Hund und Timneh

Diskutiere Hund und Timneh im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallöchen....könnt ihr mir tipps geben...damit mein yorkie und mein philip "freunde" werden? hat jemand erfahrungen mit hund und grauen??...

  1. Luisa

    Luisa Guest

    hallöchen....könnt ihr mir tipps geben...damit mein yorkie und mein philip "freunde" werden?
    hat jemand erfahrungen mit hund und grauen??


    gruß luisa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spoooky111, 29. April 2003
    Spoooky111

    Spoooky111 Guest

    wie verhalten sie sich denn jetzt wenn sie sich sehen ? ? ?
     
  4. Luisa

    Luisa Guest

    am ersten tag wo philip da war...hätte mein hund ihn "gefressen"...er war so hinter dem vogel her...aber dann haben ich und mein freund uns auf die erde gesetzt (ich hatte den grauen) und er den hund und ganz langsam durfte der timmi an philip schnuppern...das haben wir 3 tage gemacht und jetzt ist es so das wenn philip durch die wohnung maschiert der timmi einen großen bogen um ihn macht... es ist natürlich klar das ich beide nie ohne aufsicht allein lasse...


    gruß luisa
     
  5. Flocke

    Flocke Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Luisa :0-
    Nach drei Tagen, ist es ein bisschen zu früh die Flinte ins Korn zu schmeißen.
    Und wenn ich es richtig verstanden habe war erst der Hund da und dann der Graue?
    Das braucht doch Zeit, der Graue muß sich an die Neue Situation
    gewöhnen, und der Hund auch.
    Wie lange habt ihr den Grauen schon?
    Liebe Grüße Flocke
     
  6. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Luisa

    Freunde in dem Sinne werden sie wohl nie werden, höchstens sich gegenseitig tolerieren. Yorkies haben einen gut ausgeprägten Jagdinstinkt, da wäre ich immer vorsichtig. Bei uns leben die Grauen schon lange mit unserem Yorkie Mix zusammen, aber trotzdem, würde sich die Gelegenheit bieten dann würde der Hund zu langen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Luisa

    Luisa Guest

    hey nicole...das sind ja süße bilder...mein yorkie toleriert ja den philip...wir haben ihn jetzt schon 9 monate und der yorkie ist seit 6 jahren bei uns...und eifersüchtig auf philip brauch er auch nicht sein...timmi bekommt genug streicheleinheiten von uns...achja und einmal da hab ich den philip auf den schoß gehabt und timmi mit einem "leckerli" gefüttert ...das wollte philip natürlich haben und hat dran "geknappert" und die stücken die runtergefallen sind hat unser yorkie aufgefressen... das machen wir jetzt öfter und sagen dann "der philip füttert timmi"....es klappt ja eigentlich ganz gut mit den beiden...


    gruß luisa
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Luisa,

    wieso müssen Hund und Grauer eigentlich unbedingt Freunde sein???
    Dein Philip ist kein Hund und dein Timmi wird nie ein Papagei werden.;)
    Ich finde, es ist schon viel gewonnen, wenn die beiden sich tolerieren... Man muss nicht unbedingt etwas erzwingen, was nicht in der Natur des jeweiligen Tieres liegt.;)
    Oder möchtest du, dass sie miteinander spielen???

    Ich bin zufrieden, wenn meine Kandy die Papageien in Ruhe lässt.
    Allerdings ist mein Graubaby total scharf auf den Hund.8o Sowie sich die Gelegenheit bietet, ist der kleine Graue bei Kandy.

    Ich denke, wenn ein Grauer mal zubeißt, wird sich bestimmt auch der sanftmütigste Hund nicht beherrschen können....


    Hallo Nicole,

    dein Yorkie fletscht ja mächtig die Zähne...8o :D
    Ich glaube, dem dürfte der Graue nicht zu nahe kommen, oder?;)
     
  10. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Sybille

    Das sieht nur so aus, sie hat einen vorstehenden Unterkiefer. Schaut immer so gemein gefährlich aus :D ;) .
     
Thema:

Hund und Timneh

Die Seite wird geladen...

Hund und Timneh - Ähnliche Themen

  1. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Gelbseitensittiche und Hunde

    Gelbseitensittiche und Hunde: Huhu Zusammen :0- Seit ca. 4 Wochen bin ich stolze Besitzerin eines Pärchens Gelbseitensittiche. Und in den letzten Tagen habe ich eine...
  4. Hund an Taube gewöhnen

    Hund an Taube gewöhnen: Hallo ihr, ich bin hier ganz neu und dementsprechend auch frischer Taubenbesitzer. Folgendes Problem: meinem Großvater, der eine große Taubenzucht...
  5. Urlaub mit Hund

    Urlaub mit Hund: Wohin verschlägt es euch in den Urlaub mit euren Hunden ? Habt ihr Geheimtipps , oder ein eigenes Ferienhaus ? Da wir für dieses Jahr noch auf der...