Ich muss Kalle und Bibo abgeben

Diskutiere Ich muss Kalle und Bibo abgeben im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Zur Feier des Tages, dachte sich Coco, dass er mal wieder Annaeherungsversuche bei Bibo starten muss. [IMG] [IMG] [IMG] aber die zwei...

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Zur Feier des Tages, dachte sich Coco, dass er mal wieder Annaeherungsversuche bei Bibo starten muss.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    aber die zwei verstehen sich auch innerhalb der Voliere von Coco und Pauli.
    [​IMG]

    Und aus Trotz verzog sich Pauli in die Voliere von Kalle und Bibo.
    [​IMG]

    Hier mal das gesamte Quartett, leider nicht alle wirklich zu erkennen.
    Kalle auf dem Javaast, Coco ausserhalb auf der Baumwollsitzstange, Bibo unten vor dem Wassernapf und Pauli koennt ihr evtl. noch auf dem Javaast in der Voliere erkennen.
    [​IMG]

    Hier sind sie besser zu erkennen. Bibo schaut ganz unten aus dem Fenster raus.
    [​IMG]

    Kalle mit halbgeschlossenen Auge. Man koennte meinen, dass sie hundsmuede ist. Aber das ist sie nicht, die ist heute fit wie ein Turnschuh.
    [​IMG]

    Coco auf dem Weg zu Bibo.
    [​IMG]

    Hier muss ich Bibo leider hintragen, aber er sitzt gerne dort oben und knabbert dann auch an der Rinde.
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hm, irgendwie geht es da doch auch rein?
    [​IMG]

    Irgendeinen Sinn muss das Loch doch haben?
    [​IMG]

    Ah, jetzt verstehe ich. Da geht es rein.
    [​IMG]

    Oder doch besser von da?
    [​IMG]

    Ich kapier es nicht. Bin wohl doch noch zu jung dazu.
    [​IMG]

    Da hat die Mama gebastelt. Sie sagt, es sei Mist, wir finden es genial, da wir ueberall knabbern koennen. Das ist Coco.
    [​IMG]

    Tschuess bis zum naechsten Mal.
    [​IMG]

    Im Uebrigen, Kalle hat jetzt auch an den Fersen rote Federchen bekommen. Das habe ich gestern per Zufall gesehen und wollte sie unbedingt nochmals anschauen, aber Kalle hat mir eines gehustet.
     
  4. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Wie schön, endlich wieder einmal Fotos von der Viererbande ... Alle Viere schauen super zufrieden drein, es macht immer wieder Spass die Bilder anzuschauen!
    Ganz dicken Knutscher an Kalle und Bibo
     
  5. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    :prima:Hallo Moni, das sind wieder ganz tolle Fotos von deinem süßen Quartett!! :zustimm:

    Besonders das zweite Foto finde ich zu niedlich, wo Coco Bibo das Köpfchen hinhält zum Kraulen!!

    Das ist echt ein Traum und Du kannst dich wirklich glücklich schätzen, dass die Vergesellschaftung Graue - Grüne so prima funktioniert. Denn das ist sicherlich nicht selbstverständlich. Gerade weil Coco und Pauli eher da waren, hätte es nämlich auch gut passieren können, dass die Grauen "ihr" Revier verteidigen würden.

    Wie schön, dass das so unproblematisch vonstatten ging :bier:

    Und wie gesagt, die Fotos sind echt erste Sahne, meeeeeehhhhrrr...!!!
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Katja,

    die Knutscher haben Bibo und Kalle bereits hintersich und klar, auch doppelt und dreifach:zwinker:

    Wie eben versprochen, stelle ich noch ein paar Bilder ein.

