Ich muss Kalle und Bibo abgeben

Diskutiere Ich muss Kalle und Bibo abgeben im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Huhu Moni, ich liebe deine wunderschönen Berichte :D. Ich freu mich auch sehr mit dir, dass Pauli immer mehr Vertrauen fasst und sich nun...

  1. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Moni,

    ich liebe deine wunderschönen Berichte :D.

    Ich freu mich auch sehr mit dir, dass Pauli immer mehr Vertrauen fasst und sich nun sogar schon mal streicheln lässt :zustimm:.

    Bei der Milch und dem Karottensaft musste ich schmunzeln :D.
    Scheint für deine Süßen halt ne eigene Saftbar mit Selbstbedienung zu sein, hihi.

    Wir genug gesehen ? Neeeeeeeee, niemals nicht. Du kennst doch unsere Bildersucht und die muss regelmäßig befriedigt werden :+klugsche :zwinker:.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    Nina, daran kann man sehen, dass Dayo und Kalle von den gleichen Eltern abstammen. Uns kann man da nichts vormachen. Aber die können schon anstrengend sein - oder? Bei Kalle müsste ich tausend Augen haben und die wären noch nicht genug und Inlineskater, damit ich genauso schnell bin wie die, wenn sie mal wieder irgendein Hirngespinst hat. Ihr neuester Tick ist, auf der geöffneten Kühlschranktüre zu landen, weil sie genau weiß, ich bin viel zu klein, um sie von dort oben herunterzuholen. Aber ich weiß mir da schon zu helfen. Für was habe ich leckere Sachen im Kühlschrank und locke sie damit und kaum ist sie oben weg, kommt alles wieder in den Kühlschrank zurück - bin ich nicht gemein?

    Und Manu, jetzt weiß ich, was Pauli mit seiner Selbstbedienung bezweckt. Pauli will mir doch nur zeigen, dass er in seinem früheren Leben mal Barkeeper gewesen ist oder aber, dass er gerne einer wäre. Nur, ob er mit Karottensaft und Milch gar so weit kommen würde, glaube ich fast nicht - hochstens im Kindergarten:D

    Der Alltag mit meinen vieren ist wirklích schön. Klar gibt es auch bei mir Momente, wo ich denke, warum tun sie das? An das Möbelanknabbern habe ich mich mittlerweile gewöhnt und demnächst kaufe ich mir neue Esszimmerstühle und dann weiß ich bereits heute, die dürfen in keinem Falle teuer sein, da ich mir ziemlich sicher bin, wenn die Stühle nicht mehr "Böse" sind, dann gehören sie ihnen.

    Ihr könnt euch doch sicherlich noch an meine Aktion hinsichtlich meiner oberflächigen Renovierungsarbeiten erinnern? Seit ich diese ausgeführt habe, habe ich keine angeknabberte Stelle an der Tapete und ehrlich gesagt, wundert mich das richtig. Aber dafür hat ja Pauli die Liebe zu den Fensterrahmen entdeckt. Den Wicht kann ich nirgends alleine lassen, wenn ein Fenster mit heruntergelassenen Rollo offen ist. Nicht immer kann ich da sein, wo alle viere sich aufhalten und dann kommt es immer wieder mal vor, dass Pauli seelenruhig auf dem Fenster sitzt und ganz brav den Rahmen anknabbert. Aber auch dafür habe ich schon vorgesorgt. Mehrere Tuben weiße Holzspachteln liegen nun immer griffbereit. Aber zurzeit ist auch hier wieder Ruhe eingekehrt. Die Frage ist nur wielange?

