Ich zähle die Tage...

Diskutiere Ich zähle die Tage... im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Das ist ja nett - die Spanierin meines Bruders ist auch so: sucht die Sonne und Wärme. Sie kam in der Phase, als es die kräftigen Minusgrade gab....

  1. #81 Munia maja, 21.04.2021
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Bayern
    Das ist ja nett - die Spanierin meines Bruders ist auch so: sucht die Sonne und Wärme. Sie kam in der Phase, als es die kräftigen Minusgrade gab. Auch wenn sie 15 kg hat, bekam sie ein Jäckchen. Madame sollte doch nicht frieren...
    San ist ja ein ganz anderes Kaliber - das kleine Zwergerl friert vermutlich sogar noch im Hochsommer... ;)
     
    Sietha gefällt das.
  2. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    .
     

    Anhänge:

    Monika Z., Else, Lewana und 4 anderen gefällt das.
  3. #83 esth3009, 23.04.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Piratenland
    Irgendwie sieht er sehr zufrieden aus:)
     
    Sietha gefällt das.
  4. #84 Sam & Zora, 24.04.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.772
    Zustimmungen:
    2.790
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ein süßer kleiner Kerl...er scheint sich sichtlich wohlzufühlen. :)
     
    Sietha gefällt das.
  5. #85 Karin G., 24.04.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.287
    Zustimmungen:
    1.566
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Ist er schon etwas "ruhiger" geworden?
     
  6. #86 Kleo@Kiwi, 24.04.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Sauerland
    Ich glaube , der hält sein Frauchen auf Trab. Die Umstellung von Senior auf Welpe ist schon gewaltig.
     
    Sietha gefällt das.
  7. #87 SamantaJosefine, 24.04.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.673
    Zustimmungen:
    4.693
    Ort:
    Langenhagen
    Habe mal eine Frage an @Sietha
    Ist dein kleiner San noch ein Welpe oder ist er bereits ein Junghund?
    Ich meine, die Zeit der spitzen Zähne wird er doch wohl hoffentlich hinter sich haben? :grin2:
    Auuuuuaaahhh....
    [​IMG]
     
  8. #88 Karin G., 24.04.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.287
    Zustimmungen:
    1.566
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Google:
    Beim Haushund wird ein Jungtier über die Säugezeit hinaus bis zu einem Alter von sechs bis neun Monaten als Welpe bezeichnet, spätestens mit dem ersten Verlust seiner Milchzähne beginnt aber die hormonelle Umstellung der Junghundzeit.

    klick
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  9. #89 SamantaJosefine, 24.04.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.673
    Zustimmungen:
    4.693
    Ort:
    Langenhagen
    Ich habe drei Hündinnen in meinem Leben gehabt, alle in einem zarten Alter von 10-12 Wochen bekommen.
    Das Zauberwort stubenrein ist mir auch noch ein Begfriff.....:+pee::D
    Die kleinen Milchzähne sind mir ebenfalls noch gut bekannt. :zwinker:
     
  10. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    @ Karin:
    Er ist ein Strolch.:D
    Ein Bandit.
    Und er kann so hoch springen wie ich es von keinem mir bekannten Hund bisher erlebt habe :roll:

    Dieser Strolch wäre mir doch heute fast vom Balkon gesprungen8o
     

    Anhänge:

    Astrid Timm, Else, esth3009 und einer weiteren Person gefällt das.
  11. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    @ Samjo:
    Sans Alter ist nicht genau bekannt.
    Seine Pflegestelle hat ihn auf 7 Monate geschätzt, der spanische Tierarzt auf 1.5 Jahre.
    Ich bin da eher bei der Pflegestelle und denke,
    dass er unter 1 Jahr alt ist.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  12. #92 Karin G., 25.04.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.287
    Zustimmungen:
    1.566
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    wie er da steht auf dem zweiten Bild, wie Graf Koks :D
     
    Sietha gefällt das.
  13. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    Nun mal von Anfang an.
    Freitag morgen losgefahren, Samstag Nachmittag angekommen.
    Mir liefen die Tränen als der Transporter ankam.:roll:
     

    Anhänge:

    Astrid Timm, Else, Boehmei und 2 anderen gefällt das.
  14. #94 SamantaJosefine, 25.04.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.673
    Zustimmungen:
    4.693
    Ort:
    Langenhagen
    Echt, ich könnte mich kringeln. [​IMG]
     
    Lewana gefällt das.
  15. #95 Sietha, 25.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2021
    Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    Manchmal könnte ich mich auch krigeln über den witzigen frechen Knopf. :D


    Als der Lütte meine Wohnung betrat, machte er die Runde und bekam erstmal Hühnchen.
    Dann ging es ruckzuck:
    Springen über Tische und Bänke, Couch, Sessellehne, Bett.:8o
    Ich hatte mir in der Vorbereitung gedacht, erstmal nicht ins Bett und hatte Coopers Würfel-Stufe weggeräumt.
    Hat das den Lütten abgehalten?
    Mit einem Satz war er direkt mit einem Sprung im Bett und schnuppdiwupp auf meinem Kopfkissen.
    Genau wie ich es gar nicht mag.
    Hund im Bett ja, aber nicht auf dem Kopfkissen...
    Nun ja, musste noch am selben Abend mein Schlafzimmer umgestalten.
    Ich habe Laminat und das ist natürlich zu rutschig beim Herunterspringen.
    Cooper hatte auf einer Bettseite einen Würfel als Stufe und einen Läufer, da lediglich die Seite sein Ein- und Ausstieg war.
    San springt herum wie ein Flummi in alle Richtungen und auf allen Seiten rauf und runter.:dance:
    Also sämtliche Vetbeds zusammengekramt und rund ums Bett ausgelegt, Würfel aufgebaut.

