Ich krieg Kopf- und Ohrschmerzen!!!

Diskutiere Ich krieg Kopf- und Ohrschmerzen!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Bin fast 17. Wenn jetzt irgendwelche Kommentare kommen, ich kann nur sagen das ich immer eine gute Bindung zu Tieren haben, habe auch Hunden...

Schlagworte:
  1. Sophiahi

    Sophiahi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bin fast 17. Wenn jetzt irgendwelche Kommentare kommen, ich kann nur sagen das ich immer eine gute Bindung zu Tieren haben, habe auch Hunden Tricks beigebracht oder pferde dazu gebracht auf mich zu hören. Und jedes Tier bei mir hat sein Mindestalter ( wenn nicht älter ) zu 99% erreicht. Zugegeben, es ist eine echte Herausforderung, dennoch gebe ich sie deshalb nicht weg. Aufgeben kommt garnicht in frage. Es ist nun mal so das es mir tatsächlich gereicht hat, als ich dann sogar Ohrenschmerzen bekommen hab. Aber dann finde ich heraus was sie stören könnte und dann ist auch wieder alles ok. Es braucht eben seine zeit und viel Geduld!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dyrdra

    Dyrdra Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich muss gestehen, dass ich sonst noch keinen Beitrag von Sophiahi gelesen habe, von daher kann ich nicht beurteilen, ob sie öfter genervt ist oder so von den wellis, aber etwas nachvollziehen kann ich das schon. Ich selber habe auch wellis und ich habe auch so einen dabei der ständig schimpfen und zetern muß. Da ich aber ne Außenvoliere habe, stört es nicht, aber im Haus würde ich das sicher anders empfinden. Und ich kann bei meinen mit ziemlicher Sicherheit ausschließen, dass etwas sehr stört oder so, denn alle anderen sind ruhig und zufrieden. Ich glaube er schimpft halt gerne und spielt sich gerne auf, also wenn Sophiahi auch so einen Burschen hat, das kann schon zu Kopfschmerzen führen. Tipp zum Abstellen hab ich nicht, nur etwas Verständnis, das mag dir ja auch schon helfen. LG Dyrdra
     
  4. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Norddeutschland
    Mit den Vögeln ist es eben etwas anders, ich würde Wellensittiche da ein bisschen wie Katzen einstufen - sie tun nur etwas, wenn sie davon selbst einen Vorteil haben. Sich ihr Vertrauen zu verdienen dauert seine Zeit.

    Wellensittiche sind anfangs oft scheu und du solltest (gerade bei erwachsenen Sittichen) nicht erwarten, dass sie dich sofort akzeptieren und dir vertrauen. Bei Papageien kann es auch der Fall sein, dass ihnen schlicht "deine Nase nicht passt" und sie dich nie akzeptieren werden. Vögel lassen sich auch nicht abrichten wie viele domestizierte Tiere, mit denen du schon Erfahrung hast - wie schon geschrieben kann man aber einiges über Clickertraining machen. Und gerade zu zweit sind Wellis auch schon mal laut - das sind Dinge, mit denen man bei der Sittichhaltung von Anfang an rechnen muss.
     
  5. Lutinos

    Lutinos Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Nur so zum Kopfkino machen:

    Meine 2 Zitronenkampfadler habe ich nun schon 3 Jahre und letzten Sonntag habe ich zum ersten Mal meinen Gehörschutz (mit db-Schutz für Baustelle - nein ich arbeite auf keiner, mir sind aber meine Mitmenschen in den Öffis mit ihren zu laut aufgedrehten mp3-Player zu laut) reingegeben. Meine beiden hatten eine kleine Meinungsverschiedenheit, welche von Früh bis am Abend nicht ausgehandelt werden konnte :nene:

    Sonst dauert so eine Meinungsverschiedenheit-Schreierei 1-2 Stunden, durchgehend 8 Stunden war ein Hit!
    Aber damit muss ich leben! und erwähne es nur (sprich: rege mich nicht darüber auf).
    Natürlich hätte ich auch in ein anderes Zimmer gehen können, aber ich darf im Vogelzimmer auch leben und hab dort den i-net-Lapi und da hatte ich was zu tun....also: rein mit dem Ohrschutz

    zum Thema: WIE LAUT KANN EIN WELLENSITTICH SEIN

    Messung im Vogelzimmer (Raum ca. 1,80 x 3,20 x 2,60)
    ein kalibriertes und qualitativ hochwertiges DB-Schallpegelmessgerät in die Mitte des Raumes in Höhe ca. 1m vom Boden weg gestellt, das war ein Mess-Abstand zu den Vögeln von ca. 2m.
    Die Ansprechgeschwindigkeit des Mikrofons auf "schnell".
    3 Messungen durchgeführt: jeweils auf "linear", A-Bewertung, C-Bewertung
    (diese Details nur für Leut, die sich mit dB-Messung auskennen)

    Bei allen 3 Messbewertungen ist das selbe Ergebnis rausgekommen, weil die Frequenz der Wellis im oberen Bereich liegt (und daher für A/C/linear unrelevant bleibt)

    gemessen wurde wenn sie sehr laut Dauerquatschen tun: 70 bis 80 Db , aber eher bei 80 Db mit Spitzen bis zu 90 Db

    Unser Vogelzimmer ist in der Mitte der Wohnung und die Aussentüre ist speziell dick. Man hört die 80/90 Db also nicht raus bzw. in Nachbarwohnung.

    Ich habe ja meine beiden beim Dauer-Laut-Quatschen auf 100 db eingeschätzt, also sind sie mit 80/90 doch eh eher leiser :zwinker:

    Bitte nicht mit einem App für db-Schallmessung am Handy Schallpegelmessungen machen und glauben das stimmt. Kann stimmen, kann nicht stimmen. Das Schallmess-App sollte mit einem prof. Schallmessgerät verglichen und abgestimmt/nachjustiert werden, "dann" kann man dem Handy-App so halb vertrauen. (abgesehen davon, dass , andere Kriterien bei Schallmessgeräten wichtig sind, die ein App nicht hat). Und beim Messen die Hand, wo Handy (Messgerät) gehalten wird, so weit wie möglich vom Körper weghalten!!! in Richtung der Schallquelle, die man messen will (sonst reflektiert euer Körper Schall, der dann ungewollt mitgemessen wird).

    Schlussfolgerung:: wenn Wellis (Papas) laut sind, dann sind sie laut.
    Und wenn sie mal (länger?) eher leise/ruhig sind (und es keine Siesta ist)..... dann werden Vogelhalter leicht nervös, was denn da los ist.

    @ Shophiahi: bevor du Kopfweh bekommst wäre eine Gehörschutzlösung keine schlechte, oder? So ein Gehörschutz dämpft vor allem die hohen Frequenzen ab und die tun ja auf Dauer weh. Hören tut man trotzdem ausreichend auch wenn Gehörschutz im Ohr ist, nur eben nimmer so laut/schrill. (Falls deine beiden mal wieder für dich zu laut sein sollten. Das kommt ja auch auf die menschliche Tagesverfassung an: vielleicht geht's einem selber nicht so gut, kommt schon mit leichten Kopfschmerzen nach Hause (Wetter?) und dann kann schon sein, dass deine Ohren da etwas überempfindlich auf andere laute Geräusche reagieren.) Es muss aber ein richtiger Gehörschutz sein - mit einem Belüftungs-Löchchen. Bitte nicht für lange Zeiträume ein zusammengewutzeltes Papiertaschentuch in die Ohren stopfen! Das Ohr braucht Luft.

    lg, Lutinos

    PS: habe mal so einiges in meiner Wohnung Schall-gemessen: bei meiner WC-Spülung rauscht das Wasser beim Spülung betätigen mit 70 db runter. 70!! Das hätt ich nie gelaubt.
    Und bei unserem Aufzug die Innentür, wenn sich die schließt macht es einen Rums mit 80 db
    Die U-Bahn ist in die Station mit 100 db eingefahren.
    Man glaubt gar nicht, WIE laut Geräusche, die wir täglich um uns haben und schon gewohnt sind, eigentlich sind.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ich krieg Kopf- und Ohrschmerzen!!!

Die Seite wird geladen...

Ich krieg Kopf- und Ohrschmerzen!!! - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  3. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  4. Welcher Vogel ist das ?

    Welcher Vogel ist das ?: Habe in Costa Rica einen Vogel gefilmt, von dem ich nicht weis, wie er heißt? Wer kann mir helfen? Danke guemome [ATTACH]
  5. Jungvogel hält Kopf schief (Sperlingspapagei)

    Jungvogel hält Kopf schief (Sperlingspapagei): Mein Kleiner (6 Wochen) hatte vor ein paar Tagen plötzlich angefangen den Kopf schief zu halten (rechtes Auge Richtung Boden). Am nächsten Tag bin...