Ich habs ja geahnt

Diskutiere Ich habs ja geahnt im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Sicherlich werdet Ihr mir jetzt wieder versuchen Mut zu machen und auf meine Geduld zu beharren. Ihr hättet ja Recht, aber... Beethoven nimmt...

  1. loplop

    loplop Guest

    Sicherlich werdet Ihr mir jetzt wieder versuchen Mut zu machen und auf meine Geduld zu beharren. Ihr hättet ja Recht, aber...


    Beethoven nimmt allmählich das tranige Verhalten von Richthofen an. Kein Wunder: Richthofen antwortet nämlich nie auf das Zwitschern von Beethoven. Dafür geht Richthofen ab, wenn er draußen die Sperlinge hört :? :(

    Mittlerweile fängt Beethoven auch an richtig laut zu meckern; ich glaube er ist ziemlich enttäuscht von Richthofen. Nun habe ich Sorge, dass Beethoven deswegen aggressiv wird, denn Richthofen verhält sich ja de facto wie ein ausgestopftes Huhn :? :~

    Selbstverständlich werde ich abwarten; mir bleibt ja nix anderes übrig. Aber so wie das momentan aussieht habe ich hier zwei Einzelvögel in einem Käfig...

    VLG
    Anke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Huhu!

    Hast Recht, ich sag jetzt mal das, was alle anderen wahrscheinlich auch sagen werden: Hab Geduld! ;)

    Weißt Du, wie lange mein Harald gebraucht hat, um Siggi auch nur eines Blickes zu würdigen? Gute 6 Wochen!
    Vorher war er Luft für Harald. Er hat echt so getan, als gäbe es den Siggi nicht.
    Und weißt Du, wie es jetzt ist? Sie füttern sich, kraulen sich und stellen jede Menge zusammen an.
    Manche Wellis brauchen halt länger, bis sie zusammenfinden.

    Hast Du die Beiden denn schon zusammen raus gelassen?

    Wart ab, die tauen schon noch auf. :D


    Richthofen macht aber keinen kranken Eindruck, oder? Weil Du schreibst, er verhalte sich wie ein ausgestopftes Huhn.
    Hast Du ihn checken lassen?
     
  4. loplop

    loplop Guest

    Danke für Deine Antwort. Das gibt Hoffnung.

    Ja Richthofen ist kerngesund, aber eben ein sehr sehr ruhiger und zurückhaltender Zeitgenosse; er war ja von Anfang an anders. Fehlgeprägt kann er wohl in der kurzen Zeit der Einzelhaft nicht sein, oder? *schreck*

    Also ich lass Beethoven noch nicht raus; er muss doch erstmal alles kennen lernen. Richthofen war zwar schon häufiger draußen, vermied es aber das Wohnzimmer genüsslich zu erkunden, sondern landete sofort (!) auf dem Kronleuchter und blieb dort mehrere Stunden sitzen.
    Der Züchter meinte, dass ich beide frühestens in 10 Tagen raus lassen könnte.
     
  5. #4 Steffchen, 31. März 2004
    Steffchen

    Steffchen Guest

    Hallo,

    ja, üb dich noch ein bisschen in geduld, Beethoven ist doch erst zwei tage bei euch.

    Bist du eigentlich sicher, dass Richthoven ein Hahn ist? ich habe nämlich eine Henne, die genauso tranig zu sein scheint, wie er. Da mach ich schon Luftsprünge, wenn sie mal von einer Stange zur anderen fliget (und nicht klettert) oder ein paar Tönchen von sich gibt. Weiber scheinen manchmal fauler zu sein ;)
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hab mir schon gedacht, dass Ihr ihn beim TA habt checken lassen.
    Fehlgeprägt? Nach so kurzer Zeit nicht. Harald ist übrigens total fehlgeprägt, er hat anscheinend Jahre alleine gelebt, und er hat sich trotzdem noch zu einem Welli entwickelt nach der Vergesellschaftung.
    Wenn Du die Beiden bisher noch nicht zusammen rausgelassen hast, dann wundert mich gar nix. Alleine fliegen ist langweilig!
    Wart mal ab, bis Beethoven mit von der Partie ist.
    Dann kommt Richthofen auch in die Gänge :D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. loplop

    loplop Guest

    Das ist eine der ganz ganz großen Fragen... :k

    Alles sah nach Henne (Richthofen ist ein rezessiver Schecke - und wie sagt man jetzt - in weiß-blau) aus und plötzlich sind da auch dunkelblaue Stelle an der Wachshaut (und ich höre Aristo schon sagen: "Das ist eine Henne" :D ;) ;))
     
  9. loplop

    loplop Guest

    Deine Worte in Gottes Gehörgänge (Richthofen dreht Beethoven konsequent den Rücken zu). Naja manchmal lässt er es zu, dass Beethoven mit ihm auf einer Stange sitzt...
     
Thema:

Ich habs ja geahnt

Die Seite wird geladen...

Ich habs ja geahnt - Ähnliche Themen

  1. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  2. Seeschwalbe? Wenn ja welche?

    Seeschwalbe? Wenn ja welche?: Ort: Ebrodelta. Foto vom 24.05.2017.
  3. Ich weiß nicht was ich tun soll auf mich hört ja keiner!

    Ich weiß nicht was ich tun soll auf mich hört ja keiner!: Hallo ich müss mich hier mal ausweinen... Und zwar mein Schwiegervater hat zwei Kanarienvögel. So der eine scheint schwer krank zu sein er hat ein...
  4. Ist das eine Ente? Wenn ja, welche?

    Ist das eine Ente? Wenn ja, welche?: Hallo! Ich bräuchte wieder mal eure Hilfe bei der Bestimmung eines Vogels. Ich denke es handelt sich um eine Ente, liege ich da richtig? Vielen...
  5. Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier

    Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier: Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben. Ich habe ein Neuguinea Edelpapageien Pärchen, beide werden dieses Jahr 6 Jahre alt....