ich halt das tier nicht mehr aus!

Diskutiere ich halt das tier nicht mehr aus! im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich mach mal ein neues thema auf: wie schon geschrieben,ich halt freddy nicht mehr aus! Nur ein und derselbe schrei:moep moep moep den...

  1. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    Hallo
    Ich mach mal ein neues thema auf:
    wie schon geschrieben,ich halt freddy nicht mehr aus!
    Nur ein und derselbe schrei:moep moep moep den ganzen tag und die ganze nacht!
    ich hab mich ja auf eine gewisse lautstärke eingestellt,aber nich den gesamten tag ein geräusch oder ist das normal?
    Er hört auch ga rnicht auf egal wa sich mache<!
    ich kann das nicht mehr hören sorry,aber ist so!
    hat denn niemand einen rat?bitteeeee
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Uninvited, 28. April 2005
    Uninvited

    Uninvited Guest

    Hi,
    wie lautete das andere Thema noch gleich ?
    "mein gutes herz war wieder im einsatz"
    Sorry, dass ich das nun sage, aber hättest Dich mal im Vorfeld informieren müssen, was so alles auf Dich zukommen kann, wenn Du irgendwelche, Dir nicht bekannten Geschöpfe ins Haus holst, von denen Du absolut keine Ahnung hast...



    Marc
     
  4. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    das ist so nicht wahr!
    ich hab mich natürlich auch informiert hier im forum und wusste,dass sie laut sein können,aber auch am telefon sagten mir viele leute,dass sie oft am tag mal laut sind aber nicht durchgängig!
    und er schreit ja nicht und pfeifft sondern kräht?
     
  5. #4 Uninvited, 28. April 2005
    Uninvited

    Uninvited Guest

    Es gibt einfach kein Gesetz, welches einem Geier sagt, dass er nicht den ganzen Tag laut sein darf.....und das ist auch gut so !

    Glaubst Du immer, was Dir am Telefon gesagt wird?

    Aus meiner Sicht wird das Ganze tragisch enden (für die Vögel), da verwette ich Haus und Hof..........
     
  6. #5 mieziekatzie, 28. April 2005
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Wozu behälst du ihn dann noch weiter?? Wenn er dir auf die Nerven geht??

    Ich hoffe, dass freddy nicht ohne partner bleiben müssen oder er sogar abgeschoben wird, dorthin wo vielleicht kein Partner auf ihn warten würde.
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ehrlich gesagt macht mich sowas ziemlich traurig.
    Du hast ihn aus einer Zoohandlung "gerettet"?
    Und jetzt geht er Dir auf die Nerven.
    Wundert mich eigentlich nicht.

    Die Anschaffung von Tieren sollte immer gut überlegt und optimal vorbereitet werden - erst recht bei so anspruchsvollen Tieren wie Papageien.

    Man geht nicht mal eben in den Laden und kauft einen.

    Du hast innerhalb von kürzester Zeit Graue und jetzt Freddy angeschafft - und ich wage zu bezweifeln, dass Du so gut informiert warst, dass Du wirklich wusstest, was auf Dich zukommt.

    Gib Deinem Herzen einen Schubs - Freddy kannst Du eigentlich nur "retten", wenn Du ihm ein artgerechtes Leben mit einer Partnerin ermöglichst - auch wenn das wahrscheinlich bedeutet, dass Du ihn abgibst.

    Ich hoffe, Du weißt fürs nächste Mal Bescheid und schaffst nicht wieder mal eben spontan Tiere an.
     
  8. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    hi
    ich würde ihn sehr gerne behalten so ist das nicht gemeint gewesen!
    Ich weiss ja nur nicht,wieso er so rumquäkt!
    also abstellen will ich ihn ganz sicher nicht, ich bin nur unsicher,was ich vielleicht falsch mache!
    Und ich weiss nicht,wenn er eine parnterin bekommt,sind dann beide noch lauter wie gesagt wurde oder ist er dann anders( er kann ruhig zwischendurch aufdrehen und laut sein,damit hab ich gerechnet,aber ja nicht nur tag und nachts oder?)
     
  9. Raymond

    Raymond Guest

    Hi !!

    muss dich mal einwenig in schutz nehmen :zwinker:
    das du so ein schreier nach hause bekommst konntest du ja nicht wissen, ich habe hier mal von jemand gelesen dem gings ebenso wie dir.
    lese dich mal bei den edlen durch..vielleicht hilft dir das, oder erzaehl einwenig mehr wann und bei was fuer situationen er das plaerren anfaengt.
     
  10. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    also wenn ich vor seinem käfig sitze und mit ihm rede, dann ist er leise und horcht.aber sobald ich woanders sitze oder nicht im raum bin kommen dann diese kräh geräusche und es hört sich teiwleise so an wie eine rollige katze(sorry fällt nichts anderes ein) oder wie einige enten?
    Also ganz seltsam irgendwie?hab ich auch noch nie gehört!
    er hackt auch nach mir,sobald ich ihm zu nah komm( welch ein wunder,er muss ja angst haben,kennt das sicher nicht)
    oder fällt einfach runter vor schreck!
    nehme ich ihn auf die stange auf meinen shcoss,duckt er sich nur ode rspringt runer!
    er versucht gar nicht zu fliegen er plumst einfach runter?wieso das?
     
  11. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    das hab ich auch gelesen gehabt:
    Verhalten: Edelpapageien sind sehr ruhige Vögel mit angenehmen Wesen, die gern fliegen. Ihre Stimme ist laut und durchdringend, doch sind sie keine echten "Schreihälse" (das hängt unter anderem von den konkreten Haltungsbedingungen ab). Sie lassen sich gern nass regnen oder mit einer Pflanzenspritze überbrausen. Edelpapageien neigen zwar nicht übermäßig zum Knabbern, doch bleiben Pflanzen in der Voliere nicht lange unbeschädigt. Diese sehr intelligenten Vögel können bei vorsichtigem Vorgehen recht zahm werden. Sie lernen unter Umständen sogar, menschliche Stimmen zu imitieren, doch erfordert dies mehr Zeit und Einsatz als zum Beispiel bei Graupapageien.
     
  12. vonni

    vonni Guest

    Für mich hört sich das zum einen so an als ob er nicht alleine gelassen werden will (er hört Dir aufmerksam zu, ist ruhig, wenn Du mit ihm sprichst und kräht, wenn Du weggehst), zum anderen scheint er eine Heidenangst zu haben und fällt eben vor Panik von der Stange oder packt zu. Wer weiß, ob er je richtig geflogen ist? Unsere Amazone war am Anfang auch wie ein Stein :traurig: mittlerweile ist es besser.

    Ich würde ihn gar nicht rausnehmen auf einem Stock auf Deinen Schoß. ich würde ihm ganz viel Zeit und Ruhe geben. Sprich ruhig mit ihm, versuch ihn vielleicht über Leckerchen zu "ködern", Dich ihm zu nähern. Lobe ihn überschwenglich, wenn er sich ein Leckerchen nimmt und nicht nach Dir hackt - viele Papageien liiiieeeeeben es, wenn man so überschwenglich ist :D

    Was die Kräherei angeht, würde ich positives verstärken - Lob wenn er ruhig ist, ignrorieren, wenn er anhaltend kräht, in Pausen sofort wieder belohnen. Clickertraining ist sicher nicht schlecht. Für zwanghafte Verhaltensweisen (u.a. auch Schreier) oder auch Angst gibt es auch Bachblütenkombinationen. Vielleicht machst Du Dich da mal schlau, wenn Du weißt, dass der Vogel ansonsten gesund ist?!

    Ob er mit einer Partnerin ruhiger wird, kann glaube ich niemand vorher sagen. Fast alle Vögel, die ich bisher erlebt habe, wurden ruhiger aber pauschal beantworten kann das wohl keiner. Wie dem auch sei, gehört zu ihm schnellstens ein hübsches Mädchen!
     
  13. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    hi
    ja mit dem mädel,versuche ich ja,aberr ich find immer nur mädels von anderen gattungen (salomonen oder halmahera oder aru usw) oder wleche die zu jung sind für ihn!ab welchem alter ist denn ok?
     
  14. Caro48

    Caro48 Guest

    Vertrauen gewinnen

    wie ich gelesen habe hast Du den Kleinen erst ein paar Tage bei Dir.
    Ich bin zwar aus der Grauenfraktion – denke jedoch, dass die Edlen genauso ängstlich sind wie Graue (oder auch andere Papa’s) wenn sie in eine neue Umgebung kommen und einen „neuen“ Menschen um sich haben.

    Das wichtigste ist Zeit und Ruhe, intensive Beschäftigung und eine ausgeglichene Ausstrahlung auf das Tier.

    Es ist ein Fluchttier – und damit wird er jedes Mal vor Angst „gaga“ wenn Du ihn auf den Schoss nimmst. Er weiß noch nicht dass er Dir vertrauen kann – und nun ragt so ein „Riesenmensch“ über ihm auf der auch noch mit den Händen nach ihm greifen will.