    Wir diskutieren noch jeden Abend etliche Male, wo Senor San sich platziert.:vogel:
    Wenn wir uns einig sind, bleibt er zum Glück dort liegen und kommt auch zur Ruhe.
    Er kuschelt sich immer ran und morgens kommt er unter der Decke hervor, legt sich auf den Rücken und lässt sich kraulen.:trost:

    Er ist megasüß und winzig klein.
    Leider ist meine Waage kaputt, ich schätze ihn auf nicht viel mehr als 2 kg.
    Dafür hat er lange Beine, deshalb sieht er auf Bildern größer aus als er ist.
    Und seine Ohren, ich liebe sie jetzt schon.
    Sie klappen rauf und runter, als wenn sie zu zwei verschiedenen Hunden gehören würden.:+knirsch:

    Faustdick hinter den Klapp-Steh-Ohren hat es Senor San.
    War schon auf dem Tisch und hat vom Nudelsalat geklaut, Vogelbaum angekaut, Blumenerde gefressen, Gardinenstange angeknabbert,
    Wäsche verschleppt, in die Hosenbeine gebissen und gezogen,sein Geschirr angenagt...:gott:

    Und nun meine Lieblingsmacke:
    Er ist draußen ein Kläffer.:+shocked:
    Er kläfft 80% der Hunde an und zieht wie ein Bekloppter an der Leine.
    Das ist jetzt wohl die Strafe, weil ich mich immer über Wadenkläffer lustig gemacht habe.:grin2:
    Cooper hat nie gekläfft.
    Mir fällte gerade ein...., Cooper hat die meisten Dinge nicht gemacht die San jetzt tut....:D:D:D
    Hüüüülfe, ich möchte meinen Rentner zurück...:zwinker:

    Es gibt viel zu tun.....

    Übrigens lasse ich ihn auch noch nicht unbeaufsichtigt mit meinen Vögeln.
    So ungestüm wie er ist, üben wir weiter.
    Ich leine ihn an wenn sie fliegen, oder halte ihn.
    Zum Glück fiegen sie wenig zur Zeit, da sie beide am brüten sind.
    Ausserdem habe ich ein Türgitter aufgebaut, so dass er nicht beliebig ins Wohnzimmer kann.
     
    Astrid Timm, Else und SamantaJosefine gefällt das.
  16. #96 SamantaJosefine, 25.04.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.673
    Zustimmungen:
    4.693
    Ort:
    Langenhagen
    Die beiden Fotos von #82 haben mich ihn auf ca 10 Mon.schätzen lassen.
    Die weichen Gesichtszüge bei dem schlafenden Hund lassen mich auf solche spekulativen Gedanken kommen.
     
    Sietha gefällt das.
  17. #97 SamantaJosefine, 25.04.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.673
    Zustimmungen:
    4.693
    Ort:
    Langenhagen
    Wenn ich das alles so lese, denke ich mal, der Hund ist voll in Ordnung. :grin2: :zustimm:
    Erinnerungen werden wach, genieße diese stressige Zeit, sie werden so schnell erwachsen.
    Wenn ich an all die zerlegten Körbchen denke :roll: und die guten Rosshaarmatratzen,,naja, es war schon toll.
     
    Sietha gefällt das.
  18. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    ...
     

    Anhänge:

    Astrid Timm und Else gefällt das.
  19. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    ...
     

    Anhänge:

    Else gefällt das.
  20. #100 Sam & Zora, 26.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.772
    Zustimmungen:
    2.790
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Also man kann sich doch schon richtig vorstellen, was das bei euch zu Hause für ein Tohuwabohu ist :+party: Jetzt fehlt nur noch, dass sich San früher oder später zu deinen Vögeln in den Käfig quetscht um dort mal ein Nickerchen zu machen. :zwinker:
    Noch eine Frage zu den Bildern der Ankunft.....haben die Leute die außer dir dort standen auch auf "ihren" Hund gewartet?
     
Thema:

Ich zähle die Tage...

Die Seite wird geladen...

Ich zähle die Tage... - Ähnliche Themen

  1. Ringeltaube in Not - Postleitzahlenbereich 4- Aufnahmestation?

    Ringeltaube in Not - Postleitzahlenbereich 4- Aufnahmestation?: Hallo, wir haben im Urlaub eine junge Ringeltaube gefunden. Sie war noch komplett voll gelbem Flaum, saß auf einem winzigen Stück Grün umgeben...
  2. Paula möchte euch ihre Geschichte erzählen

    Paula möchte euch ihre Geschichte erzählen: Hallo, ich möchte euch gerne die Paula vorstellen, ein kleines Gelbbrustara Mädchen, was es bis jetzt nicht so einfach hatte... Also, sie...
  3. Wer kann mir was über Bourkesittiche erzähler

    Wer kann mir was über Bourkesittiche erzähler: Guten Abend zusammen. Wer kann mir was zur Haltung und Zucht von Bourkes erzählen.Mein Vater und ich halten bis jetzt nur Wellensittiche und...
  4. So...jetzt muss ich mal in Ruhe erzählen

    So...jetzt muss ich mal in Ruhe erzählen: Ida und Michel sind ja momentan sehr,sehr pubertär...hatte ich ja schon berichtet! Seit einigen Wochen mache ich mir Gedanken...ob ich...
  5. Will ich noch erzählen: ZUSAMMENgeschnürte Tauben

    Will ich noch erzählen: ZUSAMMENgeschnürte Tauben: Das sah ich in San Francisco. Die zwei Tauben kauerten zusammen an einer Mauer. Ich dachte zuerst, die kuscheln sich nur so aneinander. Als aber...