    Sein neuestes Hobby ist mitunter nun auf den Tisch klettern und wenn Pauli seinen Blumensprüher herunterschmeißt, sucht er ja nach einer Alternative mit der er sich beschäftigen kann. Leider Gottes hat er aber auch schon die Vorarbeit von Lisa entdeckt, die damals meinen Tisch an der Umwalzstelle angeknabbert hat. Damals ärgerte ich mich richtig, da der Tisch brandneu war (heute denke ich, hätte sie nur den ganzen Tisch angeknabbert, wenn sie dafür noch leben könnte). Nunja und die Vorarbeit von Lisa hat ihn dazu motiviert, dass er doch da weitermachen kann. Pauli ist aber nicht dumm und passt die Momente ab, wo ich mal eben für wenige Minuten in einen anderen Raum verschwinde und dann ist er blitzschnell. So kam es, dass er vor einiger Zeit sich meinem Tisch angenommen hat, was zur Folge hatte, aus einem fehlenden Stück von ca. 3 cm, wurden es mal eben 10 cm.

    Ich verschob also meinen Esszimmerstuhl um einige Zentimeter, damit die Stelle nicht noch größer wird. Aber Pauli dachte sich, wenn ich da nicht mehr hinkommen kann, dann muss der Stuhl daran glauben. Von Leder ist da bald nichts mehr zu sehen und wenn ich meine Stühle sehe, könnte ich manchmal schon heulen. Nunja, wer sich Papageien ins Haus holt, muss halt damit rechnen, dass es auch richtige Knabbermonster sein können und zwei davon habe ich im wahrsten Sinne. Ihre Namen sind Pauli und Kalle.

    Kalle hat derzeit einen Klopftick. Wann immer sie irgendwo sitzt, muss sie erstmal mit dem Schnabel dagegen klopfen. Und dabei spielt es keine Rolle, ob es die Näpfe, der Tisch, der Schrank oder irgendwelche Sitzstangen sind, hauptsache, es wird erstmal "Guten Tag" gesagt. Manchmal denke ich, die hat echt einen Sockenschuss, aber genau deshalb liebe ich sie total.

    Aber es gibt auch Momente, wo ich Kalle am liebsten den ganzen Tag einsperren würde. Das sind die Momente, wenn sie mir deutlich zu verstehen gibt, dass sie ihren Kopf durchsetzen will und ich aber genauso stur sein kann und es nicht zulasse. Wenn zwei Sturköpfe aufeinander knallen, dann knallt es i.d.R. und bei uns knallt es indem Sinne, dass Kalle zubeißt, aber so heftig, dass ich denke, Pauli ist nichts dagegen und der kann heftig beißen (zumindest konnte er es einmal). Dass ich dann nichts mehr machen kann vor lauter Sterne sehen, dürfte sich von alleine verstehen.

    Vor einigen Tagen war es am frühen Morgen als sie mich wieder gebissen hat und das dreimal hintereinander und nach dem 3. Mal sagte ich richtig wütend zu ihr "Dich packe ich jetzt in einen Karton und schicke dich über Hermes zur Katja zurück" und was glaubt ihr, was Pauli dazu gemeint hat? "So ein Quatsch" wie recht er doch hatte - oder? Nein, für nichts auf der Welt, würde ich meine Papageien freiwillig hergeben, dazu bin ich ihnen einfach zu sehr verfallen.

    Aber nun wollt ihr ja Bilder und Videos sehen. Na, dann viel Spaß.

    hier ist Kalle beim Frühsport:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Während Pauli doch lieber Trauben futtert.

    [​IMG]

    Und Bibo ebenfalls. Katja, diese kleinen Trauben kann ich als Ganzes anbieten, aber die normalen in keinem Falle, da hat er Probleme mit dem reinbeißen. Aber er liebt Obst und Co. über alles.

    [​IMG]

    Und wenn man satt ist, dann muss man sich putzen (egal woran)

    [​IMG]

    Pauli: "Soll ich euch sagen, wer mir beigebracht hat, dass es Spaß macht mit Petflaschenverschlüsse zu spielen? Das war Kalle!"

    [​IMG]

    Das ist meiner!

