Ich will einen zweiten Vogel- doch meine Eltern nicht!

Diskutiere Ich will einen zweiten Vogel- doch meine Eltern nicht! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi! :traurig: Wie ihr vielleicht schin mitbekommen habt haben wir 3 Vögel. Meine Freundin hat 2 und ich 1. Ich will unbedingt einen 2.!! Er...

  1. #1 Domi<3Laura, 23. April 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Hi! :traurig:
    Wie ihr vielleicht schin mitbekommen habt haben wir 3 Vögel.
    Meine Freundin hat 2 und ich 1.
    Ich will unbedingt einen 2.!! Er schreit nach mir wenn ich aus dem Zimmer gehe, ist zutraulich (streicheln,kraulen...) und kann seinen Namen sagen.:beifall:

    Doch meine Mutter ist gegen einen zweiten. Sie meint sogar oft ich solle den einen doch weggeben. Doch da bin ich natürlich dagegen und versuche sie zu überreden, dass ICH mir einen 2. kaufen darf. ICH zahle ihn das ist ja kein Problem, außerdem stehen sie in meinem Zimmer und der Käfig würde loocker langen! :+klugsche
    Sie hatten früher selber 2 Vögel und meinte, die würden dann nur noch lauter werden. Habe ihr auch schon gesagt, dass sie fragen kann wen sie will, man sollte immer 2 Vögel haben und dass es Tierquälerei ist. Doch sie meinte ihre beiden wurden zu 2. nur noch lauter.

    Bitte helft mir, wie ich einen 2. bekommen kann :?

    Grüße, Domi und Laura :bier:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppi

    Peppi Guest

    Hallo,

    wie alt bist du denn?
    Viell. kannst du sie nochmal überzeugen, dass Einzelhaltung wirklich nicht gut ist für die Wellis u. man mind. 2 halten sollte. Ansonsten wirst du gegen die Entscheidung deiner Eltern nichts machen können.
    Also reden, reden u. nochmals nerven. :zwinker:
    Viel Glück. ;)
     
  4. #3 Andrea 62, 23. April 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Wenn das das Hauptargument ist, dann rate ich zu einer Henne. Ich nehme mal an, Du hast einen Hahn, wenn Du dazu noch einen Hahn setzt, wird es tatsächlich mehr Gezwitschere geben. Die Hennen sind aber im Normalfall wesentlich weniger am Schwatzen, meine zumindest. Die merkt man so garnicht. Außer wenn ihnen was nicht passt, dann können sie sehr laut kreischen, das machen sie aber nur sehr selten.
     
  5. #4 Domi<3Laura, 23. April 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Danke für eure Anworten!

    Habe sie eben nocheinmal genervt und ihr in's gewissen geredet.
    Ich bin 16 und habe einen männlichen Vogel.
    Ich würde mir eigentlich noch einen männlichen Vogel zulegen, da ich bis jetzt immer gehört habe ich solle mir kein Weibchen holen. Diese seien zickig und nicht so spielfreudig. Das liesst man auch oft. Ist es immer so oder oft? :idee:

    Grüße, Domi und Laura :trost:
     
  6. #5 Andrea 62, 23. April 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Die Hennen sind schon meistens dominant und auch nicht so verspielt wie die Hähne, das ist aber normal so. Paarhaltung ist aber am günstigsten und es ist zu schön, wenn sich die beiden dann gegenseitig kraulen und der Hahn der Henne was vorzwitschert.
    Bei zwei Hähnen wird es m.M. nach auf jeden Fall mehr "Lärm" geben.
    Ich hoffe, Du kannst Deine Mutter überzeugen, dass der Kleine nicht länger allein sitzen muss. Wie groß ist denn der Käfig?
     
  7. #6 Domi<3Laura, 23. April 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Soo, hab mal ein Foto gemacht.
    [​IMG]

    Der Käfig ist wirklich mehr als groß genug :zustimm:
    Auf dem Foto sieht er jedoch nicht so breit aus wie in echt, liegt daran, dass ich eine webcam genommen habe ;-)
     
  8. Peppi

    Peppi Guest

    Versteh ich das jetzt richtig, dass da 4 rein sollen?
     
  9. #8 Domi<3Laura, 23. April 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Nein nur 2!!! Bis jetzt einer!
    Die anderen beiden gehören meiner Freundin! :trost:
     
  10. #9 Andrea 62, 23. April 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Der Käfig wirkt tatsächlich etwas klein. Für 1 Paar sollte er mindestens eine Länge von 80 cm haben, besser 1 m, damit die Vögel darin etwas fliegen können. Es sei denn, die Vögel benutzen ihn nur als Futter-und Schlafplatz, dann reicht natürlich auch ein kleinerer ;).
     
  11. #10 Domi<3Laura, 23. April 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Hab jetzt mal ausgemessen. Er ist 60 cm breit und 55 cm hoch!
    Er bzw HOFFENTLICH sie sind darin dann über Nacht, zum Fressen und vormittags (bis ca 14 Uhr) wenn ich in der Schule bin ;)
     
  12. Peppi

    Peppi Guest

    Das ist aber ne lange Zeit. U. ein noch größerer Käfig wäre besser.
     
  13. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Optimal ist die Größe nicht, da sie doch etliche Stunden darin verbringen müssen. Trotzdem würde ich weiter versuchen, dass Du einen 2. Vogel anschaffen kannst, denn die Einzelhaltung für einen Schwarmvogel sehe ich als noch schlimmer an als einen zu kleinen Käfig. Besteht denn die Möglichkeit, dass Du einen größeren Käfig stellen kannst? Dann könntest Du z.B. mal bei ebay schauen, da gibt es immer mal günstige Angebote für größere Käfige.
     
  14. Riona

    Riona Guest

    Ich (15) hatte auch ziemlich große Problemen meine Eltern zu einen weiteren Welli zu überreden. Nach Stundenlangen Belagerungen und ca. 2 Monaten hatte ich sie endlich soweit.:D
    Naja das beste Argument war, dass nur ICH mich um die Wellis kümmere und sie auf keinen Fall irgendwelche Arbeit zukommt. Ach ja und meine Zimmertür können sie jederzeit zu machen, wenn es ihnen zu laut wird.

    Hab einfach Geduld, rede immer wieder mit ihnen darüber, mach ihnen Frühstück und andere kleine Freuden und sie werden irgendwann weich. Klappt bei meinen fast immer.:p
     
  15. #14 Krösa Maja, 23. April 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Also ich habe 2 Männchen und kann nur bestätigen, dass das lauter ist, als damals bei 1 Männchen. Beide Mänchen zwitschern gerne rum und wenn die gleichzeitig loslegen, kommt selbst der Fernseher nicht dagegen an... und ich rede nur von dem normalen "Gesang" nicht von schimpfen oder so. Ich selber höre das fast gar nicht mehr, ich kenne das ja schon von meinem früheren Welli, aber wenn ich Besuch habe, die "maulen" dann immer, weil sie die Pointe im Film mal wieder nicht mit bekommen haben :D

    Wenn also Lautstärke tatsächlich ein Hauptargument ist, würde ich auch lieber ein Weibchen dazunehmen. Übrigens gäbe es da ein schönes Gegenargument wegen der Lautstärke. Wenn ich das richtig verstanden habe, ruft Dein Welli nach Dir, also dieser leute Kontaktpfiff, wenn Du nicht da bist.... der würde bei 2 Wellis sicherlich wegfallen, weil der Welli nicht mehr alleine ist.
     
  16. #15 Domi<3Laura, 24. April 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    hmm meine Mutter (obwohl die alles andere als dafür ist) hab ich schon so halb, aber mein Vater reagierte gestern garnicht gut...habs dann gelassen weil er eh nicht gut drauf war!:schimpf:
     
  17. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Bleib hartnäckig!
    Ich drück die Daumen.

    Meine beiden Mädels sind übrigens um einiges verspielter als die Jungs (obwohl beide erwachsen sind).
    Ich hatte bis vor einem halben Jahr immer nur männliche Wellis. Seit die beiden Mädels da sind, kann ich nur sagen: Wellihennen sind absolut bezaubernd! :)
     
  18. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Hallo! Hast du schonmal versucht, deinen Eltern "zufällig" einen Artikel aus dem Netz auf den Tisch zu legen? Wo drin steht warum Wellis nicht allein sein dürfen? Vielleicht auch ein paar Bilder von sich gegenseitig kraulenden und fütternden Wellis? Bilder sagen mehr als Worte! Und das können sie sich mal in Ruhe durchlesen udn drüber nachdenken, ohne direkte Konfrotation.
     
  19. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    sag deinen eltern das sie nichts damit zu tun haben werden und du alles machst.
    ich würde die vögel den ganzen tag frei fliegen lassen, machen wir auch so , weil bis 14h ist schon lange und dann bleibt man doch mal länger weg etc und die vögel sitzen im käfig rum.
    finde es macht sogar mehr dreck wenn die vögel im käfig sitzen und da hintereinander herfliegen und randale machen. wenn sie freiflug haben sitzen sie meistens irgendwo schauen zum fenster raus.
    man darf halt nur keine blätter die man für die schule braucht liegen lassen, die werden schnell opfer der wellis.:zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Domi<3Laura, 25. April 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Danke für die Hilfe :beifall:

    Hab gestern laaange mit ihnen geredet und sie bearbeitet.
    Meine Mutter nannte sogar schon einen Namen für den Neuen als ich grinsend fragte wie er denn heißen soll, wenn es denn ein er wird. Und dad sagte nichtmehr nein, jedoch auch nicht ja!
    Meine Mutter meinte auch, am Liebsten würde sie es ausprobieren und wenn es nicht funktioniert den Vogel zurückgeben, aber das ist ja Schwachsinn....

    Sie haben mit dem Vogel auch nichts zu tun, ich mache alles !

    Werd das mit dem Vorschlag oben auch anwenden :zwinker:

    Ich lass meinem als auch wenn ich in die Schule gehe das Türchen offen, doch er bleibt dann im Käfig und kommt nur rauss wenn ich da bin. Deshalb auch ein 2ter, der arme :traurig: Wenn ich mal aus dem Zimmer gehe und er draußen hockt schreit er so lange bis ich wieder da bin :nene:

    Ich hoffe euch bald mitteilen zu können, dass er nichtmehr alleine ist! ;)

    Grüße, :trost: Domi und Laura :trost:
     
  22. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... na, das hört sich doch vielversprechend an :prima:.
    Und das mit dem Neuzugang evtl. zurückgeben, das redest Du ihr noch aus ;).
     
Thema:

Ich will einen zweiten Vogel- doch meine Eltern nicht!