Hundeerlaubnis an Spaniens Stränden?

Diskutiere Hundeerlaubnis an Spaniens Stränden? im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Hallo zusammen, wir planen jetzt endlich mal wieder einen Urlaub, der uns Ende August für zwei Wochen nach Spanien (Costa Brava) führen soll....

  1. #1 Flitzpiepe, 04.05.2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo zusammen,

    wir planen jetzt endlich mal wieder einen Urlaub, der uns Ende August für zwei Wochen nach Spanien (Costa Brava) führen soll. Unterkünfte für Urlauber mit Hund gibt es ja reichlich, aber wie sieht es mit der Erlaubnis aus, den Hund auch mit an den Strand zu nehmen?

    Wenn wir Benny schon mitnehmen, soll er auch mit an den Strand und nicht den ganzen Tag im Hause bleiben müssen.

    Hat da von Euch schon jemand Erfahrungen gesammelt oder Tipps, an welchen Stellen (evtl. spezieller Hundestrand) man zusammen baden gehen kann?

    Viele Grüße,
    Britta
     
  2. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Britta,

    ich hab mal etwas gegoogelt und fand leider nur Hinweise, dass Hunde und generell am Strand verboten sind. Es gäbe anscheinend kaum Hundestände.

    Aus diesem Grund haben wir z. B. in Südfrankreich Urlaub gemacht. Dort gibt es Hundestrände und die Franzosen sind Hunden gegenüber sehr tolerant.

    Wir waren in Argeles sur mer, das ist nicht weit von der spanischen Grenze entfernt und dort gibt es einen wahnsinnig großen, langen Hundestrand.
    Wir waren dort im August und es war überhaupt nicht überlaufen.

    Auf jeden Fall solltest Du Deinen Hund rechtzeitig wegen der Leishmanoseerkrankung ein Scaliborhalsband beim Tierarzt besorgen. Genaueres kannst du hier nachlesen: http://www.scalibor.de/scalibor.htm

    Der Hund meiner Freundin erkrankte an Leishmanose und es war für alle eine schlimme, schmerzvolle und kostspielige Zeit, bis der Hund wieder gesund wurde, was anscheinend nicht immer der Fall ist.

    Gruß Rine
     
  3. #3 Flitzpiepe, 04.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.05.2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo Rine,

    gegooogelt habe ich auch schon, aber keine eindeutige Aussage gefunden, nur, dass während der Hauptsaison (wann ist die in Spanien?) keine Hunde an den Strand dürfen.

    Wenn der Hund nicht an den Strand darf, kann man ihn ja gleich daheim irgendwo unterbringen und das finde ich auch nicht so das Wahre.

    Eben habe ich mit einer Vermieterin von der Costra Brava telefoniert, die oft Gäste mit Hunden haben und die auch mit an den Strand nehmen. Solange die Hunde sich benehmen, wird es wohl toleriert.

    In Frankreich...hm, haben wir noch gar nicht drüber nachgedacht, aber ich werde mir das mal anschauen!

    Ja, wegen der Leischmaniose hätte ich auch noch nachgefragt, ob es da Möglichkeiten gibt, das Tier zu schützen. Aber das hast Du ja schon gleich erledigt.

    Viele Grüße,
    Britta
     
  4. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hab dir eine PN geschickt.

    Gruß Rine
     
Thema: Hundeerlaubnis an Spaniens Stränden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hundestrand argeles sur mer

    ,
  2. hunde am strand argeles sur mer

    ,
  3. argeles sur mer hundestrand

    ,
  4. hundestrände in argeles sur mer,
  5. argeles sur mer mit hund,
  6. hundestrand argeles
Die Seite wird geladen...

Hundeerlaubnis an Spaniens Stränden? - Ähnliche Themen

  1. spaniens tauben

    spaniens tauben: hallo an alle! ich weiss nicht ob dieses thema eher in stadttauben sollte aber ich setze es trotzem mal hier rein!ich war in spanien im urlaub...
  2. Ölpest vor Spaniens Küste

    Ölpest vor Spaniens Küste: Hallo :( 8( :( Es passiert immer wieder und wieder, Jahr für Jahr überall auf der Welt Mich macht das unendlich traurig, dieses qualvolle...