ich brauche hilfe mit meinen graupapageien

Diskutiere ich brauche hilfe mit meinen graupapageien im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ich habe 2 Graupapageien gehabt krümel und seyno. Seyno ist vor ca.2 monaten gestorben an einer virus erkrankung den virus gibt es erst seid...

  1. kadir-58

    kadir-58 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe 2 Graupapageien gehabt krümel und seyno.
    Seyno ist vor ca.2 monaten gestorben an einer virus erkrankung den virus gibt es erst seid einem jahr und es ist unheilbar da ich mein anderen papagei nich alleine lassen konnte habe ich mir schnell einen neuen zugelegt und sie heißt jetzt Filia als ich Filia 1 wochen hatte habe ich vom tierartzt mitbekommen das mein anderer papagei den virus auch hat also musste ich den neuen papagei trennen und muss ihn jetzt auch testen lassen aber bist der test da ist muss sie in einer papageien box sitzen (hat aber jeden tag freiflug)
    Meine frage da ich mein zimmer schon opfern musste für meine papageien haben wir kein platz für die 2te voliere auser das Badezimmer. Soll ich die voliere ins bad stellen oder soll ich es auch in den zimmer lassen und riskieren das der papagei auch noch angesteckt wird.:traurig:

    Das Badezimmer ist groß mit Heizung aber die toilette ist auch trinn ???????????????????

    Hife biitttttttttttee
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leonard

    Leonard Guest

    Wie heißt den das Virus?
     
  4. Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Die Vögel unbedingt getrennt halten bis Klarheit herscht. Und wenn nur das Badezimmer geht, dann muss das eben notfalls herhalten. Aber versuch so schnell wie möglich mehr rauszubekommen.
     
  5. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Kadir,
    Du könntest natürlich das Bad vogelsicher machen:
    Etwas sehr schweres auf den Toilettendeckel, alle Abflüsse zustopfen oder etwas Schweres da rauf legen, Fenster dicht, Tür abschließen, falls noch andere Menschen das Bad sonst evtl. benutzten. Die Heizung könntest Du auf "lau" stellen.

    Wie heißt denn das Virus?


    Oft ist es sehr schwierig, eine Ansteckung zu vermeiden, wenn beide Vögel im gleichen Haus sind.
    Kann der Vogel notfalls beim Tierarzt bleiben?

    Hast Du sonst "vogellose" Freunde, bei denen es nicht schlimm wäre, wenn so ein Virus in der Luft wäre, und die den Vogel erst mal aufnehmen könnten, evtl. mit einem Leihkäfig (Anschlag beim Tierarzt)?


    Ich würde noch weitere Informationen vom Arzt einholen:
    - Name des Virus
    - Auswirkungen
    - gibt es Linderungen, kann der Vogel damit notfalls leben (mit Therapie)?
     
  6. kadir-58

    kadir-58 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    JA DER pagagei stirbt erst wen der virus auspricht der virus kann 10 jahre lang im körper trin bleiben oder auch noch länger bis jetzt ist er munter und es geht ihm gut und er wird noch lange mit dem virus leben sagte der artzt ich frage heute den artzt nach dem virus wie ds virus heißt aber den virus gibt es erst seit einerm jahr und viele papageien haben das.

    Also ich würde euro papageien auch testen lassen

    und danke für die antworten
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Du hättest bereits nach dem Tod des Vogels den verbliebenen Vogel auf diese Viruserkrankung testen lassen sollen, bevor ein neuer Vogel hinzu geholt wird.
    Jede Viruserkrankung ist ansteckend.
    Ob sie zum Ausbruch kommt oder der Vogel (erst einmal) nur Virusträger bleibt hängt mit vielen Faktoren zusammen.
    Dein Arzt hätte Dich darauf aufmerksam machen müssen!

    Mich würde die Krankheit auch interessieren. ;)
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hi Kadir,
    bitte klär uns doch mal auf, welcher neuartige Virus das ist bzw. sein soll, vor allem, weil es den erst seit einem Jahr geben soll, aber von dem dein TA schon weiß, dass er viele Jahre nicht zum Ausbruch kommen kann.
    Es klingt eigentlich nicht unbedingt nach einem neuen Virus - was ja schon wieder beruhigend wäre (nicht noch einer dazu).

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  9. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    In Sachen Inkubations- /Ruhezeit und Ausbruch würde ich schlicht auf
    PBFD tippen - ist aber nicht neu... Bin gespannt was der Tierarzt sagt.
     
  10. #9 kleiner-kongo, 11. Februar 2011
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    ich glaube da gibt es noch ein paar viren mehr, welche sich so verhalten..


    lg. kleiner-kongo
     
  11. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    unabhängig davon, sollte der zweite Papagei bis zur endgültigen Diagnose ganz woanders hin ohne jeden weiter Vogelkontakt,
    denn persönlich kann man auch den Virus von einem Zimmer/Papagei zum anderen Zimmer/Papagei tragen.

    Schließe mich der Aussage von Pico voll und ganz an

    LG
     
  12. kadir-58

    kadir-58 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die ganzen atworten aber sagt mir mal bitte was ich machen soll ich musste schon 570 euro artzkosten wegen den unterhalt von dem anderen papagei bazahlen und ich kan mir es nicht leisten nochmal so viel auszugeben soll ich es einfach riskieren das der andere den virus auch kriegt?

    der artzt hat gesagt das man den virus erst seit 1 jahr festellen kann und das sehr viele papagei den virus haben.
    der papageien artzt ist in karlsruhe und er gehört zu den besten ärtzten und er ist ziemlich bekannt
     
  13. graueLuna

    graueLuna Mitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Hi,

    also ich persönlich finde es unverantwortlich wenn du das Risiko einer Ansteckung bewusst eingehst. Mal ganz davon abgesehen weist ein guter Tierarzt dich darauf hin das der 2. Vogel erstmal untersucht werden muss bevor man einen 2. dazu holt um eben eine Ansteckung zu verhindern.

    Allerdings würde auch mich wie viele andere hier auch interessieren was das für ein Virus sein soll.

    LG
     
  14. kadir-58

    kadir-58 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja der artzt hat ihn getested aber ich habe den fehler gemacht und mir sofort einen neuen geholt weil ich angst hatte das der andere traurig ist du wirst wahrscheinlcih wissen wie das ist wen man ein tier verliert den man liebt.

    der artzt hat gesagt er glaubt nich das er den virus hat des wegen bin ich davon ausgegangen und habe mir einen neuen geholt und er wird am dienstag um 10 uhr auch getestet und der test kommt dann in 2 wochen raus ich werde euch am mitwoch mitteilen was für ein virus das ist aber wen ich mein papagei im badezimmer halte besteht dan die gefahr das er trotzdem angesteckt wird?

    ich muss jetzt auf jeden fall den test machen und der ist natürlcih nicht kosetenlos 95 euro und da ich meiner mutter keine last sein will bezahle ich das von mein taschengeld weil meine mutter hat mir die papageien damals für 4000 euro beim kölle-zoo gekauft einzelpreiß 2000 euro.

    naja muss hoffen das filia den virus nicht hat
     
  15. #14 Alfred Klein, 12. Februar 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Nun wissen wir so viel wie vorher, nämlich nichts.
    Teile uns doch mal mit wie der Virus heißt oder die Krankheit die er auslöst. So wie es im Moment ist kann Dir kaum jemand helfen, da müßte man schon genaueres wissen. Und ein Virus den es erst ein Jahr gibt und den schon viele Papageien haben sollen ist einfach nicht vorstellbar. Ich finde da schreibst Du Unsinn, ich denke auch nicht daß der Tierarzt Dir so was erzählt haben soll. Neue Viren gibts eh nicht so oft, wenn dann sind es mutierte Viren die vorher schon bekannt waren. Also, jetzt reiß Dich mal am Riemen und sag uns was Sache ist. So wie es im Moment ist kann Dir niemand sagen ob der Virus nun wirklich so gefährlich ist oder nicht.
     
  16. #15 (Ex)Volibauer, 12. Februar 2011
    (Ex)Volibauer

    (Ex)Volibauer Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    Moin,

    also ich geb Alfred Recht; das ist Unsinn was hier gesagt wird. Wie Sven schon anmerkte, ist auch mir ein Rätsel, wie ein Virus, dass ein Jahr existiert, laut Aussage der Arztes 10 Jahre lang latent im Körper verbringen kann.

    Wir hatten im Januar unseren kleinen Thimneh Mogli bei Dr. B + Dr. B. in Karlsruhe. Der Kleine wurde endoskopiert, Abstrich wurde genommen. Der Arzt kennt unseren Bestand; von einem neuen Virus hätte er uns sicher erzählt.

    Aber es gibt ja noch eine TA Praxis. Dazu weiss Moni mehr.
     
  17. #16 rettschneck, 12. Februar 2011
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    moin, es wäre auch ein einfache sache wenn du mal bei dem TA anrufst und nachfragst wie der Virus heißt......
    ich gehe mal davon aus das es evtl. PDBF (oder evtl. Borna) sein könnte.
    Und nein du solltest es nicht riskieren den anderen Vogel anzustecken in dem du ihn zu dem Kranken setzt....... falls er sich nicht in der zeit wo sie schon zusammen saßen nicht schon angesteckt hat.....
    Ich frag mich echt warum die leute sich nicht vorher infos einholen und dann handeln...... Kinder fallen in den brunnen und plöps wieder einer drin.....

    Stell den neuen Vogel ins Bad und desinfiziere dir jedesmal die Hände wenn und ziehe dir was neues an wenn du zu ihm ins Bad gehst und vorher bei deinem anderen Vogel warst......

    Ruf mal bei deinem Ta an und frag nach dem Virus, dann gib hier einfach mal bescheid......dann kann dir auch ratschläge geben.....
     
  18. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nun, wenn ich das richtig im Kopf habe, ist seit 2010 einneuer Test auf Bornavirus verfügbar, der nicht lediglich den Antikörpertiter erfasst, sondern direkt auf Virusantigene anspricht.
    Vielleicht meinte der Arzt diesen Umstand und der Threadersteller hat es nur falsch verstanden.
     
  19. #18 kleiner-kongo, 12. Februar 2011
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    das ganze hat sich vor 2 monaten zu getragen, glaubt ihr nicht, das die inkubationszeit, längst vorbei ist , egal um welchen virus es sich handelt der zweite papagei längst inviziert ist..
    aus keinem post geht hervor wie alt die vögel sind, es war auch nicht zu lesen, wie gut die beiden harmonieren., wie nahe kamen sie sich. fast alle viren übertragen sich durch die luft, den federstaub. der enge kontakt sollte auch eine rolle spielen..
    die userin ist aufgeregt, kann nicht alles korrekt wiedergeben.
    ihr ratet ihr, die vögel zu trennen.
    selbst wenn der vogel jetzt negativ getestet wird, wisst ihr doch alle das diese tests nicht 100%ig sind. sie könnte den vogel auch nicht mehr abgeben. wer möchte einen vogel haben, dessen partner virus befallen ist.
    es sei, sie sagt nicht , was ambach ist und verbreitet den virus so weiter..

    also was soll sie tun, das war hier nämlich die frage...

    lg. kleiner-kongo
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kadir-58

    kadir-58 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich teile euch am dienstag mit wie das virus heißt
     
  22. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    So kann es eigentlich nur sein.
    kadir-58 erwähnte ja auch, daß der TA gesagt hat, das Virus kann seit einem Jahr festgestellt werden.
    PBFD kann es schon mal gar nicht sein, weil der Ausbruch der Krankheit keineswegs automatisch und sofort zum Tod führt.
    Sonst würde es meine kleinen Püppies schon lange nicht mehr geben.

    lg Hazel-Anne
     
Thema:

ich brauche hilfe mit meinen graupapageien

Die Seite wird geladen...

ich brauche hilfe mit meinen graupapageien - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...