    Gewöhne ihn zunächst an einen Stock, damit er Abstand wahren kann. Wenn Du ihn irgendwo aufpflücken musst halte ihn nicht so weit unter Dir sondern in etwa Schulterhöhe oder höher.
    Ich würde überhaupt noch nicht versuchen, den Kleinen auf die Hand zu kriegen. Dafür würde ich zunächst sein Vertrauen gewinnen wollen. Mein Grauer Sam fiel, als er zu mir kam vor Panik auf den Boden wenn ich ihm nur in die Augen gesehen habe. Also habe ich artig den Blick gesenkt wenn ich mit ihm sprach und dann gaaaanz langsam zu ihm aufgesehen. Richtig gelesen: Aufgesehen. Er saß über mir. Da fühlte er sich sicherer. :prima:

    Er ruft Dich, wenn Du aus dem Raum gehst – er will nicht alleine sein. Und die Geräusche werden wohl die sein, die er in seiner vorherigen Umgebung gelernt hat oder aber die Edlen haben wirklich solche Laute (da wären die anderen Edelhalter gefragt?)

    Kannst Du ihn so stellen, dass er Dich auch in den anderen Räumen sehen kann?
     
  15. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo Nidi,

    auf eine Art kann ich dich ja auch gut verstehen oder wohl die meisten. Wenn meine beiden oder eher Kiwi so richtig aufdrehen dann könnte ich auch manchmal :+schimpf Lucky ist ab morgens( sobald er ein Geräusch aus den Bad oder Schlafzimmer hört) am rufen Mama komm mal aber mit einer Lautstärke und ausdauer :nene: Ich renn dann vom Bad zur Volie damit er ruhe gibt denn am We möchte ich nicht das meine Nachbarn so geweckt werden, sie sind zwar mehr als tolerant aber das muss ja nun echt nicht sein.. Manchmal lieg ich im Bett und verzweifel echt, wenn ich noch total fertig bin dann steh ich auf mach die Voli auf und schlaf auf dem Sofa weiter. auch keine Lösung aber wenn einem die Kräfte fehelen nicht gut :D

    Kiwi ist dagegen leider geworden seit sie ihren Schatz Lucky hat, nur noch morgens und abends die Sonne begrüßen und verabschieden und zwischen durch mal ihre 5 Minuten aber alles im grünen Bereich...

    Also nicht den Mut verlieren!!

    (Glaube mir es gibt auch bei uns Momente wo ich wirklich ... könnte :D )

    Und wer weiß noch hast du sie nicht lange die neue Umgebung kann auch noch eine große Rolle Spielen..
     
  16. vonni

    vonni Guest

    Wie alt ist er? Sieben? Hab ich das irgendwo richtig gelesen? Ich schätze, da sind die anderen Edelhalter gefragt. Wann werden Edels geschlechtsreif? Generell würde ich aus dem Bauch heraus sagen: lass das Mädel nicht viel jünger sein, damit sie nicht zu sehr vom Hahn bedrängt wird. In etwa gleich alt ist sicher das Beste.
     
  17. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    hi
    das mit dem stock macht er bereits automatisch,wenn er runtergeplumst ist oder so!
    ich bin ja immer bei ihm im raum also im wohnzimmer,ausser halt wenn ich mal kurz rausgeh oder nachts!aber selbst dann kräht er ,ausser ich sitz bei ihm vorm käfig und rede,bin ich still ist auch nciht gut:-)
     
  18. SarahM.

    SarahM. Guest

    Ach was mir nun einfällt, erklärt mich nun für blöd, aber Kiwi und Lucky lieben total Pahnflötenmusik, und wenn ich sie rein mache und leise aber gut hörbar anmache flöten sie beruhigent vor sich her :mukke:

    Ok klappt auch nicht immer aber ein versuch ist es wert..
     
  19. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    hihi ich hatte es gestern mit viva versucht,aber war gar nicvht sein fall:er hat richtig gekreischt also doppelt so laut,genau wie beim staubsaugen!
    also wenn man ihn hört,denkt man ich hätte nen ganzen zoo hier
    von walrossen und seelöwen über bären und tigern ach alles halt lach
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mieziekatzie, 28. April 2005
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Ach Sarah...niemand hält dich für blöd hier :trost:

    Mein Kakadu liebt auch Musik...jedoch die von Rammstein (eine "Ballade" namens "Ohne dich") auch das Lied "Wenn ein Lied..." von den Söhnen Mannheims beruhigt ihn immer.

    Bitte nicht schlagen, aber mal eine Frage:
    Kann man nicht eine andere Art nehmen?? *indeckunggeh*
    Ich weiß, es ist nicht soo artgerecht, aber es wenn sich nun mal keine geeignete Dame findet?!
    Ich muss hinzufügen, dass ich komplett Edelpapageierfahrung und Kenntnis bin. :+klugsche
     
  22. Nidimaus

    Nidimaus Guest

    also so weit ich weiss,geht das nicht!(leider)
    war auch shcon meine idee!
     
Thema:

ich halt das tier nicht mehr aus!