Idee einer neuen " Rasse"

Diskutiere Idee einer neuen " Rasse" im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, ich habe gestern nachdem ich von einem Kollegen eine gelb schimmel Rheinländer Henne bekommen habe überlegt mit was für einem Partner...

  1. #1 danny23, 22.03.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe gestern nachdem ich von einem Kollegen eine gelb schimmel Rheinländer Henne bekommen habe überlegt mit was für einem Partner ich sie zusammensetzen sollte. Irgendwie habe ich dann angefangen zu Überlegen wie für mich eine "ideale"
    Kanrienrasse aussehen sollte. Natürlich habe ich sofort zu Stift und Papier gegriffen, und angefangen zu skizzieren. Ein Bild was bei mit rausgekommen ist habe ich drangehängt. Was meint ihr ? Ist sowas vorstellbar ?
    Ich habe jetzt die Rheinländer Henne, weil sie von der Haltung schon einiges mitbringt mit einem gelb isabell opal Farbkanarien Hahn verpaart, der relativ klein ist und durchaus auch aufrecht steht verpaart. Aus diesen Jungen dachte ich mir die auszusuchen die dem "Ideal" am nährsten kommen rauszunehmen und sie an Junge ranzusetzetn die aus einen Fife x Raza Verpaarung stammen. So hoffe ich dem vorerst Nahe zu kommen.Möchte möglichst eine Raza x Fife und eine Den Anhang hoslteiner entwurf.jpg betrachten Fife x Raza Verpaarung ansetzten um möglichst viele Kombinationen herauszubekommen.

    Bin mal gespannt auf eure Meinung und auch auf Anregungen welche anderen Rassen dem vllt Nahe kommen.

    Ps. Die " Rasse" soll möfglichst unter 12 cm bleiben. ;)

    mfg
    Lukas
     
  2. Moni

    Moni Guest

    Hm, als ich Dein Bild gesehen habe, habe ich spontan gedacht, das ist ein Mini-Berner ;).
     
  3. #3 danny23, 22.03.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    und die Skizze ist natürlich nur eine ganz verallgemeinerte Form die sich hauptsächlich auf die Körperform bezieht. ;)
     
  4. #4 danny23, 22.03.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Habe ich anfangs auch gedacht :D
     
  5. #5 Fleckchen, 22.03.2011
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    11
    Kann sein das es den schon gibt. Ist zwar 5 Zoll Lang, aber auf die 7 mm...
     
  6. #6 danny23, 22.03.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    also ein irish fancy sieht ja wohl deutlich anders aus ...
     
  7. #7 Specksteinsuche, 23.03.2011
    Specksteinsuche

    Specksteinsuche Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38229 Salzgitter
    Hallo,

    für mich sieht das auch einfach nur wie ein "kleiner" Berner aus!

    Grüße
     
  8. #8 danny23, 23.03.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    was für ein Problem ?
    Ist doch finde ich ne gute Idee. Ist ja bei Rheinländer auch so, er ist ja der "kleine Bruder" des Lancastershires.

    mfg
    Lukas
     
  9. #9 Redbird, 23.03.2011
    Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo Lukas,
    das "Problem" dabei ist das Du das Projekt allein kaum realisieren kannst. Da müßte man schon über Jahre mit mehreren Züchtern arbeiten um die neue "Kreation" auch in der erforderlichen Breite aufzustellen.
    Und dann die Anerkennung...., da geht einige Zeit ins Land!!!
    Aber wenn man die Zeit und die Ausdauer hat..., warum nicht letztendlich kannst Du züchten was Du möchtest.

    Gruß Micha
     
  10. Swen

    Swen Guest

  11. Moni

    Moni Guest

    Das ist ein Mini-Yorkshire ;). Das Hauptproblem bei den sogenannten "neuen" Rassen hat Micha ja schon angesprochen... Und ich fnde, gerade bei den kleineren Positurvögeln, seien es Irish Fancy, Rheinländer oder auch Raza, ist die Unterscheidung manchmal schon so schwer genug, und das nicht nur für den Laien. In diesem Feld eine neue Rasse zu züchten die sich ausreichend von den anderen abgrenzt stelle ich mir mehr als schwer vor...
     
Thema:

Idee einer neuen " Rasse"

Die Seite wird geladen...

Idee einer neuen " Rasse" - Ähnliche Themen

  1. Idee einer Vogelauffangstation-Fragen!

    Idee einer Vogelauffangstation-Fragen!: Hallo, ich bin neu hier, aber beobachte das Forum seit langem voller Begeisterung... Ich habe ein Projekt: Ich mochte bei uns im Garten eine...
  2. Schon wieder keine Idee ...

    Schon wieder keine Idee ...: Sorry, nun habe ich mich über eine halbe Stunde mit menier 20-Euro-App zur Vogelbestimmung rumgeärgert und bin über einen Verdacht nicht...
  3. Ideen für eine Voliere mit diesem Schutzhäuschen

    Ideen für eine Voliere mit diesem Schutzhäuschen: Hallo liebe Leute, bin noch Neuling was das Bauen von Volieren angeht. Hier die Grundvoraussetzung: Ein kleiner Garten mit diesem Schuppen. Es...
  4. Jemand einen Idee welcher Farbschlag das ist

    Jemand einen Idee welcher Farbschlag das ist: Jemand eine Ahnung welcher Farbschlag (Mutation) das ist. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Sorry die letzte ist eine Pastell. MFG
  5. Dauerlegen-jemand noch Ideen?

    Dauerlegen-jemand noch Ideen?: Moin :) Mein US gelbes Sperlimädchen ist momentan drauf und dran sich totzulegen. Anfang des Jahres fing es an, wo sie die eine Brut mit den...