    Hier geht Bibo auf Entdeckungsreise.
    [​IMG]

    Hier ist Kalle. Kalle hat es ganz arg mit Stofftieren. Wollte diese eigentlich nach dem Tod von Lisa alle entsorgen, aber nun bin ich froh, dass ich sie behalten habe. Das sind Lisas Stofftiere, sie war wie Kalle. Ein kleines verspieltes Maedchen.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Komm knutsch mich, ich mache dir auch nichts!
    [​IMG]

    Deinen Hintern wollte ich nicht im Gesicht haben.
    [​IMG]

    Wenn du nicht willst, dann gehe ich zum Baer! Ha, dem habe ich schon ein Auge rausgezoppelt und ist jetzt nur noch Einaeugig.
    [​IMG]

    Mann, so koennte ich jetzt schlafen, nach den Anstrengungen mit den Stofftieren fuer umme.
    [​IMG]

    Aber so ging es dann weiter. Das ist auch ein Baer, der so ein Valentinstag spielt. Wie oft ich mir das am WE oder freien Tagen anhoeren muss, kann ich schon garnicht mehr zaehlen.
    [​IMG]
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Und hier ist Bibo hinmarschiert und kaum war er oben, kam Kalle an.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Und das war sein Start. Vom Tisch ueber die Ringe und dann zu Fuss und er ist schnell wie ein Blitz.
    [​IMG]

    Kalle muss jetzt doch mal nachschauen, was ihr Bibo da auf dem Boden treibt.
    [​IMG]

    Aber Bibo ist ganz schnell abgehakt und nimmt sich dem Elefanten an.
    [​IMG]

    Waehrend die gruenen aktiv unterwegs waren, hat es sich Pauli auf dem Kletterbaum bequem gemacht und gespielt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Und Coco dachte sich, wenn die so aktiv sind, habe ich meine Ruhe und schlafe ein wenig.
    [​IMG]

    Habe gerade gesehen, dass ich ein falsches Bild erwischt habe. Beim oberen Posting mit Hintern nicht sehen. Das ist Pauli.
     
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Nina,

    du hast so recht, nicht ueberall klappen die Vergesellschaftungen so easy wie bei meinen Kongos.

    Bei Coco habe ich eigentlich auch nie wirkliche Probleme gesehen, da Coco wirklich ein absolut liebenswerter Grauer ist. Eher haette ich da bei Pauli Bedenken gehabt und die hatte ich auch, da er nunmal jahrelang als Einzelvogel gehalten wurde und dann erst drei Monate einen Partner kannte, bei dem es von der ersten Minute an, supertoll klappte. Hier sah ich die Probleme, dass es fuer Pauli zuviel des Guten sein koennte. Aber nicht mal er machte Probleme auch, wenn es bei ihm ein wenig laenger gedauert hat, bis er Bibo und Kalle voll akzeptiert hat. Aber es kam toitoi niemals zu Angriffen.

    Selbst jetzt kann Pauli mit Bibo oder Kalle gemeinsam in einer Voliere verbringen und nichts passiert. Pauli ist ohnehin eher derjenige der oben ist und Bibo geht er in den unteren Bereich der Voliere. Aber Pauli liebt die Lianen und da turnt er dann auch mal quer durch die Voliere zu Bibo hin.

    Meine vier tolerieren sich bestens und knutschen auch mal fremd:D Pauli probiert es ja neuerdings auch bei Kalle, aber Kalle traut der Sache nicht wirklich. Sie haut immer ab, wenn Pauli fast bei ihr ist. Mich wuerde es nur zu gerne interessieren, was Pauli da dann wirklich vorhat, wenn sie nur mal hocken bleiben wuerde. Aber okay, zwingen kann man Kalle ohnehin nicht und wuerde ich von meiner Seite aus, auch niemals wagen.
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Und heute abend ist bei denen noch der Fruehling ausgebrochen. Ich schwoere, ich habe nichts ins Futter gemischt, um das erleben zu duerfen. Alle vier haben geschmust und das fuer eine ganze Weile. Die muessen wirklich froh sein, sich zu haben.:zustimm::prima::dance:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Aber schmusen macht auch muede. So sitzen sie ganz oft da, wenn ich am surfen bin und es ihnen einfach zulange geht:D

