie und umgekehrt auch.

    Moritz hat sich so entwickelt daß er wirklich Niki anfliegt, wenn der am falschen Platz landet.
    Da ist Niki dann doch sehr verdutzt.

    Trotzdem daß Niki hier Dampf ablassen kann, geht er auf Kuki los.

    Also ich denke entweder sie spinnen oder sind lieb.
    Vielleicht ändert sich auch sein Verhalten nochmal.
    Er ist ja immer noch kein richtiger Mann, denke ich.

    Schau am Montag wieder rein hier:0-
     
  15. Rena1

    Rena1 Guest

    Re: Thema separieren


    hoppla...

    jetzt bin ich irretiert.....:? :? darf das jeder User...:? :? oder nur solange bis es einen mod. für kakadus gibt.

    wer ist jetzt eigentlich hier zuständig.....:? :?

    :S
     
  16. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Rena,

    einfach nur den Text kopieren und in einen neuen Thread setzen kann jeder, komplette postings kopieren, verschieben, usw. kann immer nur der zuständige Moderator, bzw. Administratoren und Supermoderatoren.
     
  17. Rena1

    Rena1 Guest

    huhuu.....

    @Timo´s Boss

    weil,ich garnicht neugierig bin :D ....wie war es auf der Brautschau für Timo...weiterhin viel glück.

    :D :D :0-
     

    Anhänge:

  18. #97 Timo's Boss, 9. März 2003
    Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    auchwiederdabin

    Hallo die Damen,
    hab mich die letzten Tage wieder etwas rar gemacht, es gab so dies und das zu tun. Jetzt MUSS ich aber einfach mal wieder ein paar Zeilen loswerden!! Kinners, ich bin momentan so aufgeregt, ich könnt die Wände hochgehen!!! Hab erst vorhin ein Telefonat geführt, booooh, jetzt wirds ernst:D :D
    Ma kuckn, will hier nicht irgendwas verzapfen, was noch nicht Hand und Fuss hat, aber wer weiss, vielleicht schon bald.....hehehe!! Momentan bin ich einfach megamäßig drauf, könnt Euch alle knuddeln!!!
    Hey Cora,
    findest Du wirklich, das mir dies rote Ding steht?? Bleib ich lieber bei meiner weissen Kutte:D :D . Das sind doch diese South Park- Typen, oder? Na, welche nette Eigenschaften hat denn nun bitteschön das rote Männlein? Ist bestimmt der Liebste von allen:D !
    Hallo Ursula, Hey Nicole,
    boah, das sind ja nette Eigenschaften, welche die weissen Biester an den Tag legen können!!!! Toll, toll!! Vielleicht sollte ich Timo nicht vergesellschaften, sondern ihn lieber dem Laubfrosch zum Frass vorwerfen:k . Ich weiss nicht wieso, aber ich hoffe, glaube, meine, bete jetzt einfach mal, das mein Scheisserchen nicht so ist. Kann er garnienicht sein, ist nämlich wirklich ein ganz Super- Lieber!! Der Knabe wird derzeit eher plötzlich richtig tapfer!! Gestern bin ich wieder mal mit Monsieur durch unsere vier Wände gestapft, hab ihm u.a. auch die neue Voliere gezeigt, und man glaubt es nicht, schwupp, sass er auch schon darauf. Gerade er, der sonst alles neue und fremde regelrecht hasst. Er hat sich draufgesetzt, hab gleich Futter in einen Napf, und das Aas ist gleich drüber hergefallen.
    Gut, soviel erstmal , vermutlich schreib ich schon nochmal was heut, an Schlafen ist heut eh nicht zu denken!!!
     
