Ich möchte Graupapagei(en) halten und habe einige Fragen

Diskutiere Ich möchte Graupapagei(en) halten und habe einige Fragen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Für das Röntgen wäre aber eine Narkose erforderlich. Also meine Beiden wurde ohne Narkose geröntgt. Anders wäre es bei einer Endoskopie da ist...

  1. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Also meine Beiden wurde ohne Narkose geröntgt. Anders wäre es bei einer Endoskopie da ist es erforerlich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Es kommt sicher auch darauf an, wie unruhig und ängstlich ein Vogel ist. Ich werde das aber auf jeden Fall noch mit der Tierärztin besprechen.
     
  4. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Hallo Dorith,

    also meine Beiden haben angegeben wie eine Tüte Mücken und waren so laut, daß ich dachte die werden umgebracht. Ich wollte schon Schadensersatz verlangen aber die TÄ war kurzerhand Taub auf beiden Ohren:D. Meine Henne hat ein besonders lautes Organ. Der Spuk dauerte auch nicht lange. Trotzdem würde ich vorher bei deiner TÄ nachfragen.
     
  5. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    @ Dorith,

    also, das mit der Röntgerei und Narkose etc. würde ich auch in der Entscheidung der TÄin lassen.
    Du weisst ja.. "wat nich mut, dat mut nich!" :zwinker::zwinker:

    Mein Hahn ist vergangenen Sonntag im Notdienst auch ohne Narkose geröngt worden. Er hat es überlebt und Bilder sind sehr gut geworden *lach*

    Aber nun mal zu was anderem:

    nachdem du uns alle soooo fürchterlich strapaziert, auf die Folter gespannt, hast mitfiebern lassen.......

    musst du ne Runde ausgeben..... jawoll ja! [​IMG]

    'n Baccardi Coke wäre nicht schlecht..... :p bei Sekt muss ich immer so aufstossen.... :k
     
  6. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Naja, die Vögel sind zwar noch nicht bei mir, aber ich kann ja trotzdem schon mal ne kleine Runde schmeissen... nehmt Platz und bedient euch :p

    [​IMG]
     
  7. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ach nein..........
    da ist ja nur Wasser drin..........

    Da warte ich doch lieber, bis die Vögel bei dir eingezogen sind........ :D
     
  8. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    nee nee, wenn du weiter hinten guckst, gibts auch noch viele andere Sachen! :bier:
     
  9. quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    aber kein Sekt :nene:
     
  10. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst ja meinen trinken..... ich mag das Geblubbere nicht..... :D
     
  11. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    vielleicht sollte ich dann doch lieber ne Großraumbar bestellen um allen Wünschen gerecht zu werden *grübel* :idee:
     
  12. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Aber nun mal wieder weg von den Flaschen :p und noch ne Frage zum Thema...

    Ich würde gern ein paar Spielsachen kaufen/bestellen. Habt ihr da eine besondere Bezugsquelle? Vieles werde ich auch selber basteln und bauen, aber so ein paar schöne Fertigteile hätt ich auch gern...
     
  13. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Jau, da kannst du mal gucken:

    bei Bird-Box (ganz oben in der hellblauen Suchleiste "Shopping")
    bei Ricco's Futterkiste http://www.ricos-futterkiste.de/rico/rico.htm
    oder auch einfach mal beim Fressnapf reinschauen

    Ein schönes Spielzeug zum Schreddern ist auch, mehrere leere Klopapierrollen (ohne Kleberückstände) in Abständen an ner Paketschnur zu befestigen und anzubummeln... :)
     
  14. chica78

    chica78 Papageien-Mama :-)

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10315 berlin
    Hallo Dorith,

    na dann kann man ja schonmal zum neuen "Familienzuwachs" gratulieren :bier:

    Ich finde es prima, dass Du den beiden ein neues zu Hause bieten willst. Zu den ganzen Gesundheitschecks hast Du ja schon einige Infos bekommen. Ich habe es bis jetzt so gehandhabt, dass ich mit den "Neuen" als erstes zum TA gefahren bin um sie dort auf die wichtigsten ansteckenden Virus-Krankheiten untersuchen zu lassen und einen Gesundheitscheck (Blutwerte und Röntgen) machen zu lassen. Auf Viren habe ich sie jedoch nur untersuchen lassen, weil ich die "Neuen" zur bestehenden Gruppe hinzugesetzt habe. Würde ich mir "nur" 2 Geier holen, so wie Du, fände ich es nicht soooo wichtig diese Tests machen zu lassen. Ob Röntgen nochmal notwendig ist, könnte Dir die TÄ sicher sagen.
    Bitte bedenke, dass ein Tierarztbesuch auch mit sehr viel Stress für die Geier verbunden ist. Geröngt wird (eigentlich) ohne Narkose, dazu werden die Papageien festgehalten. Daher würde ich nur das machen lassen, was wirklich nötig ist!

    Wenn Du die Möglichkeit hast, die Voliere in Edelstahl anfertigen zu lassen, wäre dies den "Standard-Volieren" mit den verzinkten Gittern vorzuziehen (hier kann es zu Zinkvergiftungen kommen, besonders an evtl. vorhandenen Zinknasen - muss nicht, aber es kann eben vorkommen). Edelstahl ist natürlich um einiges teurer, ich habe selbst allerdings (leider) im Vogelzimmer verzinkten Draht, für die AV allerdings schon ein bisschen mehr investiert und Edelstahl genommen.

    Was das Spielzeug angeht, bestelle ich oft das "Do-it-yourself" Kit (auch bei der Bird-Box zu beziehen, unter Zubehör). Da kannst Du selbst mal ein bisschen kreativ sein :) Was aber auch gut geht sind Küchenrollen (aufgefädelt oder lose), Brotpapier, Kartons, Äste (zum schälen oder Knospen abknibbeln) etc. Ich hole regelmässig frische Äste aus dem Wald, darüber freuen sich besonders die Amazonen - aber die Grauen haben auch Ihren Spass, besonders wenn noch Blätter oder Knospen dran sind).

    Empfehlenswert finde ich zudem auch das Buch "Graupapageien" von Lars Lepperhoff.

    Na dann wünsch ich Dir mal viel Spaß bei der Vorbereitung !

    glg
    yvonne
     
  15. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo,
    ich habe fast alles hier verfolgt ,aber was ich nicht wiederfinden konnte ist das mit dem Asthma :?
    Dorith, leidest du unter Asthma oder ein anderes Familienmitglied?
    Ist das überhaupt gut mit dem ganzen Federstaub?
    Hast du mal mit einem Arzt darüber gesprochen ob es überhaupt gut ist unter solchen Vorraussetzungen mit Vögeln zusammen zu leben?
    Nicht das der Schuß nach hinten los geht und du die Vögel möglicherweise wieder abgeben mußt,denn das wäre ja wirklich sehr schade.
    Mit dem Spielzeug würde ich an deiner Stelle erst mal abwarten,erst mal müssen sich die Grauen ja eingelebt haben bevor du sie mit dem bunten Gedönse überfordert.Ich denke wenn du zu Anfang paar kleine Äste anbietest
    sollte es erst mal reichen.
    Aber ich freue mich für dich,und sei froh das du ein Päärchen bekommst,denn eine Verpaarung gestaltet sich manchmal sehr schwierig.

    LG Blondie
     
  16. #115 Dorith, 30. Dezember 2009
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2009
    Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Ich habe schon über längere Zeiträume ohne Probleme mit Vögeln zusammen gelebt. Dazu hatte ich weiter oben in diesem Thread auch schon mehrfach ausführlich geantwortet. :zwinker: Ich mags nun auch nicht nochmal wiederholen, sorry. :)

    Ja, das bin ich. Danach hatte ich auch ganz gezielt gesucht und bin fündig geworden. ;)

    Das ist klar, aber da ich die Geschäfte hier nicht um die Ecke habe und für solche Dinge kilometerweit fahren muss, kümmere ich mich halt schon vorher darum. Das spart Zeit und Benzin. :D
     
