Hurra

Diskutiere Hurra im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; bei den rez. Schecken Jungen ist eine Henne, ich kann es kaum fassen. Ich habe noch einen Anderen Hahn, rez. Schecke, der aus einer Anderen...

  1. #1 hjb(52), 4. Mai 2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    bei den rez. Schecken Jungen ist eine Henne, ich kann es kaum fassen.
    Ich habe noch einen Anderen Hahn, rez. Schecke, der aus einer Anderen Schecken Verpaarung stammt. Irre, dann klappts doch noch und ohne Innzucht. Hoffentlich gelingt es mir, sie im Herbst zu verpaaren. Wäre schön. :D

    Foto links unten der Hahn.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittich-Liebe, 4. Mai 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Hans Jürgen!

    Glückwunsch! Ich finde RS auch am schönsten und war richtig happy, das ich zwei Küken dieses Jahr in RS hatte udn eins habe ich ja auch behalten!
    Wollte immer mal einen RS haben!

    Im Herbst willst du die aber nnicht brüten lassen, oder?
     
  4. #3 hjb(52), 4. Mai 2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    ab dem 4. Monat sind sie geschlechtsreif. Mit 7 - 8 Monaten sind sie in der 1. Brutkondition. Wären somit ein Fall für die Frühjahrszucht. Frühestens Dezember, kommt natürlich auf die Kondition an. Bei gewünschten Verpaarungen lasse ich sie zum 1. Mal in die Kolonie, wenn die Anderen schon brüten, das klappt dann meistens.
    Hähne sollten überjahrig sein wenn man die jungen Hennen zu spät zur Zucht ansetzt, gibt es meist nichts gescheites. Die Kondition macht die Musik, nicht mein Wunsch.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  5. #4 Sittich-Liebe, 4. Mai 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Hans Jürgen!

    Ja klar, mit 3/4 Monaten sind sie geschlechtsreif, das weiß ich ja!
    Allerdings habe ich gelernt, das Hennen mindestens ein Jahr alt sein sollten.

    Ich denke die brauchen das auch, schon weil die Vögel bis zu einem Jahr noch minimal wachsen können. Man staunt manchmal, das die doch noch einen ganz schönen Schub bekommen, kurz bevor sie ein Jahr alt werden!
     
  6. #5 Chaosbande, 4. Mai 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hi HJB,
    also ich kann das nicht unterschreiben, ich habe im März mit einer 2jähirgen Henne und einem 4jähirgen Hahn das erste Mal brüten lassen und hatte 11 Eier, davon 9 befruchtet.

    Ich sehe da auch eine große Gefahr, Hennen zu früh anzusetzen, weil sie sehr wohl noch wachsen. Vor 9 Monate lasse ich keine meiner Hennen ran. Da ist mir die Gefahr von Komplikationen zu groß.
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Egal ob Hahn oder henen unter einem Jahr setze ich sie nicht an....
     
  8. #7 Chelsea, 4. Mai 2004
    Chelsea

    Chelsea Guest

    Gratuliere zu so einem schönen Welli :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Fanculla, 5. Mai 2004
    Fanculla

    Fanculla Guest

    Cool deine Bande!! Wunderschöne Farben!!! :cheesy:
     
  11. #9 hjb(52), 6. Mai 2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Man macht nicht falsch

    die Hennen sind mit 7-8 Monaten soweit, das sie Brüten können. Das zeigt ihre Nasenfarbe an. In dem Alter sind Hennen auch ausgewachsen ( ausnahmen bestätigen die Regel), in Australien sollen Hennen schon mit 4 Monaten junge gehabt haben, da spielt ja bekanntlich das Wetter die Hauptrolle. Nicht der Wunsch des Menschen.

    Hähne brauchen wirklich ein Jahr, sie puscheln zwar vorher. Doch zumeist sind die Hoden dann noch nicht so weit entwickelt. Da kann man sich auch erst wenn es noch zu früh ist, auf unbefruchtete Eier vorbereiten ( einzelne Ausnahmen bestätigen die Regel). Wenn sie noch nicht voll Erwachsen sind sind sie noch nicht zeugungsfähig. Tun aber oft so,
    siehe Foto, Übung macht den Meister. hi. :S

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     

    Anhänge:

Thema:

Hurra