Ich kann mich einfach nicht entscheiden! (Erstvogel)

Diskutiere Ich kann mich einfach nicht entscheiden! (Erstvogel) im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen~ Ich weis es gibt hier hunderte Beiträge wie diesen und ich habe sie (gefühlt) auch schon alle gelesen, aber keiner hat mir so wirklich...

  1. #1 BirbBorb, 11.02.2020
    BirbBorb

    BirbBorb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen~

    Ich weis es gibt hier hunderte Beiträge wie diesen und ich habe sie (gefühlt) auch schon alle gelesen, aber keiner hat mir so wirklich weiter geholfen.

    Kurzum, ich bin Vogelfreund und hätte nun gerne ein Paar als Lebensabschnittsgefährten ;)

    Zu mir und was für mich wichtig wäre;

    Ich bin Student, morgens spätestens um 7 aus dem Haus und häufig erst um 15 Uhr wieder Heim, in Ausnahmefällen auch später oder früher (aber nie später als 6). Ich habe aber auch einen Mitbewohner der eingewilligt hat immer mal wieder nachzusehen ob alles ok ist wenn ich nicht da bin.

    Es ist eine Mietwohnung mit relativ dicken Wänden (Habe die Nachbarn noch nie gehört aber Ich will aber in Sachen Lautstärke nichts riskieren da eine neue bezahlbare Wohnung zu finden echt hart ist)

    Als Käfig habe ich den New Madeira Double kostengünstig erwerben können. Größe (BxTxH): ca. 165 x 54 x 155 cm
    Sobald ich dann Zuhause wäre gäbe es Freiflug in meinem Zimmer das glücklicherweise ziemlich leer und Vogelsicher ist :D

    Ich habe mir eine Reihe von verschiedenen Vogelarten angesehen darunter;

    Grassitiche (hier auch die Bourkes), Katharinasittiche, Sperlingspapageien, Aymaras, Finken, Diamanttäubchen und natürlich auch Wellensittiche.

    Nymphen waren meine absoluten Favoriten aber wie gesagt weis ich nicht ob Ich da das Risiko der Lautstärke eingehen möchte und auch nicht ob die wirklich so viele Stunden alleine sein sollten :traurig:

    Momentane Favoriten sind die Bourkes aber irgendwie bin ich mir noch nicht ganz sicher ob sie zu mir passen:nene:

    Ich nehme auch gerne Abgabe oder alte Vögel an, das ist mir relativ Schnurz :zustimm:

    Wichtig ist mir bei der ausgesuchten Art nur das ich Vertrauen soweit gewinnen kann das sie meine Nähe nicht aktiv meiden oder panisch werden. Alles andere ist nur Bonus:+streiche

    Vielleicht könnt ihr mir helfen hier eine gute Entscheidung zu treffen die für mich und die Vögel gut ist :gimmefive

    Dankeschön~
     
  2. #2 esth3009, 11.02.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Piratenland
    Nymphensittich brauche wie viel andere Vogelarten, auch wenn sie einen Partner haben, Beschäftigung, auch durch den Menschen. Selbst wenn Du einen großen Schwarm hast kannst Du nicht ganz darauf verzichten, denn sonst hast Du ein Paar Vögel aber ihr lebt nebeneinander her. Meine 10 lieben es wenn sie bei uns sein dürfen auch wenn sie bis auf drei nicht Menschen bezogen sind.
    Meine Erfahrung ist wenn Du den ganzen Tag weg bist eigenen sich Dämmerungsaktive Vögel wie Bourkesitte bestens. Die haben bei mir geschlafen und wenn ich von der Uni kam kamen sie langsam auf Touren.
     
  3. PALLA

    PALLA Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Wir haben Katharinasittich (waren auch unsere 'Einstiegsvögel') allerdings darf man diese kleinen Kathis nicht unterschätzen vorallem in der Lautstärke und im Bewegungsdrang, die können Morgens (Sonnenaufgang) und Abends (Sonnenuntergang) schon mal ganz schön laut werden das darf man nicht unterschätzen.Sonst sind sie sehr viel am dösen, kuscheln & kraulen sich. Für uns waren die kleinen die richtige Entscheidung. Allerdings mehr als aus der Hand fressen tun sie nicht. Sind ja auch keine Kuscheltiere :).

    LG
     
  4. #4 terra1964, 14.02.2020
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    605
    Ort:
    32139 Spenge
    Schau dir mal Glanzsittiche an..
     
Thema:

Ich kann mich einfach nicht entscheiden! (Erstvogel)

Die Seite wird geladen...

Ich kann mich einfach nicht entscheiden! (Erstvogel) - Ähnliche Themen

  1. Über Nacht einfach tot

    Über Nacht einfach tot: Hallo zusammen, mir ist es nun zum dritten Mal passiert, dass über Nacht einfach ein Vogel verstorben ist. Über Kot-Probe konnte ich nichts...
  2. Einfach mal was nettes ...

    Einfach mal was nettes ...: Hilferufe? Streitende Papageien lösen Polizeieinsatz in Hessen aus
  3. Einfach als Hybrid abstempeln oder kann man dazu was sagen ?

    Einfach als Hybrid abstempeln oder kann man dazu was sagen ?: [ATTACH] Aufnahmeort: Passau an der Inn (kurz bevor die Inn mit der Donau zusammenfließt) Lg Julian
  4. Hilfe bei der Entscheidung

    Hilfe bei der Entscheidung: Abend zusammen, bin neu in diesem Forum und freue mich hier zu sein. Es geht darum das ich nun alleine lebe und gerne in meiner neuen Wohnung...
  5. Einfach keine Ruhe (Schlafenszeit)

    Einfach keine Ruhe (Schlafenszeit): Hallo. Seit Monaten schon gibt es dieses eine Problem. Meine 4 Wellensittiche sind während der Schlafenszeitphase einfach nicht ruhig. Es gibt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden