Ich weiß nicht mehr weiter?!

Diskutiere Ich weiß nicht mehr weiter?! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo @ all :0- hab schon vor längerer Zeit mal mein Problem hier im Forum mit meinem PK-Männchen Jimmy erläutert (er rupft sich und hat eine...

  1. #1 fletsche82, 26. Januar 2005
    fletsche82

    fletsche82 Guest

    Hallo @ all :0-

    hab schon vor längerer Zeit mal mein Problem hier im Forum mit meinem PK-Männchen Jimmy erläutert (er rupft sich und hat eine Wunde in der Bürzelgegend). So ... da war ich nun mehrere Wochen lang mit ihm in der Vogeluniklinik und er wurde auch behandelt, die Wunde war fast weg, nun wird sie immer größer und von Federnachwachsen kann auch keine Rede sein. Sollten mal ein paar Federn nachwachsen wollen, so entfernt er sie gleich wieder. Ich weiß einfach nicht weiter. :? 0l :nene: :+keinplan
    Langeweile hat er nicht, Knabbermöglichkeiten sein auch genug vorhanden und ein Weibchen hat er auch, mit dem er sich beschäftigen könnte/kann. Eine Halskrause trug er auch schon mehrere Wochen, aber das half auch nix, untersucht wurde er auch mehrmals ... ich hab keine Ahnung was ich noch machen soll. Kann mir jemand helfen? :?
    Dessweiteren habe ich noch eine Frage: Ich habe ein PK-Pärchen und ein RK-Pärchen, beide Paare verstehen sich super untereinander. Nur Jimmy, das oben beschriebene PK-Männchen, will immer alle anderen 3 Agas füttern, sein PK-Weibchen Josy nimmt das Futter und auch RK-Männchen Sam nimmt von ihm das "hochgewürgte" Futter an. Warum will er alle 3 füttern?

    Bitte um Ratschläge, Danke im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Jessica, das hört sich nicht erfreulich an 8o Dann hat Jimmy wohl Frust ohne Ende und probt wohl gerade eine neu Art des Aga-Familien-Verbundes aus :? Also ich kenne zwar diese Blutig-Beisserei und Piddelei in der Nähe des Bürzels, aber bei meinem Ricky bin ich auch nicht dahintergekommen, WARUM DAS SO IST :nene: Beim 1. mal ist das Problem durch die Neuverpaarung gelöst worden und beim 2. Mal hat er von alleine wieder aufgehört nach c. 3 Wochen. Es waren keine Parasiten, kein Pilz, nix, was man hätte feststellen können. Frag doch mal im Krankenforum nach, vielleicht hat jemand mit Bachblüten oder Naturmedizin gute Erfahrungen gemacht :idee: Ich wüsste auch nicht, was man da noch machen kann, Du hast ja schon die Halskrause versucht und so viel ausprobiert :? Ich drücke Dir und dem kleinen Jimmy die Daumen. Liebe Grüsse von Andra
     
Thema:

Ich weiß nicht mehr weiter?!

Die Seite wird geladen...

Ich weiß nicht mehr weiter?! - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  3. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...