Ich brauche hilfe!!!!!!!!

Diskutiere Ich brauche hilfe!!!!!!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ! :( kann jemand mir helfen ,mein Aga hat Atemproblem ,was muss ich machen? Morgen fahre ich nach Frankfurt zum TA weil heute zu spät ist...

  1. #1 Oswald LLantoy, 28. Oktober 2004
    Oswald LLantoy

    Oswald LLantoy Guest

    Hallo ! :(
    kann jemand mir helfen ,mein Aga hat Atemproblem ,was muss ich machen?
    Morgen fahre ich nach Frankfurt zum TA weil heute zu spät ist oder es gibt
    andere Möglichkeit.
    Danke im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo oswald,

    hoffentlich lesen das viele leute hier - ich weiß leider keinen rat.

    ich versuch eben, tierärzte in deiner nähe (frankfurt??!) zu suchen. wenn du nicht mehr hinfahren kannst, könntest du vielleicht wenigstens anrufen und um rat fragen?? ich drück dir die daumen.
     
  4. netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  5. netpillo

    netpillo Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  6. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Oswald,
    was du im Moment selber machen kannst,ist, das du evtl in dem Zimmer wo die Agas drin sind ,einen Luftbefeuchter aufstellen. Falls du keinen Luftbefeuchter hast, kannst du den Käfig ins Badezimmer stellen, und dort die Dusche oder eben halt richtig heißes Wasser voll aufdrehst, damit du die Luftfeuchtigkeit bekommst.Die Luftfeuchtigkeit erweitert die Atemwege.
    Ich habe mal gerade mein Notfallbuch geholt,darin steht, bei akuter Luftnot:
    Bringen Sie den Vogel sofort an die frische Luft und beruhigen Sie ihn. Der Vogel muß wegen einer möglichen Infektionsgefahr von anderen Tieren isoliert werden. Setzen Sie den Vogel unter Infrarotbestrahlung(etwa 10 Minuten) und beobachten Sie ihn dabei genau: Bei Verschlimmerung ist die Behandlung sofort abzubrechen! Suchen Sie schnellstmöglichst den Tierarzt auf,es besteht Lebensgefahr!Ersticken ist eine der schlimmsten Notfallsituationen; daher muß schnell gehandelt werden. Zitat Ende.
    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.Ansonsten würde das mal ins Krankheitsforum posten.
    Viel Glück für den Kleinen
    Viele Grüße
    Annette :0-
     
  7. #6 Oswald LLantoy, 28. Oktober 2004
    Oswald LLantoy

    Oswald LLantoy Guest

    Danke schon!!!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Oswald LLantoy, 5. November 2004
    Oswald LLantoy

    Oswald LLantoy Guest

    Hallo : :gott:
    endlich ist mein Vogel wieder gesund.
    Ich bedanke mich NETPILLO und ANETTETIM für ihre Hilfe.
    DANKE danke
     
  10. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Oswald!!

    Das freut mich!! Was hat er denn gehabt? Und bei welchem Tierarzt warste denn? :-)
     
Thema:

Ich brauche hilfe!!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Ich brauche hilfe!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinke brut bitte um Hilfe

    Zebrafinke brut bitte um Hilfe: Hallo Freunde, meine finke haben vor ca.3 wochen 4 Eier gelegt, heute war ich etwas neugierig warum es so lange gedauet hat. Als ich die Eier sah...
  2. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...