Immer noch Kranke Henne

Diskutiere Immer noch Kranke Henne im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, also es geht immer noch um meine ewig kranke henne. das sie schwer luft bekommt, würde daran liegen, dass sie zu viele feder hätte....

  1. #1 limetty, 25.07.2004
    limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Hallo,

    also es geht immer noch um meine ewig kranke henne.
    das sie schwer luft bekommt, würde daran liegen, dass sie zu viele feder hätte. also es wären zu viele federn um die nasenlöcher.

    nun mein neues problem.
    ihr wachsen ganz dicke federkiehle an der seite. der tierarzt hatte ihr schon 2 dieser federn entfernt. aber nun wachsen davon noch mehr. ich kann ja schlecht jede woche zum ta um federn entfernen zu lassen. das sieht immer aus, also ob ihr ein 3tes bein zur seite wächst. hat dies schon mal jemand gesehen????? wie kann so etwas.???

    lg
    metty
     
  2. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hallo Metty,

    was für eine Kanarienrasse ist das genau?

    Viele Grüße
    Moni
     
  3. #3 limetty, 25.07.2004
    limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    ein farbkanarien
     
  4. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Aha, und welche Farbe, bzw. ein A- oder ein B-Vogel? Mir kommt es nur irgendwie komisch vor, dass sie zuviele Federn haben soll... Meiner Meinung nach könnte es sich hier um Federbalgzysten handeln - was sagt denn der Tierarzt genau zu den Kielen?
     
  5. #5 limetty, 25.07.2004
    limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    was ist ein a oder b vogel, mit so etwas kenne ich mich nicht aus. ich weiss nur das ich eine rote farbhenne habe. der tierarzt sagte einfach nur das sie ein grosses problem mit zuviel federwuchs hätte.

    lg
    metty
     
Thema:

Immer noch Kranke Henne

Die Seite wird geladen...

Immer noch Kranke Henne - Ähnliche Themen

  1. Arthrose – welches Veterinär-Futter?

    Arthrose – welches Veterinär-Futter?: Hallo liebe Hundefreunde, ich bin ganz frisch hier und komme gleich mit einem akuten Problem: Mein Balu (Neufundländer, 9 Jahre) leidet unter...
  2. Pfauenhähne ohne Henne halten

    Pfauenhähne ohne Henne halten: Liebe Pfauenbesitzer, Wir haben ein 6000qm großes Grundstück und möchte gern zwei männliche Pfauen halten. Ein Züchter meint das eine reine...
  3. Vogelbestimmung

    Vogelbestimmung: Bitte um Mithilfe für die Geschlechtsbestimmung eines Stieglitzes . Federn ausreisen für eine DNA Bestimmung bringe ich nicht übers Herz !
  4. Kanarie wirkt krank, Tierarzt weiß nicht weiter

    Kanarie wirkt krank, Tierarzt weiß nicht weiter: Hallo Leute, ich mache mir wirklich Sorgen um einen meiner Kanarienhähne, er ist 6 Jahre alt. Ich habe ihn vor einer Woche isoliert, da er...
  5. 41468 Neuss: 1 Hahn, 2 Hennen, teilweise Jungvögel, auch Nichtflieger

    41468 Neuss: 1 Hahn, 2 Hennen, teilweise Jungvögel, auch Nichtflieger: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Hahn Fabio, gelb-grün, Alter unbekannt, aber erwachsen. Fabio kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden