Ich fühle mich geehrt !

Diskutiere Ich fühle mich geehrt ! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich freu mich so! Heute durfte ich Leo zum ersten Mal kraulen. Er war in der Voliere und Cleo draussen zum Freiflug - gemeinsam draussen...

  1. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo,

    ich freu mich so! Heute durfte ich Leo zum ersten Mal kraulen. Er war in der Voliere und Cleo draussen zum Freiflug - gemeinsam draussen ist zurzeit immer etwas ungünstig bzw. wird meistens "abgebrochen", weil Cleo nach wie vor von Leo gejagt wird und entweder er "versehentlich" in die gemeinsame Voli fliegt oder sie sich in einen der Käfige "rettet". Jedenfalls saß er heute in der Voli, während sie noch draussen war. Irgendwann hat er sich dann ganz eng ans Gitter gedrückt und sich von mir den Nacken kraulen lassen.... :freude: Ich bin zwar im Moment nur der Ersatzkrauler weil das Miteinander mit Cleo zurzeit nicht so funktioniert, aber trotzdem freu' ich mich riesig über diesen Vertrauensbeweis von ihm. Das sah auch so süß aus, wie er die Augen zugemacht hat und seinen Kopf gegen die Eckstange gelehnt hat. Bis jetzt hat sich unser Kontakt ja darauf beschränkt, dass er nur dann direkt zu mir geflogen kam, wenn er gemerkt hat, dass ich was Interessantes in der Hand halte, mit dem man entweder spielen kann oder das in irgendeiner Art und Weise fressbar aussieht und ansonsten habe ich ihn aber auch nicht sonderlich bedrängt, ihn anfassen zu dürfen, weil ich ein kleiner Schisser bin und einen Heidenrespekt vor seiner Kneifzange habe :D

    Einen weiteren "Vorteil" hat dieser getrennte Freigang noch im Hinblick auf Cleo. Während sie sonst eher "Beamtenmikado"-mäßig agiert (gääääähn) kam sie heute irgendwann glatt auf den niedrigeren Käfig von Leo geflogen (sie hat wohl gemerkt, dass ihre Voli heute mit Leo besetzt ist) und hat da nicht nur gespielt, sondern ist ganz ruhig sitzengeblieben, wenn man in relativ naher Distanz vor ihr stand, und mit ihr geredet hat. Irgendwann hat sie dann sogar ein Leckerlie aus der Hand genommen. Wahnsinn ! Normalerweise "hackt" sie nach einem, wenn man direkt vor ihr steht (glücklicherweise durch ein Gitter vor ihr geschützt) und heute war sie dann im Verhältnis zu ihrer üblichen Verhaltensweise richtig aktiv und verspielt.

    Mir wäre es zwar lieber, man müsste sie nicht trennen, aber nachdem das hoffentlich ja nur ein vorübergehender Zustand ist, hat es insofern auch etwas gutes, weil unser Verhältnis auf diese Weise etwas "enger" wird.

    Wir versuchen natürlich weiterhin, sie gemeinsam raus zu lassen, damit sie sich nicht zusehr an unser "Entertainment" gewöhnen und am Ende gar nichts mehr miteinander zu tun haben wollen, schließlich waren sie ja bislang noch kein richtiges "Traumpaar", aber im Moment endet es immer noch damit, dass Leo Cleo hinterherjagt und sie direkt anfliegt. Heute ist er sogar direkt auf dem Boden gelandet, nur weil sie wegen einer Bruchlandung auch schon auf dem Boden saß. Wenn einem Cleo nicht so leid täte, müsste man sich ja schlapp lachen über den knapp 35 cm großen Vogel, der einen 1,80-m-Mann ankeift, weil der ihm im Weg stand, um zu Cleo zu kommen :D

    So endete der heutige Tag wirklich mit einer sehr großen Freude über diese Vertrauensbeweise für uns, obwohl sie heute den ganzen Tag über ausgesprochen "strapaziös" (sprich laut :D ) waren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Sanne!

    Darüber kannst du dich auch freuen. Wenn meine Mia, die sich zum Kraulen sonst Max als Lakaien hält, aus irgendeinem Grunde diesbezüglich nicht bedacht wird, hält sie mir jedenfalls nicht ihren Kopf hin als Ersatz. Dann verzichtet sie! Eiskalt.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    na so kommt aus dieser nicht so angenehmen situation wenigstens auch was gutes dabei raus!
     
  5. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo,

    das sind doch tolle Aussichten ich kenne das Gefühl und kann mir sehr gut vorstellen wie du dich freust. Hoffe ihr macht noch weitere Fortschritte..

    Kann nur aus eigener Erfahrung sagen es ist ein super Gefühl...
     
  6. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo nochmal,

    stimmt, so empfinde ich das auch, dass auf diese Weise aus dieser Situation auch noch was gutes bei rauskommt !

    Gestern waren die beiden sogar fast eine halbe Stunde zusammen draussen, bevor das anfliegen und flüchten wieder losgegangen ist :freude:
     
Thema:

Ich fühle mich geehrt !

Die Seite wird geladen...

Ich fühle mich geehrt ! - Ähnliche Themen

  1. Fühlen sie sich unwohl???

    Fühlen sie sich unwohl???: Hallo ich besitze zwei Wellis und einen Halsbandsittich (ja ich weiß, man soll sie nicht alleine halten, aber die Halsbandsittiche von dem Züchter...
  2. Würden sich Vögel bei mir wohl fühlen?

    Würden sich Vögel bei mir wohl fühlen?: Hi, ich überlege meine Kleinnagerhaltung auslaufen zu lassen um auf Vögel umzusteigen, da mir meine Nager einfach zu viel annagen. Aber könnte...
  3. Bei welcher raumtemperatur fühlen sie sich am wohlsten

    Bei welcher raumtemperatur fühlen sie sich am wohlsten: hallo zusammen, habe mal eine frage was die raumtemperatur meiner aras angeht. und zwar halte ich sie über den winter in der wohnung in einen...
  4. wie fühlen sich taubeneier an?

    wie fühlen sich taubeneier an?: hallo, die eier meiner tauben fühlen sich sehr weich an. sie sind nun 6 tage alt. ist das normal? die täubin hatte zuvor unbefruchtete eier...