Ich habe richtig Glück gehabt!!!

Diskutiere Ich habe richtig Glück gehabt!!! im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! ...habe ja vor einigen Monaten erzählt, daß Ida und Michel ihre Volierentüren öffnen können...seitdem befinden sich an allen 4 Türen...

  1. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    ...habe ja vor einigen Monaten erzählt, daß Ida und Michel ihre Volierentüren öffnen können...seitdem befinden sich an allen 4 Türen Schlösser...etwas lästig...aber nötig!
    Ich halte mich eigentlich für einen umsichtigen Menschen...aber gestern morgen...habe ich wohl das Schloss an der unteren Tür zwar zugedrückt...aber nicht richtig befestigt!
    ...komme gestern abend heim...der erste Blick geht immer in Richtung Volieren... nur Michel sitzt dort...Wo ist Ida...ich zittere am ganzen Körper...sie kann doch nicht aus der geschlossenen Voliere verschwinden...ich rufe...Ida...Ida...Ida...plötzlich höre ich sie...

    Ida ist um die eine Nymphenvoliere herumgeklettert...schaut munter in den Garten...
    ...genau unter dem...wegen des schönen Wetters...auf Kipp stehendem Fenster!!!
    ...an dem Fenster spielen sie sonst total gerne...dort hängen Spielzeug und Weidenkränze!!!

    ...ich mag gar nicht darüber nachdenken!

    ...ab jetzt wird zweimal kontrolliert!!!

    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hey,
    wow da hast du echt richtig glück gehabt.

    ich denke ich werde in zukunft auch zweimal kontrollieren!!!;)
     
  4. Shadowman

    Shadowman Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig

    Oha. Das ist wirklich ein furchtbarer Schreck! Ich kann das nachvollziehen, ist mir mal ähnlich gegangen. Meine zwei sind ja tagsüber immer draußen (Wohnzimmer) und normal schalte ich die Lampe an, wenn absehbar ist, dass ich später nach Hause komme. Nun habe ich das einmal vergessen. Komme nach Hause und erschrecke erstmal wegen der Lampe. Schnell angemacht. Zweiter Schreck: Titus sitzt wie immer auf der Gardinenstange, aber Sisi ist weg 8o
    Ich rufe und rufe...nix zu sehen von Sisi. Bin schon fast am durchdrehen, da krabbelt sie auf dem Fußboden hinter dem Standlautsprecher vor. Die Arme war wohl im Dunkeln runtergefallen und ist dann orientierungslos am Boden geblieben!! Nicht auszudenken, was da alles hätte passieren könnne (inkl. der Möglichkeit, dass ich selber auf sie trete!!). Der Schreck sitzt mir heute noch in den Gliedern... Seitdem mache ich das Licht auch an, wenn ich fast sicher noch im Hellen wiederkomme. Sowas möchte ich echt nicht nochmal erleben. Ich kann also sehr gut nachvollziehen, wie du dich gefühlt haben musst Ida!

    Bye, Mike
     
  5. Geli82

    Geli82 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    hey
    man man man
    ich hoffe sowas passiert mir mal nicht...8o
    aber sowas kann halt auch passieren
    man hat hat ja auch nicht immer und überall seine gedanken ne?

    Wenn wir leoni raus lassen, wird IMMER danach geschaut ob alles zu ist
    aber so lange wie ihr hab ich sie auch noch nicht.

    Naja Schwein gehabt, wie man so schön sagt was???;)
     
  6. Shadowman

    Shadowman Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ja, naja. Auf geschlossene Fenster u.s.w. achte ich schon. In dem Fall war es einfach nur die Orientierungslosigkeit bei Dunkelheit, da Papas im Dunkeln Null sehen können. Wahrscheinlich ging auch eine kleine Streiterei wie üblich mit Titus voraus. Nunja, das ist zum Glück Vergangenheit und passiert ist ja auch nichts... Der Schreck war aber wirklich groß.

    Bye, Mike
     
Thema:

Ich habe richtig Glück gehabt!!!

Die Seite wird geladen...

Ich habe richtig Glück gehabt!!! - Ähnliche Themen

  1. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  2. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  3. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  4. Kann eine Zwergseidenhuhn Glucke brüten und Kücken aufziehen gleichzeitig?

    Kann eine Zwergseidenhuhn Glucke brüten und Kücken aufziehen gleichzeitig?: Hallo Zusammen, Wir hatten eine Henne, die unbedingt brüten wollte. Da wir keinen Hahn haben, bekam sie die befruchteten Eier von uns. Etwas zu...
  5. Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?

    Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?: Der kleine 23 W Sonnenspot von Arcadia ist nun hin. Grund genug meinem schlechten Gewissen ein Ende zu bereiten. Da ich aber nicht die Geldshize...