Ich habe mich schon entschieden

Diskutiere Ich habe mich schon entschieden im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Versucht bitte mich zu verstehen und motzt mich hier bitte nicht an, denn ich habe meinen Timneh-Hahn zu einer süssen Henne vermittelt.8o...

  1. Bianka R

    Bianka R Guest

    Versucht bitte mich zu verstehen und motzt mich hier bitte nicht an, denn ich habe meinen Timneh-Hahn zu einer süssen Henne vermittelt.8o :traurig:

    Da ich keine Henne im Auge hatte,und er sich schon anfing zu rupfen, habe ich jemanden gesucht der noch einen Hahn für seine Henne haben mußte.
    Ich möchte das der Vogel , Vogel bleibt, und nicht einsam leiden muß.
    Mir ist dieser Abschied auch ganz bestimmt nicht leicht gefallen...schon mal ich gestern die Voli säuberte und seine Reste weggeräumt habe..*schnief*
    Jetzt steht die Voli hier immer noch ( leer ) und das wird wohl auch erst einmal so bleiben, bis wir das Geld zusammen haben für ein päärchen, falls wir uns überhaupt noch welche holen, denn der Schmerz sitzt tief...*heul*

    Ich kann jetzt auch leider nichts mehr tippern, weil ich schon wieder weinen muß...sorry....bis dann...Tschöö
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GabyT

    GabyT Guest

    Hallo Bianca!

    Du hast das richtige getan, kränk dich nicht - denk daran dass er jetzt sicher aufblühen wird! Er ist dir sicher dankbar für dein Opfer ... Meine Hochachtung!!! :zustimm:

    lg
    Gaby
     
  4. Bibiana

    Bibiana Guest

    Warum sollte jemand motzen, weil du das beste für deinen Graupi getan hast? Glaube nicht das das jemand tut!
    Ich habe vollen Respekt vor deiner Entscheidung. Du warst nicht egoistisch und hast, obwohl es für dich schmerzlich war, das getan, was für den Grauen am besten war!!!
     
  5. #4 sabberschnute, 12. Juli 2006
    sabberschnute

    sabberschnute mit Ramses und Luigi

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Super

    Respekt!

    Wenn jeder so denken und handeln würde, hätten viele Papas ein glücklicheres Leben!

    Wünsche Euch alles Gute!

    Kathrin
     
  6. #5 Reginsche, 12. Juli 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Seh es mal so:
    Du hast deinem Grauen ein glückliches Leben geschenkt.
    Du hast versucht eine Henne für ihn zu finden was aber nicht geklappt hat.

    Nun hast du Dich entschieden ihn in ein glücklichen Papageienleben zu geben.
    Was willst du mehr?

    Auch wenn der Abschied für Dich bestimmt schmerzlich ist, so hast du doch das Beste für ihn getan und das verdient keine Motzerei sondern meinen vollen Rspekt.

    Wenn doch nur alle so handeln würden.
    Es gäbe so viele glückliche Geier aber leider sieht es die Mehrheit der Menschen anders.

    Das hast du super gemacht.
     
  7. #6 Choijoomi2000, 12. Juli 2006
    Choijoomi2000

    Choijoomi2000 Guest

    Ich verstehe nicht, warum Du auf den Gedanken kommst, jemand könnte mit Dir "motzen"? :?

    Wir haben lauter Tiere, die abgegeben wurden und zwar nicht weil die Besitzer sie nicht mehr wollen, sondern wegen der Verpaarung. Ich habe höllischen Respekt für ihre Entscheidung und wir haben nun 3 Paare, was widerum 6 glückliche Papageien macht. Wäre nicht möglich gewesen, wenn wir nicht 2 Papageien Weibchen bekommen hätten.

    Natürlich schmerzt es, aber DU hast jemanden glücklich gemacht und darüber kannst du verdammt stolz sein. Du hast einen Besitzer glücklich gemacht und einen Papagei - zudem wird Dein Papagei auch super glücklich mit einem Partnervogel und das alles, weil Du nicht an Dich sondern an die Tiere gedacht hast. Das verdient ein ganz ganz dickes Lob und viel viel Anerkennung. :beifall: :zustimm: :trost:
     
  8. Bianka R

    Bianka R Guest

    Ich danke euch allen für die lieben Worte :zwinker:

    Hach ja, wenn ich doch nur eine Henne gefunden hätte, aber was solls...ihr habt recht...ich habe die neuen Besitzer und einem Päärchen die Chance gegeben glücklich zu sein, und dass wiederrum stimmt mich glücklich....noch mal vielen lieben Dank an euch allen.

