Ich habe seit 2 Monaten 2 Glanzsittiche

Diskutiere Ich habe seit 2 Monaten 2 Glanzsittiche im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Wer kann mir was dazu sagen? Ich habe seit 2 Monaten 2 Glanzsittiche, die sich auch gut bei mir eingewöhnt haben. Sie haben den ganzen Tag...

  1. #1 gerdberlin, 26. April 2011
    gerdberlin

    gerdberlin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wer kann mir was dazu sagen? Ich habe seit 2 Monaten 2 Glanzsittiche, die sich auch gut bei mir eingewöhnt haben. Sie haben den ganzen Tag Freiflug und teilen sich das Wohnzimmer mit 3 Wellensittichen. Die Wellensittiche sind sehr dominant und bedrängen die Glanzsittiche, die aber damit ganz gut zurechtkommen. Ich habe nur das Problem, dass die Glanzsittiche abends zum Schlafen nicht in ihren Käfig gehen. Ich hatte jetzt tagelang die Situation abgepaßt, wenn beide Sittiche abends zum Fressen in ihrem Käfig waren und habe sie dann für die Nacht dort eingesperren können. Nach dieser Prozedur hoffte ich, dass sie nunmehr ihren Käfig als ihren Nachtplatz akzeptieren. Leider ist das nicht der Fall. Gestern gelang es mir nicht, beide so zu erwischen, um sie einzusperren, und prompt haben sie wieder draußen geschlafen. Woran kann das liegen? Oder ist das normal für Glanzsittiche? Würde mich über eine kompetente Antwort freuen. Danke!
    Gerd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geier-004, 2. Mai 2011
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Gerd,

    Dein Beitrag war im kompl. falschen Unterforum gelandet, ich habe ihn dann hierher verschieben lassen und wahrscheinlich hat von daher bisher auch niemand geantwortet ...

    Da Du allerdings nach Deiner Anmeldung nur am nächsten Tag nochmal online warst, werde ich auch erst mal nur kurz antworten.

    Zu Deiner Frage bzgl. des Schlafplatzes im Käfig: Grassittiche akzeptieren zwar einen Käfig als Schlafplatz, allerdings hängt dies natürlich auch mit der Grösse des Käfigs ab. Daher die Frage, wie gross ist dieser?

    Nach Deinem Thread gehe ich davon aus, dass die Glanzsittiche einen eigenen Käfig haben oder teilen sie sich diesen mit den Wellensittichen? Sollten sie ihn sich mit den Wellensittichen teilen müssen, dann dürfte dies die Ursache sein.
     
  4. #3 IvanTheTerrible, 2. Mai 2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Eher sollten wir mal das Sicherheitsbedürfnis der Vögel ansprechen! Dies entscheidet über die Wahl des Schlafplatzes.
    Da die meisten Arten einen hohen Schlafplatz bevorzugen ( eine gewisse Logik sollte das voraussetzen) bleibt bei freier Wahl der Vögel das angeborene Verhalten maßgeblich. Ansatzweise kann man das auch mit Gegebenheiten bei AV-Haltung im Winter feststellen, wenn die Vögel trotz Schutzhaus lieber an der höchsten Stelle im "Freien" übernachten, was Halter, die das Wesen der Vögel nicht verstanden haben, zu der Aussage veranlaßt....die Kälte macht ihnen nichts aus.
    Noch mehr macht bei ihnen das "Gefühl" der Sicherheit aus.
    Ivan
     
  5. #4 Catline, 2. Mai 2011
    Catline

    Catline Mitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87437 Kempten
    Da scheine ich ja mit meinen Exemplaren Glück zu haben (wobei ich ja, wie bekannt, derzeit nur noch einen habe). Ich rufe nur "rein" und gehe ein Schritt auf sie zu und sie fliegen rein.
    Es gibt eben auch Musterbeispiele (wie bei den Menschen) :zwinker:
     
  6. #5 geier-004, 3. Mai 2011
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Ivan,

    da hast Du natürlich recht, mit dem Sicherheitsbedürfnis und daraus resultierend doch "hoch liegenden Schlafplatz".

    Dies hatte ich aber a) bereits "als Wissen vorausgesetzt" und b) eben die Vermutung, dass es mit den Wellensittichen zusammenhängen könnte.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 geier-004, 3. Mai 2011
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Bei meinen Bourkes und Schmucks funktioniert es eigentlich auch immer mit dem reingehen.

    Wobei bei den beiden Bourkes jeder ein eigenes Ritual hat, der eine startet von einem gewissen Punkt der Voliere, der andere immer vom Schrank gegenüber ...

    Es ist aber schon praktisch, dass sie auf "Zuruf" reingehen, falls denn wirklich mal was sein sollte.


    P. S. Wann bekommt den Dein Glanzsittich wieder Gesellschaft? Hast Du schon einen in Aussicht?
     
  9. #7 Catline, 3. Mai 2011
    Catline

    Catline Mitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87437 Kempten
    Ja, mein Glanzie bekommt am Samstag wieder eine Dame. Ich bin auch echt froh drum, auch wenn ich 2 Stunden fahren muss um die Dame abzuholen :-)

    Man merkt schon, dass er einsam ist. Sein erster Flug jeden Tag geht zum Spiegel.... (oder es liegt dran, dass er ein Männlein ist :zwinker: ).
     
Thema:

Ich habe seit 2 Monaten 2 Glanzsittiche