Ihr könnt euch nicht vorstellen, was heute passiert ist ...

Diskutiere Ihr könnt euch nicht vorstellen, was heute passiert ist ... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ...also... Nachts mach ich bei meiner Balkontüre immer die Rollo/Schalusin( Sorry weiß nicht wie man des schreibt) ganz zu und kippe die Türe....

  1. tweety8888

    tweety8888 Guest

    ...also... Nachts mach ich bei meiner Balkontüre immer die Rollo/Schalusin( Sorry weiß nicht wie man des schreibt) ganz zu und kippe die Türe.
    Der Vogelkäfig ist entweder auf oder zu des ist egal gewesen weil meine Pieper IMMER im Käfig schlafen und in der Nacht NIE rausfliegen.
    Na jedenfalls heute Nacht so gegen drei Uhr haben sie sich beide von irgendetwas so erschreckt dass sie wie wild durch den Käfig gerattert sind, ich bin aufgewacht hab nachgesehen und hab sie beruhigt. Heute Früh dann geh ich zum Käfig und es sitzt nur noch ein Welli im Käfig. :( nur der Hansi.
    Und mein Tweety ist spurlos verschwunden. Ich hab heute mein ganzes Zimmer auf den Kopf gestellt und sie gesucht aber vergeblich :( *wein*
    Wahrscheinlich muss ich jetzt davon ausgehen dass sie tot ist. Und der Hansi ist ganz allein. Er bekommt aber morgen wahrscheinlich eine neue Freundin.

    PS: Zimmertüre war über Nacht zu , also konnte sie nicht durchs Fenster wegen der Schalusin (...) und nicht durch die Zimmertür.

    :(:(:( Ich will sie wieder haben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Supernova82, 9. Dezember 2003
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Aber irgendwo muss sie ja raus sein???

    Meinst du nicht sie hat sich irgendwo verkrochen?? Hinter einem Schrank oder hinterm Vorhang...

    Sie wäre da also nirgendswo rausgekommen???

    Für mich ist das echt ein Rästel...

    Ist sie vielleicht durch den Rollo-Kasten raus???
     
  4. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    schau mal hinter dem rollo... mir ist was ähnliches mal passiert meine gina welli saß auf der fensterbank hinterm rollo und ich hab gerufen und gesucht ohne ende und hab dann da geschaut da saß sie ganz erschrocken mucky saß unter dem bett und pico hatte sich hinter dem schrank verkrochen

    wenn du dir ganz sicher bist das die wellis eigendlich nicht aus dem zimmer gekommen sein könnten dann müssen sie irgendwo stecken oder besser gesagt er/sie

    wenn du großes pech hast ist was passiert und der welli kann sich nicht selbst befreien...also schau überall nach
     
  5. #4 Supernova82, 9. Dezember 2003
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Ja, schau überall nach, wäre blöd wenn er irgendwo festhängen würde, der arme... *daumenganzganzfestedrück*
     
  6. tweety8888

    tweety8888 Guest

    Ich schau gleich nochmal.

    Aber raus konnte sie auf keinen Fall.

    Und nachgesehen hab ich auch überall!!!
     
  7. Kakadu

    Kakadu Guest

    Hallo,
    such nochmals alles durch, wirklich!

    Ich habe mal über eine Stunde lang nach einem Welli gesucht und ihn dann auf einem Kleiderstapel (Vogelfarben) sitzend gefunden.
    Hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben. Bin mindestens 5x an ihm vorbeigegangen und habe ihn nicht gesehen.

    Alle Plüschtiere, Polster, Bücher, einfach alles systematisch durchsuchen und dahinter und sonstwo sehen.
    Pullis durchsehen, T-Shirts, Häferl, Tassen, der Vogel kann überall sein!

    Tweety kann auch in ein anderes Zimmer geflogen sein oder sich in einer Ritze verstecken.

    Und wenn sie durch die Jalousien nicht durch konnte, muß sie ja noch irgendwo sein!

    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du sie findest!
     
  8. #7 Supernova82, 9. Dezember 2003
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Räum das ganze Zimmer aus, wenn es sein muss...

    ER MUSS IRGENDWO SEIN, WENN ER NICHT RAUS KANN!

    Ich denke, das jeder hier in dem Forum hofft, das Dein Welli noch da und gesund ist!
     
  9. Sanne

    Sanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Denke bitte auch an Vasen oder ähnliches! Bei Bekannten ist ein Nymphi in eine Bodenvase (ohne Wasser) gefallen, nicht mehr rausgekommen, zu spät entdeckt worden und wahrscheinlich vor Aufregung und Angst gestorben!!!!!
    Hast Du Katzen oder so, ist Dein Vogel vielleicht gefr...... worden?
     
  10. D@niel

    D@niel Guest

    Hinter der Heizung vielleicht?
    Unterm Bett?
    In einem Schrank?
    Hinter einem großen Schrank gefallen (Vitrine, Kleiderschrank)?

    Viel Glück bei der Suche!:)
     
  11. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    Hallo,

    schau mal im und hinterm schrank nach in schubladen und hinter vorhängen. vielleicht hängt sie im vorhang irgentwo drin. hast du vielleicht mal deine zimmertür aufgelassen?
    dank an regale usw...:(
    ich hoffe du findest sie....
    versuchs hinter büchern und ordnern...
    drück dir und ihr die daumen
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hast du am Morgen zuerst die gekippte Balkontür geschlossen, die Jalousie hochgezogen (oder in umgekehrter Reihenfolge) und erst dann den Vogel vermisst? :( Mir ist auch mal ein Welli durchs gekippte Fenster ab (habe ihn allerdings glücklicherweise wiederbekommen). Dein Vogel kann sich ja schliesslich nicht in Luft aufgelöst haben 0l
     
  13. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    wär auf jeden fall sehr traurig :(
    ich kenn das ja von meinen wellis wenn gina mal von alleine zurück ins schlafzimmer (wo die wellis stehen) fliegt und sie sich mal im bad verfliegt kann ich auch suchen und da bekomm ich auch immer angst... oder bei dem einen mal wie schon geschrieben wo sie am fenstersims saß da hab ich vielleicht lange gesucht..
    aber such alles genau ab
    gerade gegenstände die so ähnliche farben haben tarnen die wellis da sehr gut...
    wir 5 drücken die ganz feste die daumen
     
  14. Kakadu

    Kakadu Guest

    Schau auch in Sackerl, Taschen, so ein kleiner Geier kann überall sein!
     
  15. #14 Kathrin two, 9. Dezember 2003
    Kathrin two

    Kathrin two Guest

    Hi @lle,

    ihr seid ja alle optimistisch!8(
    Wenn der Käfig der Wellis offen war und sie nachts einen Panikflug hatten, gleichzeitig die Balkontüre angekippt war trotz Jalousie, dann zähle ich mal eins und eins zusammen:

    Wenn das keine feste Jalousie war, die draußen am Mauerwerk fest ist, sondern nur so eine Alujalousie, die drinnen befestigt wird, denke ich mal, daß der Welli weg ist!!! :(

    Das ist ja auch immer das heimtükische an der Haltung. So nach dem Motto "mein Welli macht das nie..." und irgendwann passiert doch etwas ausergewöhnliches, und der Welli ist durch den nächsten Spalt verschwunden.

    Hast du im Zimmer wirklich alles abgesucht???
    Hast du erst das Fenster geschlossen und dann die Jalousie hoch gezogen??? Oder erst die Jalousie und dann das Fenster?

    Wenn der Welli raus ist, wird er bei diesen Temperaturen draußen nicht lange leben, allein durch den Winter jetzt, da findet er auch nichts zu fressen...

    Tut mir leid!

    Liebe Grüße
     
  16. Queen

    Queen Guest

    Heyho

    Na du gibt es schon was neues???
    ich hoffe du findest sie:(
    Aber was mich stutzig macht ist das du geschrieben hast das du morgen dann wieder ein neuen welli bekommst!
    Sorry aber ich finde sowas nicht gut das hört sich so nach dem Motto an ich hab zb. meinen schuh verloren aber ich kauf mir morgen ein neues Paar!!!
    :?
    Hast du jetzt dein zimmer auf den kopf gestellt????
    *drückdirdiedaumen*
     
  17. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Oh je....tut mir leid für den Welli......:(
    Finde die Aussage mit dem neuen Partner etwas krass.....zu überstürzt.....

    Wahrscheinlich ist er doch nach draußen geflogen.
    Wenn nicht, und er NUR in deinem Zimmer sien kann, dann würde ich schon allein aus Verwesungsgründen alles absuchen! Wenn der Wellensittich sich das Genick gebrochen hat und irgendwo in der Ecke hinter dem dicken Kleiderschrank liegt.......stell dir vor was da nach ein paar Monaten an Hausgetier hervorkommt! Ich möchte nicht zu makaber klingen, ich will dich nur auf auf jeden Fall dazu anstiften ALLES zu durchsuchen und ggf. wegzurücken.
    Ich habe meinen Welli vor vielen Jahren stundenlang gesucht in der Wohnung! Er hat keinen Pieps von sich gegeben obwohl ich ihn gerufen habe etc!
    Er war in einer Spielzeugkiste inmitten von kleinen Legosteinen und kleinen Plüschtieren. Er hat sich vor Angst nicht gerührt....das kann bei deinem Welli genauso der Fall sein!


    Ich drücke dir die Daumen und bitte berichte uns!
     
  18. Kakadu

    Kakadu Guest

    Ich bin mir sicher, das sie das mit dem neuen Welli nicht so meint, wie es sich auf den ersten Blick an"liest".

    Ich denke, es ist besser, der zurückgebliebene Welli bekommt rasch eine Partnerin.
    Wäre doch traurig, wenn der arme Kerl länger allein bleiben müßte - wir Menschen können unseren Kummer über einen verlorenen Welli einem anderen Menschen erzählen, aber was macht so ein armer einsamer Vogel? :(

    Hoffentlich taucht Tweety noch auf, das wäre natürlich das Allerschönste!
     
  19. #18 monsterfront, 10. Dezember 2003
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Und?

    Hallo Anton,

    hast du deine Kleine gefunden? Bitte gib uns doch Bescheid, wie der Stand der Dinge ist, ja?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tweety8888

    tweety8888 Guest

    Muss euch leider die Nachricht geben dass ich sie ncht wieder gefunden hab. Wahrscheinlich ist sie doch irgendwie raus gekommen und weggeflogen. :(

    Ich muss davon ausgehen dass sie tot ist.

    Muss jetzt auch eine neue kaufen, weil allein lass ich den Hansi auf keinen Fall. :( *wein*
     
  22. #20 ute_die_gute, 10. Dezember 2003
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Wieso mußt Du denn davon ausgehen, das sie tot ist *nixversteh*? Es kann doch sein, daß jemand sie aufgelesen hat. Hänge Zettel aus, schalte Annoncen, sag bei den Tierärzten und den Tierheimen Bescheid das Dein Welli weg ist. Wenn sich darauf in (ich sag mal) 1 oder 2 Wochen nichts tut (natürlich abhängig von dem zurückgebliebenen Welli), kannst Du nach einem neuen Welli Ausschau halten.

    LG
    Ute + 6
     
Thema:

Ihr könnt euch nicht vorstellen, was heute passiert ist ...

Die Seite wird geladen...

Ihr könnt euch nicht vorstellen, was heute passiert ist ... - Ähnliche Themen

  1. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  2. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  3. Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR

    Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR: Hallo, heute gibt es auf NDR einen Bericht über die Tierklinik in Wahlstedt, wo auch die vogelkundige Tierärztin arbeitet. Einige unter Euch...
  4. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  5. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...