Ikea Voliere

Diskutiere Ikea Voliere im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hi Ich will aus einem IKEA IVAR regal eine Zimmervoliere für meine 2 ZFs bauen Und dann Noch ein Prachtfinken pärchen dazukaufen..Muss ich bei...

  1. #1 Fleischpeitsche, 17. August 2004
    Fleischpeitsche

    Fleischpeitsche Guest

    Hi
    Ich will aus einem IKEA IVAR regal eine Zimmervoliere für meine 2 ZFs bauen
    Und dann Noch ein Prachtfinken pärchen dazukaufen..Muss ich bei der Voliere etwas beachten ? Draht innen oder Aussen an den Balken befestigen? und welche Finken passen zu meinen beiden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    es ist sicherer, wenn du den draht außen anbringst. so können sich die vögel nicht an den abstehenden drhtenden verletzen.
    zu zebras passen jap. mövchen, silberschnäbelchen, eigentlich alle friedlichen prachtfinkenarten.
    achte bei bau darauf, dass du alles sehr genau abmisst, bevor du zuschneidest. das erspart ne menge ärger ;)
     
  4. #3 Der Freund aller Tiere, 17. August 2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Genau, es ist besser das trat ausen an zu bringen, so können sie sich nicht verltetzen.
    Das was Du innen anbringst musst Du verkleiden, damit sie sich nicht z.B.: ihre Beinchen verletzen.
    Mit den Latten mache ich es immer so das ich sie im Baumarkt zuschneiden lasse.
    So haben sie die Latten, die gleichlange sein sollen, die gleiche länge.
    Nichts ist ärgerlicher als wenn Du geld ausgiebst und es dann nicht brauchen kannst. ;)

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  5. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    nun, dass problem hatte ich nämlich. hab mit verrechnet und die latten dann falsch zugeschnitten :s

    also wenn du den draht außen anbringst, sieht es natürlich nicht so toll aus. eine weitere möglichkeit, ist den draht zwischen 2 laten verschwinden zu lassen, so wie hier:

    [​IMG]

    wie du siehst, das gefährliche ende des drahtes hab ich hier mit Pfosten verkleidet. von innen können sich die vögel nicht verletzen, und von außen sieht es gut aus.
     
  6. #5 Papageienfreak, 17. August 2004
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    wenn die Voliere für Finken ist, dann stell sie nicht, sondern leg sie hin... Seiten (links und rechts) zumachen( Bretter)... oben und vorne offen lassen (Gitter)... das habe ich auf einer sehr informativen Seite gesehen... es hieß, das die Vögel ansonsten Verfolgungswahn oder so bekommen... ich such mal den Link....

    gefunden: http://www.zebrafink.de/ovoliere.htm
     
  7. #6 Munia maja, 17. August 2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    vor ein paar Wochen hab ich meine dritte Kleinvoliere gebaut und versucht, alle Fehler bzw. Mängel, die die ersten beiden haben, zu vermeiden.
    Achte darauf, dass alle Ecken und Winkel der Voliere zugänglich sind (Reinigung!). Wenn sie relativ breit werden sollte (breiter als 80 cm), wäre es vernünftig, sie so zu planen, dass Du in der Mitte eine Trennwand einschieben kannst. Das erleichtert Dir das Herausfangen von Vögeln, wenn es einmal nötig werden sollte (Absetzen von Jungvögeln, kranke Vögel...). Klappen unten an den Frontseiten erleichtern Dir ebenfalls die Reinigung, da Du dann Kotwannen einsetzen kannst. Außerdem produzieren Prachtfinken, so klein sie auch sind, eine Unmenge an Dreck. Du verringerst Dir den Putzaufwand deutlich, wenn Du zumindest die Hinterseite verkleidest bzw. als massive Wand baust. Außerdem fühlen sich die Vögel darin wohler und sicherer.
    Meine 3. Kleinvoliere ist eine "Prachtvilla" (150x150x60 cm) mit 2 Fronttüren, jeweils einer Frontklappe, Mitteltrennwand usw. Wenn ich mal die Möglichkeit habe, stell ich ein Foto von ihr herein. Vielleicht braucht jemand ja mal eine Anregung zum Bauen...?

    Zu Deinen Zebras passen alle Prachtfinken, die ähnliche Lebensbedingungen wie sie haben (Futterbedarf, Käfigeinrichtung), d.h. die dickschnäbeligen wie z.B. Nonnen (favorisiere ich natürlich!) und Bronzemännchen, Grasfinken, evtl. Papageiamadinen, Reisamadinen, Zeresamadinen,... Du musst nur bedenken, dass Zebras z.T. sehr dominant sein können.

    MfG,
    Steffi
     
  8. #7 Fleischpeitsche, 18. August 2004
    Fleischpeitsche

    Fleischpeitsche Guest

    Danke für die Tipps .
    Leider kann ich die Voliere nicht auf die Seite Legen .(wegen Platz :( )
    Aber ich denke es Geht auch so ...Die Voliere Wird die abmessungen B 90 H 120 T 50 haben ..

    @Munia Maja : Meinst du mit Reisamadinen etwa Reisfinken ? Ich hab gehört das diese sehr Dominant sind.

    Tschüss
     
  9. Bubbelup

    Bubbelup Ahnungsloser Benutzer

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    @ Fleischpeitsche
    Ich würde vorne 3 Vorsatzgitter (80x40) übereinander anbringen. Dann hat man nämlich gleich die praktischen Öffnungen für Futter, Nistkästen etc. Allerdings ist das auch etwas teuerer ca. 15,- Euro pro Gitter dafür sieht es nicht schlecht aus. Links, Rechts und Hinten machst du ja bestimmt komplett zu dass es nicht zieht oder?

    Nur mal so dahin geblubbert.
     
  10. #9 Munia maja, 18. August 2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Bayern
    Nochmals hallo,

    ja, mit Reisamadinen meine ich Reisfinken.
    In Sachen Dominanz sind sich Reisis und Zebras fast ebenbürtig, nur die Zebras sind halt deutlich kleiner und ziehen bei Auseinandersetzungen vermutlich den kürzeren. Ist auch ein wenig von dem Zuchtstamm abhängig; mache Linien sind sehr friedlich, manche nicht.

    MfG,
    Steffi
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Fleischpeitsche, 21. August 2004
    Fleischpeitsche

    Fleischpeitsche Guest

    Hallo
    ICh habe mich nun erkundigt und Bücher gewälzt und habe mich für Japanische Mövchen entschieden..muss ich bei diesen irgendetwas besonders beachten ? Ich hab gelesen , das diese gern mit allen in einem nest schlafen , würden sie so auch in einem nest mit meinen zebras schlafen wollen ?
     
  13. #11 FliegendeHollaender, 21. August 2004
    FliegendeHollaender

    FliegendeHollaender Guest

    Bestimmt werden die Moevchen das gerne wollen, aber ich denke nicht das die ZF das akzeptieren, die werden die Moevchen schon deutlich machen das sie ein anderes Nest suchen sollen.
     
Thema: Ikea Voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ikea voliere

Die Seite wird geladen...

Ikea Voliere - Ähnliche Themen

  1. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  2. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  3. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  4. Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere

    Rosellas wollen nicht zurück in die Voliere: Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Heute hatten meine Rosselas das erste mal Freiflug im Wohnzimmer. Wir haben es so gemacht wie der Händler es...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...