  19. #98 Timo's Boss, 9. März 2003
    Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    auchwiederdabin

    Hallo die Damen,
    hab mich die letzten Tage wieder etwas rar gemacht, es gab so dies und das zu tun. Jetzt MUSS ich aber einfach mal wieder ein paar Zeilen loswerden!! Kinners, ich bin momentan so aufgeregt, ich könnt die Wände hochgehen!!! Hab erst vorhin ein Telefonat geführt, booooh, jetzt wirds ernst:D :D
    Ma kuckn, will hier nicht irgendwas verzapfen, was noch nicht Hand und Fuss hat, aber wer weiss, vielleicht schon bald.....hehehe!! Momentan bin ich einfach megamäßig drauf, könnt Euch alle knuddeln!!!
    Hey Cora,
    findest Du wirklich, das mir dies rote Ding steht?? Bleib ich lieber bei meiner weissen Kutte:D :D . Das sind doch diese South Park- Typen, oder? Na, welche nette Eigenschaften hat denn nun bitteschön das rote Männlein? Ist bestimmt der Liebste von allen:D !
    Hallo Ursula, Hey Nicole,
    boah, das sind ja nette Eigenschaften, welche die weissen Biester an den Tag legen können!!!! Toll, toll!! Vielleicht sollte ich Timo nicht vergesellschaften, sondern ihn lieber dem Laubfrosch zum Frass vorwerfen:k . Ich weiss nicht wieso, aber ich hoffe, glaube, meine, bete jetzt einfach mal, das mein Scheisserchen nicht so ist. Kann er garnienicht sein, ist nämlich wirklich ein ganz Super- Lieber!! Der Knabe wird derzeit eher plötzlich richtig tapfer!! Gestern bin ich wieder mal mit Monsieur durch unsere vier Wände gestapft, hab ihm u.a. auch die neue Voliere gezeigt, und man glaubt es nicht, schwupp, sass er auch schon darauf. Gerade er, der sonst alles neue und fremde regelrecht hasst. Er hat sich draufgesetzt, hab gleich Futter in einen Napf, und das Aas ist gleich drüber hergefallen.
    Gut, soviel erstmal , vermutlich schreib ich schon nochmal was heut, an Schlafen ist heut eh nicht zu denken!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. C.Cora

    C.Cora Guest

    Hallo Helmut,

    ist ja schön, dass Du uns noch was schreiben willst, aber warum denn gleich doppelt *lach* :D :D :D !

    Die Eigenschaften des "roten Männleins" kenne ich leider nicht so, bin kein Southpark-Fan!

    Erzähl mal, was ist in Sachen Timos Frau nun los! Bin oberneugierig :D !

    Viele Grüße
    Cora
     
  22. #100 Timo's Boss, 10. März 2003
    Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    was ist dass denn jetzt???? Ogott Ogott peinlich!! Konnte dieses Doppel auch nicht selber löschen, na bravo!! Sorry8o 8o
    Hallo Cora,
    na und ob ich rauskopiere. Mach das zwar vermutlich wieder mal ur- umständlich, indem ich einen neuen Word- Ordner angelegt habe, wo alles reinkommt, aber es funktioniert.
    Belästige jetzt Euch noch ein bisserl mit dem:

    Hey, für wen soll denn dieser Kasten jetzt sein???
     

    Anhänge:

Thema:

huhu

Die Seite wird geladen...

huhu - Ähnliche Themen

  1. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  2. Huhu was sind das für kleine Vögelchen

    Huhu was sind das für kleine Vögelchen: [ATTACH] [ATTACH] Danke Gruß Björn
  3. Huhu, ich bin die Neue und komme jetzt öfters

    Huhu, ich bin die Neue und komme jetzt öfters: Hallöchen ich bin Sabine und komme aus Bayern, und ich bin schon wieder mal den Halsbandsittiche verfallen :zwinker: Angefangen hat alles mit...
  4. Huhu möchte mich vorstellen

    Huhu möchte mich vorstellen: Bin schon ein bisschen im Forum unterwegs gewesen.Hab hauptsächlich Isrin mit Fragen gelöchert.Dafür nochmal Danke.Gestern sind meine 6 Sperlis...