immer alles rein ins Trinkwasser

Diskutiere immer alles rein ins Trinkwasser im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr lieben! ich wollte man fragen ob eure kleinen auch immer alles in den Wassernapf schluren? Ich muss das Wasser bald zwei mal am Tag...

  1. Dani611

    Dani611 Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo ihr lieben!

    ich wollte man fragen ob eure kleinen auch immer alles in den Wassernapf schluren? Ich muss das Wasser bald zwei mal am Tag erneuern, weil immer irgend welche Körner aufgeweicht werden. :zwinker: Scheint wohl ganz gut zu schmecken, ich finde es aber nicht so toll.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sonic123456, 1. Oktober 2008
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    das ist normal, machen meine auch.am schlimmsten sieht das wasser aus wenn sie klopapierrollen bekommen haben.dann ist kein wasser mehr im napf sondern nur noch papmachee.

    gruß sonic
     
  4. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    tja..auch die grauen haben eine vorliebe alles moegliche im wassernapf einzuweichen.
    unsere mexi schleppt regelmaessig ihr fussspielzeug in den kaefig und weicht es ein.
    neben obst und gemuese, welches regelmaessig dort landet...wird natuerlich auch zeituung und schreddermaterial gewaessert.
    von all den koernern mal abgesehen.
    unsere kucki hat weiterin die angewohnheit, dass sie, bevor sie in ihre badewanne steigt, erst ihr geschaeft drin erledigt.
    das scheint ihr ein regelrechtes beduerfnis zu sein- so nach dem motto: ohne badezusatz mag ich nicht.
     
  5. #4 watzmann279, 6. Oktober 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :zwinker: Ja, irgendwie schleppen sie erst mal alles mögliche in den Wassernapf, bevor Sie drin baden aber dann müßen bei mir alle vier in den einen Wassernapf obwol es zwei gäbe, dementsprechen sieht das Wasser aus, falls noch was da ist:D
    am liebsten werden Möhren darin eingweicht
    Best Grüße Ingrid
     
  6. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hihi Ingrid,
    besser hättest Du das nicht beschreiben können. :zustimm:

    Ist bei meinen auch genau so. Diese kleinen Ferkelchen.:D

    LG
    Christine
     
  7. #6 watzmann279, 6. Oktober 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Genau, Christine Ferkelchen ist der richtige Ausdruck
    Liebe Grüße Ingrid
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

immer alles rein ins Trinkwasser

Die Seite wird geladen...

immer alles rein ins Trinkwasser - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.

    Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.: Liebe Wildvogel Freunde gerade das Trinkwasser bei Frost sollte nicht fehlen.Ich habe immer eine Plastic Schale genommen und einen Stein mit...
  3. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  4. Immer wieder die Hochspannungsleitungen

    Immer wieder die Hochspannungsleitungen: Fotos von heute. Gestern war hier ein schweres Gewitter, ich weiss aber nicht ob das die Ursache für den Unfall war. [IMG] [IMG] Grüsse, tox
  5. immer wieder unbefruchtete Eier

    immer wieder unbefruchtete Eier: Hallo, ich habe seit 3 Jahren mein Zuchtpaar Gebirgsloris, leider habe ich den Verdacht das es sich um zwei Hennen handelt. Habe für beide Tiere...