Im Flieger mit Grünzügel?

Diskutiere Im Flieger mit Grünzügel? im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, nachdem ich nun endlich in Deutschland eine Freundin für unseren Bajou gefunden habe kommt schon die nächste Grübelei. Die kürzeste Reise...

  1. #1 finn-lasse, 19. August 2007
    finn-lasse

    finn-lasse Guest

    Hallo,
    nachdem ich nun endlich in Deutschland eine Freundin für unseren Bajou gefunden habe kommt schon die nächste Grübelei. Die kürzeste Reise wäre mit dem Flugzeug (ca. 1,5 Std ). Ich würde ihn natürlich abholen:trost: , aber bei Lufthansa sind nur kleine Hunde und Katzen im Passagierraum erlaubt0l , Vögel müssen in den (klimatisierten) Frachtraum. Mit dem Auto wären wir 10 Stunden unterwegs:k . Ich weiß sehr wohl, dass das allerbeste ist GARNICHT zu reisen, sondern einen Vogel vor Ort zu finden, aber Bajou wartet nun schon seit einem Jahr auf eine Freundin :bier: und nachdem bei unserem Züchter die Eltern das Nest verlassen haben und die Jungen tot sind und ich ganz Frankreich nach einer passenden Partnerien für Bajou abgesucht habe, soll jetzt nun endlich mal was passieren, meint Bajou.:+klugsche.
    Hat jemand von euch schon erfahrungen mit "reisenden" Gefiederten?

    Vielen Dank
    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hallo Andrea.In den Frachträumen ist es sehr laut für die Tiere.
    Bist ja echt in einer blöden Situation.
    Also ich glaube ich würde dann wenn die Möglichkeit besteht lieber 10 Stunden mit dem Auto fahren.Ist natürlich auch richtig Stress.Im Flugzeug gie halt schneller.
    Vielleicht melden sich nach noch ein paar User zu Wort.
    Übrigens mußte Dir jetz nicht einen rumpligen LKW vorstellen:D wo die Tiere hier in Deutschland transportiert werden:D
    Ich drücke Dir die daumen das ihr es irgendwie hinbekommt!:trost:
     
  4. iV@n

    iV@n Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Stuttgart
    Vielleicht würde jemandem etwas einfallen, wenn man exakt wüsste von wo nach wo die Reise gehen soll ;)
     
  5. #4 finn-lasse, 19. August 2007
    finn-lasse

    finn-lasse Guest

    Kein Problem!
    Von München nach Avignon in der Provence.
    Voilà!
     
  6. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hmmm, das ist ja echt schwierig. Also rein gefühlsmäßig würde ich einen "kurzen" Flug einer langen Autofahrt vorziehen. Ist halt schon blöd, dass sie in den Frachtraum müsste. Aber meine Devise wäre trotzdem, lieber nicht so lange dem Stress ausgesetzt....
    Ich finde es übrigens ganz ganz toll, was du auf dich nimmst, um deinem kleinen Schatz weibliche Gesellschaft zu geben :beifall:
     
  7. #6 finn-lasse, 20. August 2007
    finn-lasse

    finn-lasse Guest

    Danke für die Blumen, in unserer Familie gilt die Regel: Zumindest immer paarweise, auch unsere Hunde sind zu zweit unsere Nymphen ebenfalls, unsere Wellis zu viert und die Zwergkaninchen auch zu viert. Hunde-und Hasenherren natürlich kastriert. Wir wollen ja auch nicht allein unter fremden Arten leben, wenn ich mir vorstelle ich allein unter Schlangen - ach nöö....
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    sag mal ist es nicht möglich den Vogel in eine Transportbox für Katzen zu setzen.Da nimmtman die Kleinste das der Vogel sich nicht verletzen kann.Muß natürlich eine Sitzstange befestigt werde.
    Vielleicht könnte sie ja dann doch in den Pasagierraum mitfliegen da diese ja Wasserdicht ist.Eine Holzkiste ist icht Wasserdicht vielleicht müßte sie desshalb in den Frachtraum?!
    Liebe grüße Christine
     
  10. #8 finn-lasse, 20. August 2007
    finn-lasse

    finn-lasse Guest

    Bei Lufthansa gibt es so einen extra telefonservice für Leute, die mit Tieren reisen wollen. Als ich dort nachhakte, warum denn der Vogel nicht, kleine Katzen und Hunde aber doch mit in den passagierraum könnten, wusste er nichts anderes zu sagen als dass wäre so Bestimmung bei Lufthansa, nur Katzen und Hunde. Das war mir auch ein bisschen fadenscheinig, vielleicht sollte ich da mal noch ein bisschen Wind machen. Gute Idee mit der Katzenbox. Kaninchen ist sogar noch besser, weil kleiner.
    Danke euch fürs Mitdenken!!!
     
Thema:

Im Flieger mit Grünzügel?

Die Seite wird geladen...

Im Flieger mit Grünzügel? - Ähnliche Themen

  1. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  2. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...
  3. Kleinen Spatz gefunden, der fliegen, aber nicht stehen kann

    Kleinen Spatz gefunden, der fliegen, aber nicht stehen kann: Hallo, ich habe einen kleinen Spatz gefunden (also ein Jungtier), der scheinbar gegen eine Scheibe geflogen ist. Er kann nicht stehen, nicht...
  4. Welli fliegt nicht

    Welli fliegt nicht: Hallo. Es geht um meine Hugoliese :( Seitdem wir unsere 2 wellis haben ist uns aufgefallen, dass Hugoliese im Gegensatz zu Tweety viel weniger...
  5. Transport zweier Grünzügel

    Transport zweier Grünzügel: Hallo zusammen, hin und wieder möchte ich meine beiden Grünzügel zwecks Urlaubsunterbringung in ein anderes Quartier bringen. Ich habe das jetzt...