Ich brauche Hilfe- Planung Aussenvoliere

Diskutiere Ich brauche Hilfe- Planung Aussenvoliere im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ein fröhliches Hallo Euch Allen, wir haben uns in der Zwischenzeit ein eigenes Haus mit großem Garten gekauft...noch sind wir in der...

  1. Gitana

    Gitana Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Ein fröhliches Hallo Euch Allen,

    wir haben uns in der Zwischenzeit ein eigenes Haus mit großem Garten gekauft...noch sind wir in der Renovierungsphase des Hauses, doch planen wir Ende Februar einzuziehen. Nun endlich kann ich auch unseren zwei Graupapa´s
    den gemeinsamen Traum von einer geräumigen Aussenvoliere verwirklichen.:zwinker::zwinker:
    Vieelleicht hängt dem Einen oder Anderen dies Thema schon zum Hals raus, vielleicht gibts ja auch diesbezüglich einen Link, der mir weiterhelfen kann..dann bitte her damit,:trost:
    Ich möchte sie gern mit Fertigbauelementen gebaut haben, und hab deshalb schon 2 Firmen kontaktiert. Nun kommen aber Fragen auf mich zu, wo ich mich über eure Tips freuen würde...
    Ganz zu schweigen, dass ich mich auch auf eine Größe noch nicht festgelegt habe- möglich ist 2x4 m, 3x3 m, aber auch 3x4 m.
    Nun aber zu den Fragen:
    Welche Drahtstärke brauche ich ? 25,4x25,4x2,05 mm oder geht auch 19x19x1,45 m ( wie jetzt meine Innenvoliere)
    Die Alu-Profile in blank oder eloxiert ??? Vorteile / Nachteile ?
    Ich denke, es wird weitere Fragen geben, die ich gerne mit Euch dann nach und nach beschnatteln würde

    Ich freue mich über eure hilfreichen Tips riesig,

    Viele Grüße
    Manuela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Manuela
    das ist ja toll. Da bekommen die Grauen auch ein Paradies. Schön, wenn ihr den Platz habt.
    Auf deine Fragen kann ich dir folgendes beantworten:

    1. kann die AV nicht groß genug sein! Grins!!! (Wenn du schon die Möglichkeit hast).
    2.möglichst immer die volle Länge ausschöpfen, dann können sie auch mal einen Flügelschlag mehr machen beim Fliegen.(3 x 4 m ist super, 2 x 4 m geht aber auch)
    3. Meine AV vom Volierenbauer (auch Fertigteile nach Maß) hat den 19 x 19 x 1,45 mm Draht
    4. ist auf Anraten des oben genannten Fachmanns in Alu-blank

    LG
    Marion L.
     
  4. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
  5. shalom

    shalom Banned

    Dabei seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    Hallo Manuela,
    ich finde es toll, dass du deinen Grauen die Möglichkeit mit der AV geben möchtest.
    Zur Drahtstärke kann ich das Gleiche sagen, wie es dir Marion schon geschrieben hatte. Wir haben auch diese Elemente verbaut.Zu der Grösse der Voliere kann ich dir auch nur raten, so gross wie möglich zu bauen.Für diese Entscheidung ist es wichtig, ob es bei den Zweien bleiben wird oder möglicherweise noch welche dazu kommen und es eine kleine Gruppe wird.
    Ich spreche da aus Erfahrung. Vor drei Jahren hatten wir eine Voliere von 2x4m für zwei Graupi`s gebaut. Zwischenzeitlich sind dann aus den Zweien Fünf geworden und AV und SH waren für diese Gruppe zu klein. Somit musste Beides im vergangenen Jahr erweitert werden. Unsere AV hat jetzt 2x9m und das SH wurde in den Abmassen verdoppelt.
    Zu der Bauweise der AV möchte ich dir folgenden Tipp geben. Ich habe massive Fundamente gebaut, auf denen dann die Elemente verschraubt wurden. Damit hat man die Sicherheit, dass keine ungebetenen Gäste in die AV kommen. Den Boden in der AV habe ich natur belassen und streue im Frühjahr Körnerreste ein. Da wächst dann alles Mögliche und die Grauen haben Spass daran, an den Pflanzen zu knabbern.
    Ich habe da aber auch noch Fragen. Hast du in der Planung auch ein SH an der AV vorgesehen? Werden dann deine Grauen immer draussen bleiben, bzw. haben sie immer die Möglichkeit nach draussen zu gehen?
    Wir sind ja auch hier im Norden angesiedelt und haben die gleichen Witterungsbedingungen, wie bei euch. Drei unserer Grauen sitzen auch bei diesem Wetter immer mal wieder draussen. Das hat den Vorteil, dass sie immer natürliches Licht und auch die nötige Luftfeuchtigkeit bekiommen. Wenn sie irgendwann keinen Bock mehr haben, gehen sie von alleine wieder in das SH. Das SH ist natürlich beheizt und hat eine Temperatur zwischen 10-15 Grad.
    Wenn du noch irgendwelche Fragen hast, bitte gerne. Ich denke hier wird dir geholfen.
     
  6. Gitana

    Gitana Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Vielen Dank für eure Antworten,
    Koppi, den Link werde ich morgen gleich mal in Ruhe studieren.
    shalom: Na klar habe ich einen Schutzraum mit eingeplant, der ist bereits vorhanden, muß aber noch ausgebaut werden ( Isolierung, Heizung, Elektrik ect.)

    Ich wünsch Euch einen schönen Abend
    Manuela
     
  7. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Manuela bitte denke daran auch im Schutzraum für das richtige Licht zu sorgen und vor allem flackerfrei.
     
  8. Gitana

    Gitana Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hallo Marion,

    ich hab Dir eine PN geschickt.

    Viele Grüße
    Manuela
     
  9. Gitana

    Gitana Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Danke Marion:trost:

    Liebe Grüße
    Manuela
     
  10. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Gerne geschehen, Manuela!!!
    LG
    Marion L.
     
  11. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gitana

    Gitana Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hallo Marion,

    die Bilder sind klasse.., so in der Art stelle ich mir unsere zukünftige Aussenvoli auch vor. Wenn es soweit ist, stelle ich auch ein paar
    Bilder rein. Versprochen:trost:

    Viele Grüße
    Manuela
     
  14. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Na ja, weißt du Manuela
    auf den Fotos schaut das Ding recht klein aus, ist es aber gar nicht. Sie haben dazu dann den kompletten Wintergarten und toben drinnen und draußen herum.
    Freue mich schon auf die Fotos deiner Voliere. Das EINRICHTEN wird dir gewiß genauso viel Freude machen, wie mir.
    LG
    von
    Marion L.
     
Thema:

Ich brauche Hilfe- Planung Aussenvoliere

Die Seite wird geladen...

Ich brauche Hilfe- Planung Aussenvoliere - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...