    [​IMG]

    Pauli mal wieder auf der Bogenleuchte (schwer beschäftigt)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, die Bilder sind wiedermal super :prima:.

    Dein Pauli möchte wohl wirklich gern Barkeeper werden, so interessiert, wie er die Flaschenverschlüsse studiert :D.

    Och sag das nicht, ich selbst bin ne ziemliche Milch/Kakao- und Safttante, da hätte Pauli mit mir schon mal einen Kundin :zwinker:.
    Kaffee und Cola mag ich z.B. dagegen überhaupt nicht :nene:.

    Hihi, am besten kaufst du direkt Metallstühle und schenkst einen der alten Stuhle den Geierlein zum weiteren Zerfetzen :+schimpf :D.
     
  5. #624 CocoRico, 4. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2008
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Kalle nötigt mal wieder den armen Bibo. Und so hängt Bibo ganz oft an einem Futternapf, wenn Kalle ankommt und die freche Göre hebt ihn dann immer fest. Der Bibo tut mir echt leid, aber er weiss sich wohl zu helfen.

    [​IMG]

    Ich bin unschuldig. So lieb wie ich schaue 8)

    [​IMG]

    Pauli macht einen Kopfstand

    [​IMG]

    Kann man so einem Grauen jemals böse sein? Pauli ist so neugierig geworden.

    [​IMG]
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Du Bibo, ich glaube ich habe gerade Lust dich zu ärgern. Gleich komme ich.

    [​IMG]

    Da bin ich schon!

    [​IMG]

    Ach Bibo, das war doch nur ein Scherz. Ich bin doch ganz lieb und liebe dich. :trost:

    [​IMG]

    Schau, ich habe dich zum fressen gern.

    [​IMG]

    Gleich hast du es geschafft. Hopp, schneller, geht doch.

    [​IMG]


    Ey, meine Mama hat sich ja wegen ihrem Stuhl bei euch schon ausgeheult, gell? Da habe ich doch gute Arbeit geleistet, endlich sind neue Stühle in Aussicht und die begrüße ich dann mit einem ganz dicken Hallo:D

    [​IMG]

    Kalle kann aber auch ganz nett in die Kamera schauen, schaut ja alles von den Großen ab:k

    [​IMG]
     
  7. #626 CocoRico, 4. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2008
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Und das ist Coco beim Spagatmachen

    [​IMG]

    Bibo mit seinen Kassenrollen

    [​IMG]

    Coco

    [​IMG]
     
  8. #627 CocoRico, 4. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2008
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Oh schreck, da ist ja ein falsches Format bei einigen Bildern reingerutscht.

    Das ist ja total anstrengend die zu begutachten.

    Manu, Nina könnt ihr da das Format ändern und austauschen???????
     
  9. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hi Moni, ich denke, wir können die zu großen Bilder nur rauslöschen und Du müsstest sie neu einstellen. Wäre das i. O. für dich? Die Bilder hier zu verkleinern geht, glaube ich, nicht, oder Manu? Das müsstest Du selbst über einen Bilderdienst wie z. B. ImagesHack machen. Soll ich löschen?
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Manu oder Nina,

    spart euch die Arbeit, ich füge sie hier in normaler Größe ein und ihr müsst halt nur noch den Text und die dazugehörigen Bilder löschen. Keine Ahnung, was Imageshack gemacht hat, denn die Größe ändere ich nie ab.

    Kalle und Bibo können auch ganz friedlich miteinander umgehen. Kalle hat aber schon die Oberhand - zumindest bei den grünen.

    [​IMG]

    Und meine Coco, der ich es zu verdanken habe, dass hier alles so prima läuft und vor allem die "Henne im Korb ist". Aber das ist doch kein Wunder, wenn man eigentlich nur lieb ist - oder? Coco, die leider schon zwei Partner verloren hat und dennoch jeden dazugesetzten Vogel als Partner sofort akzeptiert.

    [​IMG]

    Pauli auf Entdeckungsreise. Hier dachte ich, ich sehe nicht richtig. Der "Baum" steht zwar bei mir im Wohnzimmer, wird aber nur von Kalle angeflogen und sonst von jedem nur vom Tisch oder Stuhl aus angeknabbert. Da Pauli derzeit ja häufig auf dem Tisch anzutreffen ist, kletterte er die Tage auf den Stuhl und von dort aus weiter auf den Korkenzieherbaum. Das musste ich aufnehmen, denn wer weiß, wann er es wieder macht.

    [​IMG]

    Ach wie liebe ich den Baum. Den habe ich zum fressen gerne.

    [​IMG]

    Pauli kommt

    [​IMG]

    Kalle, weißt du warum ich so einen großen Schnabel habe? Damit ich dich besser fressen kann!

    [​IMG]

    Vor dir großer Pauli, habe ich kleine Kalle doch keine Angst! Du weißt ja, lieber klein und zackig als groß und ....... :D

    [​IMG]

    Pauli übt singen

    http://img531.imageshack.us/my.php?image=anfangseptember2008079vg6.flv

    Kalle spielt Verstecken

    [​IMG]
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    So, hab nun einfach die zu großen Bilder rausgenommen, da Moni die Bilder ja schon selbst neu eingestellt hatte :zwinker:.

    Das Spagatbild und das Bild mit deinen süßen Grünen am Napf, wo einer auf dem Rücken liegt sind meine Favoriten, aber schön sind die Bilder natürlich alles, kein Wunder bei den niedlichen Fotomodels :D.
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Manu,

    vielen Dank und auch für die Entfernung des doppelten Bildes.

    Coco ist es, der Spagat macht und Bibo "liegt" da auf dem Rücken.

    Ich glaube die nächsten Bilder sind noch besser, lustiger in jedem Falle.

    Pauli mit einem Stofftier, welches meinen Tisch vor weiteren Beißattacken retten soll.

    [​IMG]

    Hallo du da, sprichst du auch mit mir?

    [​IMG]

    Kalle in ihrem Element

    [​IMG]

    Kalle hat es seit gestern ganz arg mit diesem Tweety. Wehe man versucht es ihr wegzunehmen oder es woanders hinzulegen, steht sie parat und nimmt es einem weg und wenn man nicht schnell genug ist, sprich das Teil loslässt, dann wird man mit voller Wucht gebissen.

    Mit Tweety ist Kalle ganz oft zu sehen. Den schnappt sie sich und fliegt mit ihm durch die ganze Wohnung.

    [​IMG]

    Dann wird Tweety kurz ins Wasser gelegt, damit er wieder besser schmeckt.

    [​IMG]

    und dann wechselt Kalle den Standort mitsamt Tweety

    [​IMG]

    [​IMG]

    ein weiterer Standortwechsel erfolgt und hier wird Tweety erst einmal gebadet und dann bekommt er etwas zum fressen und wie er dann ausschaut, seht selbst (Kalle trinkt und futtert mit Tweety)

    [​IMG]

    Aber auch auf dem Boden geht es zur Sache

    [​IMG]
     
  13. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Einfach zu süß, wie Ernie da "erlegt" wird...:D Auf dem einen Bild sieht es so aus, als würde er sich kaputtlachen und Kalle kitzelt ihn...zu süß, einfach tolle Schnappschüsse, bitte mehr...!!!! :D
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Aber Kalle teilt ihren Tweety nicht gerne!

    Damit du es gleich weißt, der gehört mir!

    [​IMG]

    Warte mal, ich muss da etwas gucken.

    [​IMG]

    Vonwegen gucken, du schmeißt mich runter!

    [​IMG]

    Und dann sehen sie wieder wie ein veriebtes Paar und total unschuldig aus.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Aber auch mit diesem Ball im Futternapf, spielt Kalle ganz gerne. Die Grauen wissen nicht einmal wie sie den packen sollen, da macht Kalle denen etwas vor.

