ich wurde ausgetrickst

Diskutiere ich wurde ausgetrickst im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Vor kurzem habe ich meinen Wellis ein Finchhouse gegönnt. Draußen mit Vogelbaum zum klettern, Spielzeug und Wellness-Sitzstangen. Na ja, mit dem...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Vor kurzem habe ich meinen Wellis ein Finchhouse gegönnt.
    Draußen mit Vogelbaum zum klettern, Spielzeug und Wellness-Sitzstangen.
    Na ja, mit dem Ergebnis war ich recht zufrieden und meine Geier anscheinend
    auch :zwinker:
    Jedenfalls ist es mittlerweile so, daß sie es draußen so gemütlich finden :D
    (oder drinnen vielleicht so doof :? ), daß alle vier oben auf dem Käfig schlafen.

    Dabei bekommen sie morgens eine kleine Portion Futter und abends die zweite
    Portion, die ich dann im Käfig serviere, um alle Mann rechtzeitig wieder
    drinnen zu haben. Aber den Trick kennen sie jetzt auch schon und die kleinen
    Biester lassen sich nicht mehr von mir auf die Schippe nehmen.
    Selbst mit Hirse ist kein Geschäft zu machen :+schimpf

    Mann, mann, da hab ich mir ja wieder was eingebrockt. Da will man den Geiern
    was gutes tun, und was ist der Dank ??

    Nun denn, muß ich mir eben ein paar neue Tricks einfallen lassen.
    Ich krieg´euch schon









    :D :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    :hahaha:
    Wahrscheinlich lachen sie dich auch noch aus :zwinker:

    Du, ich glaube, das liegt am Finchhouse. Ich habe den nämlich auch. Mein Ricco liebt das Dach über alles und hält sich gerne dort auf. Habe dort auch seit neustem Zweige von Apfelbäumen liegen - die man zernagen kann....
    Aber da es nur drinne was zu füttern gibt, lässt er sich "überreden" wieder rein zu gehen.
    Dann muss ich nur schneller sein als er, was mir zum Glück gelingt. Und zum Glück bleibt Lola lieber drinne als draußen - so dass ich ihr nicht auch noch hinterherrennen muss!!! :D
     
  4. #3 geier-004, 29. März 2005
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Petra,

    das Problem kenne bzw. kannte ich auch, zumindest bei den Wellis. :D Es bleibt immer min. einer draußen, während die anderen futtern. :D

    Aber ich habe meinen Geiern angewöhnt, dass es abends so gegen 20.30 Uhr die Tagesration Futter gibt, dann habe ich nämlich die Gewissheit, dass alle hungrig sind und reingehen. Dann ist der Hunger stärker als die Lust mich auszutricksen. :zustimm:
     
  5. #4 Cahandria, 29. März 2005
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Musste auch lachen als ich das gelesen habe, da das bei uns hier ähnlich abläuft nur das immer einer ganz nah an der Türe sitzt um sofort rauszuhüpfen, wenn ich nur in die Richtung des Käfigs gehe :p Kann ja nicht einfach einen aussperren.

    Ist aber zum Glück nicht jeden Tag der Fall :dance:
     
  6. Gill

    Gill Guest

    :idee: Vielleicht ist das Finchhouse deinen Wellis nicht gut genug. :zwinker: :p :D So, und nu schnell wieder wech..... 8)
     
  7. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Waaaas? Sei froh, daß ich jetzt erst ins Forum schaue, aber du wohnst
    ja auch nicht so weit weg :D :zwinker:

    Da bin ich aber froh, daß eure Geier auch so´n Schabernack mit euch treiben :D
    Das nur einer draußen bleibt, kenne ich zur genüge. Dann liegt man nur noch
    auf der Lauer, in der Hoffnung, daß der letzte auch noch reingeht.
    Mittlerweile habe ich festgestellt, daß dies absolut keinen Sinn macht.

    Na ja, dafür ich meine Notlichtlampe im Dauereinsatz. Werde mir morgen schon mal sicherheitshalber ne neue zulegen :zwinker:
     
  8. Gill

    Gill Guest

    :+pfeif: :+pfeif: :+pfeif: :+pfeif: :+pfeif:
     
  9. #8 Blindfisch, 29. März 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Witzig ist das schon... Eben, kurz vor 22 Uhr, wollte ich Dir schreiben, daß ich meistens einen von meinen zweien mit Hirse auf eine Stange locke und in den Käfig hinein chauffiere - da kommt Lilian mal eben vorbeigeflogen, sollte wohl heißen: Wo bleibt unser Betthupferl? Unser Müdemüde-Spiel? Ich will jetzt schlafen gehen ... Pucki hingegen saß auf dem Käfigdach, als ich aber mit der besagten Stange kam, flog er von sich aus in den Käfig. - Das machen die doch nur, um mich in Sicherheit zu wiegen, oder? Wehe, Du verräts meinen, was Deine alles anstellen, um abends nicht in den Käfig zu müssen ...
    :0-
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ne,ne, keine Sorge. Meine Lippen sind versiegelt :jaaa:
    Aber deine scheinen doch gut erzogen zu sein :zwinker:
     
  12. #10 Blindfisch, 30. März 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ööööö - von wem?
    :0-
     
Thema:

ich wurde ausgetrickst