Ich freue mich über 3 weitere Küken. Zusammen also 4

Diskutiere Ich freue mich über 3 weitere Küken. Zusammen also 4 im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Herzlichen Glückwunsch :trost: zum 4ten!!!!!!!!!!!!!!!! Es klappt schon:zustimm::zustimm:!

  1. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Herzlichen Glückwunsch :trost: zum 4ten!!!!!!!!!!!!!!!!

    Es klappt schon:zustimm::zustimm:!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    na so wird es mir wohl auch gehen, macht echt MUT. :D


    LG
    Christine
     
  4. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Oooooooohhhhh,
    ich hoffe es Sandra.8o

    LG
    Christine
     
  5. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    neue Bilder gibt es auch wieder in Agafotos.:D
     
  6. BeselM.

    BeselM. Vogel verrückte mit ZG

    Dabei seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Donau
    Hallo Christine,
    herzlichen Glückwunsch auch von mir zur 4fachen Agaoma:blume:
    Dann drück ich dir mal ganz feste die Daumen, daß das Beringen am WE gut klappt.
    Ich kann mich auch noch ganz gut an unsere ersten kleinen Küken erinnern, die wir beringt haben, war ganz schön Nervenaufreibend:D Einer muß halten und der andere den Ring über ziehen.
    Aber mittlerweile mach ich das ohne Hilfe von meinem süßen hi hi Übung macht ja bekanntlich den Meister.
    Aber Ihr macht das schon:zustimm:
     
  7. #26 spatzel, 15. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2008
    spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Soooo..........phuuuuuuu!
    wir haben es gemeinsam gaschafft.

    2 Küken sind nun beringt.

    Es ist eine halbe Stunde her aber mein Herz rast weiter.
    Diese kleinen Knubbelfüße.......neeee:nene:
    Hatte ich den Ring schon fast drüber, hat es gezappelt.
    Dann wiederum hat es den Ring einfach festgehalten.8o

    Hatte ich die vordern Zehen drüber hatte ich Angst die hintere mit durchzuschieben.
    Zappel, zappel und zappel.
    Und diese winzige Kralle an dem hinteren Zeh. Mein Gott...schwitzundzitter.
    Mit dieser winzigen Kralle hat es dann auch den Ring festgehalten.
    Dann hat meine Tochter mir helfen wollen und das Beinchen festgehalten.:?

    Aber da waren mir dann zuviele Finger im Wege. Konnte die Zehen nicht mehr sehen.
    Ich sage euch Leute, das war für mich ein echt aufregendes Erlebnis. So nervös war ich schon lange nicht mehr.:+keinplan :trippel::trippel:

    Mein Männe hat ganz cool die Ruhe bewahrt:dance::rockon:
    Hat sich ein Küken geschnappt und einen Ring drübergefummlt.

    Was ich garnicht mehr beachtet habe war, Ring rechts oder links. Meins hat den Ring nun links. Mein Männe kann sich nicht erinnern ob rechts oder links.:+keinplan

    Ist mir aber auch egal. Die Dinger sind nun drauf und ich hoffe die Alten ziehen sie nicht runter.

    Ach...und was glaubt ihr, was unter den 2 Küken lag, was ich erst sehen konnte als wir sie aus dem Nest hatten............?????

    Küken Nr. 5 freu, freu

    Eins müsste noch kommen. Oder ist vielleicht schon da. Hatte ja Lara und Lucy 2 Eier von Saphira und Grysu untergeschoben und davon ist ja eins geschlüpft, kann auch schon das Zweite da sein. Wollte heute nicht nachschauen. Die Beiden hatten noch nie ein Baby weil sie ja Lesben sind und nun sind sie so voller Führsorge. Ich sehe es vielleicht mal wieder zu sehr von der menschlichen Seite, ihnen das Mutterglück zu wüschen. Ich freue mich aber riesig für sie. Immer Eier legen und verzweifelt brüten, ohne Erfolg. Kommt da also noch ein Küken, oder ist es schon da...? Dann ist es Nr 6 und Schluss.
    Die große Voli habe ich nun bestellt.

    Was noch neben dem Schauplatz der Beringung abgelaufen ist...
    Kennt Ihr den Film " Die Vögel "
    Die Eltern der Küken sind mit fürchterlichem Geschrei aufgeregt hin und hergedüst und Saphira wollte sich auf mich stürzen. Machte immer ein auf Geier Sturzflug und schrie recht sauer.
    Unser Hund meinte auch sich zu uns zu gesellen und wollte unbedingt das Küken beschuppern, was ich aber nebenbei auch noch so zu verhindern wusste.
    Maaaaaaaaan, das war hier echt der Hit. Alle Vögel kreisten mit Geschrei um uns rum, sie haben sich völlig anstecken lassen.
    Hatten sich für diese endlosen Minuten gegen uns verschworen.

    Erst als ich das Nest wieder drin hatte kehrte Ruhe ein.

    Jetzt sitzen alle wieder zufrieden rum.

    Morgen geht es wieder los mit Küken Nr 4. SCHWiTZ, Montag Nr. 5 und dann vielleicht auch Nr. 6

    Muss also noch mal vor Nervösität sterben. Ich glaube ich trinke mir vorher einen.:bier: Wirkt bestimmt, weil ich ja sonst nichts trinke.

