Ich brauch dringend hilfe

Diskutiere Ich brauch dringend hilfe im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe seit tagen meine eine Henne beobachtet und muss feststellend das sie immer schwächer wird. Sie frisst gut sie trinkt...

  1. #1 Soullady, 11. Mai 2007
    Soullady

    Soullady Guest

    Hallo,

    ich habe seit tagen meine eine Henne beobachtet und muss feststellend das sie immer schwächer wird.

    Sie frisst gut
    sie trinkt ausreichend
    sie badet ausgiebig
    sie lässt sich von ihrem Hahn befliegen
    sie lässt kot ab, normal, nicht dünn
    sie lässt sich vom Hahn füttern

    nach einem kleinen rundgang im käfig stellt (sie legt sich nicht) sie sich wiedr ins nest und döst weil sie schwierigkeiten hat auf der stange zu bleiben.
    Was mir auch noch aufgefallen ist, das sie den schwanz immer nach oben hält, dauernd, ohne pause.

    Ich hab mir ihre kloake mal angeschaut aber ich seh nichts auffälliges, sieht aus wie bei den andren weibchen.

    sie zeigt keine andren anzeichen was zu einer krankheit hinfüren könnte, eben nur das sie sehr schwach aussieht.

    Könnte mir irgendeiner sagen was das zu bedeuten hat??? Denn wir haben heir x tausend tierärzte, aber meiner meinung keine vogelexperten, denn ich war schon bei 3 stück und die sagten ich solle einfach vitamine mit ins trinkwassre gebn, denn so eine schwäche kann in der brutzeit öfter vorkommen, krank ist er auf keinen fall.

    was meint ihr dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Nicht die Kloake ansehen, sondern das Bauch und Brustgefieder auseinderblasen und dann begutachten.
    Um gut vergleichen zu können, nimmst du in die eine Hand einen Vogel der dir absolut fit erscheint, in die die andere den kränklichen.
    Nun bläst du abwechselnd beim Gesunden und beim Kranken das Bauch- und Brustgefieder auseinander.
    Vergleiche nun und schildere deine Eindrücke.
    Das ist der beste Weg, um sich Klarheit zu verschaffen.
     
  4. azhunde

    azhunde Mitglied

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58762 Altena
    Hallo, deine Erklärungen weisen eigentlich auf einen gesunden Vogel hin. Allerdings vermisse ich hierbei die Altersangabe von deinem Kanarienweibchen, welches ja auch eine gewisse Rolle beim Brutverhalten und der Paarung spielen kann.
    mfG Ralf Jännerwein (azhunde)
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Ein Vogel der Schwierigkeiten hat die Balance auf der Sitzstange zu halten, ist gesund? Ein Vogel der dauernd vor sich hin döst, also inaktiv ist, ist gesund?
     
  6. #5 Soullady, 12. Mai 2007
    Soullady

    Soullady Guest

    also ich meine Henne ist 3 jahre alt und ich habe das gefieder von kranken vogel und gesunden vogel mal auseinandergepustet und habe nichts feststellen können.

    also das Meine henne gesund sein soll kann ich mir nicht vorstellen. Ich habe ihr jetzt ein Vitaminpreperat ins wasser geben und es geht ihr ein bisschen besser, sie kann sich jetzt auch schon wieder auf der stange putzen und döst nicht mehr ganz so viel.

    Ich weiß echt nicht was das sein kann, denn sie bekommt das selbe zum fressen die andren und den andren geht es super, also wie kann es sein das dann ein vogel anscheinend vitaminmangel hat??

    Ich versteh das nicht :nene:
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Wieso soll er Vitaminmangel haben?
     
  8. #7 Soullady, 12. Mai 2007
    Soullady

    Soullady Guest

    na weil die tierärzte menten ich solle ihr vitaine geben und das habe ic ja auch gemacht und es geht ihr besser, dewegen dachte ich das sie vitaminmangel hätte.
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Zumeist sind damit einige Symthome abgedeckt, aber es kann sich jederzeit wieder zeigen.
    Man will schließlich nicht dauernd V. verabreichen.
    Die Ursache ist das Wichtigste.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Soullady, 13. Mai 2007
    Soullady

    Soullady Guest

    ich werde noch die andren ärzte durchmachen, villeicht ist ja jemand dabei der doch etwas ahnung von vögeln hat.
     
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Tanja,

    hast du schon mal hier geschaut, ob jemand in deiner Nähe ist? :zwinker: Dr. Löffler in Mitwitz soll sich mit Vögeln auskennen. Weiß nicht, ob das für dich zu weit ist?
    Hast du schon mal an Legenot gedacht?
    Alles Gute für deine Kleine! :trost:
     
Thema:

Ich brauch dringend hilfe

Die Seite wird geladen...

Ich brauch dringend hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...