Humpelnde Blaustirnama

Diskutiere Humpelnde Blaustirnama im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute! ich mach mir große Sorgen :( meine Blaustirnamazone Sammy, ca. drei-vier Jahre alt, belastet seinen linken Fuß nicht und humpelt...

  1. Helena

    Helena Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    ich mach mir große Sorgen :( meine Blaustirnamazone Sammy, ca. drei-vier Jahre alt, belastet seinen linken Fuß nicht und humpelt :( ich war gestern beim TA, der hat mir ein pflanzliches Schmerzmittel mitgegeben und meinte, wenns bis FR nicht weg ist, soll ich wieder kommen.

    Habt ihr eine Idee? An was könnte das liegen? Man kann von außen nichts sehen, wenn ich am Beingelenk rumstreichel, grummelt er nur und zuckt ein wenig. Er kann fliegen, greifen...
    seit heute morgen riecht er komisch, ein unangenehmer Mundgeruch... :(

    Bitte um schnelle Antwort und bin froh um jede Meinung

    danke schon mal im VOrraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    ist dein tierarzt vogelkundig ?
    wenn er schlecht aus dem schnabel riecht hat er pilze/backterien,ob das mit dem humpeln zusammen hängt weiss ich nicht, ich würde schnellstmöglich zum ta (wegen dem geruch) aber du wirst bestimmt noch einige antworten bekommen die dir besser weiterhelfen.
     
  4. Helena

    Helena Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    das Zeug das er verschrieben hat heißt Traumeel...könnte es davon kommen?
     
  5. #4 osschen44, 17. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2007
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    traumeel hatte ossy auch mal bekommen aber nur 1x daher kann ich dir leider nicht sagen ob der geruch vom schmerzmittel kommt.
    daumen und krallen sind gedrückt
     
  6. #5 Alfred Klein, 17. Oktober 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Absolut ausgeschlossen.
    Traumeel ist ein homöopathisches Mittel gegen Prellungen, Verstauchungen etc. Das riecht in keinem Fall.
    Ich würde Dir dringend empfehlen einen vogelkundigen Tierarzt aus unseren Listen rauszusuchen und diesen aufzusuchen.
    Wenn der Vogel aus dem Schnabel riecht liegt mehr vor als nur ein leicht beschädigtes Bein, der Sache sollte man auf den Grund gehen.
    Verliere keine Zeit, die Woche ist nicht mehr lang und vor dem Wochenende sollte das geklärt sein.
     
  7. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    gibts denn da was Neues?
    warst Du bei einem vkTA.....und wenn ja, wie gehts Deinem Vogel?
    liebe Grüße,buteo
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Humpelnde Blaustirnama