Ich bin Julchen und es wird Zeit das ich mich vorstelle

Diskutiere Ich bin Julchen und es wird Zeit das ich mich vorstelle im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo du süße ! also wir finden dich auch zum anbeißen süß :zwinker: also hier ist gerade der herren not stand ausgebrochen !!! naja es wurde...

  1. diekleine

    diekleine Guest

    hallo du süße !

    also wir finden dich auch zum anbeißen süß :zwinker:
    also hier ist gerade der herren not stand ausgebrochen !!!
    naja es wurde uns gesagt das noch 2 hähne folgen und so wie wir unsere neue mama einschätzen wird sie dafür schon sorgen:D
    der hahn hatte ja jetzt die freie wahl zwischen 3 damen und hat sich auch sofort verliebet in einer von uns :o
    also müßen wir nur noch 2 nette hähne hier rein damit wir alle jemanden haben zum bekuscheln !
    aber das wird !
    hast du schon einen herren für den dein herz schlägt ????
    aber wir frauen nehmen ja auch nicht jeden , gell !!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Gerlinde Schmuc, 21. November 2005
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    So, so..

    Kopffleckscheck-Nymphin?
    Ist das eine offizielle Bezeichnung?
    Sieht aus wie eine Doppelgängerin von meiner Lucy. Eh´klar dass ich Deine Kleine supersüß finde, oder?:D

    LG Linda
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Huhu hier ist Euer Julchen wieder :0-

    Ja genau das ist mein Farbschlag :) . Jetzt ist auch der Fleck am Hinterkopf endlich zu erkennen. Als ich hier her kam hatte ich da am Hinterkopf nackige Stellen :( .


    Naaajaaa :? Der Junior gefällt mir schon irgendwie. Ich suche auch seine Nähe und schlafe neben ihm auf den selben Brettchen. Wenn er dann aber lauthals singend auf mich zu kommt und dann auch noch versucht auf meinen Rüken zu klettern 8o suche ich das Weite.
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Sooo jetzt muß ich meinen Ärger aber bei Euch ablassen 8( . Nach dem die Federlose das hier gestern gelesen hat, hat sie doch mitten in der Nacht, oder sagen wird fast mitten in der Nacht, so um zehn, als es bei uns schon finster war das Knipseldingsbums genommen und mich beim schlafen fotografiert !!!!!!!! :schimpf: .

    Nun könnt Ihr Euch selber ein Bild machen, wie Junior und ich schlafen :trost:
     

    Anhänge:

  6. Hektor190e

    Hektor190e Guest

    hi
    weiß nicht ob ich die art wie du schreibst :zustimm: gut finde oder was du getan hast für den kl racker :zustimm: denke aber mal das es an beiden liegt
    es macht richtig bock die erzählungen zu lesen :beifall:
     
  7. Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Julchen,

    ich werde auch immer ganz sauer, wenn man mich beim Schlafn stört. Also schimpf ruhig.
     
  8. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    hallo julchen,

    aber dafür, dass du gerade geschlafen hast, sitzt die frisur richtig gut!!! :zustimm:
    bei mir sieht das immer gaaaanz anders aus :~
     
  9. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Julchen , na das gemeinsame Schlafen sieht doch schon sehr vertraut aus , zumindest schonmal nach Freundschaft und der Rest kommt bestimmt auch irgendwann von alleine !!!
    Ich finde Ihr passt auf jedenfall sehr gut zusammen , zwei supersüße !!!!
     
  10. Gill

    Gill Guest

    Hallo Julchen :0- !
    Ich bin Berta, eine naturfarbene Nymphenhenne und wohne in Vanessa`s AV. Deine Federlose müsste mich eigentlich auch noch kennen.
    Ich war auch mal krank. Hatte nen Pilz und habe mich an der Brust schon fast kahl gerupft. Zuerst gab meine Federlose mir dann immer so`n Zeugs ins Wasser - das hieß Amynin- , wovon meine Federn wieder nachwachsen sollten. Aber irgendwie wollten die Federn nicht so recht.:nene:
    Dann hat Vanessa in dem Laden, wo sie immer unser Futter kauft einen ganz tollen Gritstein entdeckt. Sonst bekam ich ja auch immer Grit (weil ich das ja brauche), aber der Gritstein ist was besonderes. Ich nenne ihn den Zaubergritstein.
    Meine Federlose hat nämlich schon längst die Hoffnung aufgegeben, das mir wieder Federn an der Brust wachsen, aber seitdem wir den Zaubergritstein in der Voli haben, wachsen meine Federn wieder. Ja, jetzt hab ich wider mein ganzes Gefieder!
    Wenn du also möchtest, dann schickt meine Federlose deiner Federlosen gerne einen Zauberstein zu.:)
     
  11. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Berta , kannst Du ein bisschen mehr über den Zaubergritstein erzählen ?
    Wir haben von unserem Futterhändler auch einen Gritstein empfohlen bekommen , er meinte das wäre der Mercedes unter den Gritsteinen !!!
    Wir haben ein Foto von unserem Stein , könntest Du uns sagen , ob der Eurem ähnlich sieht ???? Weißt Du vielleicht sogar die Zusammensetzung Eures Zaubergritsteines ?????? Es würde uns sehr interessieren !!!!
    Unser Gritstein ist der runde links , hier schon etwas geschrumpft , weil wir ihn auch sehr toll finden , sonst ist er noch etwas größer , wenn er neu ist!!!
     

    Anhänge:

  12. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Julchen,

    hier ist Pünktchen. Ich lebe ja zur Zeit nur noch mit sechs anderen in einer Voliere. Und da ist auch ein Nymph der mich anbaggert obwohl ich fest mit Purzel verpaart bin.:nene: Purzel kommt dann immer angerannt und verjagt Vicki. Eigentlich tut er mir etwas leid.:traurig:Purzel ist nämlich der einzige Nymph der ein Weibchen hat. bis vor ungefähr 14 Tagen war Trixi noch da. Am 15. ist sie leider gestorben.:heul: Unser Federloser war sehr traurig. Naja, jetzt bin ich die einzige Frau hier.:? Hoffentlich kommen nächstes Frühjahr nojch ein paar Mädels dazu.:dafuer:
    Aber wenn ich nicht schon einen ann hätte würde ich es auch mit Gismo versuchen. Er flötet nämlich immer so schön.:freude: Ich würde deinem Verehrer schon die Möglichkeit geben dich kennenzulernen.:dafuer: Oder zankt er?




    nymphische Grüße, Pünktchen:0-
     
  13. Gill

    Gill Guest

    Hallo Delphie!
    Ja, also mein Zauberstein sieht auch so ähnlich aus, wie der Linke auf dem Foto. Nur unser ist nicht rund, sondern rechteckig und viel größer ( also geschätzt ca. 15cm lang, 10cm breit und 5cm hoch). Vanessa hat grad mal n bisschen gegoogelt und den Stein sogar gefunden. Hier, das ist er: http://friss-mich.info/shop/gallery/k001000104.html
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Ihr :0-


    Es freut mich ja riesig das Ihr alle so ein Interesse an mir habt [​IMG]

    @Berta: Die Federlose kann sich noch sehr gut ein Deine Probleme erinnern :jaaa: Uuund freut sich jetzt riesig das deine Federchen wieder wachsen :prima: .
    So einen Stein würde ich schon gerne Testen. Denn an meinen Köpfchen habe ich kahle Stellen und vor allem der ganze Hals ist immer noch nackig :traurig:


    Ich will Euch aber heute Bilder zeigen von dem aufdringlichen Junior. Der ist ja soooowas von zudringlich sage ich Euch :schimpf: und das Wort Intimsphäre ist ein Fremdwort für ihn :asian: .
    Jaja ich weiß er will ja nur [​IMG], aber es ist mir zuviel :~
     

    Anhänge:

  15. Gill

    Gill Guest

    Hallo Julchen!

    Habe Vanessa eben erzählt das du den Stein auch gerne mal testen würdest. Sie sagte mir, das sie deiner Federlosen dann mal einen zuschicken will. :zustimm: Hoffentlich hilft dir der Zauberstein dann auch! Vanessa ist sich ziemlich sicher das es an dem Stein lag. An unserem Futter und so hat sie ja nix geändert und erst wollten die Federn nicht wachsen und nun habe ich wieder mein Federkleid.
     
  16. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Uiiii Berta :0- das ist ja tollll :trost: :beifall: :blume:

    Ein bischen sind ja meine Federchen in den letzten 5 Monaten schon nachgewachsen. Hoffentlich wachsen mit dem Wunderstein alle wieder nach :afro:
     
  17. #36 owl, 4. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2005
    owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Julchen :0-

    Möönsch wieso entdecke ich Dich erst jetzt? Dabei bist Du so ein süsses und knuffiges Nymphenmädel....
    sagt meine Federlose, und ich sehe das genauso :zustimm:

    Ach so, dann möchte ich mich kurz vorstellen, ich bin die Rosi, etwas über 2 Jahre alt, hübsch geperlt und lebe mit meinem Männchen Rudi und einem Wellipärchen bei meinen Federlosen.

    Ach Julchen, als ich Deine Geschichte gelesen habe, da wurde ich sehr traurig. Zuerst Dein schrecklicher Unfall, bei dem Dein Unterschnabel gespalten wurde..... und dann – was ich ganz besonders abscheulich finde – wurdest Du von Deinen früheren Federlosen herz- und treulos ins Tierheim abgeschoben :( Meine Federlose erzählt uns häufig, dass sie hofft immer für uns 4 Vögel liebevoll sorgen zu können. Weißt Du was ich klasse finde, Julchen? Du futterst Hirse und grosse Körner aus dem Füsschen. ich bin beeindruckt, und sollte vielleicht selber mal testen, ob ich das auch kann :D Mein Rudi beherrscht die Technik ganz gut. Er sitzt lange auf einem Füsschen, während er mit dem anderen Füsschen das Glöckchen festhält.

    Liebes Julchen, jetzt habe ich gelesen, dass Du bereits einen Freund kennengelernt hast, den hübschen Junior. Das ist ja Super :freude: Aber er soll sehr stürmisch sein....... ich verrate Dir etwas, von Nymphin zu Nymphin :D: fauch den Knaben ein bissel an, aber nicht zu doll, er hat „nur“ gute Absichten, und möchte mit dir eine Familie gründen. Dass ihr zusammen auf demselben Sitzbrettchen übernachtet, ist doch vielversprechend und schön.

    So, Julchen, zum Schluss möchte ich Dir noch Mut machen, und auch gratulieren, dass Du bei der federlosen Federmaus ein neues und liebevolles Zuhause gefunden hast. Bis zu diesem Zeitpunkt war dein Leben voller Verletzungen und Schmerzen. Damit ist jetzt Schluss. Meine Federlose hat gesagt: sie weiss genau, dass du bei Federmaus bald grosse Fortschritte machen wirst, und dass bestimmt bald Federchen an deinen kahlen Stellen wachsen werden. Für mich kluge Nymphendame sieht’s so aus, dass meine Federlose 100% überzeugt ist, von dem was sie uns erzählt ;)

    Halte die Haube steif, Julchen

    Liebe nymphische Grüsse
    von der Rosi :0-
     
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Rosi und Ihr alle hier :0-


    Danke für die lieben Wünsche :blume: :blume:

    Jetzt muss ich Euch aber wass erzählen: Mein Spitznahme hier bei Federmaus ist Fressocke :~ , da ich viel am Futternapf sitze und auch an der KoHi den Getreide, ... und es mir schmecken lasse :+popcorn: , alles hier ist ja soooo lecker :lekar: . Heute war wieder Schnabelschneidetag :zzz: und dann hat mich die Federlose auf die Waage gesetzt. Jetzt haltet Euch fest ich wiege 110g !!!!!! d.h. ich habe 30g in den 2-3 Monaten zugenommen :hammer: . Nach dem wiegen habe ich etwas gehört von weniger KoHi und Diätfutter 8o ,jetzt wo es mir sooo gut geht und alles schmeckt :schimpf: .



    Die Federlose hat es auch endlich geschaff meinen amputierten Zeh zu fotografieren. Es ist der hintere Zeh am linken Füßchen. Er höhrt genau mit dem Brettchen auf. Aber seht selbst.
     

    Anhänge:

  19. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die ist ja knuffig - sagen Alli und Babba - und wenn sie nicht Agaporniden wären, würden sie sich glatt verlieben...

    Gruß
    Bine
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Sittichmama, 6. Dezember 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Julchen,

    wir waren gestern auch wieder zum Schnabel schneiden. Der Blacky muss ja jeden Monat und ich zum Glück nur alle 6 Monate.
    Die Tierärztin meinte, wir wären ganz liebe Nymphen.

    Und schmecken tut es uns auch immer gut. Unser Mitbewohnerin Moody wiegt fast 130 gr., okay, sie ist aber auch viel größer als wir.

    Liebe Grüße senden Dir
    Ente, Blacky und der Rest der Truppe
     
  22. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Ihr seit ja sooo lieb zu mir :trost: .

    Leider bin ich nicht größer als die anderen 9ne hier :nene: es fällt allerdings auch gar nicht auf das ich rundlicher bin :) . Die Federlose hat gesagt sie wird mich bei Gelegenheit nochmal wiegen, da sie meine 110g gar nicht glauben kann. Drückt mal ganz fest die Daumen dass es ein Wiegefehler war :prima: .


    Hallo Ente :0- . Puuhh, da habe ich es ja gut. Bei mir ist das Schnabelschneiden nicht so kompliziert und ich brauche dazu nicht zum TA fahren. Das macht die Federlose so alle 2-3 Wochen mit einer Krallenzange für Katzen.
    Gezeigt wurde das der Federlosen vor Jahren in einer Vogelklinik mit einen Seitenschneider. Den mag sie aber nicht weil der so dick ist und sie da kein Gefühl für meinen zarten Schnabel hat.
     
Thema:

Ich bin Julchen und es wird Zeit das ich mich vorstelle

Die Seite wird geladen...

Ich bin Julchen und es wird Zeit das ich mich vorstelle - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Was so an Patienten in letzter Zeit da war

    Was so an Patienten in letzter Zeit da war: Ein paar Bilder zu den letzten paar Patienten im August / September [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  5. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...