    [​IMG]
     
  15. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
  16. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Och wie niedlich :cheesy:!

    Zu süß die Bilder und Videos vor allem mit Spielzeug Tweety :prima:.

    Echt süß, wie Kalle damit spielt und sie sogar per Luftfracht mitschleppt. Das kommt mir total bekannt vor, da unsere Petrie auch gern Sachen im Flug transportiert :zwinker:.

    Pauli und Erni im "Dialog" sind aber auch zu schnuckelig :D.
     
  17. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    Kalle und ihre Tweety gefallen mir auch richtig gut und vor allem, wie sie sich dann mit mir anlegen will, wenn ich das Gummiteil nur in die Hand nehmen. Selbst wenn es in der Schüssel auf dem Tisch liegt und ich da mal die Essensreste von Bibo ausmiste (der geht doch mit Essbaren immer auf die Spielzeugschüssel und all die Krümel fallen dann dort rein), dann kommt sie sofort angeflogen und schnappt sich ihren Tweety.

    Hier habe ich noch aktuelle Videos von Coco und Pauli und achtet mal insbesondere auf Pauli, wenn er von der Vitrine auf den Schrank will. Das ist absolut typisch für ihn, auch wenn er vom Stuhl auf den Tisch klettern will. Der fuchtelt immer mit seinen Füßen. Frage mich immer, warum er im Gegensatz zu Coco nicht einfach auf den Tisch oder den Schrank hüpft. Pauli hat halt soviele Eigenarten, aber solange er damit zurecht kommt, soll es mir doch recht sein.

    http://video.google.de/videoplay?docid=-8677779189382535632&hl=de

    http://video.google.de/videoplay?docid=3051398824116162302&hl=de

    http://video.google.de/videoplay?docid=-1800004822774434269&hl=de
     
  18. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich hatte heute ein richtig schönes Erlebnis. Wie sooft schmuse ich ja mit Kalle und auch mit Coco. Heute morgen wollte also Kalle erstmal an mir herumknabbern, was ich aber nicht wollte, weil ich nicht eingesehen habe, dass sie mir meine Knöpfe abmacht. So lenkte ich sie ab und gab ihr ein dezentes Küsschen auf die Wange. Das war dann der Anlass, dass Kalle geknuddelt werden wollte, was ich dann auch gemacht habe. All das geschah beim Balkonkäfig in direkter Nähe von Bibo.

    Bibo wurde ein klein wenig eifersüchtig, nein, er wurde eifersüchtig und krabbelte zu uns her und dann staunte ich nicht schlecht als Kalle den Bibo gesehen hatte, der mittlerweile fast an ihrem Körper war und schwupps, war ich abgeschrieben und sie hing an Bibo fest. Bibo und Kalle haben sich dann direkt vor meinen Augen richtig geküsst, Futter hochgewürgst und sich gegenseitig gefüttert. Eigentlich finde ich das ja richtig eklig, weil ich mir dabei immer vorstelle, dass wenn es die Menschen auch machen würden, dann wäre ich wohl von jeher Single geblieben, aber ok, ich bin Mensch und sie Papageien und bei ihnen ist es total normal.

    Aber für mich war es wunderschön mitansehen zu können wie zärtlich die zwei doch miteinander umgehen können und vor allem auch mal miterleben zu dürfen, dass Bibo es wollte und nicht nur von Kalle bedrängt wurde.

    Und genau diese Situation mit Kalle und mir und dem was danach folgte, war für mich Anlass genug zu sagen, dass ich es jetzt öfters ausprobieren werde, ob Bibo dann endlich von sich aus kommt und die richtige Nähe zu Kalle sucht.

    Heute nachmittag hat sich auch diese Chance ergeben, weil ich mir die Schuhe angezogen habe, um mal eben die Post zu holen. Pauli sagte sofort "Tschüß" und ich eben "Tschüß und bis gleich, schön lieb sein, ich hole nur die Post". Coco kam angeschossen, um mich mit einem Küsschen zu verabschieden. Das kleine Küsschen bzw. die vielen Küsschen bekam er dann auch von mir und wieder war es in der Nähe des Balkonkäfigs, wo Bibo auf der Spirale war. Er beobachtete uns eine ganze Weile und dann sah ich, er turnte wieder von der Spirale runter und ich schmuste mit Coco was das Zeug hielt. Bibo kam also wieder und diesmal zur Coco und schaute und machte, doch Coco zog leider mich vor. Aber ich setzte dann Coco neben Bibo ab, doch er ging leider in eine ganz andere Richtung.

    Aber, daran konnte ich absolut sehen, dass er auch die Bedürfnisse hat, geschmust zu werden und ich ihn dazu motivieren kann, wenn ich mit anderen vor ihm schmuse.

    Bibo bekommt von mir auch seine Schmuseeinheiten, aber er möchte es von mir nicht haben, wenn er z.B. auf der Spirale sitzt. Bei ihm darf ich es z.B. am späten Abend machen oder wann immer ich ihn auf der Schulter, der Hand oder auf seinem Taxi befördere, dann akzeptiert er mein Streicheln oder auch, wenn er z.B. auf dem Freisitz sitzt.

    Aber für Bibo und auch für Kalle habe ich mich heute richtig gefreut, denn das so zu sehen und direkt dabei sein zu dürfen, war für mich das allererste Mal. Ich kannte bisher nur die Szenen, wo er am Napf sitzt, Kalle angeflogen kommt und er muss herhalten, ob er will oder nicht und diesmal zeigte er, dass er Lust auf mehr hat.

    Ach, was war das für ein schöner Moment, diese innige Liebe miterleben zu dürfen.

    Wer weiß, was Bibo sonst noch alles nicht preisgegeben hat?
     
  19. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Monika,

    mensch sind das wieder schöne Bilder :beifall: Da Du uns bei den Grauen jetzt ja kurz halten willst - komm ich eben hier fremd-gucken :zwinker:

    Tweety ist ja wirklich ein lustiger Gefährte - lässt sich erst baden und dann im Futter panieren :dance:

    Mach weiter so und lass Dir nix erzählen: Deine Bilder sind super!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Danke für die Fotos!!!!!!!!!!!
    Einfach nur klasse :trost:
     
  22. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    An Katja

    Liebe Katja,

    heute vor einem Jahr hast du diesen Thread eingestellt. Damals hat mir eine andere Userin mitgeteilt, dass du Kalle und Bibo abverkaufen musst und ich war völlig am Boden zerstört, weil ich es nicht begreifen konnte, dass man solche grüne Zwerge abverkaufen kann.

    Ich nahm Kontakt zu dir auf, unwissend, dass dies eigentlich ein schöner Tag in deinem vergangenen Leben war. Nur damals ein total trauriger. Ich wusste nicht, dass dies dein Geburtstag war, an dem Tag, wo du ausgerechnet diesen Thread eröffnet hast.

    Heute, nachdem ich dich nun genau ein Jahr sehr intensiv kennenlernen durfte und wir mehr voneinander wissen wie die meisten hier im Forum, möchte ich dir auf diesem Wege alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Geburtstag wünschen. Vor allem wünsche ich dir, dass dein Leben nur noch bergauf geht und du all die Dinge, die dir so sehr wünscht, du weisst wovon ich spreche, in Erfüllung gehen.

    Im vergangenen Jahr hatten wir beide unsere Hoch und Tiefs, wir haben sie beide gemeistert und darauf dürfen wir stolz sein.

    So sehr der Schmerz da war, nachdem du Kalle und Bibo mir überlassen hast, so sehr freute ich mich als ich von dir erfahren habe, dass du dir nun einen Ara kaufen tust und wenige Zeit danach den zweiten. Ich durfte teilhaben wie Balou zu dir ins Haus gekommen ist und ich durfte teilhaben wie Möhrchen gekommen ist. Du hast mir mit jeder Übersendung der wirklich hübschen Bilder der beiden eine große Freude bereitet.

    Im vergangenen Jahr habe ich dir sooft berichtet wie es deinen beiden und meinen Grauen geht und vor allem wie harmonisch sie miteinander umgehen. Ich wollte dich weiterhin an dem Leben deiner beiden teilhaben lassen, damit du weißt, es geht ihnen wirklich gut, nachdem sie sich bereits am Tag ihres Einzuges sogut wie heimisch gefühlt haben, zumindest war Kalle gleich so frei sich überall umzusehen. :D

    Liebe Katja, dass ich mein Quartett über alles liebe, das weißt du so wie ich von dir weiß, dass Kalle und Bibo immer in deinem Herzen sein werden, auch wenn sie nun bei mir leben. Auch weiß ich, dass du nun mit Balou, Möhrchen und Figh sowie Markus glücklich bist. Und genau das hoffe ich mir für dich, dass dies für eine unendlich lange Zeit der Fall sein wird.

    Lass dich mal ganz dolle knuddeln und möge dein Wunsch bald in Erfüllung gehen.

    Und als kleinen Geburtstagsgruß, stelle ich dir noch ein paar Bilder ein und wie du siehst, macht auch Bibo ganz große Fortschritte.

    hier sind Kalle und Bibo beim Mango- und Feigenfressen. Bibo liebt Feigen über alles.

    [​IMG]

    Und schau dir mal Bibos Kralle an. Ist die nicht schon ordentlich gewachsen?

    [​IMG]

    Hat Kalle nicht einen absolut unschuldigenn Blick, wenn sie beim fressen ist?

    [​IMG]

    Am 6.9.2008 habe ich es gut gemeint und eine neue Badewanne erstanden. Diese wurde auch sofort in Anspruch genommen.

    [​IMG]

    Wenn auch erstmal nur als Trinknapf :D

    [​IMG]

    Gell, ich seh nass aus, dabei bin ich es garnicht. Nein, ich bin verklebt mit Mango! Habe nämlich Tweety im Fressnapf gebadet und mir den dann überall entlang gestreift. Habe echt lecker geduftet.

    [​IMG]

    Mehr Bilder stelle ich in Kürze ein und dann auch Videos.
     
Thema: Ich muss Kalle und Bibo abgeben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich kletterbaum selber bauen

    ,
  2. biboderes

    ,
  3. landeplätze für wellensittiche

Die Seite wird geladen...

Ich muss Kalle und Bibo abgeben - Ähnliche Themen

  1. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  2. laufente abgeben?

    laufente abgeben?: Hallo habe drei laufenten. Eine der weibchen hat sich zum brüten entschieden und ich würde das auch gerne zulassen. Nun meine frage da ich schon...
  3. Bremen: 2 Nymphensittiche suchen ein gutes Zuhause

    Bremen: 2 Nymphensittiche suchen ein gutes Zuhause: Hallo, ich habe mich nach langer Überlegung entschlossen, meine beiden Nymphensittiche abzugeben. Es fällt mir nicht leicht, da ich sie sehr...
  4. Darf ein Züchter ein reserviertes Tier einfach abgeben??

    Darf ein Züchter ein reserviertes Tier einfach abgeben??: Hallo liebe Vorenmitglieder, hier sind ja auch einige Züchter die mir vlt helfen können. :-) Es geht darum das mir ein Züchter eine grünschecken...
  5. Ziegensittich abgeben?

    Ziegensittich abgeben?: Guten Abend! wobei, leider doch kein so guter Abend. Nun ist sind es 3 Monate die vergangen sind, seit mein Ziegensittich Jones gestorben ist....