Ich brauch eure Hilfe

Diskutiere Ich brauch eure Hilfe im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Lieben, heute schreibe ich euch nichts schönes. Leider wurde bei mir Krebs diagnostiziert,auch die letzte Untersuchung ,das...

  1. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo ihr Lieben,

    heute schreibe ich euch nichts schönes.
    Leider wurde bei mir Krebs diagnostiziert,auch die letzte Untersuchung ,das Ergebniss bekam ich am Freitag, war nicht gut.

    Daher suche ich auf diesem Wege einen sehr guten Platz für unsere arme Maus die Mary.
    Unser Paulchen geht wieder zu Uschi zurück,aber unsere Mary braucht einen gutes,erfahrenes Zuhause.
    Wie ihr wisst haben wir Mary aus sehr schlechter Haltung geholt,sie wurde sehr schlecht behandelt ,geschlagen und auch sonst ist sie Menschen gegenüber eher ängstlich.Sie lässt sich nur mit dem Stöckchen händeln,was aber kein Problem ist ,da steigt sie anstandslos drauf.Vor der Hand ,sowie Tücher u.s.w hat sie grosse Angst.
    Mit Männer kann sie mehr.
    Sie isteine Henne,ist 7bis 8 Jahre alt,hat natürlich alle Papiere. ist regelmässig beim TA Check.
    Leider rupft sie sich seit wir Max einschläfern mussten,es ist weniger geworden seit das Paulchen da ist,aber ganz lassen tut sie es leider nicht.Auch hat sie immer dazwischen ein paar rote Federn.Aber sie ist vollkommen gesund.
    Gerupft ist sie nur leicht vorne am Hals/Bauch.
    Ich werde leider in absehbarer Zeit nicht mehr in der Lage sein die Papageien richtig zu versorgen.
    Schon jetzt fällt mir alles sehr schwer,und mein Mann muss das meiste übernehmen.
    Leider wird es nicht einfacher werden,und da ich weiss ,das mein Mann dann täglich zu mir ins Krankenhaus fahren wird,und auch noch denn Haushalt und alles andere bewältigen muss,ist mir klar das er irgendwann das nicht mehr schafft.
    Ich möchte nicht das unsere Lieblinge darunter leiden.
    Ich werde Mary nur in erfahrene Hände geben aufgrund ihrer schlechten Erfahrungen /ihres Verhalten kann damit nur jemand erfahrenes umgehen.
    Auch werde ich mir alles vorher alles genau anschauen.
    Ich gebe sie nur dahin wo bereits Graue leben,also zu anderen Grauen.
    Auch würde ich grossen Wert auf Aussenvolieren Haltung legen,da sie das so gewohnt ist.
    Ein guter Platz geht vor allem.
    Wenn jemand von euch erfahrenen Haltern einen guten Platz für unsere Maus hätte ,dann schreibt mir.
    LG Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.343
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    CH / am Bodensee
    liebe Petra

    deine Nachricht geht unter die Haut, lass dich lieb drücken, es fehlen die Worte.
    Wünsche dir viel Kraft nach dieser Diagnose :trost:
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo Petra,
    das ist wirklich keine gute nachricht da wahrscheinlich fur dich ein wahrer kampf anfangt.
    Ich wunsche dir aus tiefstem herzen das du ihn gewinnst.
    Ich schicke dir aus Quebec meine allerliebsten gedanken ...sei dir der kampf nicht zu schwer und die genesung am ende ein erreichbares ziel...:trost: ...auch von mir einen big hug...

    Celine
     
  5. #4 watzmann279, 14. Dezember 2015
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :trost:Oh Petra, das ist eine Nachricht die auch mir unter die Haut geht
    wir kennen uns ja noch aus einem anderem Forum
    ich hoffe das Du den Kampf geg, die Krankheit gewinnst u. es doch irgendwann wieder
    aufwärts geht
    hoffe für Deine Grauen die ja soviel gutes bei dir erleben durften
    das sie einen guten Platz finden
    ich pers. habe ja leider überhaupt nicht die Möglichkeit Graue zu halten
    drum wünsche ich dir viel Erfolg bei der Suche für Mary
     
  6. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    63xxx
    Hallo Petra,
    von Herzen die besten Wünsche für Dich und die beiden!
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Als Petra und ich vor einiger Zeit telefonierten, war ich auch über diese schlimme Nachricht zutiefst erschrocken.
    Liebe Petra, ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du diesen Kampf gewinnst!

    Sollte für Mary ein wirklich guter Platz gefunden werden, dürfte auch mein Paulchen dorthin mit gehen. Leider habe ich absolut keinen Platz, Mary und Paulchen aufzunehmen. Das wird schon mit Paulchen nicht einfach zu lösen. Ich kann nur Graue aufnehmen, wenn eine weitgehend optimale Haltung möglich ist, leider kann ich das zur Zeit nicht bieten.
    Die Vorausetzungen, die Petra schon beschrieben hat, müssten auch für mich unbedingt stimmen, wenn ich Paulchen abgebe. Petras Haltung ist vorbildlich, es wird nicht einfach werden, etwas Vergleichbares zu finden.
     
  8. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Liebe Petra,

    ich konnte gestern noch nicht antworten, weil mir deine Nachricht sehr unter die Haut gegangen ist. :traurig:

    Ich wünsche Dir von Herzen ganz viel Kraft beim Kampf gegen diese Krankheit! Sie ist schlimm, aber nicht unüberwindbar - verliere nie den Mut und die Hoffnung, ihr den Kampf anzusagen. Dadurch bleibt dein Körper stark und zuversichtlich.

    Für deine graue Maus Mary wünsche ich ebenfalls von Herzen ein liebevolles Zuhause. Eventuell wäre deine Anzeige auch hier gut platziert. Da hier evtl. noch mehr Halter angesprochen werden. Wir können die Anzeige ja noch ein paar Tage hier bei den Grauen stehenlassen und dann dorthin verschieben. Was meinst Du?
     
  9. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Nina, ich würde es dorthin ungern verschieben, da ich aus eigener Erfahrung weiß, wer sich da alles meldet...
    Ich weiß nicht, ob Petra die Kraft hat dort auf jede Anfrage zu antworten, denn da braucht man zum Teil ein dickes Fell, um nicht den Mut zu verlieren.
    Mary oder beide sollen nicht zu irgendwem, sondern zu jemandem, den wir hier aus dem Forum kennen oder den jemand aus dem Forum empfiehlt.
     
  10. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Okay, Uschi. Dann lassen wir es hier bei den Grauen, wo vermutlich sowieso die "Zielgruppe" schaut :zwinker:!
    Ich war mich jetzt unsicher, ob es gut oder nicht so gut sein könnte. Deswegen habe ich es auch so fragend geschrieben...

    Hoffentlich findet sich recht bald ein liebevoller Platz!!
     
  11. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Ich wünsche dir alle Kraft der Welt für den bevorstehenden Kampf :-(
    Vertraue auch auf die Heilkräfte deines eigenen Körpers und gib niemals die Hoffnung auf.

    Ich kenne hier einige Leute, die für ihren einzelnen Grau-Hahn nach einem Mädel suchen...
    aber eine Aussenvoliere kann keiner bieten :-(
    Wo wohnst du denn (sorry, wenn es schon irgendwo steht... es muss mal wieder schnell gehen ;-))

    LG Evy
     
  12. #11 Moni Erithacus, 14. Dezember 2015
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Petra,

    es hat mich sehr traurig gemacht was ich gelesen habe,wünsche Dir viel Kraft,bin einfach nur sprachlos :trost:
     
  13. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Petra,

    habe es gestern Abend schon gelesen, aber ich konnte da echt noch nicht schreiben.
    Ich wünsche Dir und deiner Familie ganz viel Kraft.:trost:
    Und ich hoffe sehr dass du einen guten Platz für Mary findest.
     
  14. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Deutschland
    Liebe Petra,
    nachdem ich nun schon 2 x Anlauf genommen habe und mir dann doch die Worte fehlten, versuche ich mich jetzt damit dir Mut zuzusprechen. Je älter ich werde, umso erzürnter werde ich, denn es sind immer die Liebsten und die Nettesten, die getroffen werden. Man kann heutzutage schon so viel erreichen; gib nicht auf.
    Ich verstehe deine Gedankengänge sehr gut. Du brauchst deine Kraft jetzt für einen sehr anstrengenden Weg. Vorbildlich, wie du immer bist, denkst du sofort an deine Tiere. Das ist so liebevoll und es tut mir richtig weh, dass so zu lesen.
    Wir alle wissen, wie du an ihnen hängst und immer bemüht bist, ihnen ein schönes Leben zu bieten.
    Sind Paulchen uns Mary denn ein Paar geworden? Dann sollte man darüber nachdenken, sie beisammen zu lassen.
    Meine beiden sind jetzt 5 und 6 Jahre alt. Theoretisch würden sie zueinander passen, vom Alter her. Ich habe die gewünschten Voraussetzungen. Vogelzimmer, ganztägigen Freiflug und eine gerade erweiterte Edelstahl-Aussenanlage, die auch für 4 Vögel ausreichen würde. Ich bin allerdings nicht ums Eck sondern bisschen weiter entfernt. Ich könnte dir anbieten ein paar Tage herzukommen und mein kleines Gästezimmer zu beziehen. Dann könntest du sehen, ob das etwas für deine Mäuse wäre.
    Denke mal drüber nach. Ich muß auch erstmal mit meinem Mann sprechen, ob das für ihn o.k. wäre.

    Ich könnte auch für Mary einen einzelnen Junggesellen vermitteln. Eine Dame von unserem Stammtisch sucht eine Henne. Dort wäre es toll. Liebevollste Verhältnisse aber leider keine Außenanlage. Aber ein toller Hahn, der Mamis Liebling ist.
    Laß mal hören, was du denkst. Würde Mary ohne Paulchen wieder rupfen? Dann müssen sie unbedingt zusammen bleiben.
    Ganz liebe Grüße
    Marion L.
     
  15. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Kanada, Québec
    Marion:
    .....
    bin auch ziemlich zornig nur gegen die weise wie sie von der ganzen medizinischen und wissenschftlichen usw welt angeschaut wird...
    leider schauen sie nicht in die gute richtung ...es fehlt die macht etwas zu andern.
    Aber wenigsten sind die heilungsmethoden immer besser....von vorbeugen sind wir eine ganze welt entfernt.

    Schon das du konkrete vorschlage hast...:blume:
     
  16. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Marion,
    dein Angebot wäre das Optimum!!
    Ein richtiges Paar sind Paulchen und Mary bisher nicht. Sie akzeptieren sich. Paulchen macht immer mal wieder Annäherungsversuche, aber Mary weicht zurück.
    Ich würde dir sofort beide anvertrauen!

    Ich hoffe, Petra liest das und schreibt auch noch etwas dazu. Was die Entfernung angeht, sollte es eine Lösung geben.
     
  17. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Uschi
    etwas Bedenken habe ich mit dem VZ. Es hat ca 2,40 x 3,40m. Glaubst du das es für 2 Paare groß genug ist? Fakt ist, ich arbeite wenige Std. von daheim aus. Dann hängen die Vögel aber auch in meinem Büro mit herum. Ganztags sind sie draußen (nur beim Kochen, Bügeln, Fensterputzen oder ängstlichem Besuch sind sie in ihrem Zimmer). Sofern es von der Temperatur geht, können sie nach draußen. Dort ist genug Platz für 4.

