Ich glaub, sie packt es

Diskutiere Ich glaub, sie packt es im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; die Omiliy :zustimm: Hallo ihr Lieben, so langsam schöpfe ich Hoffnung :) Die Omiliy sieht schon viel besser aus, sie benutzt das...

  1. #1 Schnuebbel, 15. März 2005
    Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    die Omiliy :zustimm:

    Hallo ihr Lieben,

    so langsam schöpfe ich Hoffnung :) Die Omiliy sieht schon viel besser aus, sie benutzt das Füsschen wieder viel mehr, wenn auch nicht so wie früher, aber sie tut es.

    Ü-ber-all spriessen die Federkiele :D Sie sieht aus wie ein Igel.

    Sie wird munterer - sie frisst und trinkt gut - steitet sich wieder mit Pünktchen - und.... sie balzt 8o das Flöckchen an.

    Hab gestern mit dem TA telefoniert, er meint auch, es hört sich schon viel besser an. Er kommt die Woche noch mal gucken.

    Ich hab ihm das mit dem balzen erzählt, da meinte er nur: "Hoffentlich legt sie nicht noch ein Ei" 8o :hahaha: :s

    Bitte weiter Krallen und Daumen drücken ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mira

    mira Guest

    Hallo!
    Das ist ja toll!! :freude:
    Bei ihr ist ja scheinbar der Frühling ausgebrochen! ;) Schön!!
    Wir drücken weiter fest Daumen und Krallen!
    Liebe Grüße,
    Christine
     
  4. #3 Blindfisch, 15. März 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Machen wir doch gerne!
    Wir haben viel an Euch gedacht!

    :0-
     
  5. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ach, Schnuebbel, ist das eine schöne Nachricht! Weiterhin alles Gute für die Kleine!
     
  6. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Habe leider gar nicht mitbekommen, was Deiner Omiliy fehlt :?
    Aber das macht nichts. Schön zu hören, daß es ihr wieder besser geht.
    Wir drücken Deiner kleinen die Daumen und Krallen :trost:
     
  7. #6 Schnuebbel, 17. März 2005
    Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Danke schön ihr Lieben, das Daumen und Krallen drücken hilft :)

    Vielleicht etwas albern :D aber heute morgen hab ich mich wie ein kleines Kind darüber gefreut, das sie sich mit dem kranken Füsschen ausgiebig am Kopf gekratzt hat :beifall:

    @ rappe

    Omiliy steckt grad mitten in einer heftigen Mauser, da sie dieses Jahr 14 Jahre alt wird, schwächt sie das ziemlich stark. Zusätzlich hatten wir zwischendurch den Verdacht, das sie einen Schlaganfall hatte, das ist aber zum Glück nicht bestätigt worden. TA meint, sie hätte sich bei einem Sturz das Füsschen verletzt. Aber auch damit geht es wieder aufwärts *freu*
     
  8. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das freut mich sehr für Dich. 14 ist auch schon ein beachtliches Alter für einen Sittich, aber Deine Omiliy kriegt anscheinend jede Unterstützung, die sie sich nur wünschen kann. *freu*
     
  9. Marcel

    Marcel Guest

    Ich freue mich für dich und deine Omily! (heißt der Welli wirklich so oder ist das wegen ihrem Alter) :)
    Hast wohl eine rüstige alte Dame. ;)
     
  10. #9 Schnuebbel, 17. März 2005
    Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    ne ne Marcel, sie heißt eigentlich Tweety :D

    Omiliy wird sie von uns seid einiger Zeit genannt, weil sie irgendwie eine typisch Omi ist.
    Sie ist etwas dicklich, kleiner Hängebauchi, wenig Federn (Haare), und immer so eine Blick drauf als wollte sie sagen "Typisch... die Jugend von heute :s "

    Eine Omiliy halt ;)
     
  11. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Wow, was für ein Alter :prima: Da könnte man direkt neidisch werden.
    Mein ältester Welli ist damals mit 11 Jahren verstorben.
    Alle anderen Wellis, die ich bisher hatte, mußten wegen einer Tumorerkrankung
    eingeschläfert werden :heul: :heul:
     
  12. #11 Blindfisch, 17. März 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hast Recht!

