Ich bekomme neue Agas!

Diskutiere Ich bekomme neue Agas! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallöchen! So, nun ist wieder ein Tag rum bei den Agas. Jetzt ist wieder schlafenszeit *hi hi* Ich höre es nur in un dauf den Schlafhäuschen...

  1. knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen!

    So, nun ist wieder ein Tag rum bei den Agas. Jetzt ist wieder schlafenszeit *hi hi* Ich höre es nur in un dauf den Schlafhäuschen klabbern, denn es wird wohl die richtige Schlafstellung gesucht.

    Ansonsten ist alles wie gehabt. Jeder bewegt sich in der Voliere wie ihm gerade ist. Nur beim Fressen gibt es da noch paar kleine Probleme. Irgendwie sind sie sich da noch nicht ganz einig. Meist verjagen die neuen die alten, wobei die alten ihnen dann wieder Parolie bieten. Ich denke mal das gehört aber alles noch zur Eingewöhnungsphase. So lange sie sich nicht bekriegen und Schmerzen zuführen ist doch alles ok.
    Wie gesagt, wenn sie dann am Samstag ihre ersten Runden drehen können, dann kann jeder seinen nötigen Abstand suchen. Und in der Voliere heißt es dann "Augen zu und durch"

    Was ich aber festgestellt habe, wenn ich Futter in die Volie hänge, dann sitzen alle ganz enge zu viert auf einem Schlafbrett. Da geht es dann. Wahrscheinlich ist dann aber die Angst vor mir größer als vor den anderen.

    So, dass solls für heute gewesen sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guido

    Guido Guest

    Hi Tanja
    Ich glaube nicht dat die Agas vor Dir Angst haben.
    Die Neuen vielleicht noch, aber die Alten werden ihnen schon beibringen dat Du harmlos bist und nur dat Beste willst. Dat die Agas dann zusammenhalten und zusammenrücken, ist völlig Normal. Warte noch ein paar Tage.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  4. knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen Guido!

    Also von Tag zu Tag wird es immer spannender in der Voliere. Heute bin ich ausnahmsweise mal Vormittag unter der Woche zu Hause und ihr glaubt gar nicht was hier los ist. Hier wird ein Spektakel veranstaltet. Alle zwitschern sie so laut sie können. Musste sogar die Wohnstubentür zu machen um den Klang etwas zu dämpfen.
    Hoffe doch das es meine Nachbarn nicht stört. Und außerdem ist es ja bloß für kurze Zeit, also nicht dauerhaft. Und meine beiden alten Agas hatten ja auch immer ihre Phase. Ansonsten ist es schon recht ruhig.

    Das mit dem Fressen klappt jetzt auch. Es gehen sogar alle zu viert fressen, das muss man sich mal vorstellen. Die neuen trinken zwar lieber aus dem Badehäuschen, aber hauptsache sie nehmen alles zu sich.

    Die alten haben sogar den neuen heute gezeigt wie man eine Klorolle bearbeitet. Haben dann auch gleich mitgemacht am Geschehen.
     
  5. huppi

    huppi Guest

    Hallo Tanja,
    das hört sich ja super an!!! Da bin ich ja froh das es bei uns beiden so gut klappt. So muss das sein.

    Gruss
    Heike


    P.S. Ich wollte heute versuchen Bilder zu machen . Wann kommen deine ersten????
     
  6. Guido

    Guido Guest

    Hi Tanja
    Dat ist doch keine " Lärm " Dat ist MUSIK. Lass die Kleinen erstmal in Ruhe, sie kommen von selber wenn sie wollen.
    Klar, wenn die Sonne scheint flippen alle Agas aus, na und???
    Lasst Agas Agas sein

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  7. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Guido!

    Als "Lärm" würde ich es auch nicht unbedingt bezeichnen, nur ist nicht mehr diese Stille wie gewohnt. Mich stört es ja nicht, ich habe da nur bedenken wegen meiner Nachbarn, aber da denk und hoffe ich mal das da nichts kommt.

    Ich denke mal es wird sich auch geben wenn sie dann ihren Freiflug haben und sich an uns gewöhnt haben.

    @ Heike

    Das mit den Bildern hole ich auf jeden Fall nach. Momentan bin ich beruflich ganz schön eingespannt :?
    Vielleicht komme ich am Wochenende dazu.

    @ Astrid

    Gruß von deinen beiden Chaoten Max und Charlie!
    Was macht Anton? Hat der schon einen Schlafpartner gefunden? Und wie immer für Kinsky einen Schnabelstupser!
     
  8. Astrid

    Astrid Guest

    Hallo Tanja,
    der kleine Anton hat sich seinen kleinen Geschwistern angeschlossen und sitzt dicht aneinandergekuschelt im Schlafhäuschen bei den anderen. Vielleicht haben seine Eltern ihn ja auch wiedererkannt:? Ist schon spannend mit so einer Meute :D
     
  9. Guido

    Guido Guest

    Hi Tanja
    Meinste Freiflug in der Wohnung oder draussen ? Ich habe drei Zimmer wo die Racker rumfliegen können. Und da jeder Aga wissen muss wo die anderen sind, wird es natürlich lauter. Dat Problem mit den Nachbarn ich nicht, ich habe keine:D

    Meine Sunny kommt morgen zur Verpaarung nach Alex, seit mosi gestorben ist flippt sie immer mehr aus. Sie reisst den Futtertrog raus und ich kriege Schimpfe weil ich den Trog nicht schnell genug wieder reinhänge. Na ja, Weiber

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  10. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    mein lieber, dies ist die 2. verwarnung!!!!

    [​IMG]
     
  11. knuppel

    knuppel Guest

    So, nun kann ich wieder neues berichten *freu*
    Meine beiden sind heute zum ersten mal draußen. Ich habe kurz nach 12.00 Uhr die Volierentür aufgemacht. Zuerst kamen die beiden alten (Pepe und Coco) raus. Die kannten ja schließlich schon den Weg. Außerdem waren sie schon ganz hippelig, denn sonst konnten sie ja jeden tag raus. Nun mussten sie mit den neuen erst einmal von letzten Sa bis heute drinne bleiben.

    Die neuen (Max und Charlie) haben es nicht gleich gerafft. Zuerst war wildes hin- und hergefliege im Käfig mit dementsprechendes schimpfen angesagt. Pepe zeigte den beiden dann noch zwei mal den Ausgang und schwups waren sie auch draußen.

    Zuerst wildes gefliege, denn keiner wußte so recht wo landen. Die neuen flogen richtig langsam, müssen erst in Schwung kommen. Jetzt stürtzen sie schon genauso durch die Wohnung.

    Was man aber den alten aber verübeln kann ist, die haben gleich den neuen gezeigt was ich überhaupt nicht mag. Und das ist der Gardienenkasten. Ich könnte heulen. Jetzt sind es vier Agas die mich da auf Trapp halten.

    So, ich werde die Ganoven weiter beobachten und mich auf der Couch lang machen. Ich berichte dann später wie es denn mit dem Reingehen aussieht.
     
  12. Guido

    Guido Guest

    Hi lilli
    Alle guten Dinge sind DREI. :D :D :D :D

    Liebe Grüsse, trotzdem
    Guido :0-
     
  13. Astrid

    Astrid Guest

    Hi Tanja,
    bin so neugierig auf Fotos!!
    Sind abends alle problemlos wieder in die Voli zurückgegangen?:? Und wie sieht Dein Gardienenkasten aus?8(
    Gute Nacht, bis morgen
     
  14. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi lilli und guido,
    bin ja mal gespannt, was bei "drei" passiert. :D

    hi tanja,
    für so eine (neu-)zusammenführung liest sich das alles doch wunderbar. schön, das freut mich. :)

    und was den freiflug angeht, das ist ja wohl agatypisch, was verboten ist, ist am interessantesten. :D

    ich hatte heute auch so einen tag mit herrn ernie und frau berta. auch nach jahren, wird es niemals langweilig mit den kleinen clowns! ;)
    sie sind es ja gewohnt, dass ich, wenn sie freiflug haben, mich mit ihnen beschäftige, und mit ihnen spiele. das mache ich nicht ganz uneigenützig, weil sie dadurch weniger auf "dumme gedanken" kommen. 8) ... wie sich heute wieder prompt bestätigt hat.
    ich habe im moment viel zu tun, sodaß ich meinem freund für den nachmittag den laptop abschwatzte, damit ich wenigstens im wohnzimmer bei den piepern sitzen konnte, während sie freiflug hatten.
    an konzentriertes arbeiten war natürlich überhaupt nicht zu denken, weil sie natürlich ausgerechnet heute neue lande- und spielplätze fanden, die ich dann doch nicht so agatauglich fand. 8o
    berta versuchte an einem kleinen spalt die rückwand eines schranks zu zerlegen und dahinter zu klettern, ernie betätigte sich als gärtner in sämtlichen - sonst uninteressanten - pflanzen und hat den kostbaren matisse-nachdruck meines freundes untersucht und bekackt 8o .
    plötzlich trauten sie sich auch auf eine hohe kommode hinter der tür, die sonst immer völlig uninteressant war, deshalb der einzige platz, wo noch ein erreichbares stromkabel einer lampe liegt, usw. ...
    ich hab die arbeit arbeit sein lassen, mich auf meine agas konzentriert, um mich
    anschließend wieder meiner arbeit zu widmen. :~ ;)

    gruß,
    und einen schönen aga-sonntag,
    :0-
    claudia
     
  15. knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen!

    Also nun weitere Berichte zu meinen Agas.
    Das reingehen war überhaupt nicht das Problem. Ich habe so gegen 12.00 Uhr die Voliere aufgemacht und zuerst kamen die beiden alten raus und die neuen mussten wie gesagt erst suchen. Nachdem Pepe es ihnen 2-3 mal gezeigt hat kamen auch die raus. nach gute zwei Stunden hieß es dann: alle in die Voliere zum Fressen, was auch geklappt hat. Die neuen mussten zwar den Eingang erst suchen, aber wurden schnell fündig. Danach ging es noch mal für 2 Stundne raus. Und 16.00 Uhr hatte ich die Voliere dann erst einmal zugemacht und zugelassen. Es waren alle etwas leicht erschöpft.

    Heute machten wir die Tür wieder auf, denn wir wollten ja die Voliere sauber machen. Es wurde nur skeptisch geschaut. Als alles wieder schick war, ging es auch sofort wieder rein. Ich werde sie Nachmittag wieder durch die Wohnung stürtzen lassen.

    Auf jeden Fall sind sich alle einig. Im Gardienenkasten ist es ja so schön. Man kann sich so gut verstecken und vor allem die Tapete abknabbern. Als wir heute hinzer die Gardiene schauten, durften wir Cocos Meisterwerk betrachten. Zum Glück hängt die Gardiene davor und man sieht es nicht :s

    Und da alle auf Fotos warten, will ich mal schnell schauen ob sie was geworden sind *grins*
     
  16. knuppel

    knuppel Guest

    Fotos

    Und hier kommen die Fotos! Ist zwar nicht perfekte Qualität, aber bin ja kein Fotograf :s

    [​IMG]

    Hier seht ihr die Ganoven am und hinter dem Gardienenkasten. Ich bin da echt Machtlos :~

    [​IMG]

    Einer der neuen welcher ganz gespannt schaut was ich da mache.

    [​IMG]

    Und hier beide neuen am Gardienenkasten. Da kann man mal sehen wie sie sich mit ihren Krallen in der Tapete festhalten. Aber Pepe zeigt ihnen schon wie man sich verstecken kann. Im ersten Bild sieht man ja auch bloß Cocos Kopf!

    Waren nicht die besten Bilder, aber es werden noch welche folgen.
     
  17. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    schönnnn

    hej tanja,

    die scheinen sich ja wirklich einig zu sein, dich gemeinsam ärgern zu wollen...:D

    wenn sie denn so schönes zu schreddern finden, müssen sie doch!!!

    die bilder sind noch etwas duster, aber das kommt mit der zeit, wenn du genug übst!:D
    aber man kann erkennen, dass sie ganz toll aussehen!
    das grün ist auch recht dunkel, das ist hübsch!
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Astrid

    Astrid Guest

    Oh ja, endlich Bilder :D
    Ich glaube nicht, dass sie Heimweh haben, bei so einem klasse Gardienenbrett zum zerlegen ;)
    Allerdings sind sie diesmal etwas dunkel und unscharf, woran liegt das nur :? Naja, Übung macht den Meister..., und wir sind ja nicht so pingelig.
    Liebe Grüße
     
  20. knuppel

    knuppel Guest

    Zur Fotoqualität:

    Ich muss festellen, dass wir nicht die beste Camera haben. Da ich beim Fotografieren gezoomt habe, werden die Bilder unscharf. Fotagriefe ich mit Blitz, dann sind sie meist überbelichtet und heute war ja auch kein all zu heller Tag. Irgendwann habe ich eine ganz tolle Camera und dann bekommt ihr Bilder bei denen ihr umfallen werdet *hi hi*

    @ Astrid

    Deine beiden Pieper und Heimweh? Da kann man ja nur lachen. Die fühlen sich hier so wohl, da merkst du gar nicht das sie erst vor 7 Tagen zu uns kamen.
    Da es mir gesundheitlich nicht so gut geht heut (Gliederschmerzen) habe ich den ganzen Tag heut nur auf der Couch gelegen. Natürlich hatten alle 4 Ausgang und ich konnte es beobachten. Sie verstehen sich alle prächtig. Und wie gesagt, im Blödsinn machen sind sie sich alle einig.
    Wenn du mir noch deine anderen 10 vorbei bringst, dann ist der Gardienenkasten noch schneller zerlegt *hi hi*

    Was mir aber leichte sorgen macht. Der Max (der übriegens den Ring an seinem rechten Fuß hat) zieht des öfteren immer seinen Fuß ein. Habe ihn mir genau angesehen und kann keine Verletzung feststellen. Im nächsten Moment turnt er auch wieder mit beiden Beinen rum. wer weiß was das ist. Scheinbar hat er keine Schmerzen. Vielleicht gefällt ihm sein ring nicht. Ich werde es auf jeden Fall weiter beobachten. Aber wie gesagt, ist nichts zu erkennen. Vielleicht döst er auch so oft?

    Ansonsten ist alles paletti bei uns. Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntagabend!
     
Thema:

Ich bekomme neue Agas!

Die Seite wird geladen...

Ich bekomme neue Agas! - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...