Ich melde mich zurück :-)

Diskutiere Ich melde mich zurück :-) im Afrikanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Liebe Prachtfinken-Züchter Nach fast acht Jahren Vogelforen-Pause melde ich mich wieder zurück. Ich musste mein Hobby "Prachtfinken und Täubchen"...

  1. #1 Monteiroastrild, 17.03.2019
    Monteiroastrild

    Monteiroastrild Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Prachtfinken-Züchter

    Nach fast acht Jahren Vogelforen-Pause melde ich mich wieder zurück. Ich musste mein Hobby "Prachtfinken und Täubchen" vor acht Jahren leider aufgeben, da ich von einem Haus mit Garten in eine Wohnung umgezogen bin. Ich hatte damals eine fast 30m2 grosse Gartenvoliere mit Schutzraum. Es tat weh, das Hobby aufzugeben.

    Daher bin ich nun umso glücklicher, dass ich im Juni 2019 in eine neue Wohnung mit riesiger Terrasse umziehe. Es gibt dann eine fast 15m2 grosse Aussenvoliere mit integrierter Zimmervoliere (fast 4m2). Nicht mehr ganz so gross wie damals, aber immerhin :-)

    Nun wollte ich mich nach dem heutigen Stand in der Prachtfinken-Zucht informieren. Ich habe damals erfolgreich Orangebäckchen, Goldbrüstchen, Dybowskis Tropfenastrilde, Zwergelsterchen, Grosse, Kleine und Schwarze Kubafinken und Kap-, Brillen- und Zwergtäubchen gezüchtet. Ich hatte zwar Monteiroastrilde gehalten, aber, wie mein Name vermuten lässt, nicht nachgezüchtet. Hatte zwar 2-3 Mal Junge im Nest, die aber recht kurz nach dem Schlüpfen aus dem Nest geworfen wurden.

    Im Juni ist geplant mit dem Bau meiner Voliere zu beginnen. Nun wollte ich mich Vorfeld über einen möglichen Besatz informieren. Ich wollte schon vor zehn Jahren mir Perlhalsamadinen zulegen. Gibt es vielleicht Züchter dieser wunderschönen Vögel hier im Forum? Oder kennt jemand welche? Des Weiteren würde ich mein Glück erneut mit einem Paar Monteiroastrilde versuchen. Gibt es überhaupt noch Züchter dieser Vögel? Schon vor zehn Jahren war es sehr schwierig an diese Vögel zu kommen. Sie sind absolut meine Lieblingsprachtfinken.

    Ich freue mich von euch zu lesen. Vielleicht kenne ich noch die eine oder andere Person hier im Forum.

    Liebe Grüsse

    Sandro
     
  2. #2 Munia maja, 17.03.2019
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.098
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sandro,

    schön dass Du wieder die Möglichkeit hast, Deinem Vogelhobby nachzugehen. Und willkommen zurück :bier:

    Mit Monteiroastrilden kenne ich mich nicht aus, aber Perlhalsamadinen könntest Du evtl. über das ILSD-Forum (Lonchura-Spezialclub) bekommen. Musst nur artig nachfragen... ;)

    Viel Spaß und viel Glück mit Deinen hoffentlich baldigen Nachzuchten,

    mfG Steffi
     
  3. #3 Monteiroastrild, 18.03.2019
    Monteiroastrild

    Monteiroastrild Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Steffi

    Ja, ich freue mich zurück zu sein. Danke für deinen Tipp. Ich werde mich mal auf die Suche machen.

    Liebe Grüsse
    s
     
Thema:

Ich melde mich zurück :-)

Die Seite wird geladen...

Ich melde mich zurück :-) - Ähnliche Themen

  1. Tiere "erobern" die Welt zurück....

    Tiere "erobern" die Welt zurück....: Sie waren ja nie wirklich weg.... Part 1 [MEDIA] Part 2 [MEDIA] Part 3 [MEDIA] Es bahnen sich aber auch Probleme an... Ein bisschen hat das...
  2. Elterntiere kehren nicht zu Jungtiere ins Nest zurück

    Elterntiere kehren nicht zu Jungtiere ins Nest zurück: Hallo zusammen. Wir haben gestern eine Zebrafinkenfamilie aus ganz schlechter Haltung zu uns aufgenommen. Das Problem ist dass gerade zwei...
  3. Die Vergangenheit kehrt zurück!

    Die Vergangenheit kehrt zurück!: Es ist schon lange her, genauer gesagt war es am 12. April 2005, dass ich auf eine Frage des Foren-Gastes „snoopyrudy“ mit dem nachstehenden Text...
  4. Der Spix-Ara kehrt zurück

    Der Spix-Ara kehrt zurück: natur.de Umwelt+Natur Der Spix-Ara kehrt zurück 4. März 2020 In freier Wildbahn sind die Spix-Aras (Cyanopsitta spixii) inzwischen...
  5. Zugeflogener Nymphensittich fliegt frei

    Zugeflogener Nymphensittich fliegt frei: Hallo liebe Vogelfreunde, mit ist ein Nymphensittich zugeflogen. Ich bitte euch, mir eure Experten-Meinung über meinen Vogel zu schreiben, danke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden