Ich möchte 2 neue Zwergwachteln in die Gruppe integrieren, wie gehe ich am besten vor?

Diskutiere Ich möchte 2 neue Zwergwachteln in die Gruppe integrieren, wie gehe ich am besten vor? im Chinesische Zwergwachteln Forum im Bereich Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline; Mein aktueller Stand ist das ich 2 Zwergwachteln habe, wobei mir eine als Weibchen verkauft wurde, sich jedoch als Männchen rausstellte und ein...

  1. #1 Akashic101, 22.02.2020
    Akashic101

    Akashic101 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein aktueller Stand ist das ich 2 Zwergwachteln habe, wobei mir eine als Weibchen verkauft wurde, sich jedoch als Männchen rausstellte und ein Männchen was auch tatsächlich ein Männchen war. Da ich gehört habe das 2 Männchen zusammen Ärger geben kann möchte ich die beiden trennen und jedem jeweils ein Weibchen anvertrauen. Meine Frage ist wie ich da am besten vorgehen kann. Sollte ich die beiden erst getrennt eingewöhnen sodass die sich sehen können, mehr aber auch nicht? Oder kann ich die beiden einfach dazusetzen und das wars?

    Danke im Vorraus
     
  2. #2 arneburg, 22.02.2020
    arneburg

    arneburg Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Arneburg
    Hallo,

    Männchen kann man bestens in einer Gruppe halten, Probleme
    machen da eher die Weibchen.

    Gruß, Silvio.
     
  3. #3 Akashic101, 22.02.2020
    Akashic101

    Akashic101 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sollte ich in dem Fall mehrere Männchen holen um 1 Weibchen der Gruppe hinzuzufügen? Oder wie genau wird das geregelt?
     
  4. #4 FloraFauna, 22.02.2020
    FloraFauna

    FloraFauna Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Sind das immer noch die beiden weiß und silber? Dann hatte ich doch recht mit meiner Prognose :D
     
  5. #5 Akashic101, 22.02.2020
    Akashic101

    Akashic101 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Alles andere würde mich wirklich wundern mittlerweile :D Wie stehst du denn dazu, wie sollte ich zwei Weibchen hinzufügen ohne das es fetzt?
     
  6. #6 FloraFauna, 22.02.2020
    FloraFauna

    FloraFauna Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Hast du denn zwei Gehege, die auch groß genug sind? Zwei Paare kannst du nicht in einem halten. Ansonsten, es klappt immer ganz gut mit einer Männer-WG, wenn keine Henne in Rufweite ist.

    Bei zwei Gehegen, je ein Paar einsetzen und gut. Noch besser klappt es, wenn man den Hahn ein paar Tage allein im Revier lässt (räumlich getrennt vom anderen Hahn, sonst wirst du vom ständigen Rufen und Krähen echt kirre) und dann je eine Henne dazu setzt.
     
  7. #7 Akashic101, 22.02.2020
    Akashic101

    Akashic101 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Platz habe ich genug für mehr als zwei, das Gehege is ~5x1x1m, auch mit Innen- und außenstall falls es denen zu kalt/windig wird. Das Gehege wollte ich dann ganz simpel mit einer Holzwand in 2 teilen, dann können die sich auch nicht mehr sehen.

    Wenn ich die Weibchen dazu setze, sollte ich die zur Angewöhnung auch erstmal trennen damit die sich erstmal sehen können? Oder muss das nicht sein?
     
  8. #8 FloraFauna, 22.02.2020
    FloraFauna

    FloraFauna Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Ich kann nicht absolut jedes Tier und jede Verpackung sprechen, aber ich hatte niemals den Fall, dass ein Tier nach dem Zusammensetzen territorial wurde. Im Gegenteil waren die Hähne immer happy, endlich eine richtige Henne zu bekommen.
    ach, und ich hab immer abends zusammengesetzt. Hat den Vorteil, dass sie eh zur Dämmerung zusammenfinden (Wachtelstern).
     
  9. #9 Akashic101, 22.02.2020
    Akashic101

    Akashic101 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis, werde ich definitiv anwenden :)

    Ein Frage noch, wenn man die beiden alleine lässt zur EIngewöhnung, wie lange sollte das ungefähr dauern? Soweit ich weiß sind Zwergwachteln ja sehr gesellschaftliche Tiere und sollten wie Meerschweinchen nicht alleine gehalten werden. Reicht es da schon wenn ich die beiden morgens trenne und abends die beiden Weibchen hinzufüge?
     
  10. #10 FloraFauna, 22.02.2020
    FloraFauna

    FloraFauna Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    jo, kann gut sein. Wie gesagt, ich persönlich hatte nie Probleme. Allerdings sind meine Volieren auch recht groß und dicht bepflanzt (mit Bergenien, Gräsern, Heidelbeeren, Gundermann usw). So kann der Neuzugang sich auch schnell zurückziehen, wenn der Hahn zu stürmisch ist.
     
  11. #11 Akashic101, 22.02.2020
    Akashic101

    Akashic101 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Pflanzen will ich auch noch reinsetzen, irgendwas was ich beachten soll? Und gibt es eine Liste mit Pflanzen und Gräsern die erlaubt sind und welche nicht?
     
  12. #12 FloraFauna, 22.02.2020
    FloraFauna

    FloraFauna Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Ich mach dir eine Liste. Schicke ich dir morgen per PN. Jetzt bin ich zu müde und werde gleich verschwinden :0-
     
Thema:

Ich möchte 2 neue Zwergwachteln in die Gruppe integrieren, wie gehe ich am besten vor?

Die Seite wird geladen...

Ich möchte 2 neue Zwergwachteln in die Gruppe integrieren, wie gehe ich am besten vor? - Ähnliche Themen

  1. Unser neues Familienmitglied

    Unser neues Familienmitglied: Vorgeschichte Heute haben wir unser neues Familienmitglied abgeholt. Coco ist heute bei uns eingezogen. Nach einer langen Autofahrt (500km), die...
  2. Unser Fritzchen ist gestorben. Suchen neuen Partner für Louis

    Unser Fritzchen ist gestorben. Suchen neuen Partner für Louis: Hallo, ich habe vor vielen Jahren einen Kanarienvogel von einer Freundin übernommen, der bei mir Freiflug hatte und keine kleinen Kinder, die...
  3. Henne fängt nach Fehlbrütung wieder neu an?

    Henne fängt nach Fehlbrütung wieder neu an?: Hallo zusammen, entschuldige, wegen meiner Überschrift, leider wusste ich nicht, wie ich das genau beschreiben kann. Meine Henne hat vor ca. 1...
  4. Neues Zuhause für Gelbwangenamazonen Paar gesucht

    Neues Zuhause für Gelbwangenamazonen Paar gesucht: Wie das Leben so spielt, kommt es immer anders als man denkt. Und so suche ich schweren Herzens und mit Tränen in den Augen ein neues Zuhause für...
  5. 2 Laufidamen brüten gemeinsam

    2 Laufidamen brüten gemeinsam: Guten Tag an Alle, zum ersten Mal in einem Forum ist es gar nicht so einfach sich zurecht zu finden. Wenn ich also etwas falsch mache, oder in ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden