Igel & Co. (Beobachtungen mit Wildkamera)

Diskutiere Igel & Co. (Beobachtungen mit Wildkamera) im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Naja, bei uns war es in den letzten Wochen nachts sehr kalt. Und "Deine" Igel wirkten sehr groß und kräftig. V.a. Männchen gehen gerne früher...

  1. #321 Munia maja, 08.11.2021
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Bayern
    Naja,

    bei uns war es in den letzten Wochen nachts sehr kalt. Und "Deine" Igel wirkten sehr groß und kräftig. V.a. Männchen gehen gerne früher schlafen, wenn sie gut genährt sind.

    MfG,
    Steffi
     
  2. #322 Marion L., 10.11.2021
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.442
    Zustimmungen:
    836
    Ort:
    Deutschland
    Die großen kräftigen Kerle sind schon am Schlafen. Nur Leichtgewichte krabbeln noch herum. unsere Schlafboxen sind nun allesamt belegt. Das aufgeschippte lose und trockene Blattzeugs wurde noch gut eingetragen. 1 Box haben wir sicherheitshalber auf Styropor gestellt. Die ist aus Holz und mein Mann hatte außen schon mit Styropor gedämmt. Wurde als Letzte der Boxen bezogen. Zuerst waren die 2 eingebuddelten unter dem Kirschlorbeer bezogen. Da ist es herrlich trocken und versteckt. 1 Igel läuft noch. Haben jetzt die alte Ritze zwischen Kakadu-Haus und Nachbarwand mit einer Box bestückt. da ist der Überstand vom Dach drüber. Trocken und geschützt. Trockenes Laub und zerrissene Zeitungsschnipsel angeboten. Er hat das Bauen begonnen. Ich füttere ihn aber noch. Werde versuchen ihm noch einmal die Zecken von einem Fuß zu ziehen. Der kleine ist ein Zeckenmagnet. Dabei werden wir ihn wiegen. Sonst bezieht er die alte Hasenbox zum Überwintern. Habe da schon Übung drin. Bin froh, das meine Nachbarn alle mitmachen . Zu 3 Parteien haben wir keine Zäune mehr und zu 3 anderen Nachbarn offene Ecken. Ich habe das Eckgrundstück und untenrum dicht, auch unsere Pforte bekam untenrum eine Holzlatte mehr. So können sie nicht auf die Straße rennen bei uns. Auch die Nachbarn haben die Straßenfront gesichert. Zahlt sich aus. Diese Jahr haben wir keinen Igel totgefahren. Nur 2 Marder, Tauben, Ratten, Mäuse, 1 Eichkater, 1 Katze.
     
    esth3009, Else, Karin G. und einer weiteren Person gefällt das.
  3. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    848
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Toll, wie bei Euch an die Igel gedacht wird, sogar von den Nachbarn :beifall:
    Ich glaube, unser Klaus ist schon seit einiger Zeit im Winterschlaf. Wo der Kerl immer ist, wissen wir leider nie, aber es gibt jede Menge Verstecke. Das extra für ihn gebaute Igelhaus mit Tunneleingang sichern sich meistens die Mäuse.
    Vor zwei Tagen kam ein Jungigel mit 620 g an den Futterplatz. Hoffentlich schafft er den Winter, ich hätte ihn gern etwas dicker gesehen.
     
  4. #324 Marion L., 11.11.2021
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.442
    Zustimmungen:
    836
    Ort:
    Deutschland
    mit 620g ist er wirklich hart an der Grenze. Mindestens 500g sagen zwar die Spezialisten. Habe aber schon Tiere um die 600g den ganzen Winter mobil in der Hasenbox überwintert. Gingen nicht schlafen, obwohl es kühl und dunkel genug war. Die wussten instinktiv, das sie sterben würden. Unser Kerlchen ist aber mit fast 780g ganz gut dabei. Hat gut gebaut Blätter und Zeitung eingetragen und ich konnte die Zecken von den Beinen und dem Augenrand ziehen. Nun friert es nachts schon, er wird hoffentlich drinnen bleiben. Ich stelle die Fütterung ein. Wasserschälchen findet er noch paar Tage. Meistens futtern sie paar Tage nichts mehr, bevor sie endgültig einschlafen.
     
  5. #325 Munia maja, 11.11.2021
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    hab gestern Nacht auch einen Igel laufen gesehen, der hatte höchstens 500g. Da er in der Nähe unserer Futterstelle war, hoffe ich halt, dass er sie kennt und noch aufsucht. Sonst sehe ich für ihn schwarz. Natürlich haben wir den Napf wieder randvoll gefüllt (Katzentrockenfutter) und den Wassernapf gleich dazu. Man kann leider nicht jeden Igel retten, aber man kann sie ja unterstützen...

    MfG,
    Steffi
     
    esth3009 gefällt das.
  6. #326 Karin G., 01.12.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    SamantaJosefine, Sam & Zora und Zitrri gefällt das.
  7. #327 Karin G., 07.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
  8. #328 esth3009, 07.01.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    2.654
    Ort:
    Piratenland
    Also Du musst definitiv öfter Schnee fegen. Die Kleinen stehen ja recht ratlos da. :D
    Jedenfalls Herr Amsel und Herr/Frau Taube und der Grünspecht weiß auch nicht so recht was er machen muss
     
  9. #329 SamantaJosefine, 07.01.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    5.910
    Ort:
    Langenhagen
    :kehren:
    :jaaa: und nicht mal Winterschuhe haben sie, das sind halt die kernigen Schwizer;oder?
     
  10. #330 Karin G., 08.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    welcher Grünspecht? Meinst du den Buchfink?
    Der Schnee ist natürlich schon weg.

    (auf Bild Nr. 4 bin ich auch kurz zu sehen :D )
     
  11. #331 esth3009, 08.01.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    2.654
    Ort:
    Piratenland
    Irgendwie mogelt sich da immer eine Freudsche Fehlleistung ein? Irgendwann ist der Grünfink ein Grünspecht, und der Buchfink ein Grünfink und wer weiß aus den Meisen werden dann Buntspechte.
    Sorry , ich glaube die Pandemie schlägt auch so langsam auf meine Konzentration.
     
    SamantaJosefine und Karin G. gefällt das.
  12. #332 SamantaJosefine, 08.01.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    5.910
    Ort:
    Langenhagen
    Oh ja, wie schön,dich einmal zu sehen und dann mit grünem Pulli???
    @esth3009
    auf foto 2 ist ein Buchfink zu sehen. Meinst du das?
    Natürlich als "Blaumeise" verkleidet. :grin2: :trost:
     
  13. #333 Karin G., 08.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    auf den Bildern zu sehen sind:
    Amsel
    Haussperling, Buchfinkweibchen
    Buchfinkweibchen, Heckenbraunelle
    Karin, keine Vögel
    Kohlmeise, Amselweibchen
    Türkentaube
     
    esth3009 und SamantaJosefine gefällt das.
  14. #334 SamantaJosefine, 08.01.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    5.910
    Ort:
    Langenhagen
    Hallo Karin,
    Danke für die Auflistung, :zustimm: ich habe jetzt noch einmal alle unter die Lupe genommen. Habe auch alle erkannt.:beifall:
     
    Karin G. gefällt das.
  15. #335 Karin G., 09.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
  16. #336 esth3009, 09.01.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    2.654
    Ort:
    Piratenland
    Platz ist in der kleinsten Hütte:)
     
  17. #337 Karin G., 12.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
  18. #338 SamantaJosefine, 12.01.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    5.910
    Ort:
    Langenhagen
    8o ups, und gleich soooo viel.
     
  19. #339 Karin G., 12.01.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    ist aber bereits wieder weggetaut :zwinker:
     
  20. #340 SamantaJosefine, 12.01.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    5.910
    Ort:
    Langenhagen
    das ging ja fix.:D
     
Thema: Igel & Co. (Beobachtungen mit Wildkamera)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. losung igel oder marder

    ,
  2. Igel schiebt futternapf weg

    ,
  3. igelkot bilder

    ,
  4. igelkot,
  5. igelkot oder rattenkot,
  6. igelkot erkennen,
  7. wie sieht igelkot aus bilder,
  8. marder oder igelkot,
  9. igel kotspuren,
  10. igellosung,
  11. igel exkremente,
  12. igel kamera
Die Seite wird geladen...

Igel & Co. (Beobachtungen mit Wildkamera) - Ähnliche Themen

  1. Igel krank, mager und hustet (heißt jetzt Klaus)

    Igel krank, mager und hustet (heißt jetzt Klaus): Hi Leute, ich habe vor zwei Tagen "unseren" Igel entdeckt, bzw. ich hätte ihn im Dickicht gar nicht gesehen, aber ich hörte ihn schrecklich...
  2. Igel abgemagert und verletzt - brauche Rat

    Igel abgemagert und verletzt - brauche Rat: Hallo zusammen sorry bin ganz neu hier, Brauche dringendst Rat zu einem "meiner" Igel ich lasse "meine" Igel grundsätzlich in Ruhe, biete Ihnen...
  3. Seltener Gast im Igelfutterhaus

    Seltener Gast im Igelfutterhaus: Hallo, nachdem all meine Gartenigel seit Mitte November über die Wildkamera nicht mehr zu sehen waren, habe ich bei Durchsicht der Kameraaufnahmen...
  4. Marder im Igelhaus

    Marder im Igelhaus: In einem größeren Haufen aus Holzscheiten, Dachziegeln und allerlei Zeugs hat sich in unserer überdachten Garageneinfahrt ein Igel einquartiert...
  5. Hilfe!!! Buchfink hat Igelflöhe!!!!

    Hilfe!!! Buchfink hat Igelflöhe!!!!: Mein Buchfink hat einen Igelfloh abbekommen. Brauche dringend Hilfe! Ivomec geht bei Finken gar nicht. Sie würde daran sterben! hat jemand ne...