    [​IMG]
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Aber nicht nur Kalle und Bibo hatten ihren Schmuseabend, Nein auch Coco und Pauli.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier wurde es dem Coco ein wenig viel Geknutsche. Aber Pauli kennt da nichts und probiert weiter. Seinen Willen hat er durchgesetzt.
    [​IMG]

    Coco mit Bibo und Kalle auf deren Voliere.
    [​IMG]

    Und hier koennt ihr sehen, wie Bibo ueber die Ringe auf den Monitor kommt bzw. hintenrum zum Fenstersims. Mit diesen Ringen kann ich ihm wirklich Hilfestellungen geben ohne selbst etwas dazu beitragen zu muessen. Diese Ringe sind fuer ihn das Nonplusultra. Da fuehlt er sich wirklich wohl.
    [​IMG]
     
  11. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hi Moni,

    an den Fotos kann man sich echt nicht sattsehen!! Eines schöner als das andere!! :zustimm:
    Was mir eben nochmal so richtig aufgefallen ist, ist doch der immense Größenunterschied deiner Grauen zu den Grünen. Und ich kann nun deine damalige Bemerkung sehr gut nachvollziehen, dass die Grünen so niedlich klein sind. Ich dachte nämlich damals noch:"Mensch, so klein die doch gar nicht...!"

    Wobei es bei den Grauen aber echt Unterschiede gibt, und ich meine jetzt nicht die Timnehs (die größenmäßig mit den grünen Kongos vergleichbar sind). Denn ich habe vor kurzem einen Graupapagei gesehen, der war wirklich kaum größer als DAYO. DAYO ist meiner Meinung ein ziemlich großer grüner Kongo mit seinen ca. 30 cm (von Kopf bis zur Schwanzspitze).

    Also ich denke, Du hast da schon echt große graue Exemplare. Heimlich schwärme ich ja auch noch für die Grauen...sind echt faszinierend!
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Nina,

    Danke fuer das Kompliment. Ja, manche der Bilder sind wirklich suess. Mir gefaellt das mit dem Elefanten, wo Kalle darunter kriecht.

    Jaja, war ganz am Anfang als wir ueber die Groessen gesprochen haben. Zwischen den Grauen gibt es wirklich Groessenunterschiede, also KONGOS.

    Pauli hat fuer einen Grauen die perfekte Groesse.
    Coco dagegen kommt in Richtung Timneh, weil angeblich sein Vater klein war und dessen Gene vererbt bekommen hat. Ob es stimmt, keine Ahnung. Gesund ist, das ist das wichtigste.

    Aber Coco wiederum ist um einiges groesser als Kalle und Bibo.

    Mein TA mag Coco unheimlich, weil er halt nunmal zu jedermann lieb ist. Und wenn wir kommen, dann sagt er immer> Da kommt ja mein Kongo in Groesse eines Timnehs.

    Oh Gott wie mini war der Graue, den du da gesehen hast. Habe mir gerade Kalle und Bibo angesehen und mir diese in Grau vorgestellt. Der muesste dann ja so um die zwei Drittel von Coco sein, wenn ueberhaupt. Aber eigentlich ganz niedlich.:D

    Aber warum soll es bei den Tieren nicht anders sein als bei den Menschen, wo es auch enorme Groessenunterschiede gibt, da gehoere ich auch zu den Zwergen:zwinker:
     
  13. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Die Schmusefotos sind herzallerliebst.
    Und ich finde gerade die Größenunterschiede so süß, auch innerhalb einer Rasse.

    An Deinen Blick wie Du Kalle und Bibo zum ersten Mal gesehen hast kann ich mich noch gut erinnern, Du musst wahrlich einen kleinen Schock bei dem Anblick bekommen haben weil Du dachtest die zwei sind so groß wie Deine Grauen ... Aber dafür ist das Herz bei den Grünlingen mindest doppelt und dreifach so groß!
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Katja,

    klar war ich ein klein wenig geschockt, aber nicht erst oben, sondern bereits unten an der Haustuere als ich dich mit der Transportkiste gesehen habe. Da fragte ich mich bereits, wie du da zwei Kongos reinbekommen hast. Meine Vorstellung war ja wahrhaftig die, dass da zwei Graupapageien, eben nur in Gruen ankommen und dann oeffneten wir die Box und da kamen so zwei Winzlinge zum Vorschein. Ich glaube schon, dass ich damals ein klein wenig dumm aus der Waesche geschaut habe.

