Ich brauche mal eure Hilfe (neuer Welli krank ?)

Diskutiere Ich brauche mal eure Hilfe (neuer Welli krank ?) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen, ich bin seit heute neu hier im Forum. Im Oktober haben wir unseren Charly bekommen und seit gestern Sweety (ein Mädel) dazu...

  1. kati67

    kati67 Guest

    Hallo alle zusammen,
    ich bin seit heute neu hier im Forum. Im Oktober haben wir unseren Charly bekommen und seit gestern Sweety (ein Mädel) dazu geholt.

    Heute ab dem Nachmittag hat sie sich ständig die Nase und die Augen an den Holzstangen gerieben, als wenn es sie gejuckt hätte. Das eine Auge sieht schon richtig verklebt aus außen.
    Könnte sie sich auf dem Weg zum Auto (ca. 5 Minuten) in ihrem Pappkarton erkältet haben oder muss ich etwas ernsteres befürchten.

    Habe schon nachgesehen, hier gibts keinen Vogel-Tierarzt in der Nähe.

    Danke für eure Hilfe
    Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eliana

    Eliana Guest

    Hoi Kati

    also das Reiben an sich ist nicht schlimm (das machen meine Geier auch ab und an - sie kraulen sich selber).

    Das verklebte Auge jedoch gibt mir zu denken, das ist nicht normal.
    Ob es nur ein 'Zug' ist, oder eine richtiggehende schlimme (womoeglich bakterielle) Augenentzuendung kann nur der Tierarzt feststellen.
    Ich wuerde Dir also raten, zu einem vogelkundigen TA zu gehen und das abklaeren zu lassen. Sicher ist sicher. Es muss nix Schlimmes sein, aber wenn es so ist, kann nur der TA das erkennen und richtig behandeln.
     
  4. kati67

    kati67 Guest

    Danke für deine schnelle Antwort.
    Ich habe mir vorsichtshalber schon die Telefonnumern von 2 Tierärzten rausgesucht und wenns morgen nicht besser ist, fahre ich da mal hin.

    Liebe Grüße
    Katja
     
  5. *Stern*

    *Stern* Guest

    Also meine beiden reiben sich auch an den Holzästen! Aber plötzlich haben sie das alle 10 minuten oder so gemacht, mit reichlich viel Genuss! Haben auch recht oft genießt. War ne Erkältung! Habe ihnen ein homöopathisches Mittel gegen Erkältung gegeben, Dampfbad gemacht und sie mit Rotlicht bestrahlt! War dann weg!
    Aber geh lieber zu einem vogelkundigen TA, wegen dem Auge, sowas hatten meine nämlich nicht!
    Liebe Grüße *stern*, Nicole:zwinker:
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo kathi,
    dieser beitrag ist für dich vielleicht zum teil interresant.

    Ich denke aber einen TA besuch sollte Morgen schon statt finden ;)

    Gute besserung für die kleine. :trost:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. kati67

    kati67 Guest

    Alles nicht so schlimm....

    Hallo,
    ich wollte nur mal eben berichten, dass alles eigentlich "harmlos" war. Sweety hat nur auf dem Weg vom Laden nach Hause Zug bekommen und daher das Triefauge. Habe jetzt gestern und heute Augentropfen reingemacht und jetzt sieht das Auge schon wieder viel besser aus.

    Danke trotzdem an alle, die einen Tipp für mich hatten. Ich werde sicher öfter in diesem Forum lesen..... gefällt mir gut.

    Liebe Grüße
    Katja
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    schön das es die kleine wieder gut geht ;)


    nicht nur lesen :D
     
Thema:

Ich brauche mal eure Hilfe (neuer Welli krank ?)

Die Seite wird geladen...

Ich brauche mal eure Hilfe (neuer Welli krank ?) - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...