Hurra,zweite Zwergwachtelnaturbrut

Diskutiere Hurra,zweite Zwergwachtelnaturbrut im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo,heute ist bei uns die zweite Zwergwachtelnaturbrut geschlüpft.Beim ersten mal hatte mein Pärchen 6 Kücken,heute sind es von 10 Eiern 8Kücken...

  1. #1 frank-gamerschl, 23.07.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    Hallo,heute ist bei uns die zweite Zwergwachtelnaturbrut geschlüpft.Beim ersten mal hatte mein Pärchen 6 Kücken,heute sind es von 10 Eiern 8Kücken geworden.4 gelbe,4 dunkle.habe nur ein Pärchen,also voller Erfolg.Super.Gruss Frank:zustimm: :bier:
     
  2. keili

    keili Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Naturbrut ?

    Hi,

    was ist eine Naturbrut?
     
  3. #3 mister-x7, 23.07.2007
    mister-x7

    mister-x7 Guest

    Eine Naturbrut ist nicht aus dem
    Inkubator sondern eben von der Henne
    ausgebrütet und aufgezogen.
    Im Inkubator gebrütete Küken
    nennt man dann eben Kunstbrut.
     
  4. #4 nin-nin, 23.07.2007
    nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Glückwunsch Frank!
    Ich wollt' ich hätte das auch schon erleben dürfen.

    Doris
     
  5. keili

    keili Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Danke

    Hallo,

    danke für die Antwort (klar und deutlich)

    Danke

    Also, dann meinen Glückwunsch an dich Frank!!
     
  6. #6 frank-gamerschl, 23.07.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    Hallo Nin-Nin Habe nichts besonderes getan ausser alles natürlich einzurichten.Laub aus dem Wald,viele Büsche und verstecke.da wir auf dem Land wohnenkein Problem.und nur einen Hahn und eine Henne.Ich wünsche Dir auch viel Glück.Gruss Frank:beifall:
     
  7. #7 Dracula, 23.07.2007
    Dracula

    Dracula Guest

    oh ebenfalls herzlichen glückwunsch, ich hatte bis jetzt nur einen kleinen erfolg von 2 kücken per kunstbrut, hoffe mein pärchen brütet auch bald mal!!
    ;) :prima:
     
  8. #8 nin-nin, 24.07.2007
    nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    @Frank
    könntest mal ein paar Fotos von Deiner Voliere reinstellen? Speziell die Verstecke würden mich interessieren.
    Und wie groß ist das Gehege?
    Küken und Henne sind da jetzt auch drin?

    LG Doris
     
  9. keili

    keili Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Fotos

    Hallo,

    mich würde mich auch sehr darüber freuen, wenn du einige Bilder deiner Voliere zeigen könntest. Die Inneneinrichtung interessiert mich dabei sehr.

    Danke !
     
  10. #10 frank-gamerschl, 24.07.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    Hallo,meine Voliere ist 2,10mx1,80x1,35.Bilder geht im Moment leider nicht muss mir erst eine neue digicam holen.Werde es aber später machen.Gruss Frank:zustimm:
     
  11. #11 frank-gamerschl, 24.07.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    Habe leider den Winterkasten vergessen der ist 1,10x1,80x1,35 Gruss Frank
     
  12. keili

    keili Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Höhe deiner Voliere?

    Hi,

    zuerst danke für deine Antworten.
    Kannst du mir noch sagen wie hoch deine Voliere ist stimmen (1,35m)?

    Hast du in der Voliere nur ein Wachtelpaar und sonst keine weitere Vögel?

    Hast du deine Voliere bepflanzt und mit welchen Pflanzen?
    Könntest du mir die Voliere kurz beschreiben?
    Danke.
     
  13. #13 nin-nin, 24.07.2007
    nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    @Frank
    mich würde noch interessieren: In welchem zeitlichen Abstand waren diese 2 Bruten?

    Du siehst an den vielen Fragen, nicht nur ich nehme Anteil an Deinem "Erfolg". :)

    Meine Henne legt inzwischen nur noch alle 2 Tage ein Ei und denkt gar nicht ans Brüten. Diese Warterei ist ziemlich nervig. :(
    Und Mister Hahn tut manchmal so als ob... Er nimmt sich ziemlich wichtig.
    Nachmittags kräht er manchmal kurz. Ganz süß anzuhören!!
    Ich glaube, er kündigt damit ein neues Ei an. Kann das sein?
     
  14. #14 frank-gamerschl, 24.07.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    :freude: Hallo,nein die Höhe meiner voliere beträgt 1,80 sie ist miteiner grossen hasselnusspflanze, zypressen und Weiden bepflanzt.mehrere Verstecke haben wir aus Laub weidenzweigenund Zweigen von Zypressen gemacht .ausserdem gibt es bei uns heu und etwas Stroh kleingeschnitten.Ich habe in der Voliere Bourkesittiche,Kanarien,1Paar jap.Mövchen 1Paar Zebrafinken und mein Zwergwachtelpärchen.das erste mal hat sie ende April anfang Mai gebrütet,meine Henne legt jeden Tag ein Ei.Gruss Frank
     
  15. #15 Sirius123, 24.07.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    6*
    Hallo Frank,

    freut mich, dass es mit den Kleinen geklappt hat.
     
  16. #16 frank-gamerschl, 24.07.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    Hallo Nin-Nin hast Du ein Naturbrutpärchen oder aus dem Brutkasten?Bei meinen weiss ich das ganz genau weil ich sie von meinem Bruder habe.Vorher hatte ich welche bei einem Züchter gekauft der mir 100% naturbrut versprochen hatte,diese Tiere haben nie gebrütet.Gruss Frank:freude:
     
  17. keili

    keili Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Zwergwachteln

    Hallo,

    vertragen sich die Feldwachteln gut mit den Zwergwachteln?
    Und denkst du ein Volierenhöhe von ca. 1,10m reicht für Wachteln aus?

    Deine Voliere steht im Freien, oder?
    Wenn ja, wie hast du alle Seiten mit Draht erstellt?

    Welches Futter gibst du deinen Wachteln?

    Danke für die Infos und weiterhin viele Erfolg.
     
  18. #18 Sirius123, 24.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    6*
    Hallo,

    die Diskusion Naturbrut oder Kunstbrut ist so alt wie die Wachtelzucht.
    Tatsache ist und bleibt aber, dass es keine Rolle spielt ob man Chin. Zwergwachteln aus Naturbrut oder aus Kunstbrut hät.
    Einzig die Unterbringung spielt bei der Brut eine Rolle. In einer naturnah eingerichteten Voliere brütet jede Wachtel, ob sie nun aus Natur-oder Kunstbrut stammt.
    Der Brutinstinkt ist den Vögeln angeboren, wobei es geschickte und ungeschikte Brüter, genau so wie solche die in jeder Umgebung brüten, gibt.

    Auch die jahrhunderte andauernde Wegzüchtung des Brutinstinktes bei Japan Wachteln hatte keinen Erfolg. Bitte glaubt diese Kunstbrutgeschichte nicht, das gehört in die Abteilung Sagen und Ammenmärchen!
     
  19. #19 Sirius123, 24.07.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    6*
    Zwergwachteln sind monogame Paarvögel, warum muss man einer Zwergwachtel immer irgendwelche Gesellschaft aufs Auge drücken?
    Wenn man Chin. Zwergwachteln, die auf dem Boden leben, mit anderen bodenlebenden Wachteln vergesellschaftet, muss eine Voliere so groß sein, dass sich jede Art ihr eigenes Territorium bilden kann!
     
  20. #20 frank-gamerschl, 24.07.2007
    frank-gamerschl

    frank-gamerschl Guest

    Ich halte nur ein Zwergwachtelpärchen,meineVoliere hat eine Höhe von1,80.Sie ist bei uns in die Terrasse eingebaut.ist hinten und seitlich geschlossen.Und Sirius ich gebe Dir Recht die Naturgestaltung spielt bei der Brut gaantiert eine Grosse Rolle.mir hat mal jemand gesagt da Wachteln Fluchttiere sind soll man in den Verstecken den Blick nach oben freilassen und daran halte ich mich.Gruss Frank:bier:
     
Thema: Hurra,zweite Zwergwachtelnaturbrut
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachtelhahn maisgrieß füttern?

    ,
  2. ungiftige pflanzen für wachtel

Die Seite wird geladen...

Hurra,zweite Zwergwachtelnaturbrut - Ähnliche Themen

  1. Hurra, die Sonne scheint

    Hurra, die Sonne scheint: Pedro und Püppi toben draußen und sind glücklich. Habe eben paar Bilder gemacht. Da seht ihr wie schnell ich sie beschäftigen kann. Ich ahnte...
  2. Hurra, wir sind legal!!!!

    Hurra, wir sind legal!!!!: Hallo Vogelfreunde!:beifall::beifall::beifall: Jetzt habe ich endlich alle notwendigen Papiere zusammen, die eine ungetrübte Haltung meiner...
  3. Hurra meine Diamanttäubin hat Eier gelegt

    Hurra meine Diamanttäubin hat Eier gelegt: hallo !! meine kleine Lily hat 2 eier gelegt .. bin überglücklich :dance:hoffe nur das bald die kleinen kommen .. wieviele eier legen die...
  4. HURRA die Babies sind da!!!

    HURRA die Babies sind da!!!: Ja die kleinen Entlein´s sind endlich geschlüpft. Sie müssen schon gestern oder am Sonntag geschlüpft sein, hab es nur nicht bemerkt, weil die...
  5. Hurra, Benny wird langsam zahm...

    Hurra, Benny wird langsam zahm...: Hallo, nachdem wir seit Februar 2010 glückliche Besitzer von Benny sind, ist uns so langsam der Durchbruch gelungen. Benny war beim Kauf nicht...