    Die Wellies, die ich als Kind und später zuhaus hatten (ist schon länger her) wurden 15 Jahre alt. Einzelwellies - wie es damals leider so häufig war.
    Von den Wellies, die mein Eltern zuletzt hatten, starb einer mit 6 Jahren während einer "Urlaubsvertretung" - und Peterle, der dann zu mir kam, mit 7 Jahren. Wie peinlich und traurig :heul: für mich, weil meine "Ansprüche" und Hoffnungen anders waren. - Hoffe, mein jetziges Wellie-Team wird mindestens 10 Jahre alt! Auch wenn ich sie irgendwann abgeben muß!

    Wir drücken Euch weiterhin alle verfügbaren Daumen und Krallen!
    :0-
     
  13. Marcel

    Marcel Guest

    Hallo Schnübbel!
    Wie gehts der " Omily " Tweety ?
    Ich hoffe sie ist wieder wohlauf ! :zustimm:
     
  14. #13 Schnuebbel, 24. März 2005
    Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Hallo Marcel,

    danke für die Nachfrage :)

    Also.. der Omiliy geht es jeden Tag besser, Gott sei Dank *freu*
    Sie hüpft schon wieder durch den Käfig, die neuen Federkiele sind alle schon recht lang, auf dem Kopf hat sie noch ein paar, die noch nicht offen sind.

    Sie frisst gut, sie trinkt im Moment mir Vorliebe Wasser mit Vitacombex und Mineralien, was sie vorher nicht getan hat. Ich hab das Gefühl, die merkt, das ihr die Vitamine und Mineralstoffe gut tun.

    Das Füsschen ist auch wieder auf dem Weg der Besserung. Sie setzt es wieder regelmässig auf, sie kratzt sich am Kopf damit und kann damit auch wieder ganz gut klettern.
    100%ig ist es noch nicht, sie kann es zwar absetzen und belasten, aber sie umschließt damit die Äste nicht.

    Sollte das so bleiben ist das aber eine Beeinträchtigung mit der sie gut leben kann, denke ich ;)

    Du siehst, mein leichter Hoffnungsschimmer von letzter Woche ist mittlerweile sehr groß geworden, das schlimmste hat sie hinter sich.

    Aber, und das dürfen wir halt nicht vergessen, sie ist halt schon eine sehr betagte Welli-Dame, die schon viel erlebt hat.

    Irgendwann........ aber da denken wir lieber nicht dran.

    Im Moment hat sie wieder eine schöne Zeit und macht einen fröhlichen Eindruck auf uns, das ist das wichtigste!

    Und wenn es irgendwann soweit ist - dann wissen wir, sie hatte ein gutes Leben bei uns :)

    Vielen Danke das du noch mal an die *dicke* Omiliy gedacht hast.

    Bei *dick* fällt mir grad noch ein - sie hat ziemlich abgenommen während der Mauser, kein kleiner grüner Federball mehr :D sie sieht aus wie ein normaler Welli *grins*
    Und lustig zu sehen ist, wie sie immer wieder verwundert unter ihre Flügel guckt, da war sie vor der Mauser nackt und jetzt sitzen da ein paar Federchen :bahnhof: :p


    Liebe Grüße
     
  15. mira

    mira Guest

    Und lustig zu sehen ist, wie sie immer wieder verwundert unter ihre Flügel guckt, da war sie vor der Mauser nackt und jetzt sitzen da ein paar Federchen :bahnhof: :p


    s-lol
    Schön, dass es ihr wieder soweit gut geht, und sie ihr Leben bei euch genießen kann!
    Grüße,
    Christine
     
  16. Marcel

    Marcel Guest

    Das finde ich auch !!! :beifall:
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    Man Schnuebel,

    endlich mal eine der im Moment wenigen guten Nachrichten. Ich freu mich da mit, wenns deiner Omiliy wieder besser geht. Da hüpft einem jeden Tag das Herz wenn man sieht, dass es besser wird. Weiter so :prima:
     
  19. #17 Blindfisch, 25. März 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    "Huiiiii - bin ich etwa in einen Jungbrunnnen gefallen?"

    Schön, daß es bergauf geht! Wir drücken weiterhin alle verfügbaren Daumen und Krällchen!

    :0-
     
Thema:

Ich glaub, sie packt es