    Werde trotz allem dieses forum treu bleiben, und wer weiß, vielleicht finde ich ja auch hier ein Päärchen, was sein Besitzer nicht mehr halten kann ( darf ).
    Ich würde mich auf jeden Fall sehr dadrüber freuen.

    LG.Bianka
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Hallo Bianka,

    kann mich Reginsche nur anschließen :prima:
    Nicht jeder handelt so uneigennützig wie du :beifall:

    Und wenn jemand motzen will, so muss er erst an mir vorbei :+klugsche :D

    Drücke dir die Krallen, dass dein Wunsch -früher oder später- in Erfüllung geht :zwinker:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  10. Bianka R

    Bianka R Guest

    Sven,
    du warst mir immer der liebste hier von allen *zwinker*

    Noch einmal ein ganz dickes Danke an alle die mich so gut verstehen können...ihr seit spitze :zustimm:
     
  11. #10 Kirsten63, 12. Juli 2006
    Kirsten63

    Kirsten63 Guest

    Bianka!
    Ein Tier lieben,,,heisst auch es los zu lassen!

    Das hast du getan....aus liebe zu deinem Grauen.


    Gruß
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Reginsche, 12. Juli 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Boahh Sven da haste aber jemanden stark beeindruckt.:D :D :D :D
     
  14. #12 Tinka10502, 15. Juli 2006
    Tinka10502

    Tinka10502 Guest

    Hallo Bianka..

    Eigentlich kann ich mich den anderen nur anssließen.. Ich habe vor 4 Jahren auch einen Hahn abgegeben.. Nicht weil ich keinen Partner für ihn gefunden hatte, sondern weil er sich bei mir nicht mehr wohl gefühlt hat.. Er war (ist) ein reiner "Männervogel".. Als ich mich von meinem Mann hab scheiden lassen, und er weg war ist mein Casey total "durchgedreht".. Er HASST Frauen (keine Ahnung warum), und meine Töchter und ich wurden permanent von ihm angegriffen.. Ich habe EIN JAHR LANG versucht mit ihm ein Verhältnis aufzubauen, aber er wollte das nicht.. Als meine Wohnung renoviert wurde, und täglich irgendwelche Handwerker bei uns ein und aus gingen (alles Männer), die er GAR NICHT kannte und DIREKT auf ihren Schultern landete um zu schmusen, musste ich mich entscheiden.. Es hat mir das Herz gebrochen, aber ich wusste er wäre bei einem Mann glücklicher.. (Abgesehen von einer Partnerin natürlich).. Ich setzte ihn in die Zeitung, und am 1. Tag schon hatten sich 6 Leute bei uns gemeldet!! Es war 2 Wochen vor Weihnachten, und es kam ein Mann mit seinem Sohn vorbei um sich Casey anzusehen.. Die beiden waren noch nicht ganz in der Wohnung, und Casey saß bei dem Jungen auf der Schulter.. Na ja.. Sie haben ihn dann (mit Voliere) mitgenommen.. Meine Welt brach zusammen in der Nacht.. Die Ecke in der die Voliere stand war leer (und leise).. Ich habe es nicht ganze 2 Monate geschafft ohne Graupapagei zu bleiben, und habe dann auch schon Chico zu uns geholt.. Mit 12 Wochen kam er zu uns und war von daher von anfang an an mich und meine Mädels gewohnt.. Mittlerweile hat er auch seine kleine Partnerin bekommen und ist überglücklich.. Beide kommen gern zu mir und lassen sich ab und an noch kraulen (wenn SIE lust dazu haben).. Was ich damit sagen möchte ist eigentlich das es (wenn es aus Liebe zum Tier ist) nicht schlimm ist wenn man sich trennen muß, und auch nicht wenn man ein anderes Familienmitglied dazu holt.. Chico und Rici werden NIEMALS Casey ersetzen können, aber ich bin froh das ich sie habe.. Casey lebt immernoch in seinem Männerhaushalt und es geht ihm SUPER GUT.. Ich denke eine bessere Entscheidung hätte ich in diesem Fall nicht treffen können.. Ist jetzt ein wenig viel geworden, die Geschichte, aber ich dachte mir dieser Thread wäre der Richtige um sie zu erzählen..

    Gruß
    ~Tinka~
     
Thema:

Ich habe mich schon entschieden

Die Seite wird geladen...

Ich habe mich schon entschieden - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe
  5. Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus

    Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus: Man könnte meinen, bei dem herrlichen Wetter, das wir grad haben, fänden die Vögel draußen jede Menge Futter - aber dem ist nicht so. Viele Gärten...