  17. #116 Moni Erithacus, 30. Dezember 2009
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Finde nicht das die Abgabegründe egal sind,vorallem nicht wenn die Vögel selbst Grund dafür sind ,eine evtl. Erkrankung des Vögels,sein Verhalten usw.
    Klar das die familiäre ,berufliche Gründe was ganz anderes sind.
    Aber z.b wenn der Grauer ein Schreier ist(aus immer auch welchen Grund)und deswegen abgegeben wird,dann kann sich der zukunftiger Herrchen besser drauf vorbereiten.Unsere Frieda wurde angeblich aus Zeitmangel abgeben(nach 8 Monaten ),hat sich aber herausgestellt das ihr
    Geschrei der Grund war,hätten wir es eher gewußt wäre für uns alle(auch für unseren Nachbar)alles einfacher gewesen.

    Was Spielzeug angeht:Ri..s sind doch sehr teuer,wir machen z.z vieles selber,mit frischen Ästen,Blättern,Weidenkörbern (ganz günstig vom Flohmarkt)spielen unsere Momentan besser und lassen das bunte Holzspielzeug hängen,man kann auch Zweige mit Lebesmittelfarbe bemalen usw.,auch Strohbälle werden gerne angenommen und durchs ganze Zimmer zerstreut.......
     
  18. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Für den neuen Besitzer sind sie sicher nicht egal, für Aussenstehende schon. :zwinker:

    Davon abgesehen, nennen die Vorbesitzer sehr häufig nicht die wahren Gründe - wie bei dir ja auch.
     
  19. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Yvonne,

    das hört sich gut an... mit Materialien aus meinem Garten kann ich auch so manches herstellen - genügend Obstbäume, die man plündern kann, sind vorhanden. :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dorith,

    hier möchte ich dir auch herzlichen Glückwunsch zu deinem Familienzuwachs sagen. Ganz viel Spaß mit ihnen :dance:

    Was die Untersuchungen angeht, hatten wir ja schon gesprochen. Da ich evt. etwas mehr über deine zwei Grauen weis, würde ich dabei bleiben was wir gesprochen hatten.
    Ein Organscreening, was auch Monika vorschlägt, ist denke ich nicht nötig.
    PBFD, Polyo, kleines Blutbild, Kotuntersuchung und Röntgenbild in 2 Ebenen, dass sollte ausreichen. Da diese Test vor dem Umzug der Vögel passieren, haben sie dann eine ganze Weile Ruhe. Auserdem weist du von Beginn an, woran du bist. Alle Test können ohne Narkose gemacht werden. Da du inzwischen einen guten Vk TA hast, also kein Problem.

    Einen Link für Spielzeug hab ich dir auch noch http://www.bird-toys.de/
    und noch einen für Seile http://www.seil-shop.de/?sessionnr=X6QuAy1bNSt8QT7vvIC5&sessionid=271252
    Gerade wenn du viel selber basteln möchtest. Sehr guter und zuverlässiger Anbieter und auch der Preis ist super.
    Wegen der Voliere muss ich noch schauen. Bis morgen wird mein PC mal vom Netz sein, aber ich bin drann.
    Im übrigen ist Rico´s die beste Adresse fürs Futter.
    Wenn du was wissen möchtest oder fragen hast, ruf an, kein Problem. Ab morgen bin ich telefonisch erreichbar.
     
  22. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Sylvia,

    wegen der Untersuchungen werde ich erst mal mit der Tierärztin in HH telefonieren - mal sehn, was sie empfiehlt. PBFD, Polyo und Kotuntersuchung werden noch gemacht, bevor sie zu mir kommen. Dafür müssen sie ja nicht zum TA.

    Voliere für drinnen hab ich inzwischen eine sehr gute gefunden. Für draussen kümmere ich mich später drum, das hat ja noch Zeit. Bei dem Wetter kann ich eh nichts draussen machen.

    Danke für die Links! :) Da werd ich dann auch mal stöbern gehn.
     
Thema: Ich möchte Graupapagei(en) halten und habe einige Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei draußen halten

    ,
  2. ich habe bronchialasthma sollte ich mir einen graupapagei anschaffen

    ,
  3. papageienhaltung wintergarten

    ,
  4. naturnahe zimmervoliere papageien
Die Seite wird geladen...

Ich möchte Graupapagei(en) halten und habe einige Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...