Ich brauch eure Hilfe! Wellensittich zugeflogen

Diskutiere Ich brauch eure Hilfe! Wellensittich zugeflogen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo:) ich habe gerade einen kleinen wellensittich gefunden, der auf der straße saß und völlig fertig war. Er ist von alleine auf meine Hand...

  1. #1 Lotte&Kiki, 24. April 2010
    Lotte&Kiki

    Lotte&Kiki Neuling

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo:)

    ich habe gerade einen kleinen wellensittich gefunden, der auf der straße saß und völlig fertig war. Er ist von alleine auf meine Hand geklettert und hat dankbar die Hirse angenommen. Ich hab keine Ahnung, an wen ich mich jetzt wenden könnte. Er hat keinen Ring und ist glaub ich noch ziemlich jung. Er hat sich ziemlich dünn angefühlt. Noch ist er in einer Transportbox und frisst immer mal wieder, nickt dann aber zwischendurch weg...ich hoffe das er einfach nur total müde ist und nicht irgendwas hat!

    Könnt ihr mir sagen, wie ich weiter vorgehen soll?? bin total ratlos

    Danke!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Hi Du,

    kannst Du einen Käfig organisieren, evtl. irgendwo ausleihen - Zoogeschäft o.ä. ?
    Du kannst Tierheime, Tierarztpraxen in der Nähe informieren und auch in diversen Vogel-/Welliforen eine Meldung schreiben.

    Gib ihm jetzt erstmal Hirse, normales Wellifutter und Wasser und dann warte mal ab, wie er so ist.
    Falls der Vogel keinen gesunden Eindruck macht, solltest Du spätestens am Montag mal mit ihm zu einem vogelkundigen Tierarzt fahren. Der kann sich den Kleinen dann mal genau ansehen - das kostet auch nicht die Welt -

    Falls sich niemand meldet, würdest Du den Welli behalten wollen ?
     
  4. #3 Lotte&Kiki, 24. April 2010
    Lotte&Kiki

    Lotte&Kiki Neuling

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Also einen weiteren Käfig hab ich noch selber...immoment ist er nur so fertig das er fast schon auf dem Boden der Transportbox liegt...deshalb hab ich ihn bis jetzt noch nicht umgesiedelt. Sonst ist er rundum versorgt.

    Ich würde ihn behalten...hab aber schon zwei und drei ist ja immer ne doofe zahl. Außerdem sind meine Eltern alles andere als angetan.

    Okay ich versuch so viele wie möglich zu kontaktieren. Ich hab mal eine Schildkröte gefunden, die ich dann beim Tierarzt abgeben konnte und der sich um alles weitere gekümmert hat. Bei einem Welli fällt mir das natürlich nicht so leicht, den einfach irgendwo abzugeben. Ich würde gerne die Besitzer finden....
     
  5. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hallo :)

    Sitzt der Vogel in einem Käfig? Wenn nicht solltest du einen organieren. Wenn er zahm ist, wird er wahrscheinlich entflogen sein. Schade, dass er keinen Ring hat, eigentlich ist das in Deutschland Pflicht und so könnte wenigstens der Züchter bestimmt werden. Hoffentlich ist das nicht einer der ersten "Keine-Urlaubsvertretung"-Wellis. :traurig:

    Trage den Vogel nicht nur hier im Forum ein, sondern auch im Tiersuchdienst des Vogelnetzwerks, im VWFD-Forum und bei welli.net Zusätzlich kannst du auch Tierarztpraxen und Tiere anschreiben, um sie um einen Aushang bitten. Ich würde dir empfehlen die Gegend, in der er/sie gefunden wurde und die Farbe zu beschreiben. Da er keinen Ring hat kannst du dir ein Foto zu identifizierung schicken lassen und so empefhle ich dir, erstmala kein Foto auszuhändigen.

    Ich denke der/die Kleine wird vollkommen verausgabt sein. Wenn er länger draußen war solltest du ihm neben der Hirse etwas Vitamine anbieten, in Form von Grünem oder auch Vitaminen, die zusätzlich über das Essen verabreicht werden, damit er schneller zu Kräften kommt.
    Wenn nicht ab zum vk TA :)

    Wenn du uns verräts, woher du kommst (etwa) können wir dir vielleicht weiterhelfen oder vielleicht weiss ja jemand von einem entflogenen Wellensittich.
     
  6. #5 Lotte&Kiki, 24. April 2010
    Lotte&Kiki

    Lotte&Kiki Neuling

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ja Salat hat er auch..kennt er aber wohl nicht! Den Eintrag hab ich gemacht, ohne Foto, aber mit Beschreibung. So gut es ging, weil so richtig ahnung von Farbschlägen hab ich nicht. Er ist dunkel blau mit schwarzer wellenzeichnung und weißen 'Akzenten':) Ich komme aus Oberhausen, NRW;-)

    Schonmal vielen Dank!
     
  7. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    schön, daß Du Dich schon mit den kleinen Gaunern auskennst. Klar, ein 3er-Schwarm ist sicher nicht so optimal....auf der anderen Seite kenne ich einige Halter die 3 Wellis haben und das klappt auch irgendwie. Gibt es natürlich ein echtes Pärchen, dann guckt der Dritte natürlich etwas dumm aus der Wäsche. Sind Deine Beiden eng verpaart ? Allerdings mußt Du natürlich erstmal abwarten, ob sich der eigentliche Besitzer findet.

    Du kannst ihm z.B. auch mal ein Möhrchen anbieten - haben Unsere immer sehr gerne geschreddert.... Hat er sich schon ein wenig erholt ?
     
  8. #7 Lotte&Kiki, 24. April 2010
    Lotte&Kiki

    Lotte&Kiki Neuling

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Aaaalso...der Kleine hat sich schon super erholt, sitzt nicht mehr auf den Boden, liebt den Salat auf einmal total, frisst&trinkt auch sonst. Wir haben jetzt drei Tierärzten und zwei Tierheimen bescheid gegeben. Es kam auch schon ein Mann, der seinen Welli vermisst, aber er war sich sofort sicher, dass das nicht sein 'olli' ist... Wir haben uns schon alle total in den kleinen Mann verguckt und er ist auch echt lieb. Er hat eine total blaue Nasenhaut und ist im Vergleich zu meinen auch ziemlich klein, allerdings haben die Augen schon einen weißen Rand! Ist er dann doch nicht mehr so jung wie ich dachte?

    Ja ich kann mich damit anfreunden drei zu haben, weil meine alles andere als verpaart sind. Das sind wie geschwister, die sich gerne mal necken, aber irgendwie doch miteinander auskommen müssen. Allerdings sind die beiden schon 5 und 7 Jahre alt. Die beiden sind auch sehr charakterstark und eigenwillig...da hab ich etwas angst den dazu zu tun...aber klar das mach ich alles ganz langsam. Und vorher geh ich auch zum tierarzt. (wird ja oft an dieser stelle nochmal gesagt^^)

    natürlich finde ich es nur fair noch ein paar Tage zu warten und sich weiter zu erkundigen, aber umso länger er da ist umso weniger will ich ihn wieder hergeben:)

    achja noch was...im tierheim meinten die, dass wir den ruhig bringen könnten, weil wellis total gefragt wären... das finde ich sehr erstaunlich..aber ich hab angst das er dann alleine wär.

    Liebe Grüße
     
  9. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Unser Tierheim hier vermittelt Schwarm-und Gruppentiere nicht in Einzelhaltung.
    Weiß aber nicht ob,dass überall so gehandhabt wird.:)
     
  10. #9 DeichShaf, 24. April 2010
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Du hast eine PN von mir bekommen.
     
  11. #10 Flitzpiepe, 25. April 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    bei Deinem TH sind Wellis total gefragt? Die können ihn doch auch nicht gleich vermitteln!

    Wenn Du Deine Eltern überreden (überzeugen) könntest, wäre es das Optimalste, dass Du ihn behälst, solltest Du den richtigen Eigentümer nicht finden!

    Ist halt blöd, wenn er keinen Ring hat. Kann ja jeder kommen und sagen: ja, das ist meiner :-(
     
  12. #11 Lotte&Kiki, 25. April 2010
    Lotte&Kiki

    Lotte&Kiki Neuling

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wollte euch nur auf dem Laufenden halten...dem kleinen geht es deutlich besser als gestern! Es war eine weitere Familie da, der er ebenfalls nicht gehört...sonst wurden auch noch ein paar Anrufe an uns weitergeleitet, aber keine Beschreibung stimmte überein.


    najaa...man kann die Leute am telefon ja zunächst darum bitten, den welli so genau wie möglich zu beschreiben, bevor man selbst irgendwas sagt! aber stimmt eine sicherheit gibt es nicht...
     
  13. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    schön, das es ihm gut geht. Berichte mal weiter.....:)
     
  14. #13 Tinker_Bell, 26. April 2010
    Tinker_Bell

    Tinker_Bell Avifaunatikerin ;)

    Dabei seit:
    11. April 2010
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Aber ebenso kann keiner beweisen, dass er ihm gehört :+knirsch:

    Wenn jemand mit Besitzansprüchen kommt, kannst Du ja fragen, warum der kleine Racker keinen Ring hat, vielleicht musste er ja abgemacht werden oder sowas... und ob er wenigstens einen Zuchtnachweis oder eine Rechnung oder irgendwas hat.

    Viel Glück mit dem Kleinen weiterhin! :)
     
  15. #14 Lotte&Kiki, 29. April 2010
    Lotte&Kiki

    Lotte&Kiki Neuling

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Nachdem die Testergebnisse vom Tierarzt alle in Ordnung waren, hab ich den Kleinen heut morgen neben meine anderen beiden Piepmätze gestellt. Ich bin irgendwie sehr enttäuscht, weil die 'alten' Wellis den Neuen total ignorieren, es scheint sie gar nicht zu interessieren, dass da noch jemand ist. Der Neue ist dagegen total aufgedreht und will unbedingt zu den anderen.

    Das hab ich mir alles anderes vorgestellt...kann sich das noch ändern? Vielleicht erst beim ersten Freiflug?
     
  16. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Na ja......Deine Beiden haben ja "sich" und der Fundwelli guckt natürlich jetzt dumm aus der Wäsche weil er nicht versteht, daß er nicht zu den Anderen kann.

    Ich denke, wenn er wirklich gesund ist - war er denn auch beim TA oder wurde nur der Kot untersucht ? - könntest Du schon bald mal einen gemeinsamen Freiflug organisieren.....
     
  17. #16 Lotte&Kiki, 29. April 2010
    Lotte&Kiki

    Lotte&Kiki Neuling

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Der kleine war natürlich mit beim TA! Der Kot wurde untersucht, ein Kropfabstrich wurde gemacht und abgehört hat er hin.
     
  18. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    klar, ne Garantie ist das trotzdem nicht. Normalerweise wird bei Neuzugängen trotzdem zu einer Quarantänezeit geraten - was aber die Wenigsten machen, wenn sie bei einem TA waren. ( haben wir auch nie gemacht ). Was ich damit sagen will: Ein Restrisiko besteht natürlich immer....aber wenn der Doc das OK gegeben hat....ich denke, wir würden sie dann zusammenlassen.

    Und da sich bisher niemand gemeldet hat gehe ich mal davon aus, daß sich auch niemand melden wird. Würde jemand den Vogel schmerzlich vermissen, hätte er sicher schon Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt.....
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Na ja, ein Wellensittich kann schon in Panik ziemlich weit fliegen.
    Und es gibt immer noch v. a. ältere und alleinstehende Menschen ohne Internet oder mit Internet und ohne Ahnung von (Vogel-) Foren und Tiersuchdiensten.
    Die hängen dann vielleicht aus Ahnungslosigkeit nur im lokalen Supermarkt Suchanzeigen auf.

    Ich nehme an, viele ergeben sich in ihr vermeintliches Schicksal, dass der Vogel halt weg ist und nicht wieder gefunden werden kann (oder tot ist).
     
  21. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    stimmt auch wieder.....
     
Thema:

Ich brauch eure Hilfe! Wellensittich zugeflogen