    Liebe Petra,
    es gibt auch die Option, dass ich sie dir wiederbringe, wenn du gesund wirst? Dann nehme ich sie halt vorerst in Pflegschaft, bis es dir besser geht. Es fällt dir gewiß schwer, dich von ihnen zu trennen. Ansonsten kann ich auch noch zu meinem Vogelstammtischmitglied Kontakt aufnehmen und wir versuchen Mary dorthin zu geben.
    Falls du keine Kraft hast, könnte auch Uschi an deiner Stelle als Fachkompetenz zu mir kommen und einmal sehen, ob die Räumlichkeiten gehen und wie es so bei mir zugeht.

    Laß mal schauen, wir finden einen Weg für deine kleinen Mäuse und, mein Mann hat soeben auch zugestimmt.
    Alles Liebe
    Marion L.
     
  18. #17 vögelchen3011, 15. Dezember 2015
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    Hallo,

    setze dich vllt.doch einmal mit der Graupapageienstitung in Brandenburg, Groß Ziethen in Verbindung.

    Die haben alles was so ein Graupi begehrt, große Außenanlage sehr schöne Innenvoliere, artgerechtes Futter (incl. Palmfrüchte) wäre vllt. eine Option.

    LG
    Alexandra
     
  19. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ich halte 2 meiner Paare im Winter auf dieser Größe. Das Problem sind eigentlich immer die Hähne. Ich kann nicht beurteilen wie Pedro reagiert und sein Revier verteidigt, auch weiß ich nicht wie Paulchen reagiert.
    Meine Hähne gehen sich aus dem Weg, die Paare haben ihre festen Plätze und sie respektieren das gegenseitig.

    Marion, eines ist sicher, deine Haltung muss ich nicht vor Ort beurteilen, ich weiß wie du deine Vögel hälts und ich kenne deine Einstellung!!

    Jetzt brauchen wir Petras Meinung zu diesen Plänen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Diese Option finde ich besonders schön!! :zustimm:
     
  22. #20 binie und seppi, 15. Dezember 2015
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Liebe Petra,

    ich bin sprachlos und mir fehlen die Worte. Egal wie schlecht die Prognose der Ärzte auch ist, du wirst den Kampf aufnehmen und schaffst das! Ich wünsch dir viel Kraft und das du dich schnell von den ganzen Strapazen erholst.:trost:

    Marion hat dir wirklich ein tolles Angebot gemacht und ich hoffe das ihr euch einigen könnt. Bei ihr hätten es deine Grauen mit Sicherheit super gut.

    Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und das du die bestmögliche Unterkuft für deine Lieblinge findest.:trost:
     
Thema:

Ich brauch eure Hilfe

Die Seite wird geladen...

Ich brauch eure Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.

    Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.: Hallo bin neu hier und brauche hilfe ein Bauerringsittich weibchen zu finden. Sind alles nur männchen im Angebot. Mein Hahn ist jetzt schon 2...
  2. Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring

    Hilfe bei Herkunftsrecherche - Erlenzeisig mit Züchterring: Hallo und ein frohes neues Jahr allen Vogelfreunden, kann mir hier vielleicht jemand helfen bei der Recherche, woher dieser Erlenzeisig mit...
  3. Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus

    Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus: Hallo leute, gestern Nacht (c.a 01.00 Uhr) hab ich zum ersten mal miterlebt wie mein einer Wellensittich die ganze Zeit würgt und dabei Körner...
  4. Hilfe

    Hilfe: Mein ziegensittich weibchen ist heute an silvester an einer krankheit gestorben und ich wollte wissen ob dass mänchen eine neue partnerin braucht...
  5. bitte um hilfe!

    bitte um hilfe!: ich habe seit zwei jahren ein liebes welli-pärchen zuhause, sie haben sich zum glück sehr schnell verpartnert. seit einer woche verhält sich das...