    Nacher stelle ich Bilder von den Küken ein. Jetzt bin ich zu nervös....

    nervöse Grüße
    von Agaoma Christine
     
  8. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Christine:trost:!

    Uf, das liest sich ja wie ein Krimi8o!

    Schade, das du keine Kamera da hattest:zwinker:, du hättest dem Film glatt Konkorenz machen können:~.

    Auf zu einer Tasse Kaffee/Tee, dann geht es dir besser:trost:!

    Und das nächste Beringen ist bestimmt nicht mehr so stressig, du hast es ja heute auch geschafft!!
     
  9. watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    hallo christine, ja das war ja echt harte Arbeit für euch;), aber nun paßt es ja, wenn du das öfter machen mußt wird es bestimmt immer besser klappen, aber nun hast du es ja erst einmal geschaft
    Liebe Grüße Ingrid
     
  10. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo ihr Lieben,
    ein weiteres Küken ist noch nicht geschlüpft. Also bisher nur 5.

    LG
    Christine
     
  11. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Ihr Lieben,
    Küken NR. 5 ist gestorben und Nr.6 ist nicht geschlüpft.

    Der Kropf von Nr.5 war absolut leer. Es wurde wohl von den Eltern einfach nicht mehr gefüttert. :traurig:

    Ich denke es bleibt dann also bei 4 Küken. Eins welches flügge ist und eben die 3 Anderen. Die werden absolut gut weiter gefüttert.

    Warum das nun so gekommen ist kann ich auch nicht sagen. Bei der tägl. Nestkontrolle war immer alles OK.

    LG
    Christine
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    dass es das ein oder andere Küken nicht schafft, ist leider normal und passiert selbst bei bester Pflege. Also kein Grund, sich Vorwürfe zu machen!
     
  13. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Christine!

    Meno, laß dich mal drücken:trost::trost:!

    Nr. 5 war bestimmt krank:trost:, mach dir keine Vorwürfe:traurig:!
     
  14. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hi Sandra und Richard,
    ja ihr habt sicher recht. Aber irgendwie fragt man sich doch warum.

    Aber ich bin trotzdem froh über die 4 Küken. Vielleicht kann ich sie ja behalten, wenn sie sich alle gut verstehen und zusammen passen.

    Nr.1 ist sicher eine Henne. Wird von den Hennen vertrieben und vo den Hähnen angebalzt und auch so sieht das Verhalten nach einer Henne aus.

    Mal sehen was später der Test aussagt. Auf einen Namen wollten wir uns vor dem Test nicht festlegen.

    LG
    Christine
     
  15. #34 spatzel, 8. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2008
    spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hier mal Bilder von den Dreien.:~

    Bild 1. das Küken ist 31 Tage alt.
    Bild 2. mit den 25 tage alten Geschwistern.
    Bild 3. die Elterntiere.

    Keines der Küken wird so aussehen wie die Eltern 8o

    Sieht das große nicht fast wie ein Sperlingspapagei aus?:idee:

    LG
    Christine
     

    Anhänge:

  16. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Christine!

    Das sind aber Hübsche:trost:!

    Ich find es schön, das sie nicht so aussehn, wie die "Ollen":zwinker:, so kannst du sie besser auseinanderhalten.

    Mogli kann ich nur auf dem ersten Blick erkennen, weil Shanti fast an ihm dranklebt:D! Sonst wär ich schon ertwas ratlos :~, Blümchen, Sternchen oder Mogli:?:?.
     
  17. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hi Sandra,
    ich finde das Große ja auch sehr hübsch.:) Aber schau dir mal die Flügel des kleineren Küken an. Die scheinen völlig bunt zu werden.:D

    Ich finde es gut das sie unterschiedlich werden. Aber ich war doch erstaunt.8o


    LG
    Christine
     
  18. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Grins, das glaub ich dir!
    Bin auch total gespannt, wie sie "fertig" aussehn, allo immer her mit neuen Bildern:trippel::trippel:!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  19. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Bilder werden kommen, versprochen :~

    LG
    Christine
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hi,
    heute ist klein Neptun zun ersten Mal aus dem Nest gekommen.

    Es war von jetzt auf gleich ein fürchterliches Theater in der Voli.

    Der Gescheckte Hahn, Papa vom ersten Küken Luna, hat sofort das Junge angegriffen.

    Er ist sofort hin und hat es in den Fuß gebissen aber zum Glück nicht zu doll erwischt. Er hat es immer wieder versucht und die Eltern von klein Neptun hatten die größte Mühe dazwischen zu gehen.

    Ist das denn normal das ein Hahn ein Küken der Anderen Eltern sofort so angreift?8o?????

    Was soll ich nun machen?????

    Soll ich die Eltern von Luna, inkl. Luna, erst mal in einen Anderen Käfig tun????

    Nächste Woche kommen ja auch die anderen Küken aus dem Nest, so viel kann man ja garnicht aufpassen.:?:k

    Also, was soll ich machen?????


    LG
    Christine
     
  22. Ramona

    Ramona Guest

    hast du den platz um sie zu trennen?

    wenn ja würd ich sie trennen
     
Thema:

Ich freue mich über 3 weitere Küken. Zusammen also 4

Die Seite wird geladen...

Ich freue mich über 3 weitere Küken. Zusammen also 4 - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...