Ich muss alle paar Stunden das Wasser wechseln!

Diskutiere Ich muss alle paar Stunden das Wasser wechseln! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute! Seit wenigen Wochen werfen meine Wellis allerhand Zeugs in ihr frisches Wasser. Gerade eben hab ich die beiden mit ner Weintraube...

  1. Schurli

    Schurli Guest

    Hallo Leute!

    Seit wenigen Wochen werfen meine Wellis allerhand Zeugs in ihr frisches Wasser. Gerade eben hab ich die beiden mit ner Weintraube gefüttert, und kaum lass ich sie 2 Minuten allein, liegt das Teil schon im Wasser.
    Ich hab ja mal gehört, dass die sowas machen, wenn sie es nicht akzeptieren - stimmt das, was kann ich tun?

    Danke schonmal im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    wie wäre es mit einem anderen Trinkgefäss?

    Etwas fast geschlossenes?

    Liora
     
  4. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu!

    Ich habe für meine nur noch fest verschlossene Tränken, da sie bei mir ähnliches gemacht haben, wenn sie nicht sogar so gesessen haben, das der hintern über dem Trinknapf hing.....
    Seitdem nehme ich nur noch Tränken, dort landet zwar auch öfter mal was drin, aber bei weitem nimmer so viel!
     
  5. Schurli

    Schurli Guest

    Naja, bei mir ist es auch ziemlich aufwendig, etwas in die Tränke zu kippen (zumindest für die Wellis).
     
  6. Bärchen

    Bärchen Guest

    Hallo,

    ich verwende jetzt nur noch Hamstertränken. Früher hatten meine Wellis die üblichen Tränken, die es für Vögel gibt und da lag ständig was drin. Und als ich im Buch "Krankheiten der Käfig- und Volierenvögel" gelesen habe man soll das Wasser über diese Kleintiertränken geben, da habe ich das mal ausprobiert. Seitdem benutze ich nur noch das, weil da nichts rein fallen kann.


    Liebe Grüße
    Bea :)
     
  7. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Hallo Bea!

    Ja die Nagertränken sind auch gut, leider landen die bei mir ziemlich schnell am Boden :( also nützt das hier leider nichts!
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Eine

    Marotte von Ihnen.
    So stellt man z.B. Keimfutter als WS selber her. Manchen andere Arten aber auch bis hin zum Ara.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  9. Bärchen

    Bärchen Guest

    Hallo Downey,


    ja es kommt halt bestimmt darauf an, was für ein Gitter man hat und wie geschickt die Vögel sind ;) . Aber bei mir können die die Tränken unmöglich aushacken, da tue ich mir schon manchmal selber schwer sie aus der Halterung zu entfernen :D .


    Liebe Grüße
    Bea :)
     
  10. #9 Krümel-Lilly, 27. August 2003
    Krümel-Lilly

    Krümel-Lilly Guest

    Hallo,

    ich habe seit Jahren ein Badehäuschen am Käfig hängen, bei dem ich entsprechend häufig das Wasser auswechsel.
    Ich würde gerne versuchen, meine Pieper auf eine Nagertränke umzustellen - wie stell ich es an, das die beiden damit klar kommen :?
     
  11. Bärchen

    Bärchen Guest

    Hallo,

    also ich habe es so gemacht, dass ich die anderen Gefäße zunächst gleichzeitig mit den Tränken verwendet habe, da ich nicht wußte, ob die Wellis verstehen, wie sie aus der Tränke Wasser bekommen. Ich verwende gleich zwei Tränken und habe diese an einem Platz angebracht, wo sie leicht zu erreichen sind und die Wellis öfter sitzen. Die Spitze des Wasserbehälters muss ca. 5-7 cm über dem Sitzplatz angebracht sein, so funktioniert es am besten. Und als ich dann gesehen habe, dass ALLE Vögel die Tränke benutzen und auch Luftblasen in der Flasche aufsteigen, wenn sie trinken, da habe ich die alten Wasserbehälter entfernt. Für Wellis reichen vollkommen die kleinen Flaschen mit 100ml. Und man sollte darauf achten, dass die Tränken mit einem Metallbügel am Gitter zu befestigen sind, alles andere hat bei mir nichts getaugt.


    Liebe Grüße
    Bea :)
     
  12. #11 Krümel-Lilly, 27. August 2003
    Krümel-Lilly

    Krümel-Lilly Guest

    Hallo Bea,

    danke für den Tip. Ich werde es auch so versuchen.

    Wenn die Umstellung dann geklappt hat, kann ich ja das Badehäuschen abends für einige Zeit wieder einhängen, damit die beiden ihren Badetrieb ausleben können :p

    Bei der großen Hitze habe ich schon gedacht, ich habe kleine Enten :D

    ... jetzt hat sich die Badewut aber wieder auf das "Normale" reduziert
     
  13. Bärchen

    Bärchen Guest

    Ja das mit dem Baden kenne ich auch nur zu gut :D. Da habe ich auch eine kleine Wassernixe in meinem Schwarm, denn sobald sie nur ein nasses Salatblatt erblickt, wird da sofort gebadet. Leider sind die anderen Wellis davon nicht so begeistert, da sie den Salat lieber essen. Und irgendwo haben sie auch recht, weil wer ißt schon gerne etwas womit der andere gerade Körperhygiene betrieben hat :D .
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Krümel-Lilly, 27. August 2003
    Krümel-Lilly

    Krümel-Lilly Guest

    .... :D :D :D
     
  16. Schurli

    Schurli Guest

    nun gut, dann werd ich mal schauen was ich machen kann. Danke für eure hilfe!
     
Thema:

Ich muss alle paar Stunden das Wasser wechseln!

Die Seite wird geladen...

Ich muss alle paar Stunden das Wasser wechseln! - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...