Ich brauche schnell einen Rat von euch ...!

Diskutiere Ich brauche schnell einen Rat von euch ...! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich habe seit über 20 Jahre einen Graupapageidame. Jetzt erzählt mir heute ein Arbeitskollegin, das ihre Schwester vor ca. 4-5 Monaten einen...

  1. Walters Ma

    Walters Ma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen-VLuyn
    Ich habe seit über 20 Jahre einen Graupapageidame. Jetzt erzählt mir heute ein Arbeitskollegin, das ihre Schwester vor ca. 4-5 Monaten einen Papagei bekommen hat, den sie nun "entsorgen" möchte !! Was genau für ein Tier das ist weiß dort aber keiner, ich tippe mal nach der Beschreibung auf eine Amazone. Ich würde das Tier gern aufnehmen, bin mir aber unsicher ob das gut geht oder ob Walter, die ja immerhin Hausrecht hat nicht so eifersüchtig wird und sich anfängt zu rupft oder ähnliches. Ich muss dazu sagen das sie nicht ganz zahm ist, ich hab sie damals auch aus einer ganz schlechten Haltung geholt. Wir sind aber mittlerweile ein super Team, sie ist halt da wo ich bin nur anfassen kann ich sie nicht immer. Da hat die Dame schon ihren eigenen Kopf, was ja auch vollkommen super ist.


    Falls es nicht gut geht, kann ich hier Hilfe bekommen, daß das Tier dann in liebevolle Hände kommt und nicht als Wanderpokal endet?

    Gruß Claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 little-regina, 28. September 2010
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    Hallo,
    kläre bitte erst mal was das für ein Papagei ist.
    Falls Du ihn dann zu Dir nehmen willst,
    nach Papieren fragen und dann bitte Quarantäne einhalten,
    und danach erst mal getrennte Volieren.

    Ich denke daß Du sicher einen Abnehmer findest, falls das eine Papageien-Art ist die
    nicht zu Deinem Graupapagei passt.
    Kann ja sein daß sie nicht die gleiche Sprache sprechen.
     
  4. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Was immer Du auch tust, nimm ihn nur, wenn Du die Möglichkeit hast ihn in einem separaten Raum zu halten!
    Quarantäne!
    Oder bis zu evtl. Weitervermittlung!
    Vielleicht geht auch alles gut?
    Mach jedenfalls kein Gewese, tu so als wenn nix ist...Und laß deinen Graupi selber den Kontakt herstellen, wenn der neue Gesund ist (Amtlich! Nicht augenscheinlich!).
    Du wirst hier sicher jede Menge Leute finden die dich unterstützen :zustimm:
    Wobei man sich natürlich streiten könnte ob Ama und Graupi das richtige Tema wären :D
    Aber in dem Alter...meine Güte...man muß auch mal Abstriche machen wenn's den beiden Gefallen sollte
     
  5. Walters Ma

    Walters Ma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen-VLuyn
    Ja, zu Glück habe ich wirklich die Gelegenheit die beiden in getrennten Zimmern zu halten. Ich werde mein Büro ausräumen und das irgendwann zu einem richtigen Vogelzimmer umbauen. Alles nach und nach das ganze ist ja dann auch nicht billig. Aber erstmal werde ich die Kleine in diesem Zimmer unterbringen. Ich weiß jetzt auch mehr über das Tier, sie ist 16 Jahre alt und hat alle erforderliche Papiere. Ich hoffe das geht gut mit den beiden, niemand erwartet das sie einträchtig in einem Käfig sitzen werden, hauptsache ist erstmal das sie sich nicht gegenseitig an die Gurgel gehen...!
     
  6. Wachtelmama

    Wachtelmama Mitglied

    Dabei seit:
    24. April 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich hatte auch eine Amazone und einen Grauen zusammen in einem Raum.Sie haben sich gut verstanden.allerdings habe ich den beiden auch viel Zeit gelassen.Sie haben dann auch zusammen auf den käfigen gesessen.
     
  7. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    @Walters Ma: Dir ist aber schon klar, dass du dann immer noch 2 Einzelvögel hast ? Du solltest die Beiden unbedingt artgleich verpaaren. Alles andere ist Mist und ist für die Vögel nicht artgerecht.

    Geierhirte
     
  8. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Ich denke schon das ihr das bewusst ist....
    Ist Dir bewusst wie alt der Graupi ist?
    Weißt du was die durchschnittliche Lebenserwartung für solche Vögel ist?
    Also hier im Forum ist sie nicht sehr hoch...
    Ich denke "draußen" sieht es nicht anders aus...
    Da der Graupi offensichtlich gesund ist, würde ICH mich sehr hüten jetzt auf die Tierökoglücklichmach-Schiene aufzuspringen und ihm mit Gewalt einen Partner ins Haus zu schleppen...
    Zumal ja viele Züchter kein Umtausch einräumen aufgrund der vielen viralen Krankheiten die man ja nicht unbedingt ausschließen kann...
    Da ist eine Kommune von solchen "alten" Vögeln eine durchaus annehmbare Alternative...zumal sie sich aus der Not heraus ergibt und nicht geplant war und nicht sicher ist das die Ama für immer bleibt.
     
  9. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Waters Ma,
    ich stimme zwar Geierhirte zu.
    Aber: Du könntest auch die Amazone oder was es ist nehmen und weiter vermitteln, in dieser Zeit könntest Du Dich bei Interesse vielleicht nach einem Graupapageienpartner für Deine Dame umsehen (etwa gleiches Alter wäre am besten, aber da muss man wohl schon eine Weile suchen...).
     
  10. #9 mäusemädchen, 29. September 2010
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Hallo Claudia,

    ich kann mich (aus rein prophylaktischen Gründen) "Geierhirte" nur anschließen und ich zitiere mal Jane Hallander weil sie es so simpel beschreibt:

    "An often-made mistake by behavior experts and other experienced bird-keepers is to consider all parrots´ behavior as the same, having the same roots and causes. By that thinking, all species react the same to any stimuli. However, we know this is not true. For instance, African Grey parrots have very different social patterns and behaviors than Amazons. Even among the same genus, different species can have very different social needs and behaviors."

    Ein von Verhaltensexperten und anderen erfahrenen Vogelhaltern häufig gemachter Fehler besteht darin, das Verhalten aller Papageien für das selbe anzusehen und dafür die gleichen Wurzeln und Ursachen anzunehmen. Bei diesem Denkansatz sind die Reaktionen aller Arten auf alle möglichen Einflüsse die gleichen. Wir wissen allerdings, dass dies nicht zutreffend ist. Zum Beispiel verfügen afrikanische Graupapageien über sehr unterschiedliche Sozialmuster im Vergleich zum Verhalten der Amazonen. Sogar innerhalb der gleichen Gattung können verschiedene Arten sehr unterschiedliche soziale Notwendigkeiten aufzeigen und ein sehr unterschiedliches Verhalten praktizieren.

    Hallander, J. (2001): Flock Behavior: How It Affects Our Companion Parrots, The Grey play Round Table Magazine, New York

    Gruß
    Heidrun
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hi Claudia
    leider kommt es immer wieder vor das Graupapageien und Amazonen zusammen gehalten werden, das geht leider immer wieder daneben vor allem wenn die Tiere geschlechtsreif werden. Optimal wäre es jetzt solche Halter zu finden und damit 4 Vögeln eine Möglichkeit für eine artgerechte Verpaarung zu geben. Und erst wenn deine Graudame mit einem grauen Herrn verpaart ist wirst du erkennen das deinem Vogel immer etwas gefehlt hat.
     
  13. Walters Ma

    Walters Ma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neukirchen-VLuyn
    Ja ich weiß das es nicht artgerecht ist mein Graue allein zu halten, das bin ich mir durchaus bewußt. Leider ist sie nicht gesund, abgesehen von den Luftsackpilzen hat sie auch eine Herzkrankheit. Ich bin auch eigentlich auf der Suche nach einem Partner für sie. Ich schätze mal das sie jetzt so ungefähr 35 bis 40 Jahre alt ist, da sie schon 20 Jahre bei mir ist, und sie auch schon älter war als ich sie bekomen habe. Leider weiß ich nicht viel über die Vorbedingungen von ihr, da ich sie wie gesagt einfach aus dieser ganz schlechten Haltung rausgeholt habe.
    Ich werde den beiden viel Zeit lassen, und wer weiß vielleicht findet sich ja auch noch ein Partner für Walter. Aber wie gesagt die suchen es sich ja selber aus mit wem sie zusammen sein wollen.... und das dürft sehr schwer werden.
    Ich freu mich auf jeden Fall auf die Grüne und werde alles tun um den beiden gerecht zu werden....
     
Thema:

Ich brauche schnell einen Rat von euch ...!

Die Seite wird geladen...

Ich brauche schnell einen Rat von euch ...! - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  5. Brauche Hilfe!!!!

    Brauche Hilfe!!!!: Guten Abend. Ich suche dringend Züchter von Sperlingspapageien im Raum Villingen Schwenningen, würde aber auch bis nach Freiburg fahren. Meinem...