Ich habe einen Grauen

Diskutiere Ich habe einen Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe mir einen jungen Graupapagei zugelegt. ich habe gelesen, man soll ein Tier nicht alleine lassen und immer für Gesellschaft...

  1. #1 Tiefflieger, 28. Mai 2010
    Tiefflieger

    Tiefflieger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir einen jungen Graupapagei zugelegt. ich habe gelesen, man soll ein Tier nicht alleine lassen und immer für Gesellschaft sorgen.

    Nun, habe ich auch noch einen Kanarievogel und einen Wellensittich. Die Beiden möchte ich nun dem Grauen zur Gesellschaft dazu setzen.

    Was ist eure Meinung?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi,
    du hast da etwas missverstanden ;)
    Mit nicht alleine lassen und für Gesellschaft sorgen heißt, dass ein artgleicher Partner/in dazu gehört.
    Wenn dein Grauer mal zuschnappt, hat weder der Welli noch dein Kanarie eine Chance.
    Für deine Pieper wäre es am Besten, wenn jeder einen Partner/in seiner Art bekommt.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 0.0.2 Babys
     
  4. #3 hamsterbacke, 28. Mai 2010
    hamsterbacke

    hamsterbacke Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo,
    ich möchte Dich ja nicht beunruhigen, aber er wird sie zerstümmeln oder töten. Meine Lucy würde alles tun, um sich einen von den kleinen aus der anderen Voilere zu schnappen.
    Grau bitte nur mit Grau. Du kannst auch keinen kleinen Papagei zu dem Sittich geben. Sittich und Kanari ja, aber niemals Sittich und Papagei.
    LG hamsterbacke:o
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Sorry, aber Sittich und Kanari auch nicht!
     
  6. Schano2

    Schano2 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leonberg
    Habe da auch noch ne Frage....Könnte man evetuell auch mohrenkopf papageien zu grauen setzen? Diese sind ja aus dem gleichen Teil von Afrika wie die Grauen. Wollte das einfach so mal Interesse halber fragen :)
     
  7. Inaien

    Inaien Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58285 Gevelsberg
    Das funktioniert leider auch nicht wirklich..
    Es geht auch darum das sich die beiden unterhalten können, aber die beiden würden nicht die gleich Sprache sprechen.

    Kennst du dich gut aus?
    Wenn nicht, lies ganz viel im Internet. Es gibt sooo vieles was du beachten musst. Und halt dir das Forum hier warm. Sind so viele kluge köpfe hier
    Vielleicht kaufst du dir auch mal einfach ein Buch über Graupapageien?

    Es wäre wirklich sehr toll wenn du es in naher Zukunft schaffst, ihm einen Partner zu geben. Das nachsehen hast du und natürlich dein süßer.
     
  8. #7 das LUMP, 29. Mai 2010
    das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Aber bitte ein richtiges. In dem GU-Buch steht sowas wie allein kann man die lassen, stutzen soll man sie damit man sie mit nehmen kann usw. 8o
     
  9. #8 Suman933, 29. Mai 2010
    Suman933

    Suman933 Guest

    Also bei dieser Konstellation würde ich dringend über alle drei Arten Infos nicht nur sammeln, sondern schnellstmöglich auch umsetzen. Oder - alternativ - sich die Haltung des einen oder anderen überdenken.

    Gruss Dieer
     
  10. #9 CocoRico, 29. Mai 2010
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    auch ich kann dir nur dringend davon abraten, einen Kanarienvogel und einen Wellensittich zu einem Graupapagei zu setzen.

    Vor allem würde ich jetzt erst einmal noch einen gegengeschlechtlichen Kanarien, Wellensittich und einen Graupapagei kaufen gehen, damit alle einen artgleichen Partner haben.

    Auch solltest du wissen, dass Wellensittiche oftmals Krankheitsträger sind, deren Viren auf die gesunde Papageien übertragbar sind.

    Auf die Verletzungsgefahren wurdest du schon hingewiesen und daher solltest du im Interesse der Vögel und auch von dir, diese Konstellation in keinem Fall durchführen.

    Ich selbst weiss wovon ich spreche. Ich selbst hatte zu Beginn meiner Papageienhaltung auch mal Nymphen und Wellensittiche (jeweils paarweise!) im gleichen Raum wie meine zwei Graupapageien gehalten. Mal hatten die Sittiche Freiflug, mal die Graupapageien, aber auch mal alle zusammen.

    Ich war auf der Arbeit, mein Partner unter der Dusche, Graupapageien im Freiflug und plötzlich ein Vogelaufschrei aus dem Zimmer. Unter dem Biss von Coco muss mein Nymphe Bubi bis dato "leiden". Er lebt seit diesem Zeitpunkt nur noch mit 1,5 Beinen.

    @Schano2: Mohren und Grauen kann man zusammenhalten, aber jeweils nur im Paar wie es z.B. Manu (Tierfreak) auch macht.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Schano2

    Schano2 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leonberg
    Dankeschön für deine Antwort. natürlich würde ich dann ein Päärchen zusammen setzen. Am ehesten auch Abgabetierchen. da Momo und Jacko jetzt langsam aber in die pupertät kommen, möchte ich abwarten ob sie sich desweiteren weiterhin gut mit einander verstehen. Nicht das sie doch irgendwann ein weibchen wollen und dann hab ich 6 Papageien hier sitzen. das wäre mir zuviel.
     
  13. #11 Tiefflieger, 30. Mai 2010
    Tiefflieger

    Tiefflieger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja das habe ich mir gleich gedacht. Ich bedanke mich herzlich für die guten Ratschläge :beifall::beifall::beifall::beifall:.

    Gruß
    Tiefflieger
     
Thema:

Ich habe einen Grauen

Die Seite wird geladen...

Ich habe einen Grauen - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...