    Aber, nachdem der erste Schock vorbei war, war ich sofort in Kalle und Bibo verliebt. Da spielte die Groesse echt keine Rolle mehr.

    Deren Herz ist genauso gross wie das von Coco und Pauli und sie haben mich im Nu um den kleinen Finger gewickelt gehabt.

    Heute bin ich von allen vieren hellauf begeistert und ich schwoere dir, ich wollte auf keinen mehr verzichten, da jeder von ihnen von dem anderen gelernt hat. Auch, weil sie sich in ihren unterschiedlichen Arten so toll verstehen.
     
  15. #374 Mohrenköpfe4, 23. März 2008
    Mohrenköpfe4

    Mohrenköpfe4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Moni,

    die Tatsache mit Kalle und den Stofftieren finde ich total witzig. Meine Aaragon (Mohrenkopf) hat es mit allen möglichen Taschen und besonders Jacken.
    Keine Tasche ist vor ihr sicher, jede Jacke, die aufgehangen wird, wird angebalzt...
    So hat scheinbar jeder Papagei seinen Fetisch... :D

    Allerdings mag sie die Sachen nicht n ihrer Voliere haben, nur außerhalb.

    Allen hier im Forum noch ein schönes Osterfest!!
     
  16. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Constanze,

    ich denke auch, jeder Papagei hat so seine Macke. Kalle liebt Shirts und Co auch, aber nicht zum knabbern, sondern um darauf rumzuturnen. Taschen mag sie auch. Aber die werden beknabbert oder Madame ist neugierig und steigt rein. Da heisst es immer aufpassen, dass man den Knopf oder den Reissverschluss schliesst. Sie ist extrem neugierig.

    Pauli und Bibo halten sich lieber an papageiengerechten Dinge auf. Naja, Pauli liebt Leder und benutzt meine Stuehle zum knabbern. Wenn der wuesste, dass ich schon Holzstuehle im Visier habe. Muss nur noch der Sperrmuell kommen. :D

    Coco liebt Jacken ueber alles. Sobald man mal versehentlich die Garderobe als Garderobe benutzt, kann man sicher sein, dass Coco an der Jacke rumturnt und warum, weil er Reisverschluesse liebt. D.h. i.d.R. haengen bei mir die Jacken nicht in der Garderobe.

    Ansonsten liebt Coco auch bedruckte Shirts und Co. Denn er meint dann immer, dass man das Bild essen kann und faengt an, Loecher reinzubeissen:k Aber ich mag ohnehin keine bedruckte Dinge, von daher habe ich auch nur ganz wenige davon.
     
  17. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Ja, eine kleine Macke haben sie wohl alle :D CLEO liebt es, meine Shirts zu "piercen" :+schimpf und meine Haare zu sortieren :D

    und DAYO findet es ganz toll, alles herunterzuschmeißen...der kleine Schlingel schiebt alles, was ihm in die Quere kommt, mit seinem mächtigen Schnabel nach vorne und freut sich wie ein Schneekönig, wenn das dann scheppernd nach unten fällt. Er guckt dann richtig hinterher und mit dem nächsten wartenden Blick zu Nina, die dann wieder aufheben soll!! Tolles Spielchen. :+pfeif: Gott sei Dank sind das aber nie Gegenstände, die dann kaputtgehen...sowas gibt's im Vogelzimmer, wenn die Geierlein draußen sind, nämlich nicht mehr, weil diese Gegenstände immer vor'm Geierflug gesichert werden müssen...

    Verstecken spielen mag er auch ganz gerne...Ich verstecke mich dann hinter unserem Lederhocker und rufe dann:"Wo ist Nina?"" und ihr glaubt es kaum und es dauert nicht lange und er kommt dann auf diesen Hocker geflogen und freut sich, wenn er mich dann gefunden hat und macht dann diese kopfnickenden Bewegungen...zuuu süß...ach da könnte ich noch viel erzählen, bin aber müde und gehe jetzt mal schlafen!! Gute Nacht...
     
  18. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Nina,

    ist das suess, dass du mit denen Versteckspielen spielen tust. Soll ich dir dazu Pauli schicken, der wuerde dann rufen WO BIST DU?

    Na, erzieht dich ein klein wenig dein Dayo? Kalle wirft auch Schnuller, Holzkloetze und Co. nach unten. Sie schaut dann nach den Dingen und wenn sie damit unbedingt weiterspielen moechte, fliegt sie auf den Boden und holt es sich wieder.

    Aber wenn es dir ein Trost ist, Pauli hat mich genauso im Griff wie dich dein Dayo. Pauli spielt auch mit Dingen auf dem Kletterbaum und hinundwieder faellt halt mal was runter und dann kommt von ihm sofort DU MUSST GUCKEN, was bedeutet. Los heb es auf und gebe es mir wieder. Manchmal lass ich ihn zappeln und warte zu. Pauli wiederholt dann immer, dass ich gucken muss. Und dann gebe ich klein bei und hole sein Spielzeug und gebe es ihm wieder.
     
  19. #378 Katrin Timneh, 24. März 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Hi Moni,
    bist du dir sicher,das das eine gute Idee ist?
    Unsere Holzstühle werden auch früher oder später ausgewechselt werden müßen:+schimpf
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Katrin,

    oefters mal was neues, schadet nicht. Dann haben sie wieder mal eine Weile grosse Angst davor und solange, kann ich dann die neuen Stuehlen bewundern, aber auch nur solange bis die Angst verflogen ist.:D

    Die, die ich vorhabe zu kaufen, sind auch nicht teuer und notfalls koennte ich die dann wieder glattschleifen und neu lackieren bzw. machen lassen.

    Eigentlich sollte man sich wirklich Eisenstuehle oder Hartplastikstuehle kaufen, aber ist das so schick zu Buche? Acrylstuehle, das waere es:idee:
     
  22. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    mal wieder schöne fotos :zustimm:

    was machen denn die krallen von bibo ... wachsen die nach ???

    da war doch auf den letzten fotos nen winziges krällchen am sprießen :zwinker:
     
Thema: Ich muss Kalle und Bibo abgeben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich kletterbaum selber bauen

    ,
  2. biboderes

    ,
  3. landeplätze für wellensittiche

Die Seite wird geladen...

Ich muss Kalle und Bibo abgeben - Ähnliche Themen

  1. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  2. laufente abgeben?

    laufente abgeben?: Hallo habe drei laufenten. Eine der weibchen hat sich zum brüten entschieden und ich würde das auch gerne zulassen. Nun meine frage da ich schon...
  3. Bremen: 2 Nymphensittiche suchen ein gutes Zuhause

    Bremen: 2 Nymphensittiche suchen ein gutes Zuhause: Hallo, ich habe mich nach langer Überlegung entschlossen, meine beiden Nymphensittiche abzugeben. Es fällt mir nicht leicht, da ich sie sehr...
  4. Darf ein Züchter ein reserviertes Tier einfach abgeben??

    Darf ein Züchter ein reserviertes Tier einfach abgeben??: Hallo liebe Vorenmitglieder, hier sind ja auch einige Züchter die mir vlt helfen können. :-) Es geht darum das mir ein Züchter eine grünschecken...
  5. Ziegensittich abgeben?

    Ziegensittich abgeben?: Guten Abend! wobei, leider doch kein so guter Abend. Nun ist sind es 3 Monate die vergangen sind, seit mein Ziegensittich Jones gestorben ist....